Argentiera Bolgheri Superiore

79,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (105,33 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1505122

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Der Argentiera Bolgheri Superiore verwöhnt Sie mit einem ausgewogenen Bouquet. Der Rotwein aus der Toskana verbindet dabei würzige und fruchtige Komponenten zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

Die Rebsorten für den Argentiera Bolgheri Superiore gedeihen auf den besten Lagen des Tenuta Argentiera Weinguts in der Maremma, Toskana. Für diesen erlesenen Rotwein wird traditionell eine Mischung aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc verwendet.

Die sonnenreifen Trauben bezaubern im Glas mit ihrem satten, violett schimmernden Dunkelrot. Am Gaumen entwickelt der Argentiera Bolgheri Superiore ein ausgeprägt fruchtig-würziges Aroma nach Schwarzen Johannisbeeren und Lakritz. Die angenehme Säure des Weins verleiht dem langen Finale eine überraschende Frische und Vielschichtigkeit.

Servieren Sie den Argentiera Bolgheri Superiore mit einer Trinktemperatur von 16 - 18 °C zu Rinder- oder Schweinebraten, Schmorgerichten oder Gegrilltem.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2019
Lagerfähigkeit:
2037
Region:
Toskana
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
50% Cabernet Sauvignon
44% Merlot
6% Cabernet Franc
Alkoholgehalt:
14,5  % vol
Gesamtsäure:
5,0 g/l
Restzuckergehalt:
0,9 g/l
pH:
3,53
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Tenuta Argentiera
Via Aurelia 412/A
Località I Pianali
57022 Donoratico, Livorno
Italien
Tenuta Argentiera

Das Weingut Tenuta Argentiera liegt an der malerischen Küste der Nördlichen Maremma, ungefähr 100 Kilometer südwestlich von Florenz in Italien. Es befindet sich in dem kleinen aber bekannten DOC Gebiet Bolgheri. Das Weingut Tenuta Argentiera gehört zur historischen „Tenuta di Donoratico“, welche früher im Besitz der Florentiner Familie Serristori war.

Das Gebiet um das Weingut Tenuta Argentiera war bereits im frühen Mittelalter geprägt von Landwirtschaft und Bergbau. Heute ist das Gut im gemeinsamen Besitz der Brüder Corrado und Marcello Fratini. Von allen Weingütern im DOC Bolgheri Gebiet liegt Argentiera dem Meer am nächsten. Die Weinberge sind vollständig von einem grünen mediterranen Niederwald, der Macchia, umgeben.

Der verschiedenartig beschaffene Boden ist mit den Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah bepflanzt. Diese Rebsorten nehmen im Gebiet von Bolgheri einen typischen Charakter an und erreichen außergewöhnliche Qualitätsstandards.

Kunden kauften auch

Wente Riva Ranch Chardonnay
10 Monate reifte dieser Chardonnay aus Kalifornien in amerikanischen und französischen Eichenholzfässern. Die intensiven Fruchtaromen des Wente Riva Ranch Chardonnay werden so wunderbar ergänzt. Im Bouquet vereinen sich Noten von tropischen Früchten, wie Ananas, weiße Nektarine oder süße Backgewürze. Am Gaumen ist dieser Wein von „California’s First Family of Chardonnay“ voll, üppig und etwas cremig, mit schöner Textur, Ausgewogenheit und einem langen Finale.Seit 5 Generationen widmet sich die Wente-Familie dem Weinbau, und auch diese Komposition aus Chardonnay und einem sehr kleinen Anteil Gewürztraminer zeigt, warum das Weingut zu den großen Namen im kalifornischen Weinbau zählt.Genießen Sie den amerikanischen Weißwein zu Käse, Gemüse-Gerichten oder Geflügel.

Inhalt: 0.75 Liter (27,87 €* / 1 Liter)

ab 20,90 €*
Catena Alta Chardonnay
Catenas Weißwein-Flaggschiff kommt von einer kleinen Parzelle des Adrianna-Weinbergs und nimmt es locker mit der Chardonnay-Elite der neuen Welt auf. Der Wein wurde in französischen Barriques vergoren und lagerte 14 Monate in französischen Barriques auf der Hefe. Heraus gekommen ist ein fulminanter Chardonnay auf höchstem Niveau:Im Duft Zitrusfrüchte, Birnen, Mirabellen, tropische Früchte und Eichenholz.Am Gaumen zeigt er Tiefe und Komplexität.1994 erscheint der erste Premium-Malbec Argentiniens, „Catena Alta“ (alta = hoch) nennt er sich, eine Anspielung auf seine Qualität und auf die hochgelegenen Lagen. Ein Cabernet Sauvignon und ein Chardonnay folgen alsbald. Alle drei Catena Alta-Weine sind bis heute hochklassige Selektionen der besten Parzellen geblieben.

Inhalt: 0.75 Liter (35,33 €* / 1 Liter)

26,50 €*
Fl.
Stag's Leap Artemis Napa Valley Cabernet Sauvignon
Klug und bedächtig wählt Winemaker Nicki Pruss das beste Lesegut der verschiedenen Napa-Valley- Lagen und vermählt es gekonnt mit den Trauben des eigenen Fay-Weinbergs im Stag’s Leap District zu diesem einzigartigen Cabernet-Sauvignon-Blend: mit der Tiefe, Struktur und Eleganz der limitierten Einzellagenweine des Weinguts und zugleich geprägt vom individuellen Charakter der einzelnen Napa-Valley-Weinberge, die Artemis um so unendlich viele, oft kleinste Facetten bereichern.Die Trauben werden separat vergoren, die Weine dann zum Artemis Final Blend vermählt. Der Stags Leap Artemis Napa Valley Cabernet Sauvignon Artemis reift 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche (55 % neu), wird dann abgefüllt und weitere sechs Monate auf der Flasche gelagert, bevor man ihn schließlich für den Handel freigibt.Im Glas zeigt sich der Artemis in einem tiefdunklem, dichten Pflaumenrot mit rubinroten Glanzlichtern. Der amerikanische Rotwein bezaubert mit einem klassischen Cabernet-Bouquet von saftig gereiften schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Schwarzkirschen, unterlegt mit erdigen Noten von Moos und Waldboden, Leder, Zeder, Kräutern (Rosmarin), Lakritz, Mokka, Vanille und Karamell. Am Gaumen ist der Wein kraftvoll, intensiv und fest strukturiert, doch mit der klassischen Eleganz von Stag’s Leap. Der individuelle und ausdrucksstarke Cabernet Sauvignon besitzt einen mittleren Körper und ist im Finale lang und harmonisch ausgewogen mit würzigem Nachhall von schwarzen Johannisbeeren, Schwarzteeblättern, Mokka und Lakritz.Artemis, die griechische Göttin der Jagd, hat dem Stags Leap Artemis Napa Valley Cabernet Sauvignon ihren Namen geliehen: der Quintessenz ausgesuchter Trauben, Lagen und Parzellen im Napa Valley.

Inhalt: 0.75 Liter (86,67 €* / 1 Liter)

65,00 €*
Fl.
Whispering Angel Rosé
Grenache, Rolle (Vermentino), Cinsault und Syrah kommen im Château d'Esclans Whispering Angel zusammen. Dieser verführerische Rosé aus dem Anbaugebiet Côtes de Provence bietet wunderbare Noten von Erdbeere, Zitrone, Kirsche und Jasmin. Am Gaumen mit schöner Mineralität und Eleganz. Es ist ein Einstiegswein des Châteaus, was man bei dieser Klarheit und Fruchtbetontheit kaum glauben kann. „Man könnte ihn für den Grand Vin halten“, findet die britische Wein-Kritikerin Jancis Robinson. Bewusst wird dieser französische Roséwein nicht in Eiche ausgebaut, um die ganze Frische und die herrliche Frucht unverfälscht zu transportieren.Genießen Sie den trockenen Whispering Angel vom Weingut Château d'Esclans mit Pasteten, gegrilltem Fisch oder Fleisch sowie zu Meeresfrüchte an cremiger Sauce.

Inhalt: 0.75 Liter (28,67 €* / 1 Liter)

21,50 €*
Fl.

Unsere Empfehlung

Badia a Passignano Gran Selezione
Sein frisches und volles Bouquet erhält der Badia a Passignano Gran Selezione durch die Gärung in Holzfässern aus ungarischer und französischer Eiche. Diese verleiht dem sortenreinen Rotwein neben dem fruchtigen Geschmack nach reifen Früchten einen Hauch von herber Würze und balsamischen Aromen. Die abgerundeten Tannine dieses Chianti Classico wirken am Gaumen frisch und vollmundig und steigern sich in ein eindrucksvolles Finale.Das Weingut Antiori verwendet für diesen ausgesuchten Rotwein ausschließlich Sangiovese Trauben aus den Lagen der ehemaligen Abtei Badia a Passignano im toskanischen Chianti.Die fein abgestimmten Nuancen der Frucht- und Holzaromen passen ausgezeichnet zu Spezialitäten der italienischen Küche. Genießen Sie den Badia a Passignano Gran Selezione bei einer Trinktemperatur von 16 - 18 °C zu fruchtiger Pasta mit Tomatensauce sowie leichten Schmor- und Fleischgerichten mit Kräutern und Oliven.

Inhalt: 0.75 Liter (66,53 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Fl.
Bibi Graetz Colore 2018
Nicht wenige Weinkritiker behaupten, der Colore 2018 von Bibi Grätz sei der bisher beste Jahrgang, den er vinifiziert hätte. Das zu beurteilen, bleibt natürlich am Ende jedem selber überlassen. Wir können nach einer internen Verkostung unseres Teams am 05.11.2020 nur soviel sagen, dass es ein außergewöhnlich guter Jahrgang ist.Wie schon beim Testamatta stammen die Trauben von Reben in einem Alter von 80 bis 135 Jahren, was sicherlich besonders ist. Diese Basis schafft einen Wein, der nicht nur sehr konzentriert und kraftvoll, sondern gleichermaßen homogen, rund und elegant ist. Diese Balance zu kreieren, erstaunt doch sehr. Nach dem Einschenken ins Glas (wir hatten den Wein 2 Stunden vorher dekantiert) ein intensives Aroma von Kirschen und Himbeeren in der Nase. Gefolgt von Kräuternoten und dem Duft einer Blumenwiese. Durch eine deutliche Säure entsteht ein frisches und subtiles Bouquet.Am Gaumen zeigt sich der Bibi Grätz Colore 2018 komplex und kraftvoll, mit feiner Raffinesse. Im Finish konzentriertes Lakritz und sogar etwas Tabak. Sichern Sie sich ein paar Flaschen von den nur 9000 produzierten Exemplaren dieses wunderbaren Weins. Der Wein wird durch ein paar weitere Jahre Flaschenreife sicher noch an Trinkfreude zunehmen.So ist es auch nicht verwunderlich, dass unter anderem James Suckling 99 von 100 Punkten, Robert Parker und das Decanter Magazin je 97 von 100 möglichen Punkten vergeben.

Inhalt: 0.75 Liter (353,33 €* / 1 Liter)

265,00 €*
Fl.
Castello di Uzzano Chianti Classico DOCG
Für den Chianti Classico DOCG werden ausschließlich sortenreine Sangiovese Trauben von den Weinbergen zwischen Florenz und Siena verwendet. Das Weingut Castello di Uzzano lagert diesen Wein aus Italien zudem nach traditionellem Herstellungsverfahren bis zu seiner endgültigen Reife in Eichenfässern. Daher darf dieser Rotwein aus der Toskana die Bezeichnung Chianti Classico führen.Er begeistert Weinkenner mit seinem intensiven Bouquet aus Veilchen und Kirschen. Am Gaumen ist der Chianti sehr weich und gut strukturiert.Der Castello di Uzzano Chianti Classico DOCG nimmt Sie mit seinen ausgewogenen Aromen und fruchtigen Noten mit auf eine Genussreise in die Toskana. Er ist genau das Richtige für einen Sommerabend auf der Terrasse oder eine Grillparty mit Freunden.Genießen Sie den Castello di Uzzano Chianti Classico DOCG bei einer Trinktemperatur von 17-19 °C. Er eignet sich sehr gut als Tischwein zu knusprig gebratenem Geflügel sowie Rinder- oder Schweinebraten mit würziger Sauce.

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

ab 15,50 €*
Col d'Orcia Brunello di Montalcino DOCG
Der Col d'Orcia Brunello di Montalcino DOCG transportiert das italienische Lebensgefühl der Toskana durch seine rubinrote Farbe und sein ausgeprägtes Bouquet direkt zu Ihnen nach Hause. Genießen Sie den Charakter der typischen Sangiovese-Traube mit einer intensiven Pflaumen-Note im eleganten Zusammenspiel mit Vanille.Dieser kräftige Rotwein umschmeichelt Ihren Gaumen mit einer weichen Textur und reifen Tanninen. Durch einen lang andauernden Abgang und mit seinem exzellenten Gleichgewicht erzeugt der Rotwein ein nachhaltiges Geschmackserlebnis. Die Balance zwischen Frucht und einem Duft von Eiche zeichnet diesen Rotwein charakteristisch aus.Seit den 70er Jahren steht das Weingut Tenuta Col d'Orcia für hochwertige Weine. Gambero Rosso: „In jüngster Zeit haben sich einige Produktionsprotokolle geändert, die nun auf eine besonders gewissenhafte Selektion der Rohstoffe abzielen.“ Genießen Sie diesen frischen Rotwein aus Italien bei einer Trinktemperatur zwischen 18 und 20 °C zu rotem Fleisch, Schmorbraten, Wild und reifem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (46,00 €* / 1 Liter)

34,50 €*
Fl.