Weinhaus Gebr. Steffen

Weinhaus Gebr. Steffen
Die dezente Süße ist angenehm, unaufdringlich und verbindet sich harmonisch mit reifer, Riesling typischer Säure. Die rassige Riesling-Frucht präsentiert sich schlank mit...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,25 EUR
8,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Deutscher Qualitätswein Mosel Die Farbe dieses Rieslings ist grünlich gelb. Im Geruch finden sich Aromen von Aprikosen und Limetten. Einfach ein Top Riesling Trocken!...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,40 EUR
8,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Feines Bouquet, ein perfektes edelsüßes Erlebnis. Der Geruch vom Steffen Beerenauslese Cuvee ST 15 erinnert an Pfirsich und Mango und an die typische Honignote. Am Gaumen...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

10,50 EUR
28,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Weiße Rebsorte, die zur Familie der anspruchsvollen Burgunder-Reben zählt. Heute ist die Traube weltweit verbreitet. Je nach Lesezeitpunkt stellt sich dieser auf dem...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,05 EUR
8,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Steffen Weißburgunder Cuvee 23 ist mit seinen milden Aromen und seinem feinen, fruchtigen Charakter ein echter Genuss. Aus Sicht der Winzer zählt Weißburgunder zu den...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,05 EUR
8,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Die enge Moselschleife bei Trittenheim ist ein traumhaft schöner Ort, und auch die Riesling-Weine, die hier entstehen, hinterlassen bleibende Eindrücke. Der Steffen...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

8,25 EUR
11,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Diese Riesling-Auslese von der Mosel bietet in der Nase intensiv-fruchtige Noten von gelben Früchten, florale Aromen und mineralische Nuancen. Am Gaumen ist dieser...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

8,95 EUR
11,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Probieren Sie eine Auswahl vom Weinhaus Gebr. Steffen aus Deutschland. Bei diesem im Weinpaket sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf. Steffen Weißburgunder Cuvée 23...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

29,90 EUR
6,64 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 
Dieser Riesling aus Rheinland-Pfalz bietet Noten von gelben Früchten, schöne Anklänge von Zitrone, ist wunderbar mineralisch und ausgewogen. Das Weinhaus Gebrüder Steffen...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

10,50 EUR
14,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Dieser Spätburgunder aus Baden entfaltet in der Nase feine Aromen von reifem, dunklem Obst. Noten von Waldbeeren und Kirschen bereichern das Bukett. Am Gaumen ist dieser...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

8,95 EUR
11,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Aus dem Weinhaus Steffen stammt dieser zugängliche Rotwein aus den Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Spätburgunder. Einerseits kräftig und intensiv zeigt der Mr. Red...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,90 EUR
9,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Nicht ganz alltäglich ist der Steffen Mrs. White Spätburgunder Blanc de Noir, ein aus der roten Rebsorte Spätburgunder hergestellter Wein. Die Trauben wurden direkt...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,90 EUR
9,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)

Über das Weingut

1794 gründeten die Geschwister Steffen-Schmitt eine Weinkellerei in Trittenheim, einem Moselort in einem der berühmtesten Weinbauregionen Europas. In diesem Gebiet an der Mittelmosel sind heute besonders herausragende Steillagen-Rieslinge zu finden.

Nach über 200 Jahren Erfahrungen im Weinbau hat sich das Familienunternehmen zu einem Begriff für hervorragende Qualitätsweine etabliert. Durch die direkte Zusammenarbeit mit einheimischen Winzern, einer Kelterstation in unmittelbarer Nachbarschaft und fortwährende Entwicklungen in Abfüll- und Kellertechnik haben die Gebrüder Steffen sich mit ihren Weinen einen weltweiten Ruf erarbeitet. Dabei achten die Inhaber auf die Entwicklung eines breiten Sortiments qualitativ hochwertiger Weine mit regionalem Charakter.

Heute wird das Unternehmen erfolgreich von Hans Steffen sen und Roman Steffen jun. geleitet.