Poggio ai Ginepri Bolgheri DOC

15,90 € *

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1505135

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

15,90 €*

21,20 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

15,25 €*

20,33 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Weingut des Monats

In einem satten Rot mit einem facettenreichen Bouquet verwöhnt der Poggio ai Ginepri Bolgheri DOC Ihre Sinne. Diese Cuvée aus der DOC-Region Bolgheri zeichnet sich durch ihre gute Struktur und Fruchtigkeit aus.

Bereits im Glas begeistert der Poggio ai Ginepri Bolgheri DOC mit einem satten Rotton und gelegentlich aufflammenden violetten Reflexen. Die Nase kitzelt diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot mit vielseitigen Aromen. So duftet dieser Rotwein nach Waldbeeren, Cassis und Pflaume sowie Noten von Lakritz und Kakao.

Dank der Bodenstruktur sowie des Klimas erweist sich die DOC-Region Bolgheri in der Toskana als optimales Weinbaugebiet. An der Küste der Nördlichen Maremma, eingebettet in den Niederwald Macchia, liegen die Weinberge des jungen Weinguts Tenuta Argentiera. Die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot,  Cabernet Franc und Petit Verdot profitieren hier von den Bodenverhältnissen.

Am Gaumen offenbart dieser vollmundige Tropfen seine gute Struktur und hohe Konzentration. Den angenehm langen Nachhall bestimmen Anklänge von Gewürzen und Süßholz. Dieser Geschmack entfaltet sich besonders bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C. Dazu passen deftige Gerichte mit gegrilltem oder geschmortem Fleisch. Auch italienische Pastagerichte harmonieren mit diesem Rotwein.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2020
Region:
Toskana
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
40% Cabernet Sauvignon
30% Merlot
20% Cabernet Franc
10% Petit Verdot
Alkoholgehalt:
14,5 % vol
Gesamtsäure:
4,7 g/l
Restzuckergehalt:
1,0 g/l
pH:
3,69
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Tenuta Argentiera
Via Aurelia 412/A
Località I Pianali
57022 Donoratico, Livorno
Italien
Tenuta Argentiera

Das Weingut Tenuta Argentiera liegt an der malerischen Küste der Nördlichen Maremma, ungefähr 100 Kilometer südwestlich von Florenz in Italien. Es befindet sich in dem kleinen aber bekannten DOC Gebiet Bolgheri. Das Weingut Tenuta Argentiera gehört zur historischen „Tenuta di Donoratico“, welche früher im Besitz der Florentiner Familie Serristori war.

Das Gebiet um das Weingut Tenuta Argentiera war bereits im frühen Mittelalter geprägt von Landwirtschaft und Bergbau. Heute ist das Gut im gemeinsamen Besitz der Brüder Corrado und Marcello Fratini. Von allen Weingütern im DOC Bolgheri Gebiet liegt Argentiera dem Meer am nächsten. Die Weinberge sind vollständig von einem grünen mediterranen Niederwald, der Macchia, umgeben.

Der verschiedenartig beschaffene Boden ist mit den Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah bepflanzt. Diese Rebsorten nehmen im Gebiet von Bolgheri einen typischen Charakter an und erreichen außergewöhnliche Qualitätsstandards.

Unsere Empfehlung

Argentiera Bolgheri Superiore
Der Argentiera Bolgheri Superiore verwöhnt Sie mit einem ausgewogenen Bouquet. Der Rotwein aus der Toskana verbindet dabei würzige und fruchtige Komponenten zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.Die Rebsorten für den Argentiera Bolgheri Superiore gedeihen auf den besten Lagen des Tenuta Argentiera Weinguts in der Maremma, Toskana. Für diesen erlesenen Rotwein wird traditionell eine Mischung aus 50 % Cabernet Sauvignon, 40 % Merlot und 10 % Cabernet Franc verwendet.Die sonnenreifen Trauben bezaubern im Glas mit ihrem satten, violett schimmernden Dunkelrot. Am Gaumen entwickelt der Argentiera Bolgheri Superiore ein ausgeprägt fruchtig-würziges Aroma nach Schwarzen Johannisbeeren und Lakritz. Die angenehme Säure des Weins verleiht dem langen Finale eine überraschende Frische und Vielschichtigkeit.Servieren Sie den Argentiera Bolgheri Superiore mit einer Trinktemperatur von 16 - 18 °C zu Rinder- oder Schweinebraten, Schmorgerichten oder Gegrilltem.

Inhalt: 0.75 Liter (100,00 €* / 1 Liter)

75,00 €*
Fl.
Château Lanessan Haut-Médoc 2016
Das Château Lanessan, gelegen an der berühmten Weinroute D2, in Cussac-Fort-Médoc, ist eines der ältesten Weingüter der Region. Bereits 1793 kaufte der Bordelaiser Weinhändler Jean Delbos das Rebland auf außerordentlich gutem Terroir, gelegen zwischen so renommierten Châteaux wie Gruaud-Larose und Beychevelle. Der Wein wird vom Cabernet Sauvignon dominiert, mit etwa 1/3 Anteil Merlot und etwas Petit Verdot. Ein ganz klassischer und typischer Haut-Médoc Bordeaux, der durchaus etwas Lagerung verträgt und bis zum Jahre 2030 immer noch weiter zulegen wird. Paz Espejo, die im Jahre 2009 als Managerin das Gut übernommen hat, hat mit dem 2016er Jahrgang eine kleine Wein-Ikone geschaffen, die dem traditionellen Bild Bordeauxs huldigt. Gute Frucht, mittlerer Körper, durchaus präsente Tannine, viel rote Beeren, Kirsche, Cassis und eine wahre Fundgrube von Waldnoten bestimmen den Charakter dieses Rebsaftes, der dem Jahrgang entsprechend eine Hohe Qualität bietet. Der Abgang ist beeindruckend lang. Dieser noch sehr junge Rotwein profitiert von einer Dekantierung von 1-2 Stunden und passt hervorragend zu Lamm, Steak, Hack- oder Schmorbraten.

Inhalt: 0.75 Liter (28,67 €* / 1 Liter)

21,50 €*
Fl.
Thelema Mountain Red
Der Thelema Mountain Red ist eine Komposition aus Shiraz, Petit Verdot, Merlot, Cabernet Sauvignon und Grenache. Dieser fruchtbetonte und zugleich komplexe Rotwein aus Südafrika ist wunderbar zugänglich. Die einzelnen Rebsorten reiften 18 Monate in Eichenfässern zweiter, dritter und vierter Füllung. Freuen Sie sich auf einen Wein aus der Stellenbosch-Region, bei dem sich die Aromen von schwarzem Pfeffer und Maulbeere wunderbar mit Noten von Pflaume zu einem geschmeidigen Geschmackserlebnis vereinen. Die Tannine sind fein geschliffen, die Fruchtigkeit kommt schön zur Geltung.Der Thelema Mountain Red ist der passende Begleiter zu leicht gewürzten Gerichten wie Pizza oder zu gegrilltem Fleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

ab 10,50 €*
Wente Southern Hills Cabernet Sauvignon
Dieser Cabernet Sauvignon aus dem Livermore Valley duftet intensiv nach reifen Schwarzkirschen, saftigen roten Pflaumen und Cassis. Das Bukett wird abgerundet durch feine Nuancen von Mokka und einer unterschwelligen Würze. Am Gaumen ist der Wente Southern Hills Cabernet Sauvignon üppig, vollmundig, mit prägenden, gut integrierten Tanninen. Das Finale ist elegant und lang.Dieser Cabernet aus den südlichen Hügeln des Livermore Valley reifte für 16 Monate in neuen und gebrauchten Fässern aus französischer und osteuropäischer Eiche. Für diesen Blend verwendet das kalifornische Weingut Wente Vineyards neben Cabernet Sauvignon kleinere Anteile Petit Verdot, Petite Sirah, Malbec und Tempranillo. Entdecken Sie den Rotwein aus den USA zum Beispiel zu Lammgerichten, Lasagne, Spaghetti Bolognese oder zum Rumpsteak.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

ab 13,50 €*
Poggio al Tesoro Solosole Vermentino DOC
Den Poggio al Tesoro Solosole Vermentino IGT kennzeichnen vollreife Trauben mit angenehmer Säure. „Solosole“ bedeutet „nur Sonne“ und steht für die delikate Reife.Der Weißwein Poggio al Tesoro Solosole Vermentino DOC gefällt äußerlich mit satter strohgelber Farbe mit goldenem Schimmer. In der Nase zeigt sich der Wein kräftig und intensiv, zugleich sauber und klar. Noten von weißen Blüten und Akazie sind für die Rebsorte Vermentino typisch, hinzu kommen Aromen tropischer Früchte wie Bananen und Aprikosen. Ihr Gaumen darf sich auf das ausgewogene und edle Säurespiel mit lebhafter Frische freuen, der Abgang ist sanft und lang.Die empfohlene Trinktemperatur liegt bei 8 bis 10 °C. Der trockene Weißwein aus der Toskana passt wunderbar zu Fisch- und Nudelgerichten, vegetarichen Gerichten oder Spargel. Auch als Aperitif zu Bruschetta und anderen Köstlichkeiten eine sehr gute Wahl.

Inhalt: 0.75 Liter (24,67 €* / 1 Liter)

ab 18,50 €*
Poggio al Tesoro Mediterra Toscana IGT
Der Rotwein aus dem Anbaugebiet Toskana/Bolgheri ist eine italienische Verführung der Sinne: Der Poggio al Tesoro Mediterra Toscana IGT versprüht sein Bouquet unmittelbar nach dem Entkorken. In der Nase vereinen sich Düfte von dunklen Früchten, gemischt mit Zedernholz und einem Hauch von Bitterschokolade. Im Glas überzeugt dieser Rotwein mit seiner intensiven rubinroten Farbe und violetten Reflexen.Der Wein ist am Gaumen herrlich geschmeidig und erfrischt mit einer wohltuenden Säure. Feine Noten von saftigen Früchten, Grafit und würzigen Kräutern vollenden den komplexen Geschmack. Der Trinkgenuss mündet in einem langen und kräftigen Abgang.Genießen Sie diesen Rotwein bei einer Trinktemperatur zwischen 14 und 16 °C. Speisen mit dunklem Fleisch, Wild und Lamm begleitet dieser Wein ebenso stilsicher wie Pasta oder würzige Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

ab 13,50 €*

Kunden kauften auch

Villa Donoratico Bolgheri DOC
Ein Erlebnis für die Sinne ist dieser aufregende Rotwein aus dem renommierten Anbaugebiet Toskana: Der Villa Donoratico Bolgheri DOC besitzt ein unnachahmliches Bouquet, das mit leicht ätherischen Noten Ihre Nase umgarnt. Erfreuen Sie sich an Düften von Eukalyptus, Minze, schwarzem Pfeffer und einem Hauch von Muskatnuss.Diese Duftkombination begleiten fruchtige Aromen von reifen Pflaumen und Kirschen, die sich schließlich am Gaumen im Geschmack vereinen. Im Vordergrund stehen außerdem reichhaltige Tannine. Diese verleihen dem rubinroten Wein seine samtige Textur. Im Abgang zeigt sich der Wein aus Italien lang anhaltend und harmonisch. Genießen Sie diesen intensiven Wein bei einer Trinktemperatur zwischen 16 und 18 °C. Er passt wunderbar zu würzigen Speisen und kräftigen Gerichten, wie rotem Fleisch oder reifen Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (38,33 €* / 1 Liter)

ab 28,75 €*
Poggio delle Faine Rosso IGT
Mit dem Poggio delle Faine Rosso IGT genießen Sie einen mehrfach ausgezeichneten Spitzenwein aus der Toskana. Freuen Sie sich auf ausgeprägte Aromen und ein herrlich vollmundiges Geschmackserlebnis.Der Poggio delle Faine Rosso IGT wird regelmäßig von Fachmagazinen prämiert und gehört stets zu den besten Weinen seines Jahrgangs. Für ihr Meisterstück haben die Winzer des jungen, erfolgreichen Weinguts Poggio delle Faine ausgesuchte Sangiovese-Trauben mit Cabernet Sauvignon-Rebsorten kombiniert. Die Weinberge stehen in nahezu perfekter Südlage, sodass die Reben das ganze Jahr hindurch von warmen Sonnenstrahlen verwöhnt werden. Das spiegelt sich auch in dem Toskaner wider: Er verwöhnt die Nase mit einem vielschichtigen Duft aus saftiger Schwarzkirsche und würzigem Kaffee. Durch die Reifung im Eichenfass bereichert der Wein das Bouquet zusätzlich mit feinen, vanilligen Holzaromen.Am Gaumen ist der Poggio delle Faine Rosso IGT ausgewogen und mild. Dazu kommt ein lang anhaltendes, harmonisches Finale.Reichen Sie diesen Wein bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C zu Pasta mit Tomatensoße, Braten in dunkler Soße und Wildspezialitäten. Auch zu Lamm oder einer Platte mit Hart- und Weichkäse ist er ein guter Begleiter.

Inhalt: 0.75 Liter (15,67 €* / 1 Liter)

ab 11,75 €*
Le Volte dell Ornellaia Rosso Toscana IGT
Die Traubenkomposition für den Rotwein Le Volte dell Ornellaia Rosso Toscana IGT stammt von den Hängen des Weinguts Tenuta dell' Ornellaia in der Toskana. Der vollmundige Rotwein entsteht aus den Rebsorten Merlot, Sangiovese und Cabernet Sauvignon und überzeugt auf den ersten Blick mit seiner tiefdunklen purpurroten Farbe. Nach sorgfältigem Dekantieren eröffnet sich das Bouquet mit feinwürzigen Nuancen von Maulbeeren, Kirschen und Kakaobohnen. Diese Duftkomposition ist unterlegt von delikater Würze mediterraner Kräuter sowie einem außergewöhnlich feinen Säureaspekt. Am Gaumen überrascht schließlich die fruchtbetonte Komposition, die dem Rotwein im Abgang einen wunderbar weichen und seidigen Geschmack verleiht.Da sich der Le Volte Rosso als guter Lagerwein erweist, wird er Sie lange bei Speisen wie Wild, dunklem Fleisch oder kräftigem Geflügel begleiten. Die empfohlene Trinktemperatur liegt zwischen 16 und 18 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (29,20 €* / 1 Liter)

ab 21,90 €*
Santa Cristina Rosso Toscana IGT
Der Santa Cristina Rosso Toscana IGT ist eines der exzellenten Beispiele dafür, dass nicht nur sortenreine Rotweine einen grandiosen Auftritt liefern. Gut zwei Drittel Sangiovese-Trauben und zu gleichen Teilen Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah schenken dem violett-roten Wein aus der Toskana einen harmonischen Geschmack voller herrlicher Aromen.Der intensive und komplexe Duft erinnert an dunkel-reife Kirschen und Beeren verbunden, mit einem Hauch Balsam von Eukalyptus und Pfefferminze. Dem Gaumen schmeichelt der erlesene Wein mit weicher, voller Struktur und erfreut im Abgang mit einer fruchtigen Note.Angenehm zu trinken, gewinnt der trockene Rotwein Freunde in aller Welt. Mit einer Trinktemperatur von 16 °C ergänzt er dunklen Fleischgerichte ebenso perfekt wie eine aromaintensive Käseplatte.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

ab 7,95 €*
Guado al Tasso „Il Bruciato“ - Bolgheri DOC
Der Rotwein Guado al Tasso „Il Bruciato“ – Bolgheri DOC begeistert mit seinem süßlichen Geschmack voll aromatisch-würziger Anklänge, mit seiner guten Struktur und den weichen Tanninen.Der Guado al Tasso „Il Bruciato“ – Bolgheri DOC aus der Toskana stammt vom renommierten Weingut Guado al Tasso. Die Winzerfamilie Antinori ist für ihre beachtenswerten Weine weit über die Grenzen Italiens hinaus bekannt.Die Basis dieses Weines bilden die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Äußerlich zeigt sich der Wein mit intensiv roter Farbe, in der Nase präsentieren sich interessante Noten von Beerenfrüchten. Aromatisch-würzige Nuancen kommen durch die 8-monatige Reifung in Barriquefässern hinzu. Außerdem gefallen am Gaumen süßliche Eindrücke, im lang anhaltenden Abgang sind deutliche Fruchtnoten erkennbar. Genießen Sie diesen besonderen Guado al Tasso „Il Bruciato“ am besten zu Wildgerichten, die ideale Trinktemperatur liegt bei 16 bis 18 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (34,53 €* / 1 Liter)

ab 25,90 €*