Peter Falke Chardonnay

19,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1926007

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Akribisch selektierte Chardonnay-Trauben von besten Lagen in Südafrika, dazu der Ausbau in französischem Eichenholz: Der Peter Falke Chardonnay ist ein vielfach prämierter, hochwertiger Weißwein. Auch im Jahrgang 2021 können sich Genießerinnen und Genießer auf ein unbeschwertes Geschmacksvergnügen freuen.

Komplexe Noten von frischen grünen Äpfeln, weißem Pfirsich und sonnengetrockneten Aprikosen prägen das Bouquet, wunderbar ergänzt durch hintergründige Nuancen von Zitrusfrüchten und Quitte. Feinste Vanillearomen runden den Duftstrauß ab.

Am Gaumen ist der Peter Falke Chardonnay trocken und angenehm weich, mit einer anregenden Vielfalt und Tiefe an Aromen: Vanilletöne im schönen Zusammenspiel mit Aromen von Karamell und gerösteten Mandeln. Die Eichennoten sind gekonnt integriert. Der Chardonnay aus der Stellenbosch-Region bereitet auch dank seiner großen Frische ein echtes Trinkvergnügen. Das klare, butterweiche Finale rundet den Genuss dieses südafrikanischen Weißweins ab.

8 Monate lang reifte der Chardonnay aus der Peter Falke-Range in französischen Eichenholzfässern (225 Liter, dritte Füllung). Eine weitere tolle Kreation vom Weingut auf der Groenvlei Farm, gelegen am Hang der berühmten Helderberg Mountains, etwa 10 Kilometer südlich vom Zentrum Stellenboschs.

Genießen Sie den Chardonnay bei einer Trinktemperatur von 8 bis 9 Grad. Solo getrunken eine absolute Empfehlung, aber auch ein perfekter Begleiter zu weißem Fisch, zum Beispiel mit einer Brot-Kräuter-Kruste, zu Geflügel (etwa Mozzarella-Hähnchen mit einer Basilikum-Sahnesoße) oder zu einem frischen Sommersalat.

Weinart:
Weißwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2027
Region:
Stellenbosch
Land:
Südafrika
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Chardonnay
Alkoholgehalt:
13,5 % vol
Gesamtsäure:
5,9 g/l
Restzuckergehalt:
2,8 g/l
pH:
3,40
Trinktemperatur:
8-10 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Einführer:
CS International Wine Depot GmbH
Drosselweg 9
26871 Papenburg
Deutschland
Peter Falke Wines

Das exklusive Weingut des deutschen Sockenfabrikanten Peter Falke liegt in der wohl bekanntesten Weinanbauregion Südafrikas Stellenbosch. Ende der neunzehnhundert sechziger Jahre startete Peter Falke eine Produktion in Südafrika. Ihm gefiel es so gut hier, dass er sich 1995 einen Traum erfüllte und seine eigene Farm kaufte. Die Farm namens Groenvlei wurde aufwendig renoviert und ein Boutique Weingut entstand darauf. Seine Frau Daniele ist Französin und Innenarchitektin, was auf dem gesamten Anwesen zu erkennen ist. Das Weingut Peter Falke Wines drückt in gewisser Weise den Lebensstil der Falke Familie aus. Nicht nur der Anspruch an höchste Qualität, sondern auch an Design und Genuss finden in vielfacher Form ihre Akzente. Unter anderen dokumentiert durch die nach dem Zufallsprinzip platzierten Korkenzieher in der Größe von Telefonzellen, die in das umgebende Grün gewirbelt wurden. Die Spitzen der Korkenzieher tragen das „PF“ -Emblem.

Die Weingärten sind dicht bestockt, der Ertrag pro Rebstock ist gering, aber die Anzahl der Rebstöcke pro Hektar ist höher als anderswo. Diese Methode ist in Afrikaans als „stokke“ bekannt und man ist bei Peter Falke Wines davon überzeugt, dass die Trauben von besserer Qualität sind. Dazu ist es allerdings notwendig die geeigneten Böden zu haben, was Peter Falke durch die Rebanlagen an den Hängen der Helderberge aber sicherstellt.

Kunden kauften auch

Peter Falke Ruby Blend Cabernet Shiraz
Der je zur Hälfte aus Cabernet Sauvignon und Syrah bestehende Peter Falke Ruby Blend zeigt ein tiefes Magentarot im Glas. Am Gaumen überzeugt die intensive Fruchtigkeit. Ergänzt um Noten von rohem Kakao, etwas Tabak und einem Hauch von Nelken und Zimtgewürz. Die Tannine sind weich und elegant. Die Frucht gibt dem Wein eine saftige und körperreiche Struktur. Auch das Finish des Peter Falke Ruby Blend ist von einem großartigen Volumen geprägt.Trinken Sie diesen ausgewöhnlichen Ruby Blend von Peter Falke zu Lammkotelett oder Schmorbraten.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

ab 17,90 €*
Creation Estate Chardonnay
Der eindrucksvoll komplexe Creation Estate Chardonnay vereint in seinem Bouquet Noten von reifer Quitte, Birne, gelben Äpfeln und Pfirsich mit einer dezenten Holznote (Vanilletöne). Auch Nuancen von Zitrusfrüchten erwarten die Genießerinnen und Genießer. Am Gaumen ist dieser Chardonnay aus Südafrika mineralisch frisch, mit einer anregenden Säure und großer Balance.10 Monate haben die Macherinnen und Macher von Creation Wines diesen Burgunderstil-Chardonnay im Eichenholz ausgebaut. Dabei kamen zu 30 Prozent neuer Fässer zum Einsatz, während die weiteren 70 Prozent in Fässern zweiter und dritter Füllung ausgebaut wurden. Alle zwei Wochen fand die Batonnage statt, das Aufrühren der Weinhefe. Der Weißwein wird dadurch runder und erhält zusätzliche Komplexität.92 Punkte vom britischen Weinkritiker Tim Atkin für den Jahrgang 2019, 90 Punkte (4,5 Sterne) von Christine Rudman für den Jahrgang 2020 in John Platter’s Wine Guide: Der Creation Estate Chardonnay  ist ein Garant für höchste Qualität.Entdecken Sie den zitronengelb leuchtenden Chardonnay aus dem Hemel-en-Aarde-Tal im Weingebiet Walker Bay bei einer Trinktemperatur von 10 bis 12 Grad. Er ist ein edler Begleiter von kräftigen Fischgerichten wie in Butter gebratenem Steinbutt. Auch zu Krabben oder Riesengarnelen eine sehr gute Wahl.

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*
Fl.
Peter Falke Kanoa Exclusive Blend
Intensiv fruchtige Noten von Schwarzkirschen, schwarzen Johannisbeeren, Himbeeren und Pflaumen prägen das Bouquet des Peter Falke Kanoa Exclusive Blend 2017. Der Rotwein aus der Signature-Range des südafrikanischen Weingutes duftet zudem nach feinen Eichennoten sowie Nuancen von Graphit und Veilchen.Der Kanoa Exclusive Blend ist eine Komposition aus 86 % Cabernet Sauvignon und 14 % Cabernet Franc. Auch am Gaumen hinterlässt der Rotwein Eindruck. Trocken und aromatisch opulent dank des langen Ausbaus in französischem Eichenholz. Dazu kommen weiche, seidige Tannine und ein wunderbar lang nachklingendes Finale. Beim Cape Bordeaux Red Blend Report 2022 vom südafrikanischen Winemag.co.za erreichte der Kanoa 2017 stolze 95 Punkte und damit die Bestmarke unter 55 eingereichten Weinen. Greg de Bruyn vergibt für den Peter Falke Kanoa Exclusive Blend 2017 in John Platter’s Wine Guide 4 von 5 Sternen. Sein Urteil: „2017 ist erdig und aromatisch, mit teeriger Mineralität und kraftvollen Tanninen. Gedämpfte Cassis- und Pflaumenfrüchte brauchen Zeit, um hervorzutreten und zu verschmelzen.“Der Blend reifte für 18 Monate in französischem Barrique. Peter Falke Wines nutzte dabei zu 20% neue Fässer sowie für den Rest Fässer zweiter und dritter Füllung. Genießen Sie den Rotwein aus der Stellenbosch-Region bei einer Trinktemperatur von 14 bis 16 Grad. Er ist ein idealer Begleiter zu gegrilltem Lammfleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (36,67 €* / 1 Liter)

27,50 €*
Fl.
Constantia Uitsig Chardonnay Reserve
„Elegant und zugleich lebendig, mit Frucht, Säure & Eiche, 70% neue französische, 10 Monate, alles in Harmonie. Cremig und voll, dennoch definiert & vibrierend zitrusfrisch.“ Mit diesen Worten beschreibt Fiona McDonald den Constantia Uitsig Chardonnay Reserve in John Platter’s Wine Guide.Der im Holz ausgebaute Chardonnay aus Südafrika ist ein wunderbares Geschmackserlebnis. Die Macherinnen und Macher von Constantia Uitsig schreiben von einem „Wein von außergewöhnlicher Qualität“. Die 4,5 Sterne (92 Platter-Punkte), die McDonald vergibt, untermauern dieses Urteil.Das Bouquet des Weißweins aus Constantia umfasst Noten von Orange, Melone und Pfirsich. Dazu kommen die perfekt harmonierenden Eichennoten. Am Gaumen intensiv aromatisch (Zitrusfrüchte), trocken und vollmundig, mit schönem Nachklang. „Die Aussicht“: So lautet die Übersetzung von Uitsig (Afrikaans). Der Name liegt auf der Hand, denn das Weingut liegt an den Hängen der Tafelberg-Erhebungen, nur wenige Kilometer entfernt von der malerischen False Bay. Das Mikroklima ist hier ideal für den Weinbau, der bereits seit dem 16. Jahrhundert auf den Lagen betrieben wird, die heute Teil von Constantia Uitsig sind.Entdecken Sie den Constantia Uitsig Chardonnay Reserve bei einer Trinktemperatur von 8 bis 10 Grad. Dieser südafrikanische Chardonnay ist ein passender Begleiter von Schweine- oder Hähnchenfleisch. Auch zu Gerichten mit Lachsfilet oder Thunfisch eine gute Wahl oder aber zu einer frischen Gemüsepfanne.

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*
Fl.
Steenberg 1682 Méthode Cap Classique (MCC) Chardonnay Brut
Der aus 100% Chardonnay hergestellte Steenberg 1682 Méthode Cap Classique (MCC) ist ein Schaumwein besonderer Güte. 18 Monate auf der Flasche gereift, zitronengelb im Glas mit einer zarten Perlage strahlt der Wein frisch und rein. Die Nase ist geprägt von lebendigen Apfelnoten, Zitronenschale und hellem Pfirsich. Die Lebendigkeit setzt sich am Gaumen fort und zeigt eine komplexe, feine, knackige Säure. Der Steenberg 1862 MCC Chardonnay schmeckt herrlich nach Nektarine, Pistazie und geröstetem Brot. Der Abgang ist erfrischend lang und eröffnet Aromen von Zitronenlikör und Honig.Ein Schaumwein für alle Gelegenheiten, ob als Aperitif oder als Begleiter zu leichten Speisen kann der Steenberg 1682 Méthode Cap Classique (MCC) Chardonnay auch zu hochoffiziellen Anlässen gefallen.

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €*
Fl.
Klein Constantia Estate Red
Diese Komposition aus überwiegend Cabernet Sauvignon sowie Anteilen Petit Verdot und Malbec bietet ein intensives Bouquet mit Noten von Cassis sowie Nuancen von Vanille und Pfeffer. Durch den 12-monatigen Ausbau in neuen französischen Eichenfässern mit merklichen Holztönen.Am Gaumen üppig, mit fülliger Tanninstruktur, einer guten Ausgewogenheit von Fruchtigkeit und Intensität sowie würzigen Eiche-Noten. Das Finale dieses südafrikanischen Rotweins ist hocharomatisch.Entdecken Sie den Klein Constantia Estate Red zu Grillfleisch, zu pikantem Geflügel oder auch zu Hartkäse-Variationen.

Inhalt: 0.75 Liter (34,53 €* / 1 Liter)

ab 25,90 €*