Alvarez y Diez Valmoro Rueda Verdejo Barrica

9,50 € *

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1811022

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

9,50 €*

12,67 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

9,25 €*

12,33 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

"Den Wein als Kunstwerk verstehen, von der Erde bis zum Glas". Danach lebt das Weingut Alvarez y Diez, das in Rueda gefestigt ist. Das spanische Weinanbaugebiet liegt in einer Hügellandschaft in Höhen von 600 bis 800 m. Die Böden sind sehr kieshaltig und bringen somit die stark mineralischen Töne in den Valmoro Rueda Verdejo Barrelfermented. Das in dieser Region vorherrschende Mikroklima ermöglicht eine Ernte der Trauben in den kühlen Morgenstunden. Hierdurch werden die natürlichen Säuren und frischen Fruchtaromen des Verdejos bewahrt.

Nach 24 stündiger Maischestandzeit bei kontrollierter Temperatur wird der Most gepresst. 80% des Rebsafts werden anschließend ebenfalls bei kontrollierten Temperaturen in Edelstahltanks vergoren. Die übrigen 20% gären für 18-20 Tage in 225 L Fäßern. Das Eichenholz, das Alvarez y Diez hierzu verwendet stammt aus verschiedenen Küfereien. Das Ergebnis ist ein Weißwein, der die Fruchtigkeit der Trauben respektiert, aber mit mehr Komplexität und einem guten Gleichgewicht zwischen Säure und Alkoholgehalt. Bevor der beliebte Weißwein in den Vertrieb kommt, reift er noch mindestens 8 Monate in der Flasche.

Im Glas zeigt sich der Alvarez y Diez Valmoro Rueda Verdejo Barrica in einer leuchtend strohgelben Farbe. In der Nase finden sich intensive Aromen von Limette, Birne, Ananas und Fenchel, grünen Kräutern und leicht getoasteter Eiche. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit reifer tropischer Frucht, frischer Säure und mineralisch mit ausgewogenen Eichenaromen. Der Abgang ist lang und anhaltend mit einer ausgewogenen Säure.

Die ideale Trinktemperatur für diesen spanischen Weißwein liegt bei 8-10°C und schmeckt wunderbar zu gegrilltem Fleisch, Geflügel oder Kalbfleisch.

Weinart:
Weißwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2026
Region:
Rueda
Land:
Spanien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Verdejo
Alkoholgehalt:
13,0 % vol
Gesamtsäure:
5,6 g/l
Restzuckergehalt:
1,7 g/l
Trinktemperatur:
8-10 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Álvarez y Díez Bodegas
Calle Juan Antonio Carmona 12
47500 Nava del Rey, Valladolid
Spanien
Bodegas Alvarez y Diez

Die Weine aus der Region Rueda in Spanien haben in den letzten Jahren große Aufmerksamkeit erzeugt. Dabei haben sie bereits eine lange Geschichte vorzuweisen, denn bis zum 16. Jahrhundert wurden Verdejo-Weine aus der Rueda am spanischen Königshof ausgeschenkt. Diese Weine stehen für prägnante Exotik-Aromen und sind besonders bei jüngeren Kunden äußerst beliebt. Die Weinberge liegen in einer Höhe von 600 bis 800 Meter rund um das Dorf Rueda. Die Böden sind kalksteinhaltig, auf denen die Rebsorten Verdejo, Sauvignon Blanc und Viura perfekt gedeihen.

Juan de Benito, der die Bodegas Alvarez y Díez leitet, hat einen frischen und fruchtigen Stil entwickelt. Die Familie Benito hat einiges an Geschichte in Kastiliens Weinproduktion vorzuweisen. Der Vater von Juan de Benito gründete 1977 die heutige Bodega, die Juan seit 1992 führt. Das Weingut verfügt über 100 Hektar Weinberge.

Kunden kauften auch

Skyfall Chardonnay Columbia Valley
Das Bouquet dieses Chardonnay aus dem US-Bundesstaat Washington, ganz im Nordwesten des Landes, duftet verführerisch. Der Skyfall Chardonnay aus dem Columbia Valley vereint Noten von gerösteten Haselnüssen, Birnen und Äpfeln in einem anregenden Duftstrauß.Am Gaumen ist der Weißwein aus den USA trocken, vollmundig und intensiv aromatisch. Aromen von Äpfeln und gerösteten Mandeln erwarten die Genießerinnen und Genießer dieses Chardonnay. Dazu kommen Aromen von Zitrone und Creme brûlée, die das Finale prägen und noch länger nachhallen. Der Skyfall Chardonnay hinterlässt auch dank des angenehm cremigen Mundgefühls Eindruck.In der aufstrebenden US-Weinregion Washington bieten heiße Tage und kühle Nächte die idealen Bedingungen für die Trauben, um intensive Fruchtaromen und eine knackige Säure zu entwickeln. Der Skyfall Chardonnay ist ein tolles Beispiel für die Weißweine aus Washington, deren Preis-Leistungs-Verhältnis einfach stimmt.Genießen Sie diesen Chardonnay aus den USA zu Geflügel oder Schweinefleisch. Auch zu würzigen vegetarischen Gerichten ist diese Skyfall-Kreation eine gute Wahl.

Inhalt: 0.75 Liter (11,67 €* / 1 Liter)

8,75 €*
Cantina Tramin Gewürztraminer
Der Cantina Tramin Gewürztraminer wird in einer der traditionsreichsten Genossenschaften in Südtirol aus Trauben der Region gekeltert. Die kalkreichen und fruchtbaren Böden in den Gemeinden Montan und Tramin unterstützen die hervorragende Reifung dieser Trauben.Mit seinem außergewöhnlich starken Aroma verwöhnt der körperreiche Cantina Tramin Gewürztraminer Nase und Gaumen des Genießers. Dieser Gewürztraminer ist ein stroh- bis goldgelber Weißwein mit einem stark ausgeprägten Aroma von duftenden Rosenblättern, Nelken und Zimt. Serviert wird der körperreiche Wein aus Südtirol idealerweise bei einer Trinktemperatur von 10-12 °C.Er eignet sich hervorragend zu verschiedenen Vorspeisen mit Fisch sowie Pasteten, zur asiatischen Küche und zu Hartkäse. Wird der trockene Weißwein zu Hauptgerichten genossen, harmoniert er bestens mit aromatischen Gerichten, die aus weißem Fleisch zubereitet wurden.Unser Schokoladen-Tipp: Probieren Sie zu diesem eleganten Weißwein aus Italien eine Schokolade mit einem Kakaogehalt von mindestens 75% aus Trinitario-Kakaobohnen.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
Fl.
San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria DOP
Sei es die dunkle Farbe oder der konzentrierte Geschmack, der San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria zeigt sich intensiv. Im Glas ist er nahezu schwarz mit rubinroten Reflexen. Gekeltert wird dieser Rotwein sortenrein aus der Rebsorte Primitivo. Die 60 Jahre alten Weinstöcke der Cantine San Marzano wachsen auf Kalksteinfelsen in Apulien. Für das Gedeihen der Trauben sorgen die hochstehende Sonne und der kühle Scirocco.Das Bouquet betört mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren und Pflaumen sowie Noten von Zedernholz, Mocca, Nougat, Tabak und einem Hauch Anis. Am Gaumen ist er voll und weich, wobei sich Anklänge an Schwarzkirsche offenbaren. Dieses intensive Geschmackserlebnis mündet in ein anhaltendes Finale.Für den optimalen Genuss servieren Sie diesen halbtrockenen Rotwein mit einer Trinktemperatur von 18 °C. Er harmoniert wunderbar mit Wild wie Rehrücken oder Hirschsteak. Ebenso erweist er sich als schmackhafter Begleiter zu fruchtig gefüllter Ente oder einer Terrine.Auszeichnungen Jahrgang 2018 Luca Maroni: 99/99 PunktenGambero Rosso: 3/3 GläserAuch als 1,5l-Magnum-Flasche erhältlich. Artikel-Nr. 1505410

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*
Fl.
Masca del Tacco Lu Rappaio Primitivo di Manduria
Der rubinrote Masca del Tacco Lu Rappaio Primitivo di Manduria überzeugt durch seine vielfältigen Aromen und eine elegante Struktur, die den Gaumen verwöhnt. Der Rotwein aus dem süditalienischen Apulien wird aus sonnengereiften Primitivo-Trauben gekeltert.Mit dem edlen Masca del Tacco Lu Rappaio Primitivo di Manduria aus dem sonnigen Apulien können Sie nichts falsch machen. Gleich nach dem Entkorken entfaltet der halbtrockene Wein seinen köstlichen Duft nach roten Beeren, zu dem sich zarte Nuancen von Marmelade und Zimt gesellen. Mit seinem Finale, dessen Nachklang lange anhält, überzeugt dieser erlesene Tropfen jeden Feinschmecker.Der vielschichtige elegante Rotwein stammt vom Weingut Masca del Tacco auf dem Absatz des italienischen Stiefels. Hier durfte er 10-15 Monate lang in Eichenfässern reifen und so seinen unverwechselbaren Geschmack entwickeln.Servieren Sie den Masca del Tacco Lu Rappaio Primitivo di Manduria bei 16-18 °C zu Fleischgerichten, Pastagerichten mit pikanten Soßen oder zu einer würzigen Käseplatte.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

ab 10,50 €*
Atzei Saragat Vermentino Isola dei Nuraghi IGP
Tauchen wir zusammen ein in die Magie des Atzei Saragat Vermentino Isola dei Nuraghi IGP. Ein vom Weingut Tenuta Atzei - Fantini Group gekelterter Weißwein, der durch seine Eleganz besticht, durch seine Aromen erobert und seine Kraft verführt.Der Atzei Saragat Vermentino Isola dei Nuraghi IGP schimmert im Glas strohgelb. Die Vermentinotraube unterstreicht den typisch vollmundigen Geschmack mit frischer Säure. Die Nase umschmeicheln Aromen von Rosmarin, Lychee und Holunderblüten. Am Gaumen ist der Weißwein im Auftakt weich, dann würzig und lebendig, mit guter Struktur und ausgezeichnetem Alkoholgleichgewicht. Im Abgang ist dieser magische Wein intensiv und anhaltend.Optimal entfalten sich diese Anklänge bei einer Trinktemperatur von 8-10°C. Genießen Sie den Atzei Saragat Vermentino Isola dei Nuraghi IGP zu Quiche, Meeresfrüchten oder gegrilltem Fisch.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

ab 9,50 €*
Finca Villacreces „Pruno“
Pruno stammt aus denselben Weingärten wie der weltweit bekannte Finca Villacreces.Die Güte der Trauben reicht an den „großen Bruder“ heran, jedoch will man mit Pruno einen früher zugänglichen Wein präsentieren. Ein überzeugendes Ergebnis, insbesondere in Anbetracht des sehr vernünftigen Preises.Dichtes Rubinrot, fruchtbetontes, konzentriertes Bukett, am Gaumen, saftig, fast fleischig, und trotzdem verspielt und jungendlich, gute Harmonie, Trinkvergnügen auf gehobenem Ribera-Niveau!12 Monate in französischen Eichenholzfässern (Darnajou und Taransaud) gereift.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

ab 11,95 €*

Unsere Empfehlung

Alvarez y Diez Mantel Blanco Verdejo
Der trockene Alvarez y Diez Mantel Blanco Verdejo stammt aus der Region Rueda und besteht zu 100% aus der Rebsorte Verdejo.Die Reben des Mantel Blanco kommen ausschließlich aus eigener Produktion von dem Weingut Alvarez y Diez. Die Ernte findet immer nachts statt. Um die Eigenschaften der Trauben zu bewahren, werden traditionelle Techniken mit modernen Maschinen kombiniert.Im Glas zeigt sich der Mantel Blanco strohgelb mit grünen Reflexen. Das Bouquet hat angenehme Aromen von Kernobst und Zitrusfrüchten, wobei die Zitrusfrüchte im Hintergrund mitspielen. Geschmacklich weist dieser Wein eine außerordentliche Eleganz und Ausdrucksstärke vor. Er ist frisch mit einer guten Balance, Volumen und Säure.Der Weißwein aus Spanien dient super als Aperitif, kann aber auch zu Gemüse und Salat, Reis und Fisch oder Meeresfrüchten bei einer empfohlenen Trinktemperatur von 8-10 °C getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (11,53 €* / 1 Liter)

ab 8,65 €*
Alvarez y Diez Valmoro Rueda Verdejo Sauvignon Blanc DO
Der Valmoro Rueda Verdejo Sauvignon Blanc vom Weingut Álvarez y Díez ist ein authentischer Wein aus der Region Rueda in Spanien. In den Höhenlagen der Region Rueda herrschen starke Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Dadurch erhalten die Reben eine gute Balance zwischen Zucker- und Säuregehalt. Um die Frucht zu betonen, findet die Ernte nachts statt. So kann die Gärung in möglichst kühlem Zustand beginnen.Im Glas erstrahlt der trockene spanische Weißwein leuchtend hellgelb. Im Bouquet finden sich intensive Aromen von Limette, Birne, Ananas, Fenchel. Dazu kommen Noten von frisch geschnittenem Gras und Anis. Am Gaumen ist der Álvarez y Díez Valmoro Rueda Verdejo lebendig und ausgewogen mit einer unaufdringlichen Mineralität und Noten von reifen Zitrusfrüchten. Langer, frischer Abgang mit eleganter, ausgewogener Säure.Der Verdejo eignet sich durch seine Frische und Ausgewogenheit gut als Aperitif oder zu gegrilltem oder gebackenem Fisch, Hähnchen und Sushi.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

ab 7,95 €*
Marques de Riscal Blanco Rueda Verdejo DO
Noten von tropischen Früchten, Fenchel und von frischem Gras prägen das Bukett des Marques de Riscal Blanco Rueda DO. Am Gaumen ist der hell strohgelb schimmernde Verdejo trocken, frisch und geschmeidig, mit einem für die Rebsorte typischen, leicht bitteren Finale, das noch lange nachklingt. Dieser fruchtig-frische, vielfach preisgekrönte Weißwein aus Spanien ist ein eindrucksvoller Begleiter zu Fisch, Meeresfrüchten, delikaten Vorspeisen, hellem Fleisch und zu kalten Buffets.

Inhalt: 0.75 Liter (11,00 €* / 1 Liter)

ab 8,25 €*
Cantarranas Rueda Verdejo DO
Die Kellerei Castellana bewirtschaftet einen Weinberg namens Cantarranas, von dem die Trauben für diesen erfrischenden Wein stammen. Der Cantarranas Rueda Verdejo DO besitzt im Glas eine helle, strohgelbe Farbe. Seine Zitrusnoten werden von Holundernoten und tropischen Früchten begleitet. Der vegane Wein hat eine spritzige Säure, ist spannungsreich und schlank.Dort, wo heute in Valladolid ein geselliger Ort der Begegnung mit vielen Bars ist, durchquerte vor rund 200 Jahren ein kleines Bächlein die Stadt, das jedoch nur Wasser führte, wenn es gerade geregnet hatte und sich dann zu einem kleinen Weiher aufstaute. Frösche ließen sich dort nieder und quakten in den verschiedensten Tonlagen. Damit ist der Name Cantarranas = Froschgesang erklärt. Und wenn man genug von diesem Wein trinkt, kann man die Frösche heute noch hören.Genießen Sie diesen spanischen Weißwein zu Sommersalaten, Gemüseintopf oder zu Pasta- und Fischgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*
Fl.
Marques de Riscal Limousin Reserva Rueda DO
Dieser im französischen Eichenholz ausgebaute Verdejo bietet im Bukett ein anregendes Zusammenspiel von reifen exotischen Früchten, Vanille, Honig, Karamell, Fenchel, Anis und Röstaromen. Am Gaumen ist der Marques de Riscal Limousin Reserva Rueda DO vielschichtig und elegant, samtig und intensiv fruchtig-aromatisch. Trotz des Ausbaus im Holz sind die Holztöne nur sehr unterschwellig. Umso mehr entfalten die Trauben von den mehr als 40 Jahre alten Reben ihre ganze Aromenintensität.Entdecken Sie diesen blassgolden schimmernden Weißwein zum Beispiel zu Fisch mit Sossen, Geflügel, geröstetes Lamm, Suppen und Gemüseeintopf.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

ab 13,90 €*
Pedro Escudero The Maker Verdejo Rueda DO
Der aus einer Einzellage stammende Pedro Escudero Verdejo Rueda The Maker stellt das Flagschiff des Weingutes dar. Dieser Verdejo entsteht an über 50 Jahre alten Reben. Das Besondere hierbei, der trockene Weißwein bleibt für drei Monate nach der Gärung auf der Feinhefe und reift danach für weitere 3-4 Monate auf der Flasche. Das ergibt einen voluminösen Körper und ein exotisches Aroma. Der zartgelbe Wein aus Spanien duftet intensiv nach Ananas, Pfirsich, Orangenschale und Jasmin. Am Gaumen knackig mit guter Mineralik und weicher Säure. Ein eleganter, zarter Verdejo aus der Region Rueda mit großer Ausdruckskraft.Genießen Sie den veganen Pedro Escudero Verdejo Rueda The Maker zu gegrillten Garnelen oder zu asiatischen Gerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

ab 11,90 €*