Alle Rebsorten bei VineShop24: Der passende Wein leicht gemacht

Ein schweres Fleischgericht, ein heller Fisch oder frische Pasta - jedes leckere Gericht wird von einem passenden Wein entsprechend umrahmt. Die passende Auswahl an Rotweinen und Weißweinen finden Sie bei uns ebenso wie eine Übersicht über die Rebsorten im Sortiment. Jede für sich hat ihre eigenen Besonderheiten.

Rotweine

Wer auf der Suche nach einem leichten Rotwein ist, der sollte die Rebe des Primitivo in die nähere Auswahl nehmen. Dieser fruchtige Rotwein zeigt sich gleichermaßen erfrischend wie auch leicht. Der Primitivo wird vornehmlich in Apulien angebaut. In den USA reift er unter dem Namen Zinfandel in der Sonne Kaliforniens. Die Rebsorte punktet mit einer mittleren bis tief roten Farbe. Im Bukett dominieren dunkle Beeren oder Kirsche, auf der Zungenspitze eine angenehme, ausgeglichene Süße.

Die Rebsorte des Merlot kommt ursprünglich aus Frankreich, genauer aus Bordeaux. Ein Merlot zeichnet sich ebenfalls durch seine Fruchtigkeit aus, dennoch ist er vollmundiger als der Primitivo. Merlot-Weine harmonieren hervorragend mit Rindfleisch, Wirsing oder Trüffeln und macht jedes Gericht zu einer Speise der besonderen Art - ganz gleich ob als sortenreiner Merlot oder in einer großen Bordeaux-Cuvée.

Auch Cabernet Sauvignon wird im Bordeaux angebaut. Diese Rebsorte zählt zu den edelsten der Welt, was nicht zuletzt an dem besonderen Geschmackserlebnis und dem herausragenden Bukett liegt. Der Cabernet Sauvignon vereint den Duft von Zedernholz, schwarzen Johannisbeeren sowie Pfeffer - eine eindrucksvolle Mischung, die hervorragend mit rotem Fleisch daherkommt. Gleichzeitig begleitet ein Glas Cabernet Sauvignon auch einen entspannten oder geselligen Abend perfekt.

Syrah und Shiraz sind zwei Namen für ein und dieselbe Traube. Diese Edelrebe ist schwer zu kultivieren und gilt deswegen als besonders anspruchsvoll. Das Bukett von Syrah bzw. Shiraz wird vornehmlich vom Aroma dunkler Früchte geprägt, wahrzunehmen ist jedoch auch der Duft von Blüten. Der Syrah-Rotwein ist ein schwerer Wein, der mit einer süßen Würze auffällt und wiederum zu rotem Fleisch passt oder auch für sich genossen werden kann.

Pinot Noir wird im Deutschen auch Spätburgunder genannt. Sie zählt zu den ältesten Rebsorten der Welt und brilliert mit einem eindrucksvollen, runden Aroma. Beim Pinot Noir ist vor allem die schwere Würze auffällig, die je nach Wein unterschiedlich ausfallen kann. Während die einen ein Aroma von Himbeere oder Kirsche wahrnehmen, schmecken andere reife Pflaumen. Ein Pinot Noir ist ein körperreiches und edles Getränk, das rundum überzeugt.

Weißweine

Auch die Auswahl an Reben für Weißwein lässt keine Wünsche offen. Während rote Weine oft mit einer gewissen Schwere einhergehen, punkten weiße Weine mit ihrer Frische und überraschendem Pep. Ein guter Weißwein ist sowohl zu Speisen als auch solo ein echter Genuss.

Die Rebsorte des Chardonnay hat ihre ursprüngliche Heimat in Burgund in Frankreich. Dennoch wird sie mittlerweile in Weinbaugebieten rund um den Globus angebaut. Je nach Boden, Klima und Anbaugebiet variiert der Chardonnay und sein Geschmackserlebnis. Während die fruchtigen Varianten des Chardonnays das Temperament exotischer Früchte wie Mango oder Passionsfrucht in der Flasche mitbringen, gibt es auch andere Versionen - so sind Noten von Haselnüssen oder von Vanille ebenfalls häufig beim Chardonnay zu finden.

Der Riesling ist eine in Deutschland gut bekannte Traube. Riesling wird in der Bundesrepublik in verschiedenen Weinregionen angebaut, z. B. an der Mosel, in der Pfalz und im badischen Land. Der Weißwein punktet mit ansprechender Säure und merklichen Fruchtnoten, die besonders gut mit Fisch harmonieren. Je nach Terroir kann der Abgang lang und mineralisch sein. Genau wegen diesem interessanten Geschmackserlebnis wird Riesling heute weltweit zu Spitzenweinen vinifiziert, etwa inNeuseeland und Südafrika.

Als intensiver Weißwein gilt die Rebsorte Sauvignon Blanc. Sie wird besonders in Frankreich, mittlerweile aber überall auf der Welt angebaut. Sauvignon Blancs punkten mit einem vielfältigen Geschmackserlebnis. Würzige Aromen grüner Früchte prägen das intensive Bukett des Sauvignon Blancs, aus dem Weine auf internationalem Top-Niveau entstehen.