Masca del Tacco

Masca del Tacco
Der Masca del Tacco Li Filitti Primitivo di Manduria Riserva durfte ein Jahr im Barrique heranreifen und so die typischen Röstnoten entwickeln. Hergestellt aus...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

16,95 EUR
22,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der reinsortige Negroamaro reifte zwölf Monate in Barrique-Fässern. Das Bukett prägen dann auch merkliche Holznoten, Noten von roten Früchten und eine schöne Würze. Dieser...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Apulien liegt an der Ferse des italienischen Stiefels – hier bekommt der Wein viel Sonne und einen maritimen Dreh mit. Das bekommt vor allem autochthonen Rebsorten, wie...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

10,90 EUR
14,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Masca del Tacco Piano Chiuso Riserva Primitivo di Manduria ist das Flagschiff des Weingutes. Die Trauben für diesen besonderen Wein stammen von über 70 Jahre alten...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

24,90 EUR
33,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
6 Weine vom apulischen Weingut Masca del Tacco haben wir zum Probieren für Sie ausgewählt. Die Weine aus einer von Traditionen und Kultur geprägten Region werden Sie...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

59,90 EUR
13,31 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Paket:
 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)

Über das Weingut

Bereits 1949 gründeten Weinbauern die Genossenschaft Masca del Tacco in Erchie, einer Gemeinde im Norden der Halbinsel Salento in der Weinbauregion Apulien in Italien. Die Jahreszahl der Gründung findet man immer auch auf den Etiketten der Weine, es sei denn, die erfolgreiche einheimisch Rebe Primitivo soll aus Marketingzwecken „Zinfandel“ heißen.

Initiiert wurde die Genossenschaft seinerzeit von Don Giuseppe Laviano, dem Baron von Erchie und Erbauer des berühmten Palazzo Ducale von Erchie. Dokumente belegen, dass in dem Palazzo die Weinherstellung bereits seit 1736 erfolgte.

Angebaut werden heute vorwiegend die Rebsorten Negroamaro, Primitivo sowie Fiano, eine alten Rebsorte aus der Region Kampanien bei Neapel, die starke weiße Weine hervorbringt.

Die Masca del Tacco in der heutigen Form gehört zum Unternehmen Poggio Le Volpi und wurde im Jahr 2010 von Armando und Felice Mergè gegründet.

Apulien ist eine der bekanntesten Weinanbauregionen von Italien und profitiert von den klimatischen und geographischen Bedingungen. Das mediterrane Klima, die Nähe zum adriatischen Meer auf der einen Seite und zum Ionischen Meer auf der anderen sowie die kalkhaltigen Unterböden schaffen perfekte Voraussetzungen für den Weinbau. Die heißen Sommer begünstigen die Reifung der Trauben, die bei Masca del Tacco meist tief dunkle, erdige und kräftige Weine hervorbringt.