Mount Hermon Red

13,55 €*

Inhalt: 0.75 Liter (18,07 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 2623728

verfügbar, Lieferzeit 3–5 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Dieser Blend aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot und Malbec hat seine Ursprünge auf den kühlen Lagen der Golanhöhen. Die Golan Heights Winery bietet mit dem Yarden Mount Hermon Cabernet-Sauvignon – Merlot einen schönen Wein für den Alltagsgenuss.

Der Rotwein aus Israel bietet in der Nase Aromen von Waldbeeren, Pflaumen sowie eine feine Würze. Am Gaumen würzig und harmonisch, das Finale ist fein und elegant. Ein jung zu trinkender, fruchtbetonter Wein. Ein Jahrgang, der davon profitierte, dass es keine extremen Wetterbedingungen gab und die Trauben so gleichmäßig ausreifen und ihre vollen Aromen entwickeln konnten.

Der Wein passt zu gegrilltem Fleisch, Pasta-Gerichten mit Tomaten-Saucen oder aber zu Käsevariationen, zum Beispiel reifem Camembert.

Die Weine von der Golan Heights Winery sind Koscher Lamehadrin und Koscher für Passover.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2022
Lagerfähigkeit:
2026
Region:
Golanhöhen
Land:
Israel
Weingut/Marke :
Rebsorten:
51% Cabernet Sauvignon
24% Merlot
16% Cabernet Franc
5% Petit Verdot
4% Malbec
Alkoholgehalt:
14,0  % vol
Gesamtsäure:
5,4 g/l
pH:
3,63
Trinktemperatur:
18 °C
Verschluss:
Kork, Presskork
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Einführer:
Wein Wolf Import GmbH & Co. Verwaltungs KG
Königswinterer Str. 552
53227 Bonn
Golan Heights Winery

Auf den Golanhöhen in Israel entstehen feine, moderne, sortenreine Weine wie auch ausgezeichnete Blends. Die Golan Heights Winery wurde im Jahr 1983 in der kleinen Stadt Katzrin gegründet und hat sich dank vieler internationaler Auszeichnungen mittlerweile einen guten Namen in der Weinwelt gemacht. So erhielt der Yarden Merlot der Kellerei die Silbermedaille beim internationalen Wettbewerb Mundus Vini 2014.

Die Golan Heights Winery umfasst 15 Weinberge, die allesamt nördlich des See Genezareth in Höhenlagen von 400 bis 1100 Meter über dem Meer liegen. Die Anbaufläche umfasst zusammen etwa 600 Hektar. Der vulkanische Basaltboden ist ideal, um hochwertige Trauben zu erzeugen. Die schwierigen klimatischen Bedingungen erfordern allerdings ein hohes Maß an Sorgfalt, um als Ergebnis zu den wunderbaren Fruchtaromen der Yarden-Weine von Golan Heights Winery zu gelangen. Die Weinherstellung erfolgt über moderne und computergestützte Anlagen. Kellermeister von Golan ist Victor Schoenfeld, der selbst Weinbau in Kalifornien studierte.

International ist die Golan Heights Winery inzwischen ein Begriff. Die Kellerei exportiert mittlerweile etwa 20% ihrer Weine in über 25 Länder weltweit.

Kunden kauften auch

Mount Hermon White
Der Wein des israelischen Weingutes Golan Heights Winery ist eine Komposition aus den Rebsorten Sauvignon Blanc, Viognier und Muscat Canelli. Im Jahrgang konnten die Trauben wunderbar gleichmäßig ausreifen und so ihre vollen Aromen entfalten, denn es gab keine extremen Wetterlagen.Der fruchtbetonte Yarden Mount Hermon White zählt zu den beliebtesten Weinen des renommierten Weingutes in Israel. Er bietet erfrischende Noten von Melone, Guave, Zitrusfrüchten sowie von grünen Äpfeln. Ein belebender, frischer Weißwein mit einem schönen, anregenden Finale. Genießen Sie diesen trockenen Wein zu Lachsfilet, Sushi oder Hähnchenfleisch. Auch zur orientalischen Küche passt der Wein mit seinem frischen Stil ganz ausgezeichnet.Die Weine von der Golan Heights Winery sind Koscher Lamehadrin und Koscher für Passover.

Inhalt: 0.75 Liter (18,07 €* / 1 Liter)

13,55 €*
Fl.
Yarden Sauvignon Blanc
Dieser Sauvignon Blanc aus Israel besitzt eine Tiefe, die in dieser Preisklasse bemerkenswert ist. Der Yarden Sauvignon Blanc von der Golan Heights Winery bietet Aromen von Guave, Melone, Pfirsich, Limette und Passionsfrucht. Hinzu kommen Nuancen von frischer Minze.Der erfrischende Weißwein besitzt auch deshalb eine schöne Komplexität, weil ein kleiner Teil des 100% Sauvignon Blanc in französischen Eichenfässern ausgebaut wurde. Genießen Sie den israelischen Wein von den Golanhöhen zu Seebarsch, gegrilltem Geflügel, Sommerpasta mit Zuccini und Ricotta oder zu Kalbsfleisch. Die Weine von der Golan Heights Winery sind Koscher Lamehadrin und Koscher für Passover.

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*
Fl.
Yarden Cabernet Sauvignon
Die israelische Golan Heights Winery hat sich dank vieler internationaler Auszeichnungen einen Namen in der Weinwelt gemacht. Auf 600 Hektar bauen die Winzer ihre Weine an. Der vulkanische Boden ist ideal, um hochwertige Trauben zu erhalten, die später zu wunderbaren Weinen werden.Der Yarden Cabernet Sauvignon bietet in der Nase Aromen von dunklen Beeren, von Kräutern und erdige Nuancen. Hinzu kommen Röstnoten und feine Aromen von Eiche. Der reinsortige Cabernet Sauvignon überzeugt zudem durch seine Ausgewogenheit und ein lang anhaltendes Finale.Ein besonderes Weinerlebnis aus Galiläa, das ideal zu verschiedenen Fleisch-Gerichten, Wild oder Käse-Variationen passt.Die Weine von der Golan Heights Winery sind Koscher Lamehadrin und Koscher für Passover.

Inhalt: 0.75 Liter (52,73 €* / 1 Liter)

39,55 €*
Fl.
Yarden Chardonnay
In Höhenlagen zwischen 400 und 1.200 Metern baut das Weingut Golan Heights Winery seine Weine an. Galiläa gilt als die beste Weinbauregion Israels – entsprechend international hochdekoriert ist das Weingut, das 1984 seinen ersten Wein auf den Markt brachte.Der Yarden Chardonnay ist vollmundig und bietet ein facettenreiches Bouquet. Noten von Zitrusfrüchten, Birnen und Äpfeln, aber auch Nuancen von tropischen Früchten zeichnen diesen belebenden Weißwein aus. Ein kraftvoller und zugleich eleganter Weißwein, der seine bemerkenswerte Frische dem relativ kühlen Klima auf den Golanhöhen verdankt.Die Weine von der Golan Heights Winery sind Koscher Lamehadrin und Koscher für Passover.

Inhalt: 0.75 Liter (26,07 €* / 1 Liter)

19,55 €*
Fl.
Zolla Primitivo di Manduria DOP Vigneti del Salento
Der Zolla Primitivo di Manduria DOP vom Weingut Vigneti del Salento wird mit Auszeichnungen überhäuft. Der tiefdunkle Rotwein aus Apulien hat jede einzelne mit intensiver Eleganz verdient.Für den Zolla Primitivo di Manduria DOP gab es die Mundus Vini Medaille in Gold gleich zweimal hintereinander, dazu wurde er von Vinitaly als bester Rotwein seiner Kategorie und mit dem „Großen Gold“ ausgezeichnet.Der halbtrockene Primitivo aus der gleichnamigen Traube zeigt typische Würze und einen facettenreichen Charakter, der von überzeugenden Tanninen bestimmt wird. Das Bouquet ist durchsetzungsstark, intensiv und sehr fruchtig, Kirschen und rote Beeren dominieren. Auf der Zunge überzeugt zunächst die samtige Textur, die von Tanninen und dem Fruchtspiel aromatisch umgesetzt wird. So entsteht ein ausgewogener und sanfter Wein, der im langen Abgang von Schokoladennuancen gekrönt wird.Rind, scharf gewürzte Speisen und andere intensive kulinarische Genüsse sollten es schon sein, damit dieser italienische Wein bei Tisch entsprechend gewürdigt werden kann. Er muss mindestens eine Stunde atmen und sollte bei 18 Grad getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (12,87 €* / 1 Liter)

ab 9,65 €*

Unsere Empfehlung

Torres Santa Digna Cabernet Sauvignon Reserva
Im Glas ein tiefes Rot mit violetten Reflexen. Am Gaumen hat der trockene Rotwein aus Chile eine gute Balance von reifen Früchten und Holz. Es folgt ein wunderschöner, voluminöser Abgang. Der Torres Santa Digna Cabernet Sauvignon Reserva ist ein hervorragender Begleiter zu allen würzig-aromatischen Fleischgerichten, speziell zu Wild und gegrilltem roten Fleisch oder geräucherten Wurstwaren und Wildgeflügel.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

ab 8,90 €*
Thelema Mountain Red
Der Thelema Mountain Red ist eine Komposition aus Shiraz, Petit Verdot, Merlot, Cabernet Sauvignon und Grenache. Dieser fruchtbetonte und zugleich komplexe Rotwein aus Südafrika ist wunderbar zugänglich. Die einzelnen Rebsorten reiften 18 Monate in Eichenfässern zweiter, dritter und vierter Füllung. Freuen Sie sich auf einen Wein aus der Stellenbosch-Region, bei dem sich die Aromen von schwarzem Pfeffer und Maulbeere wunderbar mit Noten von Pflaume zu einem geschmeidigen Geschmackserlebnis vereinen. Die Tannine sind fein geschliffen, die Fruchtigkeit kommt schön zur Geltung.Der Thelema Mountain Red ist der passende Begleiter zu leicht gewürzten Gerichten wie Pizza oder zu gegrilltem Fleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

ab 10,50 €*
Camberley Philosophers Stone
Was für ein Name für einen Wein. „Stein der Weisen“ nennt John Nels, Gründer und Besitzer von Camberley seinen Bordeaux-Blend aus Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot.Die Farbe ist tief und undurchdringbar. Die Nase ist geprägt von Amarenakirsche, Blattgrün, Minze und einem kräftigem Cassisaroma. Am Gaumen voll und lang, mit einem schmelzigen, angenehm weichen Geschmack. Der Camberley Philosophers Stone zeigt Noten von Dörrobst, Zimt, Karamell, Milchschokolade und ein wenig Kokos.Dieser Blend beweist einmal mehr, was für wunderbare Weineaus unterschiedlichen Rebsorten entstehen können. Der Philosophers Stone von Camberley passt sehr gut zu kräftigem Fleisch oder einer Grillplatte.

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

14,90 €*
Fl.