Wein aus dem Trentino und Südtirol

Auf kleiner Fläche faszinierend vielfältig: Vernatsch und Lagrein aus Südtirol (Alto Adige) oder Pinot Grigio aus dem Trentino sind Geschmackserlebnisse.
Mit seinem außergewöhnlich starken Aroma verwöhnt der körperreiche Cantina Tramin Gewürztraminer Nase und Gaumen des Genießers. Der frische Tropfen vereinigt die Aromen...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Dieser Terlan Winkl Sauvignon DOC gehört schon zu den Traditionsgewächsen der Genossenschaft Terlan in Südtirol, denn schon lange wird der Sauvignon Blanc von den...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

18,50 EUR
24,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Die Trauben für den Chardonnay kommen aus verschiedenen Weingütern der Gemeinden Auer, Neumarkt und Tramin, sowie aus Hügellagen in Tramin und Montan. Der Chardonnay...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,75 EUR
13,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Terlaner ist eine Komposition aus Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Es handelt sich um die historische Cuvée, die bereits seit der Gründung der Kellerei...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

15,50 EUR
20,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Dieser Pinot Grigio aus dem Etschtal vereint im Bouquet dezente Noten von Stachelbeere, Honig und Kiwi. Dazu kommt eine schöne animierende Mineralität. Am Gaumen frisch...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,25 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Alle Trauben für diesen Gewürztraminer kommen aus der Lage Söll bei Tramin. Die Lage Söll erstreckt sich oberhalb der Ortschaft Tramin und liegt eingebettet am Fuße...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

22,95 EUR
30,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Mit dem Cantina Tramin Stoan Bianco holen Sie sich die Sonne Südtirols ins Glas. Der lebendige Weißwein mit der angenehmen Säure verwöhnt Sie mit einer duftigen Blume an...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

21,50 EUR
28,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Terlan Lagrein DOC besticht durch seinen samtigen Geschmack. Der Lagrein ist eine Leitsorte des Weinbaus in Südtirol und wird zur Zeit von Weinliebhabern wieder neu...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

12,90 EUR
17,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Schaumwein Rotari Cuvée 28 Brut Rosé aus dem Herzen der Dolomiten duftet nach roten Früchten und Johannisbeeren sowie süßer Mandel. Die Komposition aus überwiegend...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

12,95 EUR
17,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Die Trauben für den Moriz Pinot Bianco kommen aus den verschiedenen Weingütern der Gemeinden Auer, Neumarkt und Tramin in Südtirol. Der Name „Moriz“ ist eine Anlehnung an...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

11,90 EUR
15,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 103 Artikeln)

Die Weinregion Trentino-Südtirol – hohe Qualität aus dem nördlichsten Weinanbaugebiet Italiens

Trentino-Südtirol ist die nördlichste italienische Weinregion. Von den ungefähr 15.000 Hektar umfassenden Rebflächen entfallen etwa 5.500 Hektar auf Südtirol und 9.000 Hektar auf das südliche angrenzende Trentino.

Die Region Trentino-Südtirol besteht aus den beiden autonomen Provinzen Bozen-Südtirol (Alto Adige) und Trient (Trento). Die Anbaugebiete befinden sich in den Tälern der Flüsse Etsch (Adige) und Eisack zumeist zwischen 600 und 900 Höhenmetern, in geschützten Lagen auch etwas darüber. Einige Rebflächen wurden auch im Vinschgau, im Westen Südtirols angelegt. Das Klima der Weinregion Trentino-Südtirol wird durch mediterrane Einflüsse aus dem Mittelmeer-Raum und durch kühlere Luft aus den Alpen bestimmt. Die vorherrschenden deutlichen Temperatur-Schwankungen zwischen warmen Tagen und kühlen Nächten schränken zwar die für den Weinbau geeigneten Flächen ein, fördern aber das Trauben-Wachstum. In Südtirol liegen die Durchschnitts-Temperaturen etwas niedriger als im Trentino, das vom milden Klima des Gardasees profitiert. Unterschiedliche Böden mit Kalk-, Lehm- und Schotter-Anteilen sowie eiszeitliche Verwitterungs-Böden bilden die Grundlage für den Weinanbau in Trentino-Südtirol. Die Rebflächen befinden sich in Südtirol fast ausschließlich oberhalb von 500 Höhenmetern. Im Etsch-Tal liegen die Südtiroler Weinberge oft auf Hügelflächen und in steilen Hanglagen, die einen Terrassen-Weinbau erfordern, zwischen Meran im Norden und Salurn an der Südspitze Südtirols.

Die Weine aus Trentino-Südtirol

Die abwechslungsreichen Klima- und Boden-Verhältnisse ermöglichen die Erzeugung fruchtiger und zugleich leichter Weine mit unterschiedlichem Charakter. Südtirol ist zwar ein recht kleines Weinanbaugebiet, das jedoch einen besonders hohen Anteil an Qualitätsweinen ausweist: Neun von zehn Weinen sind mit einem DOC-Prädikat ausgestattet. Damit verfügt die Weinregion Südtirol über den höchsten DOC-Anteil aller italienischen Weingebiete. Auf rote Weinsorten entfallen im Trentino drei Viertel, in Südtirol zwei Drittel der erzeugten Rebensäfte. Unter den in Südtirol kultivierten roten Reben sind die Sorten Vernatsch und Lagrein von besonderer Bedeutung. Die roten Vernatsch-Reben, auf die 60 Prozent aller in Südtirol erzeugten Rebensäfte entfallen, gedeihen besonders gut auf Moränen-Schotterflächen und auf Schwemmböden. Vier der fünf Südtiroler Rotweine werden aus Vernatsch (Schiava) gekeltert. Die hell- bis rubinroten Vernatsch-Weine zeichnen sich durch ein mildes, aber deutlich ausgeprägtes Frucht- und Mandel-Aroma aus. Rund um die Südtiroler Hauptstadt Bozen erstrecken sich traditionell die Rebflächen der roten Rebsorte Lagrein. Die Aromen des tiefroten, körper- und tanninreichen Lagrein-Weines erinnern an Kirschen, Brombeeren, Bitterschokolade, Vanille und Veilchen. Zu den in Trentino-Südtirol angebauten weißen Reben gehören Chardonnay, Pinot Bianco (Weißburgunder), Pinot Grigio (Grauburgunder) und Gewürztraminer.