Sena Eduardo Chadwick 2016

159,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (212,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1320161 Lagerbestand: 8 Fl.

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Dieses Premium-Cuvée aus dem chilenischen Aconcagua Valley hat es in sich. Der 2016er Jahrgang dieses ursprünglich als Joint Venture von Robert Mondavi und Eduardo Chadwick gegründeten Weingutes dürfte zur Spitze der bislang produzierten Senas gehören. Die Assemblage besteht aus 55% Cabernet Sauvignon, 20% Malbec, 12% Petit Verdot, 8% Carmenere und 5% Cabernet Franc. Die Beeren wurden mit der Hand gelesen und in Stahltanks vergoren. Der Rebsaft reifte anschließend für 22 Monate im französischen Eichenfass, davon 73% neues Holz. Chiles rote Ikone ist einer der facettenreichsten Weine dieses Planeten. Der 2016er Sena zeigt ein dunkles Rubin mit violetten Nuancen. Die Nase weiß durch dunkle Beerennoten, Schokolade, Tabak und Gewürze zu überzeugen. Der Gaumen ist fruchtig und breit, mit feinsten Tanninen und Röst- sowie Nougataromen und geht schließlich in ein nicht enden wollendes Finale über. Der 2016er Sena ist bereits jetzt nach etwas dekantieren trinkbar, sollte aber auch noch ein langes Kellerleben vor sich haben. Ein wunderbarer Solo-Wein in dessen Aromenwelt Sie eintauchen können. Aber auch zu Lamm, Wild, Rind und Gegrilltem ein überragender Begleiter. Robert Parker vergab 97/100 Punkten, James Suckling 98/100 und Weinwisser 19/20 für diesen Weintraum.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2016
Lagerfähigkeit:
2030
Trinkreife:
2019
Region:
Valle de Aconcagua
Land:
Chile
Weingut/Marke :
Rebsorten:
55% Cabernet Sauvignon
20% Malbec
12% Petit Verdot
8% Carmenere
5% Cabernet Franc
Alkoholgehalt:
13,5 % vol
Gesamtsäure:
6,4 g/l
Restzuckergehalt:
2,1 g/l
pH:
3,42
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Einführer:
A. Segnitz & Co. GmbH
Anne-Conway-Str. 4
28359 Bremen

Unsere Empfehlung

Montes Alpha M
Der Superpremium Alpha M präsentiert sich in tiefem, dichten Rot mit dunklen Reflexen. Im Bouquet konzentrierte Kraft und Frische, viel Kirsche, Pfeffer, Tabak und fein integrierter Eiche Am Gaumen konzentriert und saftig, wirkt elegant und mit schlankem, klassischem Tannin von hohem Standard, Feine Frucht und ein bezauberndes Aromaspiel im Finale. Passt zu dunklem, gebratenem oder geschmortem Fleisch, zu Rind mit Wild mit extravaganten und intensiven Aromen. Der Weine sollte mindestens eine Stunde vor dem genuss dekantiert werden.

Inhalt: 0.75 Liter (85,33 €* / 1 Liter)

64,00 €*
Fl.
Errazuriz KAI Carmenere
22 Monate reifte dieser Ausnahme-Carmenere in französischen Eichenfässern. Das Bouquet des herausragenden chilenischen Weins ist faszinierend facettenreich. Es vereint Noten von Wildbeeren, schwarzem Pfeffer, Paprika und Tabakblättern mit einer süßlichen Würze. Am Gaumen ist der Errazuriz KAI Carmenere intensiv aromatisch und seidig, mit eindrucksvoll frischer Fruchtigkeit und einer wunderbar harmonierenden Säure. Die Komposition aus 95% Carmenere und 5% Syrah (Shiraz) besitzt einen saftigen Kern, eine wunderschöne Eleganz, eine kräftige Textur sowie geschliffene Tannine.Luis Gutiérrez verleiht diesem Rotwein in Robert Parker‘s Wine Advocate 91 Punkte und schreibt: „It's very spicy and with some herbal aromas, quite varietal, with notes of tobacco leaves and wild berries. The palate shows some gritty tannins and some roasted coffee notes.”

Inhalt: 0.75 Liter (145,33 €* / 1 Liter)

109,00 €*
Fl.
Alta Vista Alto
Der argentinische Wein aus der Region Medoza hat eine intensive rubinrote Farbe und zeichnet sich durch komplexe Aromen schwarzer Früchte, von Gewürzen und Andeutungen von Schokolade aus. Am Gaumen ist der Alta Vista Alto elegant und offen, mit seidigen Tanninen. Er verführt uns mit reife Pflaumenaromen, feinen Kaffeenoten und einem langen und intensiven Abgang. Die manuelle Ernte erfolgte in kleinen 17 Kilogramm-Boxen. Die Trauben wurden sorgfältig auf einem Doppel-Sektionstisch platziert, wo sie abgebeert und die Beeren säuberlich ausgewählt wurden. Die Früchte gelangten dann in mit Epoxidharz ausgekleidete 52-Hektoliter-Stahlbetontanks. Die Weinbereitung beginnt mit einer prefermentativen Kaltmazeration, fünf bis acht Tage bei 8° C. Die alkoholische Gärung vollzieht sich durch die natürlichen Hefen der Beeren für acht bis zwölf Tage, mit häufigem Unterstoßen und einer Délestage bei einer kontrollierten Temperatur von 30º C. Die anschließende Gärung dauert etwa 20 bis 25 Tage bei 28º C. Die verwendetetn Rebsorten Malbec und Cabernet Sauvignon reiften getrennt für 15 Monate in neuen französischen Eichenfässern und wurden dabei einmal abgezogen.Mit seiner tiefen, rubinroten Farbe und Aromen von dunklen Früchten, würziger Eiche und einem Hauch Schokolade umschmeichelt dieser Rotwein aus dem Westen Argentiniens die Nase. Am Gaumen ist er elegant und verführt mit reifen Pflaumenaromen und feinen Kaffeenoten. Der Alto ist ein reichhaltiger, komplexer und sinnlicher Wein mit seidigen Tanninen und einem kräftigen und lang anhaltenden Abgang.Genießen Sie den trockenen Rotwein vom Weingut Alta Vista zu Steak in allen Variationen, gereiftem Käse oder Wild. Die ideale Trinktemperatur ist 16-18 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (78,67 €* / 1 Liter)

59,00 €*
Fl.

Kunden kauften auch

Peter Lehmann The Futures Shiraz
Die Weine der Ambassador Series zählen zu den am höchsten ausgezeichneten Weinen Australiens. Die Trauben stammen zum Teil von uralten Rebstöcken aus jenen Lagen des Barossa Valleys, die seit jeher einige der charaktervollsten und eigenständigsten Weine hervorbringen.The Futures – der erste Wein, der unter dem Peter Lehmann-Label auf den Markt kam – reflektiert den Glauben an die glorreiche Zukunft des Barossa Valley. Er stammt aus ausgewählten Weinlagen mit niedrigen Erträgen und wird größtenteils 18 Monate in Barrique-Fässern aus französischer Eiche ausgebaut. Das Ergebnis ist ein kraftvoller und gut strukturierter Shiraz mit vielseitigen Aromen von Waldbeeren und Pflaumen, dunkler Schokolade und Gewürzen. Er zeigt eine von seidigen Tanninen durchzogene Fülle und eine elegante Länge.

Inhalt: 0.75 Liter (22,00 €* / 1 Liter)

ab 16,50 €*
Viña Carmen Winemaker's Cabernet Sauvignon Blend
Ein Hochkaräter aus den Ausläufern der Anden: Der Carmen Winemaker´s Cabernet Sauvignon Blend ist eine herausragende Kreation aus Cabernet Sauvignon (mehr als die Hälfte), Chiles Ausnahme-Rebsorte Carménère (21 Prozent) sowie kleineren Anteilen Merlot, Syrah (Shiraz) und Petite Syrah. Das Bouquet dieses trockenen Rotweins ist faszinierend vielschichtig. Es vereint Noten von schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, Pflaumen und Schwarzkirschen sowie von Blaubeeren. Dazu kommen süßliche Tabaknuancen sowie unterschwellige Noten von Kaffee, Schokolade, Vanille und Kokos. Am Gaumen mit vollem Körper und konzentrierten, reifen Tanninen, dazu mit einer tollen Weichheit. Ein wahres Geschmackserlebnis, das noch lange nachklingt.Die Trauben für diesen Blend der vielfach international ausgezeichneten Viña Carmen stammen von Lagen aus den Ausläufern der Anden im Maipo Valley. Das Weingut hat eine Geschichte, die bis 1850 zurückreicht und besitzt damit eine Expertise im chilenischen Weinbau, die die Basis dafür ist, Jahr für Jahr herausragende Weine anbieten zu können. Der Carmen Winemaker´s Cabernet Sauvignon Blend mit seiner intensiven Fruchtigkeit und Kraft ist dafür ein wunderbares Beispiel. 10 Monate wurde diese Cuvée in französischen und amerikanischen Eichenfässern ausgebaut.Die ideale Trinktemperatur für diesen Rotwein liegt bei 16-18 Grad. Öffnen Sie die Flasche mindestens eine Stunde vor dem Genuss und genießen Sie diesen Blend zu gebratenem oder gegrilltem dunklem Fleisch, Wildgeflügel, Blauschimmelkäse oder auch zu Schokoladendesserts.

Inhalt: 0.75 Liter (45,33 €* / 1 Liter)

34,00 €*
Fl.
Salentein Gran VU Blend Valle de Uco
Die Bodegas Salentein in Mendoza, Argentinien, sind eines der renommiertesten Weingüter Südamerikas. Beste Lagen am Fuße der Anden, ein Winemaker, der als früherer Lehrstuhlinhaber für Önologie als der Experte für den Weinbau des Landes gilt und Kelleranlagen, die manchen französischen Grand Cru vor Neid erblassen lassen, sind nur einige Asse im Ärmel von Salentein.Was benötigt ein Ausnahmeproduzent wie Bodegas Salentein, um seine Trümpfe auszuspielen? Richtig, ein Wein-Aushängeschild, ein Flagschiff, um das Know-how der Weinbereitung auf höchstem Niveau präsentieren zu können. Und das ist der Gran VU, nämlich der Premium- und Iconblend der Bodegas Salentein. Er besteht aus etwa 3/4 Malbec und 1/4 Cabernet Sauvignon und bleibt für 24 Monate in französischen Eichenfässern, um in Ruhe ausreifen zu können. Der Rotwein leuchtet intensiv dunkelrot mit violetten Reflexen. Die Nase ist konzentriert und offenbart ein komplexes Geflecht von schwarzen Beerenfrüchten, Lakritze und leichten Minz-Noten, sowie Gewürzen und etwas Graphit. Der Gaumen wird umschmeichelt von einer eleganten Struktur, einem unglaublich voluminösen Körper und sanften und samtigen Tanninen, die bereits jetzt schon sagenhaft gut eingebunden sind. Es folgt ein kaum enden wollender Nachhall, ein bleibender Eindruck eines traumhaft guten Weines.Wir empfehlen den Salentein Gran VU eine Stunde vor dem Genuss zu dekantieren; seine optimale Trinktemperatur liegt bei etwa 16 Grad. Der Gran VU ist jetzt bereits herrlich trinkreif, wird sich aber auch noch einige Jahre auf diesem Stand halten können.Salentein ist ebenfalls Produzent von argentinischem Beef; was liegt da näher, als diesen Wein zu einem guten Steak zu servieren. Und natürlich ein absoluter Solo-Wein, bei dem es bei jedem Schluck immer wieder neue Aromen zu entdecken gibt.Wine Enthusiast 2016: 93 Points - 2012; Expovina (Zurich) 2016: 93 Points - 2012; Decanter Magazine 2016: 91 points-Highly Recommended - 2014.

Inhalt: 0.75 Liter (92,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
Fl.
Saint Clair Origin Sauvignon Blanc
Der Weißwein vom Weingut Saint Clair Familiy Estate hat eine helle strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Im Bouquet intensive und kraftvolle Aromen von tropischen Passionsfrüchten, Guave und Grapefruit sowie subtile Noten von Meersalz.Am Gaumen zeigt sich der trockene Wein aus der Region Marlborough in Neuseeland voll, knackig und kraftvoll mit intensiven Aromen von Passionsfrucht, schwarzer Johannisbeere und Kräutern wie Brennnessel und grüner Paprika. Köstliche Säure und eine salzige Mineralität werden durch einen vollen, dennoch eleganten Gaumen ausbalanciert, der zu einem langanhaltenden und frischen Finale führt. Der beeindruckende Saint Clair Origin Sauvignon Blanc ist perfekt zum sofortigem Genuss und wird sich auch in den nächsten drei Jahren von seiner allerbesten Seite zeigen.Genießen Sie diesen klassischen Sauvignon Blanc bei einer Trinktemperatur von 6-8 °C zu gegrilltem Fisch, Schalen- und Krustentieren, Geflügel in hellen Saucen, frischem Spargel und Salaten der Saison.Dieser neuseeländische Weißwein ist vegan.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

ab 11,50 €*