Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Sauvignon Malvasia

5,95 € *

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1505143

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

5,95 €*

7,93 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

5,75 €*

7,67 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Der Feudi Di San Marzano „I Tratturi“ Sauvignon Malvasia ist ein unkomplizierter Weißwein für entspannte Stunden in geselliger Runde. Sein Bouquet aus duftigen Fruchtnoten und feiner Würze schmeichelt der Nase.

Fruchtig leicht und harmonisch präsentiert sich der San Marzano „I Tratturi“ Sauvignon Malvasia. Mit diesem trockenen Weißwein hat das bekannte Weingut Cantine San Marzano im Süden von Apulien einen kräftigen, charakterstarken Wein geschaffen. Er besteht aus den Rebsorten Sauvignon Blanc und Malvasia. Der strohgelbe Wein aus Italien überzeugt mit seiner lang anhaltenden Blume aus Mandarinen und Zitrusfrüchten. Das fruchtbetonte Aroma setzt sich am Gaumen fort. Besonders präsent sind die Nuancen Grapefruit, Pfirsich und Maracuja sowie ein Hauch von süßer Honigmelone.

Genießen Sie den Feudi die San Marzano bei einer Trinktemperatur von 12 °C als Aperitif und zu Vorspeisen. Auch für Fischsuppe, Frischkäse und Mandel-Biskuits ist er der ideale Begleiter.

Weinart:
Weißwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2024
Region:
Apulien, Salento
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Sauvignon Blanc
Malvasia
Alkoholgehalt:
12,5 % vol
Gesamtsäure:
6,5 g/l
Restzuckergehalt:
6,0 g/l
pH:
3,25
Trinktemperatur:
12 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Cantine San Marzano
Via Regina Margherita 149
74020 San Marzano di San Giuseppe (TA)
Italien
Cantine San Marzano

Das Weinanbaugebiet Salento, in dem die Kooperative Cantine San Marzano beheimatet ist, zählt zu den ältesten Weinbauregionen der Welt. Schon vor mehr als 3000 Jahren pflanzten Phönizier und Griechen hier ihre Rebstöcke. Es liegt im südlichen Teil Apuliens in Italien. Geprägt ist die Landschaft von Hochebenen und Flachland. Ein trocken-heißes Klima mit geringen Niederschlägen formt hier kräftige und charakterstarke Weine. Die Rebsorten Primitivo und Negroamaro sind die Aushängeschilder der Region. Auf dem Land zwischen dem Adriatischen und dem Ionischen Meer reifen aber auch andere wunderbare Weine heran, die wesentlich zum Aufstieg des süditalienischen Weinbaus beigetragen haben.

Cantine San Marzano hat seit vielen Jahren einen guten Ruf als Produzent hervorragender Weine. 1962 schlossen sich 19 Winzer zusammen und gründeten die Kooperative. In den folgenden Jahren ging es steil bergauf. Eine gute Zusammenarbeit mit Farnese Vini endete im Jahr 2013 mit dem Wunsch, neue Wege zu gehen. Kennern der Weinszene ist die damalige Kooperative auch unter dem Namen Feudi di San Marzano bekannt.

Der Zusammenschluss beschäftigt heute rund 1500 Winzer, die mehr als 1200 Hektar Weinberge bewirtschaften. Die neuen Ideen des Teams um Direktor Mauro di Maggio, Kellermeister Mario Ercolino und Koordinator Salvatore Ricchiardi sind vielversprechend. Verarbeitet werden bei Cantine San Marzano hauptsächlich Fiano oder Verdeca als weiße Sorten, Malvasia Nera, Primitivo und Negroamaro als rote Sorten. Die Böden sind sehr nährstoffarm, oft Kalksteinfelsen mit geringer Humusauflage. Das führt zu einer natürlichen Ertragsreduzierung. Durch das heiße, trockene Klima gibt es kaum Insekten- oder Pilzbefall und somit keinen Einsatz von chemischen Mitteln. Besonders hervorzuheben sind die mehr als 60 Jahre alten Primitivo-Rebstöcke, die sehr ertragsschwach sind und die Trauben für den Primitivo „Sessantanni“ liefern.

Unsere Empfehlung

Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Negroamaro IGT
Ganz im Süden Italiens gedeihen Weine wie der Feudi Di San Marzano „I Tratturi“ Negroamaro IGT, die mit ihrer sonnigen und samtigen Struktur immer mehr Freunde finden. Die früher nur zurückhaltend verwendete Traube Negroamaro findet hier die ideale Umgebung, um sortenrein hervorragende Weine hervorzubringen.Der charakteristische Duft nach roten Früchten und Johannisbeeren bereitet mit einer zarten Kräuternote sehr vielversprechend auf den ersten Schluck vor. Dieser ist weich, körperreich und mit einem Anklang an Schokolade fein akzentuiert. Die Tannine sind trotz ihrer starken Präsenz sehr angenehm. Auch der Nachklang kann durch ein langes Finale überzeugen.Die Rasse dieses Weines entfaltet sich am besten bei 16 bis 18 °C. Reichen Sie dazu gut gewürzte Vorspeisenplatten aus italienischen Köstlichkeiten, oder gönnen Sie sich elegante Fleischgerichte mit rustikalem Einschlag. Käse ist ein besonders überzeugender Begleiter, sobald er eine mittlere bis starke Reife erreicht hat.

Inhalt: 0.75 Liter (7,67 €* / 1 Liter)

ab 5,75 €*
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Primitivo IGT
Brillantes Violett und eine würzige Blume sind das Markenzeichen des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT. Der geschmackvolle Rotwein verbindet den Duft aromatischer Kräuter mit herrlich fruchtigen Nuancen.Die tiefgründige, schwarz-violette Farbe des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT ist im Glas eine echte Augenweide. Dazu kommt ein intensives Bouquet nach Cassis. Frischer Thymian und ein Hauch von Mandeln runden diese ausgewogene Komposition ab.Der Rotwein aus Italien stammt von dem bekannten Weingut Cantine San Marzano in der Region Apulien. Er besteht aus einheimischen Primitivo Trauben, die durch den Wechsel von intensiver Sonneneinstrahlung bei Tag und kühlen Brisen vom Meer bei Nacht ein fülliges, vollmundiges Aroma entwickeln. Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano körperreich mit weichen Tanninen, die sich in einem lang anhaltenden Finale fortsetzen.Servieren Sie den Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT mit einer Trinktemperatur von 16-18 °C zu Vorspeisen und Fleischspezialitäten. Auch zu einer Platte mit mittelreifem Käse ist er ideal.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Salento Rosso IGT
Der Cantine San Marzano „I Tratturi“ Salento Rosso IGT stammt aus Apulien, dem Süden Italiens. Das bekannte Weingut Cantine San Marzano kreiert dort aus sonnenverwöhnten Sangiovese-, Malvasia Nera- und Aglianico-Trauben diese harmonische Cuvée mit ihrer faszinierenden rubinroten Farbe. Im Glas entfaltet der Rotwein einen betörenden Duft nach Kirsche und Pflaume. Würzige Noten von Rosmarin sowie eine Spur Vanille runden den Eindruck harmonisch ab.Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano äußerst weich und gefällig. Der ausgeprägte Abgang sorgt darüber hinaus für einen langen Genuss.Der Geschmack des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Salento Rosso IGT kommt bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C am besten zur Geltung. Reichen Sie den halbtrockenen Rotwein zu Wurst, beispielsweise italienischer Salami sowie zu Antipasti mit Tomatensauce. Auch leichte Fleischgerichte oder ein traditionelles Risotto passen ausgezeichnet dazu.

Inhalt: 0.75 Liter (7,00 €* / 1 Liter)

ab 5,25 €*
Feudi Di San Marzano Gran Trio Rosso di Salento
Der Feudi Di San Marzano Gran Trio Rosso Salento ist eine Cuvée aus dem Gran Trio, den drei großen Rebsorten Apuliens: Primitivo, Negroamaro und Malvasia Nera. Die Reben profitieren von der sonnigen Lage und den kühlen Brisen der Adriaküste. Während der Primitivo sich durch seine weiche Textur auszeichnet, ist ein würziges Aroma typisch für die Rebsorte Negroamaro. Charakteristisch für Malvasia Nera ist ein zarter Duft.Dank dieser Mischung ist der herausragende Rotwein der Winzergenossenschaft Cantine San Marzano ein wahres Geschmackserlebnis. Dabei treffen Aromen von Pflaumen, reifen Kirschen, kandierten Früchten und Kakao auf Noten von Gewürzen, Schokolade, Beeren und Feigen.Um den Geschmack gänzlich auszukosten, servieren Sie diesen halbtrockenen Rotwein am besten bei einer Trinktemperatur von angenehmen 16 bis 18 °C. Der Feudi Di San Marzano Gran Trio Rosso Salento ist ein hervorragender Begleiter von reifen Käsesorten. Ebenso gut passt er zu Fleischgerichten wie Lamm mit Knoblauch und Rosmarin.Cantine San Marzano hat eine lange Geschichte. 19 Winzer, deren Familien das Land seit Generationen bewirtschaften, schlossen sich 1962 zusammen. Im südlichen Apulien (im Absatz des „Stiefels“ Italien) hat sich seither eine bemerkenswerte Kooperative von mehr als 1000 Winzern etabliert. Auf dem Land zwischen dem Adriatischen und dem Ionischen Meer reifen wunderbare Weine heran, die wesentlich zum Aufstieg des süditalienischen Weinbaus beigetragen haben.

Inhalt: 0.75 Liter (8,93 €* / 1 Liter)

ab 6,70 €*
Feudi Bizantini Passofino Pecorino
Pecorino, die autochthone Weißweinsorte Mittelitaliens, zeigt auch beim Feudi Bizantini Passofino Pecorino ihr ganzes Ausdrucksvermögen. Der Weißwein aus den Abruzzen duftet nach Zitrusfrüchten, weißem Pfirsich und Papaya. Am Gaumen herrlich frisch und fruchtig, mit feiner Säure und guter Struktur. Dieser Pecorino hinterlässt einen bleibenden Eindruck mit einem schönen, balsamischen Finale.Drei Monate wurde der Weißwein, der hellgelb glänzt, im Edelstahltank ausgebaut. Der Klassiker aus den Abruzzen ist ein passender Begleiter zu frischen, leichten Salaten, Fisch-Carpaccio mit Olivenöl und Zitrone sowie zu Meeresfrüchten.

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*
Fl.
Cà dei Frati Lugana I Frati DOC
Die Turbiana-Traube schafft im Cà dei Frati Lugana I Frati DOC, was sonst eher den renommierten, internationalen Reben vorbehalten ist: Sie zeigt sich mit großer Noblesse und einem Aromengerüst, das das Zeug zum Lieblingsgenuss hat.Der Cà dei Frati Lugana I Frati DOC bringt typische Aprikosen- und Mandelnoten mit, die sich herrlich angenehm mit Kräutern und weißen Blumen vermählen. Dennoch fehlt es dem trockenen Weißwein aus Italien nicht an Kraft, die er besonders im Abgang zeigt.Genießen Sie dieses Spitzenprodukt zu leichten Vorspeisen oder Fisch bei einer Trinktemperatur von 8-10 °C. Aber auch solo sollten Sie sich diesen Wein gönnen!

Inhalt: 0.75 Liter (17,67 €* / 1 Liter)

ab 13,25 €*
Zenato Bianco di Custoza
Der trockene Weißwein aus dem renommierten Anbaugebiet Venetien besitzt eine strohgelbe Farbe, die an die Sonne Italiens erinnert. Der Zenato Bianco de Custoza DOC begeistert Sie mit seinem fruchtigen Bouquet. Dieses entfaltet nach dem Entkorken delikate Düfte von Blumen und Früchten. Am Gaumen ist der Wein aus Italien angenehm trocken und überzeugt mit einem Geschmack von feinen Fruchtnoten von Birnen und Äpfeln. Auf dieses Geschmackserlebnis folgt ein Hauch Exotik. Es findet schließlich im lang anhaltenden Abgang seine Vollendung.Den lebendigen Weißwein vom Weingut Zenato genießen Sie bei einer Trinktemperatur zwischen 8 und 10 °C zu leichten Speisen. Er begleitet Fisch- und Geflügelgerichte ideal und passt wunderbar zu milden Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (7,67 €* / 1 Liter)

ab 5,75 €*
Santa Cristina Lugana DOC
Im Glas leuchtet der Santa Cristina Lugana Vigneto DOC strohgelb mit grünlichen Reflexen. Dieser Weißwein wird reinsortig aus Trauben der Rebsorte Trebbiano di Lugano gekeltert. Diese gedeihen auf dem Weingut Zenato bei San Bernadetto südlich des Gardasees, wo sie vom milden Seeklima profitieren.Nach dem Entkorken präsentiert sich ein vielseitiges fruchtiges Bouquet. So duftet der Wein nach Pfirsichen und Trauben. Dazu mischen sich Aromen tropischer Früchte wie Bananen, Zitronen und Grapefruits. Am Gaumen machen Nuancen von Vanille, Mandeln, Honig und Birne diesen italienischen Weißwein zu einem wahren Geschmackserlebnis.Der Santa Cristina Lugana Vigneto DOC schmeckt am besten bei 10 °C Trinktemperatur und passt zu verschiedenen Speisen. Der trockene Weißwein harmoniert mit Salaten und leichten Fischgerichten ebenso wie mit gebratenem Geflügel wie Huhn, Ente und Gans. Darüber hinaus ergänzt er Pastagerichte oder Speisen mit Kalb hervorragend.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

ab 13,50 €*

Kunden kauften auch

Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Primitivo IGT
Brillantes Violett und eine würzige Blume sind das Markenzeichen des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT. Der geschmackvolle Rotwein verbindet den Duft aromatischer Kräuter mit herrlich fruchtigen Nuancen.Die tiefgründige, schwarz-violette Farbe des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT ist im Glas eine echte Augenweide. Dazu kommt ein intensives Bouquet nach Cassis. Frischer Thymian und ein Hauch von Mandeln runden diese ausgewogene Komposition ab.Der Rotwein aus Italien stammt von dem bekannten Weingut Cantine San Marzano in der Region Apulien. Er besteht aus einheimischen Primitivo Trauben, die durch den Wechsel von intensiver Sonneneinstrahlung bei Tag und kühlen Brisen vom Meer bei Nacht ein fülliges, vollmundiges Aroma entwickeln. Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano körperreich mit weichen Tanninen, die sich in einem lang anhaltenden Finale fortsetzen.Servieren Sie den Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT mit einer Trinktemperatur von 16-18 °C zu Vorspeisen und Fleischspezialitäten. Auch zu einer Platte mit mittelreifem Käse ist er ideal.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Negroamaro IGT
Ganz im Süden Italiens gedeihen Weine wie der Feudi Di San Marzano „I Tratturi“ Negroamaro IGT, die mit ihrer sonnigen und samtigen Struktur immer mehr Freunde finden. Die früher nur zurückhaltend verwendete Traube Negroamaro findet hier die ideale Umgebung, um sortenrein hervorragende Weine hervorzubringen.Der charakteristische Duft nach roten Früchten und Johannisbeeren bereitet mit einer zarten Kräuternote sehr vielversprechend auf den ersten Schluck vor. Dieser ist weich, körperreich und mit einem Anklang an Schokolade fein akzentuiert. Die Tannine sind trotz ihrer starken Präsenz sehr angenehm. Auch der Nachklang kann durch ein langes Finale überzeugen.Die Rasse dieses Weines entfaltet sich am besten bei 16 bis 18 °C. Reichen Sie dazu gut gewürzte Vorspeisenplatten aus italienischen Köstlichkeiten, oder gönnen Sie sich elegante Fleischgerichte mit rustikalem Einschlag. Käse ist ein besonders überzeugender Begleiter, sobald er eine mittlere bis starke Reife erreicht hat.

Inhalt: 0.75 Liter (7,67 €* / 1 Liter)

ab 5,75 €*
San Marzano "Sud" Primitivo di Manduria
Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria zeichnet sich durch seine rubinrote Farbe und sein fruchtiges Bouquet aus. Dieser Rotwein aus Apulien ist reinsortig aus Primitivo-Reben gekeltert.Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria – das ist ein opulenter und fruchtiger Rotwein aus Apulien. Reinsortig aus Trauben der Rebsorte Primitivo gekeltert, funkelt er im Glas in einem satten Rubinrot mit violetten Reflexen. Die Rebsorte Primitivo gehört zu den Vorzeigeprodukten des renommierten Weinanbaugebiets Salento, in dem die Cantina San Marzano ihre Weine anbaut. Dank des trocken-heißen Klimas entstehen daraus charakterstarke Weine.Intensiv und fruchtig präsentiert sich das Bouquet dieses Rotweins. So bietet es Aromen von Feigen, Kirschen und Pflaumen ebenso wie von Oliven. Darüber hinaus lassen sich Nuancen von Gewürzen, Vanille und Schokolade in der Nase bestimmen. Den Gaumen betört er mit Noten von Johannisbeere, Granatapfel, Kräutern und Vanille.Optimal entfalten sich diese Anklänge bei einer Trinktemperatur von 16 – 18 °C. Dazu passen italienische Pastagerichte, Gemüseaufläufe und Schafskäse. Mit einem wahren Geschmackserlebnis verwöhnen Sie Gäste, wenn Sie zu diesem Rotwein aus Italien Lamm oder Wild servieren.

Inhalt: 0.75 Liter (12,87 €* / 1 Liter)

ab 9,65 €*
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Salento Rosso IGT
Der Cantine San Marzano „I Tratturi“ Salento Rosso IGT stammt aus Apulien, dem Süden Italiens. Das bekannte Weingut Cantine San Marzano kreiert dort aus sonnenverwöhnten Sangiovese-, Malvasia Nera- und Aglianico-Trauben diese harmonische Cuvée mit ihrer faszinierenden rubinroten Farbe. Im Glas entfaltet der Rotwein einen betörenden Duft nach Kirsche und Pflaume. Würzige Noten von Rosmarin sowie eine Spur Vanille runden den Eindruck harmonisch ab.Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano äußerst weich und gefällig. Der ausgeprägte Abgang sorgt darüber hinaus für einen langen Genuss.Der Geschmack des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Salento Rosso IGT kommt bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C am besten zur Geltung. Reichen Sie den halbtrockenen Rotwein zu Wurst, beispielsweise italienischer Salami sowie zu Antipasti mit Tomatensauce. Auch leichte Fleischgerichte oder ein traditionelles Risotto passen ausgezeichnet dazu.

Inhalt: 0.75 Liter (7,00 €* / 1 Liter)

ab 5,25 €*
Feudi Di San Marzano Gran Trio Rosso di Salento
Der Feudi Di San Marzano Gran Trio Rosso Salento ist eine Cuvée aus dem Gran Trio, den drei großen Rebsorten Apuliens: Primitivo, Negroamaro und Malvasia Nera. Die Reben profitieren von der sonnigen Lage und den kühlen Brisen der Adriaküste. Während der Primitivo sich durch seine weiche Textur auszeichnet, ist ein würziges Aroma typisch für die Rebsorte Negroamaro. Charakteristisch für Malvasia Nera ist ein zarter Duft.Dank dieser Mischung ist der herausragende Rotwein der Winzergenossenschaft Cantine San Marzano ein wahres Geschmackserlebnis. Dabei treffen Aromen von Pflaumen, reifen Kirschen, kandierten Früchten und Kakao auf Noten von Gewürzen, Schokolade, Beeren und Feigen.Um den Geschmack gänzlich auszukosten, servieren Sie diesen halbtrockenen Rotwein am besten bei einer Trinktemperatur von angenehmen 16 bis 18 °C. Der Feudi Di San Marzano Gran Trio Rosso Salento ist ein hervorragender Begleiter von reifen Käsesorten. Ebenso gut passt er zu Fleischgerichten wie Lamm mit Knoblauch und Rosmarin.Cantine San Marzano hat eine lange Geschichte. 19 Winzer, deren Familien das Land seit Generationen bewirtschaften, schlossen sich 1962 zusammen. Im südlichen Apulien (im Absatz des „Stiefels“ Italien) hat sich seither eine bemerkenswerte Kooperative von mehr als 1000 Winzern etabliert. Auf dem Land zwischen dem Adriatischen und dem Ionischen Meer reifen wunderbare Weine heran, die wesentlich zum Aufstieg des süditalienischen Weinbaus beigetragen haben.

Inhalt: 0.75 Liter (8,93 €* / 1 Liter)

ab 6,70 €*