Vite Colte Barbera d'Asti San Nicolao

7,90 € *

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1505233

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

7,90 €*

10,53 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

7,70 €*

10,27 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Der Barbera d'Asti San Nicolao ist ein unwiderstehlicher Rotwein aus dem Piemont. Genießen Sie ihn jetzt oder holen Sie ihn zu besonderen Gelegenheiten aus Ihrem Weinkeller.

Der trockene Rotwein Vite Colte Barbera d'Asti San Nicolao stammt von einem der angesehensten Weingüter des Piemonts. Die hochwertigen Barbera-Trauben für diesen exzellenten Wein gedeihen an den Hängen von Weinbergen im Herzen des Asti.

Durch seine langsame Gärung und Reifung in der Flasche erhält der Barbera d'Asti San Nicolao eine intensive, rubinrote Farbe. Beim Entkorken entfaltet er ein feinwürziges Bouquet mit Noten von Kräutern und dunklen Früchten wie Pflaumen und Kirschen. Am Gaumen ist der überraschend milde Rotwein aus dem Piemont vollmundig und samtig.

Der mittelkräftige Wein des Weinguts Vite Colte wirkt am besten mit einer Trinktemperatur von 16 °C – 18 °C. Er passt hervorragend zu dunklen Fleischgerichten, Pasta und kräftigem Käse.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2025
Region:
Piemont
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Barbera
Alkoholgehalt:
13,5 % vol
Gesamtsäure:
5,9 g/l
Restzuckergehalt:
1,5 g/l
pH:
3,50
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Vite Colte
Via Bergesia 6
12060 Barolo CN
Italien

Kunden kauften auch

Serre dei Roveri Barbera Piemonte DOC
Barbera Piemonte Serre dei Roveri DOC ist ein Einsteigerwein für Genießer, die mit der Barbera eine der berühmtesten Rebsorten des Piemont kennenlernen wollen. Der Rotwein vereint rustikale Bodenständigkeit und frische Leichtigkeit – typisch für einen solchen Wein aus Italien.Der trockene Rotwein vom Weingut Sartirano Figli ist mit dem Wort „unkompliziert“ treffend beschrieben. Die Barbera-Traube wird für diesen Tropfen zu einem rustikalen und spritzigen Produkt verarbeitet, das die Welt des Piemont auf vielschichtige Weise widerspiegelt.Frisch zeigt sich nicht nur die rubinrote Farbe, sondern auch eine Nase voll Strauchkräutern und Beeren. Noten von Mandel und Wacholder finden sich auch am Gaumen wieder und geben dem pfeffrigen Auftakt die richtige Bühne. Im Abgang ist dieser Wein aus Italien dezent und spritzig.Zu diesem rustikalen Rotwein passt deftige italienische Hausmannskost. Mit einer Temperatur von 16-18 °C serviert, ist er der optimale Begleiter von Pasta, rotem Fleisch, Salaten und Parmaschinken.

Inhalt: 0.75 Liter (8,87 €* / 1 Liter)

ab 6,65 €*
Zenato Bianco di Custoza
Der trockene Weißwein aus dem renommierten Anbaugebiet Venetien besitzt eine strohgelbe Farbe, die an die Sonne Italiens erinnert. Der Zenato Bianco de Custoza DOC begeistert Sie mit seinem fruchtigen Bouquet. Dieses entfaltet nach dem Entkorken delikate Düfte von Blumen und Früchten. Am Gaumen ist der Wein aus Italien angenehm trocken und überzeugt mit einem Geschmack von feinen Fruchtnoten von Birnen und Äpfeln. Auf dieses Geschmackserlebnis folgt ein Hauch Exotik. Es findet schließlich im lang anhaltenden Abgang seine Vollendung.Den lebendigen Weißwein vom Weingut Zenato genießen Sie bei einer Trinktemperatur zwischen 8 und 10 °C zu leichten Speisen. Er begleitet Fisch- und Geflügelgerichte ideal und passt wunderbar zu milden Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (8,33 €* / 1 Liter)

ab 6,25 €*
Patrizi Passo del Bricco Rosso Piemonte
Der Patrizi Passo del Bricco Rosso Piemonte stammt vom Weingut Azienda Vitivinicola Patrizi in der Region Piemont. Dieser Rotwein ist eine Cuvée aus Nebbiolo, Dolcetto und Barbera. Diesen Rebsorten verdankt er ein vielseitiges Bouquet sowie seine intensive rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Acht Monate reift er in Barrique-Fässern.In seinem Bouquet vereinen sich blumige und fruchtige Noten, die an Frühling erinnern. So bietet dieser Rotwein Aromen von Veilchen und Primeln ebenso wie Nuancen von Waldbeeren und Kirschen. Ein Hauch Vanille und Schokolade runden diesen Wein ab. Zusätzlich weist er viel Körper auf und wirkt am Gaumen harmonisch und samtig.Empfehlenswert ist eine Trinktemperatur von 16 -18 °C. Dabei harmoniert der Patrizi Passo del Bricco Rosso Piemonte hervorragend mit verschiedenen Pastagerichten. Ebenso schmeckt er zu deftigem Schmorfleisch und individuellen Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

ab 6,90 €*
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Negroamaro IGT
Ganz im Süden Italiens gedeihen Weine wie der Feudi Di San Marzano „I Tratturi“ Negroamaro IGT, die mit ihrer sonnigen und samtigen Struktur immer mehr Freunde finden. Die früher nur zurückhaltend verwendete Traube Negroamaro findet hier die ideale Umgebung, um sortenrein hervorragende Weine hervorzubringen.Der charakteristische Duft nach roten Früchten und Johannisbeeren bereitet mit einer zarten Kräuternote sehr vielversprechend auf den ersten Schluck vor. Dieser ist weich, körperreich und mit einem Anklang an Schokolade fein akzentuiert. Die Tannine sind trotz ihrer starken Präsenz sehr angenehm. Auch der Nachklang kann durch ein langes Finale überzeugen.Die Rasse dieses Weines entfaltet sich am besten bei 16 bis 18 °C. Reichen Sie dazu gut gewürzte Vorspeisenplatten aus italienischen Köstlichkeiten, oder gönnen Sie sich elegante Fleischgerichte mit rustikalem Einschlag. Käse ist ein besonders überzeugender Begleiter, sobald er eine mittlere bis starke Reife erreicht hat.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Zenato Valpolicella Superiore
Schöner als mit dem Zenato Valpolicella Superiore kann sich Venetiens Weinwelt kaum präsentieren. Handgelesen und mit höchster Winzerkunst veredelt, schenken drei edle Rebsorten dem Rotwein seinen Charakter. Der Zenato Valpolicella Superiore repräsentiert die typische Spezialität aus Venetien in herrlich dunkelroter Farbe. Die Corvina Veronese Rebe schenkt das fruchtige Aroma vollreifer Süßkirschen, der kleine aber feine Anteil an Rondinella Trauben den Hauch von süßen Mandeln. Die Sangiovese Rebe schließlich sorgt für außerordentliche Eleganz des Rotweins und weiche, intensive Entfaltung am Gaumen. 12 Monate Reife in Fässern aus slawonischer Eiche verleiht dem Wein viel Körper, der bereits in jungen Jahren voll zur Geltung kommt.Bei 16-18 °C Trinktemperatur serviert, begleitet der trockenen Valpolicella vom südöstlichen Ufer des Gardasees Ihre mediterrane Vorspeisenplatte oder abwechslungsreichen Pasta-Gerichten ebenso stilvoll wie zu gegrilltem und gebratenem Fleisch.Auch als 0,375 Liter Flasche erhältlich. Artikelnummer 1505127.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

ab 9,50 €*

Unsere Empfehlung

Serre dei Roveri Appassimento Piemonte Barbera DOC
Dieser eindrucksvolle Wein aus dem Piemont bietet in der Nase intensive Aromen von Kirschen, reifen, dunklen Früchten und von getrocknetem Obst. Am Gaumen ist dieser komplexe Wein kraftvoll, mit einer großen Dichte und merklichen, aber weichen und schön eingebundenen Tanninen. Bei der traditionsreichen Methode Appassimento reifen die Trauben über den vollen Reifetermin hinaus und trocknen am Weinstock. Sie schrumpfen fast zur Rosine und gewinnen dadurch an Aromen, Zucker und Säure. So entstehen außergewöhnliche Weine mit feinen, an Rosinen erinnernde Aromen und einem Finale, das noch lange nachklingt. Entdecken Sie den Serre dei Roveri Appassimento Piemonte Barbera DOC zum Beispiel zu kräftigen Wildgerichten, zu Braten oder zu länger gereiften Käse-Variationen. Ein wunderbarer Rotwein aus dem Piemont von Sartirano Figli.

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

ab 9,75 €*
Batasiolo Barbera d’Asti DOCG
Dieser Rotwein aus dem Piemont ist eine ideale Wahl, um sich etwas zu gönnen und den Alltag mit einem Glas Batasiolo Barbera d’Asti ausklingen zu lassen. Das Bukett ist intensiv und eindrucksvoll komplex. Fruchtige Noten von Brombeeren und Heidelbeeren im Vordergrund, wunderbar ergänzt durch Noten von Orangenschalen. Dazu kommt eine stützende Würze (Muskatnuss und schwarzer Pfeffer).Am Gaumen ist die Kreation von Hügeln in der Provinz Asti im Piemont trocken und rund. Der reinsortige Barbera beeindruckt mit seiner großen Frische, gutem Körper und einer feinen Säure. Das Finale ist geprägt von einer leichten Würze und hallt länger nach.Hinter den Anbaugebieten „Beni di Batasiolo” im Piemont steht seit mehr als 40 Jahren die Familie Dogliani. Ihre Barbera-, Barolo- oder auch Dolcetto-Kreationen überzeugen Weinliebhaberinnen und -liebhaber seit Jahrzehnten.Genießen Sie den Batasiolo Barbera d’Asti bei einer Trinktemperatur von 18 Grad. Der im Edelstahltank ausgebaute, rubinrot schimmernde Wein ist ein perfekter Begleiter von rotem Fleisch, einer Antipasti-Platte mit frischem Aufschnitt (Salame Piemonte) oder auch zum würzigen Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

12,50 €*
Fl.
Braida Bricco dell'Uccellone Barbera d'Asti DOCG
Der Braida Bricco dell'Uccellone ist ein bemerkenswerter Spitzenwein aus dem Piemont. Rubinrot und vielfältig in Duft und Geschmack, gilt er als einer der Kultweine Italiens.Der Braida Bricco dell'Uccellone ist der Vorzeigewein des piemonteser Weinguts Braida. In diesem trockenen Rotwein findet die Barbera-Traube geschmacklich zu ihrer Höchstform. Ein intensiver und vielschichtiger Duft verwöhnt die Nase. Dabei stehen die Aromen von reifen roten Früchten wie Brombeere, Pflaume und Kirschen im Vordergrund. Dahinter bewegen sich die feinen und würzigen Duftnoten von Vanille, Lakritze und Pfefferminz. Ihren Gaumen verwöhnt der Bricco dell'Uccellone mit großer Klasse und Weichheit. Eine bemerkenswerte Struktur trifft auf einen guten Geschmackskörper und ein lang anhaltendes Aroma.Idealerweise trinken Sie diesen exquisiten Wein aus dem Piemont bei einer Temperatur von 17-18 °C. Er bildet eine vortreffliche Ergänzung zu großen, schweren Gerichten. Wildgerichte, Schmorbraten mit dunkler oder Pasta mit würziger Sauce und reife Käsesorten harmonieren mit diesem Rotwein aus Italien optimal.

Inhalt: 0.75 Liter (78,00 €* / 1 Liter)

58,50 €*
Fl.
Pio Cesare Barbera d'Alba DOC
Der Pio Cesare Barbera d'Alba DOC ist ein ganz klassischer, reinsortiger Barbera aus dem Piemont, dessen Trauben zum Teil von Parzellen stammen, auf denen auch die Trauben des berühmten Barolo wachsen. Dies gibt der Barbera-Traube, aus der dieser trockene Rotwein zu 100% hergestellt wird, neben der spritzigen Frucht und der lebendigen, frischen Säure, eine besondere Kraft und Tiefe. Die Gärung des Pio Cesare Barbera d´Alba DOC dauert etwa 10 bis 12 Tage bei einer Temperatur von etwa 25 Grad, um die Frucht im trockenen Rotwein zu erhalten. Anschließend reift er zwei Jahre in französischer Eiche, teils in Barriques, teils in größeren Fässern.In der Nase eine angenehme Frucht, köstlich reife Schwarzkirschen, mit einem Hauch Vanille, breit und verführerisch.Am Gaumen von sehr reinem und kraftvollen Geschmack, Süßkirschen und Vanille, etwas Schokolade, rauchig, breit und saftig, mit schöner Länge und Komplexität.Ein köstlicher Barbera zu Entenbrust, Confit de Canard, großartig zu Wild und Hase, auch genussvoll  im food-pairing mit Hartkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*
Fl.
Prunotto Fiulot Barbera d'Asti DOCG
Fiulot ist im piemontesischen Sprachgebrauch ein junger Mann. Damit deutet sich zumindest die Stilistik dieses Rotweins aus dem Hause Prunotto schon an.Es handelt sich um einen sanften und leicht zu trinkenden Barbera. Die dunkle rubinrote Farbe lässt vielleicht zunächst etwas anderes vermuten, aber der Wein ist jugendlich frisch und mit fruchtigen Aromen von Pflaume und Kirsche ausgestattet. Am Gaumen zeigt sich der Prunotto Fiulot Barbera d`Asti äußerst rund und ausgewogen. Er duftet fast ein wenig fordernd und animiert zu einem weiteren Schluck.Der Fiulot Barbera d`Asti von Prunotto passt gut zu Gegrilltem oder einfach solo in geselliger Runde.

Inhalt: 0.75 Liter (14,33 €* / 1 Liter)

10,75 €*
Fl.
Vite Colte Roero Arneis DOCG „Villata“
Frisch, vollmundig und angenehm, so lässt sich der Vite Colte Roero Arneis DOCG „Villata“ charakterisieren. Dieser Weißwein aus der Region Piemont wird sortenrein aus Trauben der alten, autochthonen Rebsorte Arneis gekeltert und hat DOCG-Status. Die Reben wachsen in Süd-Südosthanglage in den Weinbergen von Piemont.Beim Eingießen begeistert dieser Tropfen bereits vor dem Trinken mit einer strohgelben Farbe und grünlich schillernden Reflexen. Sein Bouquet bestimmen fruchtige und blumige Nuancen wie Aprikosen und Lindenblüten. Den Gaumen streichelt er weich mit einer harmonischen Säurestruktur. Vollendet wird dieses Geschmackserlebnis von einem anhaltenden Finale.Servieren Sie diesen Piemonteser bei einer Trinktemperatur von 8 bis 10 °C zu leichten Speisen. Er schmeckt wunderbar zu Antipasti und Salaten ebenso wie zu hellem Fleisch, Geflügel, Gemüse und Fisch.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

ab 10,50 €*