Wein aus der Lombardei

Die Champagne Italiens: Der Schaumwein Franciacorta kann sich mit französischen Vorbildern messen. Und auch die geliebten Lugana-Weine haben in der Lombardei ihre Wurzeln.
Der Bulgarini Lugana DOC ergänzt leicht und fruchtig die moderne Küche. Der sonnengelbe Weißwein aus der Lombardei in Italien schmeichelt dem Gaumen mit einer leichten...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,75 EUR
13,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Ein herrlicher Sommerwein: Das Bouquet des Tenuta Roveglia Lugana Limne prägen Noten von grünen Früchten und von Äpfeln. Am Gaumen ist der Trebbiano di Lugana leicht und...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

10,25 EUR
13,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Die Turbiana-Traube schafft im Cà dei Frati Lugana I Frati DOC, was sonst eher den renommierten, internationalen Reben vorbehalten ist: Sie zeigt sich mit großer Noblesse...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

12,95 EUR
17,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Von dem Weingut Cantina Bulgarini in der Lombardei stammt der Bulgarini 010 Lugana DOC Cru. Der sortenreine italienische Weißwein besteht aus Trebbiano Trauben aus den...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

11,95 EUR
15,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Entdecken Sie den fruchtigen Roséwein Bulgarini Chiaretto Garda Classico DOC. Er stammt vom Gardasee und ist ein idealer Botschafter für sommerliche Leichtigkeit, Frische...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Inmitten der elitären Kreise italienischer Rotweine rund um den Gardasee behauptet sich der Ca dei Frati Rosa dei Frati Riviera del Garda Bresciano als elegantes...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

12,95 EUR
17,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der weltweit bekannte Weinkritiker Hugh Johnson bescheinigt Ca' del Bosco, einer von Italiens besten Schaumwein-Produzenten zu sein. Der Ca' del Bosco Franciacorta Brut...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

30,50 EUR
40,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Einzig das fruchtige Aroma der Trebbiano-Rebe prägt den Sgreva Lugana Sirmio DOC und schenkt ihm die strahlend weiß-gelbe Farbe der Mittagssonne seiner Heimat Lugana in...
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Malavasi Lugana Casina Sacco DOC zeigt sich intensiv strohgelb mit grünlichen Reflexen im Glas. In der Nase findet sich viel Zitrusfrucht mit einer einladenden...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,25 EUR
12,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Cà dei Frati Brolettino Lugana besteht zu 100% aus der Rebsorte Turbiana, die auch unter dem Synonym Verdicchio Bianco bekannt ist. Es handelt sich dabei um eine...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

14,90 EUR
19,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Es ist die leichte Zitrusnote, die bereits beim Öffnen die jugendliche Spritzigkeit des Bulgarini Fior di Lago Bianco unterstreicht. Ein Hauch von Sommersonne umgibt...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

8,15 EUR
10,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
BALD
Von Hand geerntet, sanft gekeltert und traditionell zur Gärung gebracht – der Bulgarini Merlot Garda DOC verkörpert italienische Winzerkunst in lebhaftem Rot mit leichten...

7,90 EUR
10,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 29 Artikeln)

Die Weinregion Lombardei – weiße und rote Wein-Spezialitäten vom mediterran geprägten Südrand der Alpen

Die norditalienische Weinregion Lombardei erstreckt sich zwischen dem Piemont im Westen, Venetien im Osten und der Schweiz im Norden. Im Süden wird die Lombardei durch die Po-Ebene und die Region Emilia-Romagna begrenzt. Mit ungefähr 27.000 Hektar Rebfläche erzeugen die lombardischen Winzer jährlich 1,6 Millionen Hektoliter Wein. Besonders hohen Standards genügen 27 lombardische Rebensäfte, die mit der geschützten Ursprungsbezeichnung DOP (Denominazione di origine protetta) ausgezeichnet wurden, darunter 22 Weine mit DOC-Kennzeichnung (Denominazione di origine controllata) und 5 Lagen mit DOCG-Siegel (Denominazione di origine controllata e garantita). Das Klima der Lombardei wird von mediterranen und auch von kontinentalen Einflüssen geprägt. Die Alpen schützen gegen allzu starke Wetter-Schwankungen. Heiße Sommer, kalte Winter und niederschlagsreiche Frühlings-Monate tragen zur Entwicklung des vollen Aromas lombardischer Weine bei. Die vorzugsweise nach Süden oder Südosten ausgerichteten Weinberge und eine ausgeprägte Sonneneinstrahlung begünstigen die Reifung der Weintrauben. Die Wein-Anbaugebiete der Lombardei liegen (in größerem Abstand von der industriell geprägten Regions-Hauptstadt Mailand) überwiegend in der Nähe der großen norditalienischen Seen. Die in der Seen-Region nahe der Alpen vorherrschenden speziellen Mikro-Klimata und unterschiedliche Boden-Verhältnisse tragen zur Entwicklung variantenreicher lombardischer Weine bei. In den in einiger Entfernung zu den norditalienischen Seen und in höheren Lagen befindlichen Anbaugebieten, die sich durch gemäßigte Temperatur-Verhältnisse auszeichnen, werden überwiegend französische Rebsorten angebaut.

Die Rebsorten der Lombardei

Zu den in der Lombardei kultivierten roten Rebsorten gehören Sangiovese, Merlot und Barbera. Der hellrote Sangiovese gehört zu den bedeutendsten italienischen Rotweinen. Er macht mit seiner ausgeprägten Struktur und hohen Tannin- und Säuregehalten auf sich aufmerksam. Aus Frankreich stammen die Merlot-Reben, die kühlere Lagen bevorzugen und deren Trauben die Grundlage für samtig-weiche, süße und abgerundete Rotweine bilden. Merlot-Wein enthält das Aroma von schwarzen Kirschen, süßen Früchten und Schokolade. Der kraftvolle dunkelrote Barbera-Wein enthält deutliche Pflaumen-Aromen und weist trotz geringen Tannin-Gehalts eine gut ausgeprägte Struktur auf. Feine, trockene Weißweine entstehen aus den Trauben von Trebbiano, Pinot bianco und Chardonnay. Der Traubensaft der Trebbiano-Beere ist Bestandteil zahlreicher Weißweine. Reinsortiger Trebbiano zeigt eine stroh- bis goldgelbe Färbung und überzeugt als fruchtig-spritziger Weißwein. Die häufig angebaute, sehr ertragreiche weiße Trebbiano-Rebe zählt zu den ältesten Rebsorten Italiens. Die Rebpflanze Pinot bianco (Weißburgunder) entwickelt die hellsten aller Weißwein-Trauben. Pinot bianco wird bei der Herstellung von Cuvées gerne auch mit Chardonnay gemischt, einem der hochwertigsten weißen Rebensäfte. Der etwas „rauchige“ Geschmack des mit den Burgunder-Reben verwandten Chardonnay lässt Walnuss-Aromen erkennen.