Braida Bricco dell'Uccellone Barbera d'Asti DOCG

58,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (78,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1531092

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Der Braida Bricco dell'Uccellone ist ein bemerkenswerter Spitzenwein aus dem Piemont. Rubinrot und vielfältig in Duft und Geschmack, gilt er als einer der Kultweine Italiens.

Der Braida Bricco dell'Uccellone ist der Vorzeigewein des piemonteser Weinguts Braida. In diesem trockenen Rotwein findet die Barbera-Traube geschmacklich zu ihrer Höchstform. Ein intensiver und vielschichtiger Duft verwöhnt die Nase. Dabei stehen die Aromen von reifen roten Früchten wie Brombeere, Pflaume und Kirschen im Vordergrund. Dahinter bewegen sich die feinen und würzigen Duftnoten von Vanille, Lakritze und Pfefferminz. Ihren Gaumen verwöhnt der Bricco dell'Uccellone mit großer Klasse und Weichheit. Eine bemerkenswerte Struktur trifft auf einen guten Geschmackskörper und ein lang anhaltendes Aroma.

Idealerweise trinken Sie diesen exquisiten Wein aus dem Piemont bei einer Temperatur von 17-18 °C. Er bildet eine vortreffliche Ergänzung zu großen, schweren Gerichten. Wildgerichte, Schmorbraten mit dunkler oder Pasta mit würziger Sauce und reife Käsesorten harmonieren mit diesem Rotwein aus Italien optimal.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2019
Lagerfähigkeit:
2031
Region:
Piemont
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
100% Barbera
Alkoholgehalt:
16,0 % vol
Gesamtsäure:
7,34 g/l
Restzuckergehalt:
3,0 g/l
pH:
3,46
Trinktemperatur:
17-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Giacomo Bologna Braida
Strada Provinciale 27, 9
14030 Rocchetta Tanaro AT
Italien
Giacomo Bologna Braida

Raffaella und Beppe, beide Önologen, sind unterschiedliche Geschwister: sie kümmert sich mit Elan und Scharfsinn um den kommerziellen Teil. Er, der Nachdenklichere und Ruhige, bevorzugt den landwirtschaftlichen Teil und die Produktion. Beide aber haben den gleichen Traum, den sie mit Enthusiasmus verfolgen: sie wollen für den Barbera den Status eines Adel- und Qualitätsweins erreichen, denn immer noch glauben einige, dass dieser nur den Reben aus Borgogna vorbehalten ist.

Der Wein ist für die beiden ein Lebensmotiv, die Art sich durch einfache und authentische Dinge wie ihren Boden zu verwirklichen. Dieses Lebensmotiv überzeugte auch ihre jeweiligen Lebenspartner, die in jeder Hinsicht Teil der Familie wurden.

Cristina, die Gattin von Beppe und Mutter von Greta und Giacomo arbeitet in der Verwaltung. Norbert Reinisch, österreichischer Arzt und Gatte von Raffaella, lernte auf einem Besuch in den Weinkellern von Rocchetta Tanaro, die er wegen seiner Liebe zum Wein besuchte, die Spitzbübin der Familie kennen und verliebte sich so in sie, dass er seine Heimat und seine Arbeit verließ und Handelsdirektor für den Export des Betriebs wurde.

Braida ist ein junger Betrieb, der von der Zusammenwirkung, der Konfrontation und den Enthusiasmen lebt, die die ganze Familie und das Team vereinen.

Kunden kauften auch

San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria DOP
Sei es die dunkle Farbe oder der konzentrierte Geschmack, der San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria zeigt sich intensiv. Im Glas ist er nahezu schwarz mit rubinroten Reflexen. Gekeltert wird dieser Rotwein sortenrein aus der Rebsorte Primitivo. Die 60 Jahre alten Weinstöcke der Cantine San Marzano wachsen auf Kalksteinfelsen in Apulien. Für das Gedeihen der Trauben sorgen die hochstehende Sonne und der kühle Scirocco.Das Bouquet betört mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren und Pflaumen sowie Noten von Zedernholz, Mocca, Nougat, Tabak und einem Hauch Anis. Am Gaumen ist er voll und weich, wobei sich Anklänge an Schwarzkirsche offenbaren. Dieses intensive Geschmackserlebnis mündet in ein anhaltendes Finale.Für den optimalen Genuss servieren Sie diesen halbtrockenen Rotwein mit einer Trinktemperatur von 18 °C. Er harmoniert wunderbar mit Wild wie Rehrücken oder Hirschsteak. Ebenso erweist er sich als schmackhafter Begleiter zu fruchtig gefüllter Ente oder einer Terrine.Auszeichnungen Jahrgang 2018 Luca Maroni: 99/99 PunktenGambero Rosso: 3/3 GläserAuch als 1,5l-Magnum-Flasche erhältlich. Artikel-Nr. 1505410

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*
Fl.
Braida Montebruna Barbera d'Asti DOCG
Der Braida Montebruna Barbera d'Asti DOCG ist ein klassischer Rotwein aus dem Piemont. Finessenreich und komplex verwöhnt er den Gaumen im Alltag ebenso wie zu besonderen Gelegenheiten.Der Braida Montebruna Barbera d'Asti DOCG verströmt einen Duft von reifen Kirschen, schwarzen Waldbeeren und feinen Gewürzen. Mit diesen komplexen Duftaromen bereitet die Nase Ihren Mund optimal auf ein gehobenes Geschmackserlebnis vor. Dort entfaltet der tiefviolette Wein einen vollmundigen und finessenreichen Geschmack, der lange bleibt. Die Tannine sind präsent, dabei aber seidig und fein umschlossen von der süßlichen Frucht des Weins.Der Braida Montebruna Barbera wird zu 100 % aus der Barbera-Traube hergestellt und stammt aus der Topweinlage „Montebruna Cru“ im Piemont. Die Trinktemperatur für diesen klassischen Wein beträgt idealerweise 15-17 °C.Er ist ein idealer Wein für den Alltag und begleitet exzellent italienische Gerichte wie Risotto und Pasta. Außerdem passt der kräftige Rotwein zu hellem und rotem Fleisch, zu Käse und zu Wurstwaren. Darüber hinaus gibt sich der Wein als hervorragender Solist.

Inhalt: 0.75 Liter (24,67 €* / 1 Liter)

ab 18,50 €*
Tenuta Roveglia Lugana Riserva Vigne di Catullo DOC
Dieser reinsortige Trebbiano di Lugana duftet herrlich anregend nach reifen Früchten, Pfirsich und Quitten. Am Gaumen zeigt sich eindrucksvoll, dass diese Komposition der Tenuta Roveglia die Süffigkeit der Trebbiano di Lugana mit viel Schmelz verbindet. Der leuchtend strohgelbe Weißwein ist harmonisch, frisch und intensiv aromatisch.Der Lugana Riserva von Roveglia stammt von der Lage „Catullo“, einer malerischen, süd-westlich ausgerichteten Anbaufläche. Spät im Jahr gelesen und lange auf der Feinhefe ausgebaut, hat dieser Weißwein das Potenzial für einige Jahre Lagerung.Entdecken Sie diese hochwertigen Weißwein von einem der renommiertesten Lugana-Weingüter zu überbackenen Jakobsmuscheln oder zu einem Lachssteak.

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

ab 17,50 €*
Luigi Pira Barolo Serralunga
Der Luigi Pira Barolo Serralunga ist ein klassischer Barolo, wie Sie sich ihn wünschen – mächtig, fruchtig und würzig. Der Wein aus Serralunga d'Alba begeistert mit einer bemerkenswerten Harmonie und Feinheit.Der würzige Rotwein vom renommierten Weingut Luigi Pira verführt Sie mit seiner klassischen Barolo-Rezeptur. Der Luigi Pira Barolo Serralunga verzaubert Ihre Sinne mit einem kräftigen Bouquet, das überwiegend aus roten Früchten besteht. Ihre Nase vernimmt Düfte von Erdbeere, Waldhimbeere, Kirsche, feiner Zwetschge, Kümmel, Anis und Schlehe. Leicht florale Noten von Veilchen und Flieder sowie ein Hauch Exotik runden das Geschmackserlebnis dieses Barolos perfekt ab. Der besondere Rotwein strahlt Harmonie und Feinheit aus und überrascht gleichzeitig mit dezent salzigen Mineralien.Am Gaumen überzeugt der Wein mit einer aufregenden Spannung und einem anmutenden Spiel aus Süße und Säure. Der lang anhaltende Abgang ist die Vollendung dieses extravaganten Weingenusses aus Italien. Sein volles Aroma entfaltet dieser Rotwein bei einer Trinktemperatur zwischen 16 und 18 °C.Genießen Sie diesen Rotwein zu dunklen Fleischgerichten wie Rind oder Wild und zu würzigen Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (51,87 €* / 1 Liter)

38,90 €*
Fl.
Poggio delle Faine Rosso IGT
Mit dem Poggio delle Faine Rosso IGT genießen Sie einen mehrfach ausgezeichneten Spitzenwein aus der Toskana. Freuen Sie sich auf ausgeprägte Aromen und ein herrlich vollmundiges Geschmackserlebnis.Der Poggio delle Faine Rosso IGT wird regelmäßig von Fachmagazinen prämiert und gehört stets zu den besten Weinen seines Jahrgangs. Für ihr Meisterstück haben die Winzer des jungen, erfolgreichen Weinguts Poggio delle Faine ausgesuchte Sangiovese-Trauben mit Cabernet Sauvignon-Rebsorten kombiniert. Die Weinberge stehen in nahezu perfekter Südlage, sodass die Reben das ganze Jahr hindurch von warmen Sonnenstrahlen verwöhnt werden. Das spiegelt sich auch in dem Toskaner wider: Er verwöhnt die Nase mit einem vielschichtigen Duft aus saftiger Schwarzkirsche und würzigem Kaffee. Durch die Reifung im Eichenfass bereichert der Wein das Bouquet zusätzlich mit feinen, vanilligen Holzaromen.Am Gaumen ist der Poggio delle Faine Rosso IGT ausgewogen und mild. Dazu kommt ein lang anhaltendes, harmonisches Finale.Reichen Sie diesen Wein bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C zu Pasta mit Tomatensoße, Braten in dunkler Soße und Wildspezialitäten. Auch zu Lamm oder einer Platte mit Hart- und Weichkäse ist er ein guter Begleiter.

Inhalt: 0.75 Liter (15,67 €* / 1 Liter)

ab 11,75 €*

Unsere Empfehlung

Braida Il Bacialé Monferrato Rosso DOC
Der Braida Il Baciale wird als Insidertipp gehandelt. Denn die Cuvée aus den Stars der Rebenauswahl im Piemont macht keine halben Sachen: Weich, vielfältig und unbedingt würzig gibt dieser Wein aus Italien in Sachen Genuss alles.Im Braida Il Baciale vom top bewerteten Weingut Giacomo Bologna Braida entfalten Barbera, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon und Merlot ein Fest für die Sinne. Angeführt von der Tiefe der regionaltypischen Barbera-Traube gibt der Rotwein bei jedem Schluck eine neue Facette von sich preis.Im Glas zeigt er intensive Rubinfacetten, die kräftig leuchten. Ein Vorgeschmack auf gut balancierte Tannine und würzige Noten bestimmen das Bouquet, durchmischt mit dem typischen Aroma des Pinot Noir. Auf der Zunge zeigen Pfeffer, Zimt und Pflaumen eine wunderbare Wärme, die durch das Spiel der Tannine in dieser sorgfältigen Cuvée zusätzlich überzeugt.Wir empfehlen eine Trinktemperatur von 16 bis 18°C und das Dekantieren, damit sich diese kleine Geschmackssensation aus dem Piemont zu Vorspeisen, hellem und dunklem Fleisch sowie mildem und jungem Käse entfalten kann.

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

19,95 €*
Fl.
Zolla Primitivo di Manduria DOP Vigneti del Salento
Der Zolla Primitivo di Manduria DOP vom Weingut Vigneti del Salento wird mit Auszeichnungen überhäuft. Der tiefdunkle Rotwein aus Apulien hat jede einzelne mit intensiver Eleganz verdient.Für den Zolla Primitivo di Manduria DOP gab es die Mundus Vini Medaille in Gold gleich zweimal hintereinander, dazu wurde er von Vinitaly als bester Rotwein seiner Kategorie und mit dem „Großen Gold“ ausgezeichnet.Der halbtrockene Primitivo aus der gleichnamigen Traube zeigt typische Würze und einen facettenreichen Charakter, der von überzeugenden Tanninen bestimmt wird. Das Bouquet ist durchsetzungsstark, intensiv und sehr fruchtig, Kirschen und rote Beeren dominieren. Auf der Zunge überzeugt zunächst die samtige Textur, die von Tanninen und dem Fruchtspiel aromatisch umgesetzt wird. So entsteht ein ausgewogener und sanfter Wein, der im langen Abgang von Schokoladennuancen gekrönt wird.Rind, scharf gewürzte Speisen und andere intensive kulinarische Genüsse sollten es schon sein, damit dieser italienische Wein bei Tisch entsprechend gewürdigt werden kann. Er muss mindestens eine Stunde atmen und sollte bei 18 Grad getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (12,60 €* / 1 Liter)

ab 9,45 €*
Serre dei Roveri Barbera Piemonte DOC
Barbera Piemonte Serre dei Roveri DOC ist ein Einsteigerwein für Genießer, die mit der Barbera eine der berühmtesten Rebsorten des Piemont kennenlernen wollen. Der Rotwein vereint rustikale Bodenständigkeit und frische Leichtigkeit – typisch für einen solchen Wein aus Italien.Der trockene Rotwein vom Weingut Sartirano Figli ist mit dem Wort „unkompliziert“ treffend beschrieben. Die Barbera-Traube wird für diesen Tropfen zu einem rustikalen und spritzigen Produkt verarbeitet, das die Welt des Piemont auf vielschichtige Weise widerspiegelt.Frisch zeigt sich nicht nur die rubinrote Farbe, sondern auch eine Nase voll Strauchkräutern und Beeren. Noten von Mandel und Wacholder finden sich auch am Gaumen wieder und geben dem pfeffrigen Auftakt die richtige Bühne. Im Abgang ist dieser Wein aus Italien dezent und spritzig.Zu diesem rustikalen Rotwein passt deftige italienische Hausmannskost. Mit einer Temperatur von 16-18 °C serviert, ist er der optimale Begleiter von Pasta, rotem Fleisch, Salaten und Parmaschinken.

Inhalt: 0.75 Liter (8,87 €* / 1 Liter)

ab 6,65 €*
Vite Colte Barbera d'Asti San Nicolao
Der Barbera d'Asti San Nicolao ist ein unwiderstehlicher Rotwein aus dem Piemont. Genießen Sie ihn jetzt oder holen Sie ihn zu besonderen Gelegenheiten aus Ihrem Weinkeller.Der trockene Rotwein Vite Colte Barbera d'Asti San Nicolao stammt von einem der angesehensten Weingüter des Piemonts. Die hochwertigen Barbera-Trauben für diesen exzellenten Wein gedeihen an den Hängen von Weinbergen im Herzen des Asti.Durch seine langsame Gärung und Reifung in der Flasche erhält der Barbera d'Asti San Nicolao eine intensive, rubinrote Farbe. Beim Entkorken entfaltet er ein feinwürziges Bouquet mit Noten von Kräutern und dunklen Früchten wie Pflaumen und Kirschen. Am Gaumen ist der überraschend milde Rotwein aus dem Piemont vollmundig und samtig.Der mittelkräftige Wein des Weinguts Vite Colte wirkt am besten mit einer Trinktemperatur von 16 °C – 18 °C. Er passt hervorragend zu dunklen Fleischgerichten, Pasta und kräftigem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (10,27 €* / 1 Liter)

ab 7,70 €*
Braida Il Fiore Langhe Bianco DOC
Der Braida Il Fiore Langhe Bianco DOC ist ein blumiger und eleganter Weißwein aus dem Piemont. Er begeistert durch seinen frischen und anhaltenden Geschmack und macht Lust auf mehr.Der Braida Il Fiore Langhe Bianco DOC zeigt im Glas eine leuchtend strohgelbe Farbe. Die Nase voll fruchtiger Zitrus-Aromen, exotischen Früchten und Melone. Auf der Zunge überzeugt der trockene Weißwein dann vor allem durch seine Eleganz und Frische. Auf ein blumiges Bouquet folgt eine angenehme Mineralität. Dadurch ist der Geschmack am Gaumen insgesamt voll, komplex und nachhaltig.Nach zwei oder mehr Jahren Flaschenreifung belohnt dieser Wein die Geduldigen zusätzlich mit besonders feinen Geschmackseindrücken. Der Braida Il Fiore Langhe stammt aus dem Piemont und verbindet 70% Chardonnay-Trauben und 30% Nascetta-Trauben zu einem harmonischen und süffigen Weißwein.Die ideale Trinktemperatur für diesen italienischen Wein liegt bei 8-12 °C. Bei dieser Temperatur ist der Braida Il Fiore Langhe ein wunderbarer Begleiter zu mageren Vorspeisen und mediterranen Fischgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

14,90 €*
Fl.