19 Crimes „The Uprising“ Chard

11,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1100184

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

„The Uprising“ aus der Serie 19 Crimes ist jetzt auch als Weißwein erhältlich. Es handelt sich um einen 100% Chardonnay, der zu 20% in Whiskyfässern reifte. Eine wirklich außergewöhnliche und interessante Variante, Wein zu veredeln. Der restliche Wein reifte in französischer und amerikanischer Eiche. Der Wein hat eine helle, blass goldene Farbe. In der Nase zeigen sich reiche Aromen von Salbei, Zitrusfrucht und torfigen Gewürzen. Am Gaumen präsentiert sich der 19 Crimes The Uprising Chard wunderbar rund und zugänglich. Er schmeckt nach reifem Pfirsich und Nektarine, ergänzt um eine anhaltende Vanillenote und dezenter Eiche.

Wie auch die Kriminellen um 1800 in Australien, zeigen sich die Weinmacher der 19 Crimes Serie immer wieder sehr kreativ. Mit The Uprising Chard haben sie einen Weißwein geschaffen, der sich solo leicht gekühlt genauso genießen lässt, wie zu einem kräftigen Essen. Die Balance zwischen Frische und schmelziger Schwere ist hervorragend gelungen.

Augmented Reality - Hear Their Stories

Mit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Weinart:
Weißwein
Geschmack:
trocken
Region:
South East Australia
Land:
Australien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Chardonnay
Alkoholgehalt:
13,0 % vol
Trinktemperatur:
10 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Einführer:
Treasury Wine Estates Denmark ApS
Sundkrogsgade 21
2100 København
Dänemark
19 Crimes

19 Crimes – 19 Verbrechen: Das klingt als Name für eine Wein-Edition definitiv außergewöhnlich. Und damit hat der weltumspannende, in Australien ansässige Konzern Treasury Wine Estates sein Ziel schon fast erreicht: eine Weinmarke zu schaffen, die weltweit für Aufsehen sorgt. An 19 Crimes stimmt alles. Die Story fasziniert, die Gestaltung der Flaschen fesselt und vor allem: die Rot- und Weißweine aus dem Süden Australiens und neuerdings den USA überzeugen mit ihrer hohen Qualität.

Die Story: Im Großbritannien des 18. Jahrhunderts gab es eine Liste an 19 Verbrechen (19 Crimes). Wer wegen mindestens eines dieser Verbrechen verurteilt wurde, wurde in eine Strafkolonie nach Australien verschifft. Zahlreiche Verurteilte überlebten die Reise nicht. Wer es schaffte, hatte die Chance, ein neues Leben und ein neues Land aufzubauen.

Die Etiketten der 19 Crimes-Weine sind einzelnen, realen Verurteilten gewidmet und erzählen deren Geschichten. Und das ist wörtlich zu nehmen, denn mithilfe einer App erwachen die Verurteilten auf dem Smartphone quasi zum Leben, berichten über ihre Schicksale.

Zu den 19 Crimes-Weinen gehören zum Beispiel der 19 Crimes „Red Wine Behind Bars“ (Rotwein hinter Gittern), „The Banished – Dark Red“ (Die Verbannten) oder „The Uprising“ (Der Aufstand): Rotweine aus Australien, die Liebhaberinnen und Liebhaber in aller Welt haben. Aber auch die 19 Crimes-Weißweine wie der Chardonnay „Hard Chard Behind Bars“ sind eindrucksvolle Geschmackserlebnisse.

Jüngste Erweiterung der 19 Crimes-Serie: der „Snoop Dogg Cali Red“, gewidmet dem US-amerikanischen Rapper Snoop Dogg. Ein kalifornischer Rotwein-Blend, bei dem die Rebsorte Petit Syrah den Ton angibt.

Kunden kauften auch

19 Crimes Chard „Behind Bars“
Die Wein-Linie „19 Crimes“ erinnert an in Großbritannien Verurteilte, die mindestens eines von 19 Verbrechen begangen hatten, in Australien zu leben, anstatt zu sterben. Diejenigen, die die Schiffsreise überlebten, bauten sich in vielen Fällen ein neues Leben auf und waren mithin Teil eines neu entstehenden Landes. Unter den Verbannten waren auch Frauen, deren mutige Beiträge der 19 Crimes „Hard Chard Behind Bars“ würdigt.Der trockene Chardonnay aus South Australia ist kraftvoll und charakterstark. In der Nase bildet der Weißwein deutliche Holznoten. Das vielschichtige Bouquet bietet Aromen von Steinobst und reifen Früchten mit toastigen Eichennoten und Nuancen von Butterscotch und Honig. Der goldene Weißwein ist strukturiert und cremig, er endet mit reichen Noten von Butter und Vanille. Der australische Wein passt gut zu gegrilltem Fisch, Geflügel, hellem Fleisch, asiatische Küche, frische Pasta und Käse.Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (12,87 €* / 1 Liter)

ab 9,65 €*
19 Crimes „The Banished“ Dark Red
Diese Wein-Linie zieht den Genießer in ihren Bann: „19 Crimes“ erinnert an in Großbritannien Verurteilte, die beginnend im späten 18. Jahrhundert nach Australien verbannt wurden. Der 19 Crimes „The Banished - Dark Red“ aus South Australia bietet ein wunderbar vielschichtiges Bouquet mit Noten von Trauben-Marmelade, Brombeeren, Pflaumen und Back-Gewürzen. Dazu kommen harmonische Töne von dunkler Schokolade, Eichenholz und Vanille. Am Gaumen ist dieser Blend aus Grenache und Syrah (Shiraz) voll und angenehm rund, mit einer schönen Fruchtbetontheit und Würze. Das Finale des in amerikanischer Eiche ausgebauten Rotweins klingt noch lange nach.Dieser trockene Rotwein hinterlässt Eindruck, genau wie die einst Verurteilten, die sich in vielen Fällen nicht der Verzweiflung hingaben, sondern ein für sie neues Land mit prägten. Die Winemaker schreiben es selbst: „Es wäre ein Verbrechen, diesen Wein nicht zu trinken.”Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

ab 12,95 €*
19 Crimes „The Uprising“ Red
Der 19 Crimes „The Uprising“ ist ein Rotwein, der 30 Tage lang im Rumfass reifen durfte und eine Hommage an Australiens Rum-Rebellion von 1808. Der Rumhandel wurde damals durch die Regierung behindert, deshalb schlossen sich Bürger und Soldaten zusammen, um die Regierung zu stürzen. Die Reifung in Rum-Fässern verleiht diesem Wein seinen dunklen marmeladenartigen Körper und einen Abgang von warmem braunen Zucker.Bei der Auswahl der Trauben für den Rotwein wurden besondere Parzellen ausgewählt, die für ihre Würze und Konzentration stehen und damit dem Wein große Intensität und Gaumenfreude geben. Der Shiraz verleiht dem halbtrockenen Wein eine leichte Himbeerfrucht und sorgt für eine feine Tanninstruktur. Der Cabernet Sauvignon liefert schöne Brombeernoten und sorgt am Gaumen für Fülle und Struktur. Abgerundet durch einen kleinen Anteil Grenache wird „The Uprising“ um Gewürz- und Fruchtsüße ergänzt. In der Nase finden sich intensive Mokka-, Karamell- und Backnoten.Wie alle australischen 19 Crimes-Weine hat auch „The Uprising“ eine Geschichte:Der Mann auf dem Etikett ist ein Mitglied der Fenian Brüderschaft aus Skibbereen in Irland, der von Anfang an eine herausragende Rolle in der Fenian-Bewegung spielte. Im Jahre 1864 verhaftet, schuldig gesprochen und zu zehn Jahren Zuchthaus verurteilt und nach Australien deportiert.Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

ab 12,95 €*
19 Crimes Red Wine „Behind Bars“
Dieser australische Blend aus Shiraz und Cabernet Sauvignon duftet nach reifen roten und reifen dunklen Beeren. Dazu kommen feine Nuancen von Schokolade, Vanille und Zeder. Am Gaumen ist der trockene Rotwein aus Süd-Ost-Australien vollmundig und rund, mit einer sehr feinen Süße. Das Finale des 19 Crimes „Red Wine Behind Bars“ ist geschmeidig und fruchtbetont, mit einer bleibenden Frische.Die Wein-Linie 19 Crimes erinnert an in Großbritannien Verurteilte, die beginnend im späten 18. Jahrhundert nach Australien verbannt wurden. Diejenigen, die die Schiffsreise überlebten, bauten sich in vielen Fällen ein neues Leben auf und waren mithin Teil eines neu entstehenden Landes.Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (12,93 €* / 1 Liter)

ab 9,70 €*
19 Crimes Revolutionary Rosé
In der Reihe der 19 Crimes Weine darf ein Rosé nicht fehlen. Und sicher kein gewöhnlicher Rosé, sondern ein revolutionärer, denn auch der 19 Crimes Revolutionary Rosé ist eine flüssige Ode an unsere Vergangenheit.Es erwartet uns ein Wein mit lebhaften Beeren- und Blumenaromen. Eine Cuvée, in der 5 verschiedene Rebsorten miteinander vereint wurden: Chardonnay, Grenache, Riesling, Shiraz und Cabernet Sauvignon sorgen für eine Vielfalt von Aromen sommerlicher Früchte. Erdbeeren, Himbeeren und rote Kirschen drängen in den Vordergrund, begleitet mit Noten von Rosenblüten. Ein lebendiger, ausgewogener und frischer Geschmack ist das Resultat dieses trockenen Rosés, der sich im Glas in einem lachsrosa zeigt.Genießen Sie diesen überraschenden 19 Crimes bei einer Trinktemperatur von 10°C zu einer Käseplatte, Fisch oder Geflügel.Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

ab 9,75 €*
19 Crimes Cabernet Sauvignon
Der leuchtend purpurrote australische 19 Crimes Cabernet Sauvignon bietet im Bouquet intensive Vanillearomen und Noten von roten Johannisbeeren und Maulbeeren, die sich am Gaumen wiederholen und mit Noten von Schokolade und weichen Tanninen ergänzt werden. Der gut strukturierte Rotwein ist lebendig mit einer subtilen Süße.Die Wein-Linie 19 Crimes erinnert an in Großbritannien Verurteilte, die beginnend im späten 18. Jahrhundert nach Australien verbannt wurden. Diejenigen, die die Schiffsreise überlebten, bauten sich in vielen Fällen ein neues Leben auf und waren mithin Teil eines neu entstehenden Landes.Probieren Sie den trockenen Rotwein, der an den Sträfling Michael Harrington und seine waghalsige Flucht in einem kleinen Ruderboot erinnert, zu Pasta-Gerichten, Fleisch und reifem Käse.Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

ab 9,75 €*

Unsere Empfehlung

19 Crimes Sauvignon Blanc „Sauv Block“
Die 19-Crimes-Familie wächst weiter! Der „Sauv Block“ aus der so erfolgreichen Weinserie ist nunmehr schon das 6. Mitglied. Dieser australische Weißwein zeigt sich strohfarben im Glas. Der halbtrockene Sauvignon Blanc ist ein zugänglicher und leichter Wein. Die Nase versprüht einen intensiven Duft nach tropischen Früchten. Stachelbeere, Guave, Grapefruit und Passionsfrucht sind da nur einige der vielen Eindrücke. Am Gaumen prägen Frische, Süße und Saftigkeit diesen charaktervollen Wein. Durch eine lebendige Säure ist auch der Abgang frisch und mit leichter Restsüße.An heißen Sommertagen ein wunderbarer Genuss macht der 19 Crimes Sauvignon Blanc Sauv Block auch zu frischen Salaten und zu Meeresfrüchten besonderen Spaß.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

ab 10,50 €*
19 Crimes „Red Wine Behind Bars“ - 2 Weine in Holzkiste
Die Wein-Linie „19 Crimes“ erinnert an in Großbritannien Verurteilte, die beginnend im späten 18. Jahrhundert nach Australien verbannt wurden. Diejenigen, die die Schiffsreise überlebten, bauten sich in vielen Fällen ein neues Leben auf und waren mithin Teil eines neu entstehenden Landes. Der „19 Crimes Red Wine Behind Bars“ ist John Boyle O'Reilly, der 1867 verurteilt wurde, gewidmet. Für diesen australischen Blend aus Shiraz und Cabernet Sauvignon wurden alle Trauben bei jeweils optimaler Reife glesen. Er duftet nach reifen roten und reifen dunklen Beeren. Dazu kommen feine Nuancen von Schokolade, Vanille und Zeder. Am Gaumen ist der Rotwein aus Süd-Ost-Australien vollmundig und rund, mit einer sehr feinen Süße. Das Finale ist geschmeidig und fruchtbetont, mit einer bleibenden Frische. Der trockene Rotwein ist genauso kraftvoll wie John Boyle O'Reilly es war.Geliefert werden zwei Flaschen in einer eleganten Holzkiste mit Schiebedeckel. Machen Sie Eindruck mit einem einzigartigen Geschenk oder beschenken Sie sich selbst.

Inhalt: 1.5 Liter (17,93 €* / 1 Liter)

26,90 €*
Stück
19 Crimes Revolutionary Rosé
In der Reihe der 19 Crimes Weine darf ein Rosé nicht fehlen. Und sicher kein gewöhnlicher Rosé, sondern ein revolutionärer, denn auch der 19 Crimes Revolutionary Rosé ist eine flüssige Ode an unsere Vergangenheit.Es erwartet uns ein Wein mit lebhaften Beeren- und Blumenaromen. Eine Cuvée, in der 5 verschiedene Rebsorten miteinander vereint wurden: Chardonnay, Grenache, Riesling, Shiraz und Cabernet Sauvignon sorgen für eine Vielfalt von Aromen sommerlicher Früchte. Erdbeeren, Himbeeren und rote Kirschen drängen in den Vordergrund, begleitet mit Noten von Rosenblüten. Ein lebendiger, ausgewogener und frischer Geschmack ist das Resultat dieses trockenen Rosés, der sich im Glas in einem lachsrosa zeigt.Genießen Sie diesen überraschenden 19 Crimes bei einer Trinktemperatur von 10°C zu einer Käseplatte, Fisch oder Geflügel.Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

ab 9,75 €*
Oxford Landing Chardonnay
Der Oxford Landing Chardonnay ist ein frischer und fruchtiger Weißwein aus dem renommierten Weingut Oxford Landing Estates in South Australia. Er zeichnet sich durch seine elegante Struktur, seine Komplexität und sein ausgewogenes Verhältnis von Frucht und Säure aus.Im Glas präsentiert sich der Wein in einer leuchtend goldgelben Farbe und verströmt intensive Aromen von tropischen Früchten wie Ananas und Mango, sowie von Zitrusfrüchten wie Grapefruit und Limette. Auch Noten von Vanille und Toast sind zu erkennen, die vom Ausbau in Eichenfässern stammen.Am Gaumen zeigt sich der Oxford Landing Chardonnay vollmundig und mit einer angenehmen Säure, die eine erfrischende Wirkung hat. Die Aromen von exotischen Früchten setzen sich fort und werden von einer dezenten mineralischen Note begleitet, die dem Wein eine gewisse Eleganz verleiht. Im Abgang ist der Wein langanhaltend und frisch.Der Oxford Landing Chardonnay eignet sich hervorragend als Begleiter zu Fisch- und Meeresfrüchtegerichten, wie gebratenem Lachs oder Garnelen in Knoblauchbutter. Aber auch zu leichten Vorspeisen, wie Salaten oder Gemüsegerichten, passt er perfekt. Darüber hinaus kann der Wein auch als Aperitif genossen werden und eignet sich ideal für laue Sommerabende.Das Weingut Oxford Landing Estates legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Anbaumethoden. Der Wein wird unter Berücksichtigung von Umwelt- und Sozialstandards hergestellt und das Weingut engagiert sich aktiv für den Schutz der Umwelt und die Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft.Insgesamt ist der Oxford Landing Chardonnay ein außergewöhnlicher Wein, der alle Erwartungen erfüllt und sogar übertrifft. Seine Frische und Fruchtigkeit machen ihn zu einem perfekten Wein für jeden Anlass, egal ob man ihn mit Freunden teilt oder alleine genießt. Wer einen eleganten und ausgewogenen Weißwein sucht, wird den Oxford Landing Chardonnay lieben.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*
Fl.
19 Crimes Chard „Behind Bars“
Die Wein-Linie „19 Crimes“ erinnert an in Großbritannien Verurteilte, die mindestens eines von 19 Verbrechen begangen hatten, in Australien zu leben, anstatt zu sterben. Diejenigen, die die Schiffsreise überlebten, bauten sich in vielen Fällen ein neues Leben auf und waren mithin Teil eines neu entstehenden Landes. Unter den Verbannten waren auch Frauen, deren mutige Beiträge der 19 Crimes „Hard Chard Behind Bars“ würdigt.Der trockene Chardonnay aus South Australia ist kraftvoll und charakterstark. In der Nase bildet der Weißwein deutliche Holznoten. Das vielschichtige Bouquet bietet Aromen von Steinobst und reifen Früchten mit toastigen Eichennoten und Nuancen von Butterscotch und Honig. Der goldene Weißwein ist strukturiert und cremig, er endet mit reichen Noten von Butter und Vanille. Der australische Wein passt gut zu gegrilltem Fisch, Geflügel, hellem Fleisch, asiatische Küche, frische Pasta und Käse.Augmented Reality - Hear Their StoriesMit den Augmented Reality Etiketten erzählen die Kriminellen ihre Geschichte, vorausgesetzt Sie haben schon die kostenlose App von iTunes oder aus dem Google Play Store.

Inhalt: 0.75 Liter (12,87 €* / 1 Liter)

ab 9,65 €*
Marlborough Sun Chardonnay
Der Marlborough Sun Chardonnay ist ein Weißwein aus der gleichnamigen Region Marlborough in Neuseeland, einer Gegend, die besonders für ihre hochwertigen Weine bekannt ist.Der Marlborough Sun Chardonnay zeichnet sich durch seine erfrischende Lebendigkeit und elegante Struktur aus. In der Nase entfaltet der Wein fruchtige Aromen von Steinobst, weißem Pfirsich und Zitrusfrüchten. Am Gaumen präsentiert sich der Marlborough Sun Chardonnay mit einer ausgewogenen Säure und einer angenehmen Textur. Er ist saftig und frisch mit Aromen von Grapefruit und einem Hauch von nussiger Würze und Vanilleschote.Genießen Sie den Marlborough Sun Chardonnay gut gekühlt zu gegrilltem Fisch, Geflügel oder cremigen Pestonudeln. Erleben Sie die Sonne Neuseelands in jedem Schluck des Marlborough Sun Chardonnay und lassen Sie sich von der Frische und Eleganz dieses charakteristischen Weins begeistern.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
Fl.