Zolla Primitivo di Manduria DOP Vigneti del Salento

9,75 € *

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1505452

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

9,75 €*

13,00 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

9,45 €*

12,60 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Der Zolla Primitivo di Manduria DOP vom Weingut Vigneti del Salento wird mit Auszeichnungen überhäuft. Der tiefdunkle Rotwein aus Apulien hat jede einzelne mit intensiver Eleganz verdient.

Für den Zolla Primitivo di Manduria DOP gab es die Mundus Vini Medaille in Gold gleich zweimal hintereinander, dazu wurde er von Vinitaly als bester Rotwein seiner Kategorie und mit dem „Großen Gold“ ausgezeichnet.

Der halbtrockene Primitivo aus der gleichnamigen Traube zeigt typische Würze und einen facettenreichen Charakter, der von überzeugenden Tanninen bestimmt wird. Das Bouquet ist durchsetzungsstark, intensiv und sehr fruchtig, Kirschen und rote Beeren dominieren. Auf der Zunge überzeugt zunächst die samtige Textur, die von Tanninen und dem Fruchtspiel aromatisch umgesetzt wird. So entsteht ein ausgewogener und sanfter Wein, der im langen Abgang von Schokoladennuancen gekrönt wird.

Rind, scharf gewürzte Speisen und andere intensive kulinarische Genüsse sollten es schon sein, damit dieser italienische Wein bei Tisch entsprechend gewürdigt werden kann. Er muss mindestens eine Stunde atmen und sollte bei 18 Grad getrunken werden.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
halbtrocken
Jahrgang:
2020
Lagerfähigkeit:
2026
Region:
Apulien
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Primitivo
Alkoholgehalt:
14,5 % vol
Gesamtsäure:
6,0 g/l
Restzuckergehalt:
8,8 g/l
pH:
3,54
Trinktemperatur:
18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Vigneto del Salento
Farnese Vini Srl
Via dei Bastioni
Ortona CH
Italien
Vigneti del Salento

Die Heimat der kräftigen Weine von Vigneti del Salento ist das sonnige Apulien. Seinen Namen hat das Weingut von der 100 Kilometer langen Halbinsel, die gut bekannt ist als „Absatz des Stiefels“ von Italien.

Bei Vigneti del Satento herrschen außergewöhnlich gute klimatische Bedingungen für den Anbau der einheimischen roten Rebsorten Primitivo, Negroamaro und Malvasia Nera und der Verdeca für die Weißweine. Salento ist bekannt als hervorragende Adresse des Primitivo.

Vigneti del Salento ist Bestandteil der Farnese Vini Group, die ihnen mit Know-How in Kellerei und Vermarktung zur Seite stehen.

Die Trauben für den Primitivo di Manduria stammen, wie auf dem Etikett ersichtlich, von Weinbergen mit 70 Jahre alten Reben. Es werden sehr geringe Mengen mit unglaublicher Aromenkonzentration produziert, die die Grundlage für die besonderen Weine sind.

Bei Salento haben zwei Experten im Winzerbereich das Sagen: Filippo Baccalaro und Teo D'Apolito. Nach vielen Jahren der Forschung gelang es ihnen, die besten und ältesten Weinbergen im Manduria und Sava Bereich zu finden und dem Primitivo zu großer Anerkennung weltweit zu verhelfen.

Kunden kauften auch

San Marzano "Sud" Primitivo di Manduria
Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria zeichnet sich durch seine rubinrote Farbe und sein fruchtiges Bouquet aus. Dieser Rotwein aus Apulien ist reinsortig aus Primitivo-Reben gekeltert.Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria – das ist ein opulenter und fruchtiger Rotwein aus Apulien. Reinsortig aus Trauben der Rebsorte Primitivo gekeltert, funkelt er im Glas in einem satten Rubinrot mit violetten Reflexen. Die Rebsorte Primitivo gehört zu den Vorzeigeprodukten des renommierten Weinanbaugebiets Salento, in dem die Cantina San Marzano ihre Weine anbaut. Dank des trocken-heißen Klimas entstehen daraus charakterstarke Weine.Intensiv und fruchtig präsentiert sich das Bouquet dieses Rotweins. So bietet es Aromen von Feigen, Kirschen und Pflaumen ebenso wie von Oliven. Darüber hinaus lassen sich Nuancen von Gewürzen, Vanille und Schokolade in der Nase bestimmen. Den Gaumen betört er mit Noten von Johannisbeere, Granatapfel, Kräutern und Vanille.Optimal entfalten sich diese Anklänge bei einer Trinktemperatur von 16 – 18 °C. Dazu passen italienische Pastagerichte, Gemüseaufläufe und Schafskäse. Mit einem wahren Geschmackserlebnis verwöhnen Sie Gäste, wenn Sie zu diesem Rotwein aus Italien Lamm oder Wild servieren.

Inhalt: 0.75 Liter (12,87 €* / 1 Liter)

ab 9,65 €*
San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria DOP
Sei es die dunkle Farbe oder der konzentrierte Geschmack, der San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria zeigt sich intensiv. Im Glas ist er nahezu schwarz mit rubinroten Reflexen. Gekeltert wird dieser Rotwein sortenrein aus der Rebsorte Primitivo. Die 60 Jahre alten Weinstöcke der Cantine San Marzano wachsen auf Kalksteinfelsen in Apulien. Für das Gedeihen der Trauben sorgen die hochstehende Sonne und der kühle Scirocco.Das Bouquet betört mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren und Pflaumen sowie Noten von Zedernholz, Mocca, Nougat, Tabak und einem Hauch Anis. Am Gaumen ist er voll und weich, wobei sich Anklänge an Schwarzkirsche offenbaren. Dieses intensive Geschmackserlebnis mündet in ein anhaltendes Finale.Für den optimalen Genuss servieren Sie diesen halbtrockenen Rotwein mit einer Trinktemperatur von 18 °C. Er harmoniert wunderbar mit Wild wie Rehrücken oder Hirschsteak. Ebenso erweist er sich als schmackhafter Begleiter zu fruchtig gefüllter Ente oder einer Terrine.Auszeichnungen Jahrgang 2018 Luca Maroni: 99/99 PunktenGambero Rosso: 3/3 GläserAuch als 1,5l-Magnum-Flasche erhältlich. Artikel-Nr. 1505410

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*
Fl.
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Primitivo IGT
Brillantes Violett und eine würzige Blume sind das Markenzeichen des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT. Der geschmackvolle Rotwein verbindet den Duft aromatischer Kräuter mit herrlich fruchtigen Nuancen.Die tiefgründige, schwarz-violette Farbe des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT ist im Glas eine echte Augenweide. Dazu kommt ein intensives Bouquet nach Cassis. Frischer Thymian und ein Hauch von Mandeln runden diese ausgewogene Komposition ab.Der Rotwein aus Italien stammt von dem bekannten Weingut Cantine San Marzano in der Region Apulien. Er besteht aus einheimischen Primitivo Trauben, die durch den Wechsel von intensiver Sonneneinstrahlung bei Tag und kühlen Brisen vom Meer bei Nacht ein fülliges, vollmundiges Aroma entwickeln. Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano körperreich mit weichen Tanninen, die sich in einem lang anhaltenden Finale fortsetzen.Servieren Sie den Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT mit einer Trinktemperatur von 16-18 °C zu Vorspeisen und Fleischspezialitäten. Auch zu einer Platte mit mittelreifem Käse ist er ideal.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Conte di Campiano "Sexaginta Unus" Primitivo di Manduria DOC
Der Conte di Campiano Sexaginta Unus 'Sessantuno' Primitivo di Manduria DOC besticht mit seiner konzentrierten Frucht und kräftigen Tanninen. Der rubinrote Primitivo aus Apulien verbindet gekonnt die große, italienische Weinkunst mit einem aromenreichen Finale am Gaumen.Voll, kräftig und intensiv – der Conte di Campiano Sexaginta Unus 'Sessantuno' Primitivo di Manduria DOC ist einer der eleganten, großen Rotweine aus Apulien. Die sonnenverwöhnten Primitivo-Reben entwickeln am Gaumen einen komplexen Geschmack nach Kirschen und Pflaumen. Zimt und Vanille runden das Aroma gekonnt ab. Milde Würze und ausgeglichene Tannine sorgen für ein rundes Finale, während die subtile Fruchtsüße Harmonie schafft. Auch das volle Bouquet nach Fruchtmarmelade, Kirschmarmelade und schwarze Johannisbeere, sowie ätherischen Noten von Kakao, Lakritz und Vanille kann überzeugen.Im Glas schimmert der Primitivo di Manduria Sessantuno tiefrot mit violetten Lichtreflexen. Am besten schmeckt der Wein leicht gekühlt bei 16 °C bis 18 °C, kombiniert mit zartem Grillfleisch oder herzhaften Bratengerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*
Fl.
Z1N Il Numero Uno Zinfandel
Intensiv in Farbe und Geschmack präsentiert sich der Z1N Il Numero Uno Zinfandel. Um diese Konzentration zu erreichen, erntet das Weingut Masca del Tacco einige der Trauben für diesen Wein überreif. Gekeltert wird dieser Rotwein sortenrein aus der Rebsorte Zinfandel, die in Italien auch unter dem Namen Primitivo bekannt ist. Deren Rebengedeihen unter der Sonne Apuliens. Der halbtrockene Wein reift ein Jahr in kleinen Eichenfässern.Im Glas schimmert der Wein in einem zinfandel-typischen Dunkelrot. Ebenso charakteristisch ist die Mischung aus Gewürznoten und Fruchtaromen. So betört sein Bouquet mit Nuancen von Brombeeren, Pflaumen, Schokolade, Gewürzen und Eichenholz. Auf der Zunge ist er vollmundig, komplex und fruchtbetont mit ausgewogenen Tanninen und einer feinen Säure. Das Finale ist frisch und anhaltend.Dieser konzentrierte Rotwein aus Apulien entfaltet seine Aromen am besten bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C. Dabei harmoniert er mit kräftigen und würzigen Speisen wie Lamm, Rind oder Wild.Passend zum Z1N Il Numero Uno Zinfandel hat Sternekoch Christian Richter ein köstliches Gericht kreiert:Schweinefilet mit Kräuter-Pfefferkruste, Paprikapaste und Kartoffel-KürbisstampfUnd damit die Zubereitung etwas anschaulicher wird, haben wir ein kurzes Videorezept dazu vorbereitet. Viel Spaß beim Zubereiten! Das Rezept finden Sie auch im Blog von Vineshop24.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

ab 13,50 €*

Unsere Empfehlung

San Marzano "F" Negroamaro Salento IGT
Im San Marzano F Negroamaro Salento IGT wird die komplexe Intensität der Negroamarao-Traube lebendig. Die regionaltypische, autochthone Rebe aus Apulien wird handverlesen und sorgfältig für die Gärung im Barrique vorbereitet. Acht Monate lagert der Wein in den Eichenfässern. Dieser aufwendige Prozess verleiht dem halbtrockenen Wein aus Italien einen langen, tiefen und ausgeprägt würzigen Körper.Im Glas spielen purpurrote Farbreflexe. Die Nase erfreut sich an der süditalienischen Aromenvielfalt von fruchtigen Beeren, Kirschmarmelade und einem Hauch Schokolade. Seinen kräftigen Charakter spielt der Negroamaro am Gaumen aus. Die Tannine sind sehr vordergründig, werden aber durch feine Würznoten von Zimt und Nelken und eine sanfte Säure harmonisch gebunden.Vor dem Servieren sollte der Wein vom Weingut San Marzano atmen und bei einer Temperatur von 18 °C getrunken werden. So vollmundig wie der Wein präsentieren sich auch die passenden Speisen: Kräftige Braten, Wild und reifer Käse kommen dazu auf den Tisch.

Inhalt: 0.75 Liter (22,87 €* / 1 Liter)

ab 17,15 €*
Zolla Primitivo di Manduria DOP Magnum 1,5 Liter
Der Zolla Primitivo di Manduria DOP Magnum vom Weingut Vigneti del Salento wird mit Auszeichnungen überhäuft. Der tiefdunkle Wein aus Apulien hat jede einzelne mit intensiver Eleganz verdient. Für den Zolla Primitivo di Manduria DOP Magnum in einer Geschenkverpackung gab es die Mundus Vini Medaille in Gold gleich zweimal hintereinander, dazu wurde er von Vinitaly als bester Rotwein seiner Kategorie und mit dem Großen Gold ausgezeichnet. Der Primitivo aus der gleichnamigen Traube zeigt typische Würze und einen facettenreichen Charakter, der von überzeugenden Tanninen bestimmt wird. Das Bouquet ist durchsetzungsstark, intensiv und sehr fruchtig, Kirschen und rote Beeren dominieren. Auf der Zunge überzeugt zunächst die samtige Textur, die von Tanninen und dem Fruchtspiel aromatisch umgesetzt wird. So entsteht ein ausgewogener und sanfter Wein, der im langen Abgang von Schokoladennuancen gekrönt wird.Rind, scharf gewürzte Speisen und andere intensive kulinarische Genüsse sollten es schon sein, damit dieser Wein bei Tisch entsprechend gewürdigt werden kann. Er muss mindestens eine Stunde atmen und sollte bei 18 Grad getrunken werden. Auch als 0,75 Liter Flasche erhältlich.

Inhalt: 1.5 Liter (13,97 €* / 1 Liter)

20,95 €*
Fl.
3er Probierpaket Primitivo Italien
Lernen Sie die vollmundigen, kräftigen Weine der Primitivo-Traube aus Apulien kennen und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf.Cantine Menhir Primitivo Quota 29 (0,75 l, 14,0% vol), Art-Nr. 1522015 Cantine Menhir Salento, ItalienDer Rotwein entfaltet im Glas ein fruchtig frisches Bouqet aus reifen Kirschen, Pflaumen und dunkler Schokolade.Z1N Il Numero Uno Zinfandel (0,75 l, 14,5% vol) Art-Nr. 1504158Masca del Tacco, ItalienAußergewöhnlich komplexes Bouquet mit Noten von Brombeeren, Pflaumen, Gewürzen, Schokolade und Eiche.Farnese Fantini Primitivo Puglia (0,75 l, 13,5% vol) Art-Nr. 1591210Farnese Vini, ItalienVollmundig, weich und ausgewogen, leicht zu trinken.Abgabe von einem Weinpaket pro Bestellung

Inhalt: 2.25 Liter (11,07 €* / 1 Liter)

24,90 €*
Varvaglione Collezione Privata Cosimo Primitivo di Manduria DOP
Dieser intensive Rotwein funkelt mit violetten Reflexen im Glas. Er duftet nach vollreifen, roten Früchten und Schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen bezaubert der Varvaglione Collezione Privata Cosimo Primitivo di Manduria mit Aromen, die an rote Fruchtmarmelade erinnern. Der samtweiche Gaumenschmeichler aus Italien hat eine dezente Süße und einen einladenden Nachhall. Nur die besten Primitivo-Trauben kommen für den eleganten Italiener zum Einsatz. Sie werden nach alter Familientradition von Hand verlesen.Servieren Sie diesen wunderbaren Primitivo zu rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse oder genießen Sie diesen halbtrockenen Rotwein einfach solo.

Inhalt: 0.75 Liter (30,53 €* / 1 Liter)

22,90 €*
Fl.
3er Probierpaket Matsu Rotweine
Eine Familie zum Genießen! Diese Rotweine beschreiten neue Wege und spiegeln die Philosophie des Weingutes, dass jeder Wein seine eigene Zeit zum Wachen und Reifen hat, wider. Matsu bedeutet auf Japanisch „Warten“. Wir warten nicht länger! Probieren Sie alle drei Matsu-Weine aus Spanien jetzt im Probierpaket und sparen Sie gegenüber dem Einzelpreis.Matsu El Picaro (0,75 l, 14,5% vol), Art-Nr. 1806457, trockenDer jüngste im Bunde ist El Picaro und bedeutet übersetzt „der Schurke“. Der 100%ige, vegane Tempranillo, hier auch Tinto de Toro genannt, wird biodynamisch angebaut. Im Glas strahlt der Matsu El Picaro mit einer intensiven, violetten Farbe. Das Bouquet besteht aus durchdringenden Aromen von schwarzen Früchten, wie Brombeere und Blaubeere. Mineralische Noten werden hier wunderbar von einer leichten Süße umgeben. Am Gaumen dominieren reife Trauben, die diesen spanischen Rotwein vollmundig und kräftig machen.Genießen Sie diesen Matsu-Wein solo oder in Kombination mit mittelschweren Gerichten.Matsu El Recio (0,75 l. 14,5% vol), Art-Nr. 1806458, trockenDer zweite der Familie ist El Recio und bedeutet „der Starke“. Der intensiv nach Schokolade, Vanille und dunklen Früchten duftende, vegane Wein stammt aus 90 bis 100 Jahre alten Rebstöcken. Er besitzt eine besondere Cremigkeit, welche durch mineralische und fruchtige Aromen geprägt wird. Die charakteristische Kraft der Toro-Rotweine ist mit einer hervorragenden Weichheit am Gaumen kombiniert.Genießen Sie den veganen Matsu El Recio zu Grillgerichten oder kräftigen Eintöpfen.Matsu El Viejo (0,75 l, 15,0% vol), Art-Nr. 1806459, trockenZum Trio wird die Weinfamilie von El Viejo und bedeutet übersetzt „der Alte“. Der Wein besitzt eine kirschrote Farbe mit violetten Reflexen an den Rändern. Das Bouquet besteht aus schwarzen Früchten, Rauch- und Gewürznoten, sowie Röstaromen, die aus der Fassreifung resultieren. Am Gaumen zeigt sich der Rotwein fleischig reif und rund. Tannine sind deutlich wahrnehmbar, aber feingeschliffen und geben dadurch den spanischen Rotwein eine leichte Süße. Der Abgang unterstreicht nochmals die Harmonie zwischen Frucht und den Holzaromen. Dieser spanische Wein aus der Region Toro ist vegan.Der Matsu El Viejo ist ein hervorragender Begleiter zu kräftigen Soßen oder gereiften und intensiven Käsesorten.Abgabe von einem Wein-Probierpaket pro Bestellung.

Inhalt: 2.25 Liter (24,44 €* / 1 Liter)

55,00 €*
Stück
Vigneti del Salento Zolla Susumaniello IGP Puglia
Die Rebsorte Susumaniello aus Apulien findet immer mehr Liebhaber. Auch aus der Zolla Weinserie gibt es jetzt einen Zolla Susumaniello.Der italienische Rotwein hat eine intensiv rubinrote Farbe. Die Nase zeigt ein komplexes fruchtiges Aroma mit Noten von Kirschmarmelade, Pflaume, Schwarzer Johannisbeere und einem Hauch Wachholder. Der Gaumen wird verwöhnt durch Noten von Muskatnuss, Zimt und Gewürzen. Der Geschmack ist voll und samtig. Die weichen Tannine unterstützen den langanhaltenden Abgang.Der Zolla Susumaniello passt hervorragend zu Fleischgerichten aller Art. Auch toll als Ergänzung verschiedener Hartkäsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (12,80 €* / 1 Liter)

ab 9,60 €*
3er Probierpaket Premium Weine aus Apulien
Probieren Sie diese drei Premium-Rotweine aus Apulien und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf.Varvaglione Collezione Privata Cosimo Primitivo di Manduria, halbtrocken (0,75 l, 15,0% vol.), Art-Nr. 1501793, Varvaglione, ItalienDer samtweiche Gaumenschmeichler hat eine dezente Süße und einen einladenden Nachhall.San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria, halbtrocken (0,75 l, 14,5% vol.), Art-Nr. 1505409, San Marzano, ItalienDas Bouquet betört mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren und Pflaumen sowie Noten von Zedernholz, Mocca, Nougat, Tabak und einem Hauch Anis.Paradiso 1954 Primitivo IGP Puglia, trocken (0,75 l, 15,0% vol.), Art-Nr. 1541177 Cantine Paradiso, ItalienAm Gaumen umschmeichelt der Rotwein die Sinne mit Eleganz und Kraft. Eine unglaubliche Saftigkeit und Frische gipfeln in sanften Tanninen.Abgabe von maximal einem Probierpaket pro Bestellung.Importeur/Abfüller:VARVAGLIONE VIGNE & VINI SRL, Contrada Santa Lucia s.n.c., 74020 LEPORANO (Taranto), ItalienCantine San Marzano, Via Regina Margherita 149, 74020 San Marzano di San Giuseppe (TA), ItalienCantine Paradiso, Via Manfredonia 39, 71042 Cerignola (FG), Italien

Inhalt: 2.25 Liter (22,18 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Paket
Varvaglione Papale Primitivo di Manduria DOP
Dieser hochwertige Primitivo aus Apulien duftet nach schwarzen Johannisbeeren, Kirschen, Brombeeren, Fruchtmarmelade, Kakao und Lakritz. Am Gaumen ist der Papale Primitivo di Manduria DOP herrlich ausgewogen, samtig, aromatisch, mit einem Finale, das noch lange nachklingt.Anlässlich seines 90-jährigen Bestehens hat das Weingut Varvaglione Vigne & Vini erstmals 2011 diesen herausragenden Wein kreiert. Er verkörpert eindrucksvoll die Qualität des Weinbaus in der Region am Golf von Tarent. Varvaglione Vigne & Vini arbeitet in dritter Generation mit zahlreichen Traubenanbauern der Region und versteht es, die Vorzüge des Terroirs in den Weinen hervorzubringen.Mindestens acht Monate wurde der Varvaglione Papale Primitivo di Manduria DOP mit französischem Eichenholz ausgebaut. Entdecken den Rotwein zum Beispiel zu gegrilltem rotem Fleisch oder zu geschmortem Fleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

ab 11,50 €*
Masseria La Volpe Uno Primitivo di Manduria DOC Riserva
Als einer der besten Primitivo di Manduria von Luca Maroni, dem italienischen Weinpapst, ausgezeichnet mit 97 Punkten, besticht der Masseria La Volpe Uno Primitivo di Manduria Riserva mit außergewöhnlicher Tiefe und Komplexität.Im Glas ein tiefes Rubinrot und die Nase verwöhnt mit intensiven Noten nach Pflaume, Waldbeere und schwarzer Kirsche. Durch seine neunmonatige Reife in französischen und amerikanischen Eichenholzfässern erhält der trockene Rotwein eine wunderbare Grundwürze. Im Mund entwickeln sich eine Fülle und Kraft, die ihresgleichen suchen. Dieser Primitivo di Manduria Riserva kommt frühestens zwei Jahre nach der Ernte auf den Markt. Das verleiht dem Wein vom Weingut Masseria la Volpe eine besondere Ausgewogenheit und Zartheit. Im Abgang fest und nachhaltig.Probieren Sie den Uno Primitivo di Manduria Riserva zu kräftigen Fleischgerichten oder Wildbret.

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €*
Fl.