Varvaglione Papale Primitivo di Manduria DOP

11,90 € *

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1579252

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

11,90 €*

15,87 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

11,50 €*

15,33 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Dieser hochwertige Primitivo aus Apulien duftet nach schwarzen Johannisbeeren, Kirschen, Brombeeren, Fruchtmarmelade, Kakao und Lakritz. Am Gaumen ist der Papale Primitivo di Manduria DOP herrlich ausgewogen, samtig, aromatisch, mit einem Finale, das noch lange nachklingt.

Anlässlich seines 90-jährigen Bestehens hat das Weingut Varvaglione Vigne & Vini erstmals 2011 diesen herausragenden Wein kreiert. Er verkörpert eindrucksvoll die Qualität des Weinbaus in der Region am Golf von Tarent. Varvaglione Vigne & Vini arbeitet in dritter Generation mit zahlreichen Traubenanbauern der Region und versteht es, die Vorzüge des Terroirs in den Weinen hervorzubringen.

Mindestens acht Monate wurde der Varvaglione Papale Primitivo di Manduria DOP mit französischem Eichenholz ausgebaut. Entdecken den Rotwein zum Beispiel zu gegrilltem rotem Fleisch oder zu geschmortem Fleisch.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2022
Lagerfähigkeit:
2029
Region:
Apulien
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
100% Primitivo
Alkoholgehalt:
14,0  % vol
Gesamtsäure:
6,9 g/l
Restzuckergehalt:
8,0 g/l
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
VARVAGLIONE VIGNE & VINI SRL
Contrada Santa Lucia s.n.c.
74020 LEPORANO (Taranto)
Italien
Varvaglione Vigne & Vini

Die Familie Varvaglione arbeitet seit 1921 in der Weinbranche. Firmengründer war der Großvater des heutigen Inhabers, des Önologen Cosimo Varvaglione, der das Unternehmen zu internationalem Erfolg führte. Und auch die vierte Generation ist schon im Unternehmen tätig. Tradition, Erfahrung und modernste Kellertechnik, sowie die Liebe zum Wein bilden erklärtermaßen die Grundlage ihrer Weinherstellung. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Leporano im Salento, der Halbinsel im Süden Apuliens, dem „Stiefelabsatz“ Italiens.

Cosimo Varvaglione legt den Schwerpunkt auf die traditionellen, apulischen Rebsorten Primitivo und Negroamaro, Malvasia, Aglianico und Verdeca, sowie Chardonnay als internationale Sorte. Varvaglione kultiviert diese Rebsorten auf 135 ha Rebfläche und arbeitet zusätzlich mit zahlreichen Winzern der Region zusammen. Der Önologe glaubt, dass die beiden wichtigsten Rebsorten Apuliens, Primitivo und Negroamaro, das Zeug zur internationalen Spitzenklasse haben. Die Auszeichnung mit drei Gläsern des Gambero Rosso bestätigte seine Einschätzung.

Bekannt wurden die Weine der Familie Varvaglione durch den Primitivo 12 e Mezzo Der Name bezieht sich übrigens auf den Alkoholgehalt von nur 12,5 Vol.%. Mit dem renommierten Papale Wein feierte man im Jahr 2011 den 90. Geburtstag des Unternehmens. Der „päpstliche“ Wein wurde benannt nach dem Weinberg, aus dem die Trauben stammen. Dieser war früher im Besitz der Familie des Papstes Benedikt XIII.

Kunden kauften auch

Varvaglione Papale Oro Primitivo di Manduria
Dieser reinsortige Primitivo aus der „Goldenen Linie” (Linea Oro) des traditionsreichen süditalienischen Weingutes Varvaglione Vigne & Vini hat es in sich. In der Nase verführerische Noten von Nelken, süßlichem Lakritz, reifen Kirschen und Johannisbeeren. Am Gaumen ist dieser edle Wein aus Lagen am Golf von Tarent im Ionischen Meer rund und samtig, mit guter Textur und großer Eleganz. Das aromatische Finale des halbtrockenen Rotweins klingt noch lange nach.Der Wein stammt von den ältesten Lagen von Vigne & Vini, dessen Geschichte bis in die Anfänge des 20. Jahrhunderts zurückreicht. Die Zusammenarbeit mit zahlreichen lokalen Anbauern macht es dem Weingut möglich, das eindrucksvolle Terroir am Golf von Tarent in Apulien in seinen Weinen zu transportieren.Mindestens zehn Monate reifte der dunkel-rubinrote Varvaglione Papale Linea Oro Primitivo di Manduria im Eichenfass. Der „Papale“ erlebte seine Geburtsstunde 2011, anlässlich des 90. Geburtstages von Vigne & Vini. Entdecken Sie ein wunderbares Beispiel süditalienischer Weinbaukunst.

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*
Fl.
Zolla Primitivo di Manduria DOP Vigneti del Salento
Der Zolla Primitivo di Manduria DOP vom Weingut Vigneti del Salento wird mit Auszeichnungen überhäuft. Der tiefdunkle Rotwein aus Apulien hat jede einzelne mit intensiver Eleganz verdient.Für den Zolla Primitivo di Manduria DOP gab es die Mundus Vini Medaille in Gold gleich zweimal hintereinander, dazu wurde er von Vinitaly als bester Rotwein seiner Kategorie und mit dem „Großen Gold“ ausgezeichnet.Der halbtrockene Primitivo aus der gleichnamigen Traube zeigt typische Würze und einen facettenreichen Charakter, der von überzeugenden Tanninen bestimmt wird. Das Bouquet ist durchsetzungsstark, intensiv und sehr fruchtig, Kirschen und rote Beeren dominieren. Auf der Zunge überzeugt zunächst die samtige Textur, die von Tanninen und dem Fruchtspiel aromatisch umgesetzt wird. So entsteht ein ausgewogener und sanfter Wein, der im langen Abgang von Schokoladennuancen gekrönt wird.Rind, scharf gewürzte Speisen und andere intensive kulinarische Genüsse sollten es schon sein, damit dieser italienische Wein bei Tisch entsprechend gewürdigt werden kann. Er muss mindestens eine Stunde atmen und sollte bei 18 Grad getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (12,60 €* / 1 Liter)

ab 9,45 €*
Conte di Campiano Primitivo di Manduria Riserva
Im Glas hat der Primitivo di Manduria DOC Riserva eine rubinrote Farbe. Noten von reifen Pflaumen, Kirschmarmelade und Tabak prägen das Bouquet dieses reinsortigen Primitivo aus Apulien. Dazu kommen, durch den 12-monatigen Ausbau im Holzfass, Noten von Kakao, Vanille und Kaffee. Am Gaumen ist der Conte di Campiano Primitivo di Manduria Riserva samtig und üppig, mit einer feinen Würze, vollem Körper, etwas Süße und schön eingebundenen Tanninen.Dieser rubinrote Wein aus Apulien passt herrlich zu rotem Fleisch, Wildfleisch sowie zu herzhaften Vorspeisen.Wir empfehlen den halbtrockenen Rotwein mehrere Stunden vor dem Genuss zu dekantieren.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

ab 11,50 €*
San Marzano "Sud" Primitivo di Manduria
Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria zeichnet sich durch seine rubinrote Farbe und sein fruchtiges Bouquet aus. Dieser Rotwein aus Apulien ist reinsortig aus Primitivo-Reben gekeltert.Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria – das ist ein opulenter und fruchtiger Rotwein aus Apulien. Reinsortig aus Trauben der Rebsorte Primitivo gekeltert, funkelt er im Glas in einem satten Rubinrot mit violetten Reflexen. Die Rebsorte Primitivo gehört zu den Vorzeigeprodukten des renommierten Weinanbaugebiets Salento, in dem die Cantina San Marzano ihre Weine anbaut. Dank des trocken-heißen Klimas entstehen daraus charakterstarke Weine.Intensiv und fruchtig präsentiert sich das Bouquet dieses Rotweins. So bietet es Aromen von Feigen, Kirschen und Pflaumen ebenso wie von Oliven. Darüber hinaus lassen sich Nuancen von Gewürzen, Vanille und Schokolade in der Nase bestimmen. Den Gaumen betört er mit Noten von Johannisbeere, Granatapfel, Kräutern und Vanille.Optimal entfalten sich diese Anklänge bei einer Trinktemperatur von 16 – 18 °C. Dazu passen italienische Pastagerichte, Gemüseaufläufe und Schafskäse. Mit einem wahren Geschmackserlebnis verwöhnen Sie Gäste, wenn Sie zu diesem Rotwein aus Italien Lamm oder Wild servieren.

Inhalt: 0.75 Liter (12,87 €* / 1 Liter)

ab 9,65 €*
Varvaglione 12 e mezzo Primitivo del Salento
Dieser Primitivo del Salento duftet nach reifen Pflaumen, Kirschmarmelade und Nuancen von Kakao. Am Gaumen mit guter Textur, samtig und voll, mit merklichen, aber schön eingebundenen Tanninen. Im Finale kommen feine Nuancen von Vanille hinzu.Dieser halbtrockene Rotwein aus Lagen am Golf von Tarent stammt vom traditionsreichen und im Wortsinne ausgezeichneten Weingut Varvaglione Vigne & Vini. Der Italiener reifte für mindestens 12 Monate in amerikanischen Eichenfässern.Der Primitivo passt zu kräftigen Gerichten, wie Schmorbraten, Pizza, Pasta und würzigem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

ab 7,95 €*

Unsere Empfehlung

Varvaglione Papale Oro Primitivo di Manduria
Dieser reinsortige Primitivo aus der „Goldenen Linie” (Linea Oro) des traditionsreichen süditalienischen Weingutes Varvaglione Vigne & Vini hat es in sich. In der Nase verführerische Noten von Nelken, süßlichem Lakritz, reifen Kirschen und Johannisbeeren. Am Gaumen ist dieser edle Wein aus Lagen am Golf von Tarent im Ionischen Meer rund und samtig, mit guter Textur und großer Eleganz. Das aromatische Finale des halbtrockenen Rotweins klingt noch lange nach.Der Wein stammt von den ältesten Lagen von Vigne & Vini, dessen Geschichte bis in die Anfänge des 20. Jahrhunderts zurückreicht. Die Zusammenarbeit mit zahlreichen lokalen Anbauern macht es dem Weingut möglich, das eindrucksvolle Terroir am Golf von Tarent in Apulien in seinen Weinen zu transportieren.Mindestens zehn Monate reifte der dunkel-rubinrote Varvaglione Papale Linea Oro Primitivo di Manduria im Eichenfass. Der „Papale“ erlebte seine Geburtsstunde 2011, anlässlich des 90. Geburtstages von Vigne & Vini. Entdecken Sie ein wunderbares Beispiel süditalienischer Weinbaukunst.

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*
Fl.
Varvaglione Collezione Privata Cosimo Primitivo di Manduria DOP
Dieser intensive Rotwein funkelt mit violetten Reflexen im Glas. Er duftet nach vollreifen, roten Früchten und Schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen bezaubert der Varvaglione Collezione Privata Cosimo Primitivo di Manduria mit Aromen, die an rote Fruchtmarmelade erinnern. Der samtweiche Gaumenschmeichler aus Italien hat eine dezente Süße und einen einladenden Nachhall. Nur die besten Primitivo-Trauben kommen für den eleganten Italiener zum Einsatz. Sie werden nach alter Familientradition von Hand verlesen.Servieren Sie diesen wunderbaren Primitivo zu rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse oder genießen Sie diesen halbtrockenen Rotwein einfach solo.

Inhalt: 0.75 Liter (30,53 €* / 1 Liter)

22,90 €*
Fl.
Varvaglione 12 e mezzo Primitivo del Salento
Dieser Primitivo del Salento duftet nach reifen Pflaumen, Kirschmarmelade und Nuancen von Kakao. Am Gaumen mit guter Textur, samtig und voll, mit merklichen, aber schön eingebundenen Tanninen. Im Finale kommen feine Nuancen von Vanille hinzu.Dieser halbtrockene Rotwein aus Lagen am Golf von Tarent stammt vom traditionsreichen und im Wortsinne ausgezeichneten Weingut Varvaglione Vigne & Vini. Der Italiener reifte für mindestens 12 Monate in amerikanischen Eichenfässern.Der Primitivo passt zu kräftigen Gerichten, wie Schmorbraten, Pizza, Pasta und würzigem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

ab 7,95 €*
San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria DOP
Sei es die dunkle Farbe oder der konzentrierte Geschmack, der San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria zeigt sich intensiv. Im Glas ist er nahezu schwarz mit rubinroten Reflexen. Gekeltert wird dieser Rotwein sortenrein aus der Rebsorte Primitivo. Die 60 Jahre alten Weinstöcke der Cantine San Marzano wachsen auf Kalksteinfelsen in Apulien. Für das Gedeihen der Trauben sorgen die hochstehende Sonne und der kühle Scirocco.Das Bouquet betört mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren und Pflaumen sowie Noten von Zedernholz, Mocca, Nougat, Tabak und einem Hauch Anis. Am Gaumen ist er voll und weich, wobei sich Anklänge an Schwarzkirsche offenbaren. Dieses intensive Geschmackserlebnis mündet in ein anhaltendes Finale.Für den optimalen Genuss servieren Sie diesen halbtrockenen Rotwein mit einer Trinktemperatur von 18 °C. Er harmoniert wunderbar mit Wild wie Rehrücken oder Hirschsteak. Ebenso erweist er sich als schmackhafter Begleiter zu fruchtig gefüllter Ente oder einer Terrine.Auszeichnungen Jahrgang 2018 Luca Maroni: 99/99 PunktenGambero Rosso: 3/3 GläserAuch als 1,5l-Magnum-Flasche erhältlich. Artikel-Nr. 1505410

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*
Fl.
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Primitivo IGT
Brillantes Violett und eine würzige Blume sind das Markenzeichen des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT. Der geschmackvolle Rotwein verbindet den Duft aromatischer Kräuter mit herrlich fruchtigen Nuancen.Die tiefgründige, schwarz-violette Farbe des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT ist im Glas eine echte Augenweide. Dazu kommt ein intensives Bouquet nach Cassis. Frischer Thymian und ein Hauch von Mandeln runden diese ausgewogene Komposition ab.Der Rotwein aus Italien stammt von dem bekannten Weingut Cantine San Marzano in der Region Apulien. Er besteht aus einheimischen Primitivo Trauben, die durch den Wechsel von intensiver Sonneneinstrahlung bei Tag und kühlen Brisen vom Meer bei Nacht ein fülliges, vollmundiges Aroma entwickeln. Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano körperreich mit weichen Tanninen, die sich in einem lang anhaltenden Finale fortsetzen.Servieren Sie den Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT mit einer Trinktemperatur von 16-18 °C zu Vorspeisen und Fleischspezialitäten. Auch zu einer Platte mit mittelreifem Käse ist er ideal.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Zolla Primitivo di Manduria DOP Vigneti del Salento
Der Zolla Primitivo di Manduria DOP vom Weingut Vigneti del Salento wird mit Auszeichnungen überhäuft. Der tiefdunkle Rotwein aus Apulien hat jede einzelne mit intensiver Eleganz verdient.Für den Zolla Primitivo di Manduria DOP gab es die Mundus Vini Medaille in Gold gleich zweimal hintereinander, dazu wurde er von Vinitaly als bester Rotwein seiner Kategorie und mit dem „Großen Gold“ ausgezeichnet.Der halbtrockene Primitivo aus der gleichnamigen Traube zeigt typische Würze und einen facettenreichen Charakter, der von überzeugenden Tanninen bestimmt wird. Das Bouquet ist durchsetzungsstark, intensiv und sehr fruchtig, Kirschen und rote Beeren dominieren. Auf der Zunge überzeugt zunächst die samtige Textur, die von Tanninen und dem Fruchtspiel aromatisch umgesetzt wird. So entsteht ein ausgewogener und sanfter Wein, der im langen Abgang von Schokoladennuancen gekrönt wird.Rind, scharf gewürzte Speisen und andere intensive kulinarische Genüsse sollten es schon sein, damit dieser italienische Wein bei Tisch entsprechend gewürdigt werden kann. Er muss mindestens eine Stunde atmen und sollte bei 18 Grad getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (12,60 €* / 1 Liter)

ab 9,45 €*