Masca del Tacco Lu Rappaio Primitivo di Manduria

Art.Nr.:
1500174
EAN:
8055731070206
am Lager
 

Staffelpreise

ab 1 Fl.
je 10,50 EUR
ab 6 Fl.
je 9,95 EUR
10,50 EUR
14,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Rubinrot glänzt der Primitivo di Manduria im Glas. Dieser reinsortige Primitivo besitzt eine kräftige Frucht, vor allem der Duft von roten reifen Beeren verwöhnt. Das Bukett prägen zudem Aromen von Marmelade und wunderbar ergänzende Nuancen von Zimt. Am Gaumen ist der Masca del Tacco Primitivo die Manduria DOP Lu Rappaio vielschichtig und zeigt eine elegante Struktur. Das Finale ist lang und hinterlässt einen schönen Nachklang.

Dieser Rotwein aus Apulien reifte für 10 bis 15 Monate im Eichenfass. Er ist ein passender Begleiter zu dunklem und zu hellen Fleisch vom Grill oder aus dem Ofen. Auch zu Nudelgerichten mit pikanten Soßen sowie zu würzigen Käse-Sorten ein angenehmer Wein.
Jahrgang:2015
Lagerfähigkeit:2020
Weingut:Masca del Tacco
Region:Apulien
Land:Italien
Rebsorte:Primitivo 
Geschmack:halbtrocken
Alkoholgehalt:14,0% vol
Gesamtsäure:6,5 g/l
Restzucker:15,0 g/l
Empf. Trinktemperatur:16-18 °C
Füllmenge:0,75 Liter
Allergenhinweis:Enthält Sulfite
Abfüller:Azienda agricola, Masca del Tacco, Via Tripoli 7, 72020 Erchie (Br), Italien

Masca del Tacco

Masca del Tacco

Bereits 1949 gründeten Weinbauern die Genossenschaft Masca del Tacco in Erchie, einer Gemeinde im Norden der Halbinsel Salento in der Weinbauregion Apulien in Italien. Die Jahreszahl der Gründung findet man immer auch auf den Etiketten der Weine, es sei denn, die erfolgreiche einheimisch Rebe Primitivo soll aus Marketingzwecken „Zinfandel“ heißen.

Initiiert wurde die Genossenschaft seinerzeit von Don Giuseppe Laviano, dem Baron von Erchie und Erbauer des berühmten Palazzo Ducale von Erchie. Dokumente belegen, dass in dem Palazzo die Weinherstellung bereits seit 1736 erfolgte.

Angebaut werden heute vorwiegend die Rebsorten Negroamaro, Primitivo sowie Fiano, eine alten Rebsorte aus der Region Kampanien bei Neapel, die starke weiße Weine hervorbringt.

Die Masca del Tacco in der heutigen Form gehört zum Unternehmen Poggio Le Volpi und wurde im Jahr 2010 von Armando und Felice Mergè gegründet.

Apulien ist eine der bekanntesten Weinanbauregionen von Italien und profitiert von den klimatischen und geographischen Bedingungen. Das mediterrane Klima, die Nähe zum adriatischen Meer auf der einen Seite und zum Ionischen Meer auf der anderen sowie die kalkhaltigen Unterböden schaffen perfekte Voraussetzungen für den Weinbau. Die heißen Sommer begünstigen die Reifung der Trauben, die bei Masca del Tacco meist tief dunkle, erdige und kräftige Weine hervorbringt.


Masca del Tacco Homepage: www.mascadeltacco.it/
Berliner Wine Trophy 2016 Jahrgang 2014

Jahrgang 2014
Kunden, die diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Masca del Tacco Li Filitti Primitivo di Manduria Riserva

Masca del Tacco Li Filitti Primitivo...

16,95 EUR
22,60 EUR pro Liter
Zolla Primitivo di Manduria DOP

Zolla Primitivo di Manduria DOP

8,90 EUR
11,87 EUR pro Liter
Masca del Tacco Lu Li Appassimento

Masca del Tacco Lu Li Appassimento

9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
Saint Clair Premium Sauvignon Blanc

Saint Clair Premium Sauvignon Blanc

11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
San Marzano "Sud" Primitivo di Manduria

San Marzano "Sud" Primitivo di Manduria

8,50 EUR
11,33 EUR pro Liter
Delheim Pinotage Rosé

Delheim Pinotage Rosé

6,95 EUR
9,27 EUR pro Liter
Barista Coffee Pinotage

Barista Coffee Pinotage

9,50 EUR
12,67 EUR pro Liter
Domaine Bessa Valley Petit Enira

Domaine Bessa Valley Petit Enira

8,90 EUR
11,87 EUR pro Liter