Petit Verdot

Der Wente Charles Wetmore Cabernet Sauvignon bietet Aromen von Rosen, Himbeeren, Brombeeren und einem Hauch von Gewürzen. Ein vollmundiger Wein mit einer ausgewogenen...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

19,90 EUR
26,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Wente Beyer Zinfadel besitzt üppige Fruchtnoten, wie rote Kirschen, Brombeeren und Feigen. Ergänzt wird ein Hauch von schwarzen Tee und Hibiskus. Der Wein präsentiert...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

11,95 EUR
15,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
-14%
Der Meerlust Merlot besitzt im Glas eine intensiv, dunkle Farbe. Das Bouquet vereint Noten von Bramblyfrucht, Maulbeere, Lakritz und Zwetschgenpflaume, dazu kommt ein...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Anstatt 20,90 EUR
Nur 17,90 EUR
23,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Rubicon ist das Flaggschiff von Meerlust Wine Estate. Dieser intensive und elegante Wein zeigt alles: Komplexität und Tiefe, die so kennzeichnend für Meerlustweine sind....
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

26,95 EUR
35,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Veramonte Primus ist ein Blend aus Cabernet Sauvignon, Carmenère,  Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot. Die Trauben stammen aus dem Colchagua Valley...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

14,45 EUR
19,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Dieser Cabernet Sauvignon aus dem Livermore Valley duftet intensiv nach reifen Schwarzkirschen, saftigen roten Pflaumen und Cassis. Das Bukett wird abgerundet durch feine...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Kanonkop Kadette Cape Blend ist eine lebendige Cuvée aus Pinotage, Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc, die 12 Monate in französischen Eichenfässern in Zweit-...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

9,95 EUR
13,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Ehemals Mill Race Dunkle Pflaume mit einer reifen Nase von schwarzer Johannisbeere, Brombeere, Zedernholz, Kaffee und Gewürzen. Die Tannine sind weich und reif und der...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Tiefes, glänzendes Purpurrot Die unterschiedlichen Lagen und Rebsorten verleihen dem Wein ein komplexes Bouquet mit den eleganten dunklen Fruchtnoten von Pflaumen,...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

57,00 EUR
76,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Superpremium Alpha M präsentiert sich in tiefem, dichten Rot mit dunklen Reflexen. Im Bouquet konzentrierte Kraft und Frische, viel Kirsche, Pfeffer, Tabak und fein...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

59,00 EUR
78,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
18 Monate reifte der Glen Carlou Grand Classique im französischen Barrique, wobei zu etwa einem Drittel neue Fässer eingesetzt wurden. Die Komposition aus überwiegend...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

18,90 EUR
25,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Dieser Single Vineyard Wine zeichnet sich aus durch klassische Johannisbeer- und Kirscharomen, Gewürznoten von weißem Pfeffer und Vanille, Röstnoten. Am Gaumen voll und...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

27,50 EUR
36,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 113 Artikeln)

Petit Verdot - das entscheidende Plus mehr im Glas

Erstmals erwähnt wurde Petit Verdot, was übersetzt der "kleine Grünling" heißt, im Jahre 1736. Die spätreifende rote Traube stammt vermutlich von Wildreben nahe der Pyrenäen ab

und ist zunächst als Cuvée-Partner im Médoc in Bordeaux in Erscheinung getreten.

Den dortigen Weinen, oftmals bestehend aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc, wird ein eher geringer Anteil Petit Verdot zugesetzt, insbesondere in der Appellation Margaux,. Hierdurch erhalten die Weine mehr Kraft und Langlebigkeit, da dieser Rebsaft durchaus tannin- und säurehaltig ist.

Überhaupt ist die Traube anspruchsvoll an ihre Umgebung; sie ist spätreifend und der Winzer läuft daher Gefahr, bei zu langem Zuwarten die Ernte durch Frost zu verlieren. Erntet man den Petit Verdot jedoch zu früh, ergeben sich unerwünschte grüne Aromen, die dem Namen der Traube alle Ehre machen.

Es verwundert daher nicht, dass diese wärmeliebende Sorte zunehmend Fuß in der neuen Welt gefasst hat, so z.B. in den USA, Australien, Südafrika oder auch in Chile und Neuseeland. Dort findet sie ideale klimatische Verhältnisse vor, sodass dort zum Teil sogar sortenreine Weine hergestellt werden, was allerdings immer noch die Ausnahme darstellt.

In einer erstaunlichen Vielzahl der weltbesten Cuvées findet sich Petit Verdot, so u.a. im Chateau Margaux, Chateau Palmer, Opus One oder im Meerlust Rubicon. Hier ist der Petit Verdot nicht nur für das „Rückgrat“ aus Tannin verantwortlich, sondern fügt der Komposition Noten von Veilchen, Leder, Tabak, schwarzem Pfeffer oder Bleistift hinzu und hebt das Gesamtwerk auf eine höhere Ebene.