Pascal Jolivet Attitude Pinot Noir AOC

15,25 € *

Inhalt: 0.75 Liter (20,33 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1401564

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

15,25 €*

20,33 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

14,75 €*

19,67 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

"Attitude is a little thing that makes a big difference."  Einstellung ist eine Kleinigkeit, die einen großen Unterschied macht. Diese Aussage von Winston Churchill nahm Pascal Jolivet sich zu Herzen und schuf den Attitude (frz. Haltung) Pinot Noir. Dieser vielaussagende Wein stammt aus der Touraine-Region gelegen im französichen Loiretal und besteht zu 100% aus Pinot Noir-Trauben.

Die Trauben, die lehm- und kalksteinreichen Böden entstammen, wurden von Hand gelesen. Nach mindestens fünfzehn Tagen begann die Gärung, die 12 bis 15 Tage dauerte. Nach der Gärung reiften 10% des Rotweins in neuen Eichenfässern und 90% in Edelstahltanks.

Der Pascal Jolivet Attitude Pinot Noir AOC hat eine brillante rubinrote Farbe mit Aromen von roten Früchten, Kirschen und schwarzen Johannisbeeren. Würzige Noten führen zu einem sehr eleganten Abgang, in dem sich Ausgewogenheit und Finesse harmonisch verbinden und die Noblesse des Pinot Noir wiedergeben.

Bei einer Trinktemperatur von 14-16°C entfaltet der Attitude Pinot Noir sein Aroma am besten . Genießen Sie den trockenen Rotwein zu Lammfleisch und anderen leichten Fleischgerichten.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2028
Region:
Touraine
Land:
Frankreich
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Pinot Noir
Alkoholgehalt:
12,5  % vol
Trinktemperatur:
14-16 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Pascal Jolivet
Route de Chavignol
18300 Sancerre
Frankreich

Kunden kauften auch

Pascal Jolivet Attitude Sauvignon Blanc Val de Loire IGP
Aus den schönsten Terroirs der Loire-Schlossregion stammen die Reben für den Pascal Jolivet Attitude Sauvignon Blanc Val de Loire IGP. Die Böden der Parzellen bestehen aus Kalk und Feuerstein, die den Sauvignon Trauben ihre reich und ausgeprägte Mineralität schenken. Nach der Ernte werden die Trauben vorsichtig gepresst. Anschließend wird der Rebsaft in Edelstahltanks auf natürlichen Hefen bei 16°C 40 Tage lang vergoren. Vor der Abfüllung in Flaschen reift der Wein noch zwei Monate auf der Hefe."Attitude" hat eine schöne Frische im Mund und einen offenen Ansatz. In der Nase zeigen sich Aromen von Limette, Zitrusfrüchten, grünem Apfel und Kiwi. Die Mineralität verleiht dem trockenen Weißwein einen langen Abgang sowie Finesse und Eleganz, die die Weine von Pascal Jolivet auszeichnen.Achten Sie auf der Rückseite der Flasche auf das Etikett, auf dem auf die Namensgebung des Weins hingewiesen wird. "Einstellung (frz. Attitude)ist eine Kleinigkeit, die einen großen Unterschied macht. " (Winston Churchill)Genießen Sie den Pascal Jolivet Attitude Sauvignon Blanc Val de Loire IGP bei einer Trinktemperatur von 8-10°C als Aperitif oder zu Fisch und Ziegenkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (19,93 €* / 1 Liter)

ab 14,95 €*
Pascal Jolivet Sancerre Rouge AOC
Natürlich darf ein Sancerre Rouge im Pascal Jolivet Sortiment nicht fehlen. Wie der Name schon sagt, stammt der mittelschwere Rotwein aus dem bekannten französischen Weinbaugebiet Sancerre an der oberen Loire. Die Trauben für den reinsortigen Pinot Noir stammen aus kalkig-kreidigem Terroir. Sie wurden nach der Ernte händisch aussortiert und entrappt. Es folgte eine 10 tägige Kaltmazeration wonach der Saft 15 Tage in Edelstahltanks bei 22°C mit ausschließlich natürlichen Hefen vergoren wurde. Nach der Gärung reifte der Wein ein weiteres Jahr auf der Hefe.Der intensiv leuchtende rubinrote Wein betört den Genießer mit einem reichen Bouquet, das Noten von Sauerkirsche, Himbeere, Lakritz und schwarzem Pfeffer bietet. Am Gaumen ist der Pascal Jolivet Sancerre Rouge weich und geschmeidig und der fein säuerliche Abgang ist knackig und appetitanregend. Als modern und chic beschreibt Pascal Jolivet seinen Sancerre Rouge.Genießen Sie diesen wunderbaren Loire-Wein bei einer Trinktemperatur von 14-16°C zu Kalbsfleisch und Weichkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (30,33 €* / 1 Liter)

22,75 €*
Fl.
Pascal Jolivet Sancerre Blanc AOC
Im wunderschönen französichen Sancerre finden Sie das Weingut von Pascal Jolivet. Sancerre ist ein AOC zertifiziertes Weinbaugebiet, das rund um den gleichnamigen Ort Sancerre an der Loire liegt, gegenüber von Pouilly-Fumé. In dieser Region werden nur die Sorten Sauvignon Blanc und Pinot Noir angebaut, da alle anderen Sorten nicht als AOC klassifiziert gehandelt werden dürfen.Aus drei verschiedenen Terroirs wurden die Sauvignon Trauben, aus denen der trockene Weißwein gekeltert wurde, einzeln vinifiziert. Die Terroirs unterscheiden sich in Ihren Bodenarten. Diese sind kalkig-kreidig, tonig-kalkig oder bestehen aus Kalk und Feuerstein und geben der Sauvignon Blanc Traube ihre spezifischen Eigenschaften. Der Sancerre Blanc reifte für mehrer Monate.Im Glas zeigt sich der Weißwein hell und goldgelb gänzend. In der Nase entfalten sich schöne Aromen von Zitrusfrüchten. Der herrliche Wein ist körperreich und sehr gut ausbalanciert.Für den optimalen Genuss servieren Sie den Pascal Jolivet Sancerre Blanc AOC mit einer Trinktemperatur von 8-10°C zu Ziegenkäse und Fischgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*
Fl.
Pascal Jolivet Pouilly Fume AOC
Pascal Jolivet steht für eindrucksvolle  Loire Weine, die viel Genuss versprechen. Dazu gehört der Pascal Jolivet Pouilly Fumé AOC. Der trockene Weißwein besteht zu 100% aus Sauvignon Blanc, der auf Feuersteinböden wächst, die die charakteristische rauchige Note in den Wein bringen.Die Trauben wurden nach der Ernte von Hand sortiert. Nach der Pressung wurde der Rebsaft auf seinen natürlichen Hefen 33 Tage lang bei 16° vergoren. Bevor der Wein in Flaschen abgefüllt wurde, reifte dieser noch zwei Monate in Edelstahltanks.Der hell glänzende goldgelbe Pouilly Fumé (fumé = geräuchert) ist am Gaumen vollmundig und konzentriert mit Zitrusfrüchten und wunderschöner Mineraltität. In einem langen Abgang zeigt sich der Weißwein ausgewogen und in einer raffinierten Eleganz.Ein charaktervoller, mineralischer Weißwein, der sich durch Reichtum, Eleganz und Finesse auszeichnet. Fisch und Meeresfrüchte passen perfekt zu diesem Sauvignon von Pascal Jolivet.

Inhalt: 0.75 Liter (30,20 €* / 1 Liter)

22,65 €*
Fl.
Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder trocken
Grauburgunder vom Kaiserstuhl: immer wieder eine Offenbarung. Auch der Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder ist ein tolles Beispiel dafür. Deutschlands wärmste Region, nordwestlich von Freiburg im Breisgrau gelegen, ist geprägt von Vulkangestein und auch deshalb der ideale Standort für hocharomatische Weißweine. Der Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder duftet herrlich kühl-frisch nach Kernobst, vor allem knackigen Äpfeln. Dazu kommen im Bouquet Noten von Mandeln und feine florale Nuancen. Am Gaumen ist der Weißwein aus Baden trocken und körperreich, aromatisch saftig, mit schöner Mineralität und Würze. Die Noten aus dem Bouquet prägen auch das Aromenspiel am Gaumen. Der Grauburgunder vom Kaiserstuhl wurde im Edelstahltank ausgebaut. Das Weingut selbst schreibt vom „Gärstopp durch starke Kühlung“, sodass die Fruchtsüße erhalten bleibt. Der Weißwein lagerte einige Monate im Stahltank auf der Feinhefe.Johannes Landerer leitet mit seinem Team das Weingut Landerer in Vogtsburg am Kaiserstuhl. Die herausragenden Weiß- und Rotweine haben in den zurückliegenden Jahren zahlreiche Auszeichnungen von renommierten Magazinen erhalten. Der Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder ist ein guter Ausgangspunkt, um die Weinwelt von Landerer zu entdecken. Probieren Sie den deutschen Weißwein bei eine Trinktemperatur von 7 bis 9 Grad. Der hell strohgelbe Grauburgunder ist ein guter Begleiter von Fischgerichten und hellem Fleisch, aber auch als Aperitif eine hervorragende Wahl.

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

9,75 €*
Fl.
Lesegut Rosé DOC
Dieser kirschrot leuchtende Rosé duftet nach reifen roten Früchten, vor allem Himbeeren. Am Gaumen ist der Lesegut Rosé vollmundig, frisch und fruchtbetont. Der trockene Wein aus Spanien, der überwiegend aus Cabernet Sauvignon und einem kleinen Anteil Merlot hergestellt wurde, klingt länger nach. Probieren Sie diesen Roséwein aus der Navarra-Region zu verschiedenen Pasta-Gerichten, pikant belegter Pizza, gegrilltem Fisch (zum Beispiel Lachs), Hähnchen sowie zu Gemüseaufläufen mit Reis. Auch in der Grillsaison ein perfekter Begleiter.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

ab 7,90 €*

Unsere Empfehlung

Pascal Jolivet Attitude Sauvignon Blanc Val de Loire IGP
Aus den schönsten Terroirs der Loire-Schlossregion stammen die Reben für den Pascal Jolivet Attitude Sauvignon Blanc Val de Loire IGP. Die Böden der Parzellen bestehen aus Kalk und Feuerstein, die den Sauvignon Trauben ihre reich und ausgeprägte Mineralität schenken. Nach der Ernte werden die Trauben vorsichtig gepresst. Anschließend wird der Rebsaft in Edelstahltanks auf natürlichen Hefen bei 16°C 40 Tage lang vergoren. Vor der Abfüllung in Flaschen reift der Wein noch zwei Monate auf der Hefe."Attitude" hat eine schöne Frische im Mund und einen offenen Ansatz. In der Nase zeigen sich Aromen von Limette, Zitrusfrüchten, grünem Apfel und Kiwi. Die Mineralität verleiht dem trockenen Weißwein einen langen Abgang sowie Finesse und Eleganz, die die Weine von Pascal Jolivet auszeichnen.Achten Sie auf der Rückseite der Flasche auf das Etikett, auf dem auf die Namensgebung des Weins hingewiesen wird. "Einstellung (frz. Attitude)ist eine Kleinigkeit, die einen großen Unterschied macht. " (Winston Churchill)Genießen Sie den Pascal Jolivet Attitude Sauvignon Blanc Val de Loire IGP bei einer Trinktemperatur von 8-10°C als Aperitif oder zu Fisch und Ziegenkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (19,93 €* / 1 Liter)

ab 14,95 €*
Pascal Jolivet Pouilly Fume AOC
Pascal Jolivet steht für eindrucksvolle  Loire Weine, die viel Genuss versprechen. Dazu gehört der Pascal Jolivet Pouilly Fumé AOC. Der trockene Weißwein besteht zu 100% aus Sauvignon Blanc, der auf Feuersteinböden wächst, die die charakteristische rauchige Note in den Wein bringen.Die Trauben wurden nach der Ernte von Hand sortiert. Nach der Pressung wurde der Rebsaft auf seinen natürlichen Hefen 33 Tage lang bei 16° vergoren. Bevor der Wein in Flaschen abgefüllt wurde, reifte dieser noch zwei Monate in Edelstahltanks.Der hell glänzende goldgelbe Pouilly Fumé (fumé = geräuchert) ist am Gaumen vollmundig und konzentriert mit Zitrusfrüchten und wunderschöner Mineraltität. In einem langen Abgang zeigt sich der Weißwein ausgewogen und in einer raffinierten Eleganz.Ein charaktervoller, mineralischer Weißwein, der sich durch Reichtum, Eleganz und Finesse auszeichnet. Fisch und Meeresfrüchte passen perfekt zu diesem Sauvignon von Pascal Jolivet.

Inhalt: 0.75 Liter (30,20 €* / 1 Liter)

22,65 €*
Fl.
Pascal Jolivet Sancerre Blanc AOC
Im wunderschönen französichen Sancerre finden Sie das Weingut von Pascal Jolivet. Sancerre ist ein AOC zertifiziertes Weinbaugebiet, das rund um den gleichnamigen Ort Sancerre an der Loire liegt, gegenüber von Pouilly-Fumé. In dieser Region werden nur die Sorten Sauvignon Blanc und Pinot Noir angebaut, da alle anderen Sorten nicht als AOC klassifiziert gehandelt werden dürfen.Aus drei verschiedenen Terroirs wurden die Sauvignon Trauben, aus denen der trockene Weißwein gekeltert wurde, einzeln vinifiziert. Die Terroirs unterscheiden sich in Ihren Bodenarten. Diese sind kalkig-kreidig, tonig-kalkig oder bestehen aus Kalk und Feuerstein und geben der Sauvignon Blanc Traube ihre spezifischen Eigenschaften. Der Sancerre Blanc reifte für mehrer Monate.Im Glas zeigt sich der Weißwein hell und goldgelb gänzend. In der Nase entfalten sich schöne Aromen von Zitrusfrüchten. Der herrliche Wein ist körperreich und sehr gut ausbalanciert.Für den optimalen Genuss servieren Sie den Pascal Jolivet Sancerre Blanc AOC mit einer Trinktemperatur von 8-10°C zu Ziegenkäse und Fischgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*
Fl.
Les Jamelles Pinot Noir
Der Les Jamelles Pinot Noir besitzt eine dunkle Farbe mit rubinroten Nuancen. Es handelt sich um einen Vin de Pays d'Oc IGP. Er beeindruckt mit Duftnoten roter und schwarzer Beeren, gemischt mit Blütentönen und einem zarten Hauch von Holz und Vanille. Am Gaumen ist er sehr komplex und fruchtig, reich, lang und fett. Er vermittelt Aromen von zerdrückten schwarzen Beeren (Brombeere, Johannisbeere, Kirsche) und Marmelade; seine Tannine sind umhüllt und gut eingebunden.Im Gegensatz zu vielen anderen Pinot Noir-Weinen des Pays d'Oc wird dieser hier nicht von Schwere und exzessiver Überreife dominiert.Ein weiteres Beispiel dafür, wie Catherine Delaunay das Know-how ihrer Familie in den Süden Frankreichs vermittelt hat. Dieser in beschränkten Mengen hergestellte Wein bricht mit vorgefassten Meinungen über diese Rebsorte, wenn sie außerhalb ihres Herkunftsgebietes angebaut wird.Sehr gut zu Wurstwaren, Geflügelfleisch (Hühnchen in Sahnesauce) und leichten Käsesorten zu genießen.

Inhalt: 0.75 Liter (10,27 €* / 1 Liter)

ab 7,70 €*
La Villette Pinot Noir VdF
Die Trauben für den reinsortigen Pinot Noir aus Südfrankreich gedeihen in Weinbergen an den Ausläufern der kühleren Pyrenäen und Cevennen auf Böden aus Kalkstein. Um die frischen Fruchtnoten im Wein zu erhalten, fängt die Weinbereitung mit zwei Tagen Kaltmazeration an. Es folgt eine weitere Gärung von zwei Wochen. Anschließend reift der La Villette Pinot Noir VdF für sechs Monate in französischer Eiche.In der Nase beeindruckt der Rotwein mit erfrischenden und subtilen Aromen von reifen Himbeeren und Preiselbeeren mit Noten von Pflaume und Toast. Am Gaumen zeigt der Pinot Noir eine schöne Balance von reifen Früchten und Frische mit einem ansprechenden würzigen Raucharoma.Entdecken Sie den La Villette Pinot Noir VdF zu Geflügel, Ente oder Pasteten.

Inhalt: 0.75 Liter (9,80 €* / 1 Liter)

ab 7,35 €*
Haute Cabriere Unwooded Pinot Noir
Dieser bewusst nicht im Holz ausgebaute Pinot Noir aus dem Franschhoek-Tal ist ein feines, unbeschwertes Geschmackserlebnis aus Südafrika. Im Bukett vereinen sich anregende Noten von reifen Kirschen, Cranberry und Preiselbeeren. Das Weingut selbst schreibt von einem „roten Weißwein“ angesichts der bemerkenswerten Leichtigkeit und Frische. Am Gaumen konzentriert fruchtig, mit viel Eleganz und Harmonie.Der Haute Cabriere Unwooded Pinot Noir ist der perfekte Begleiter für eine gesellige Sommer-Runde. Genießen Sie den Wein leicht gekühlt, ideal zu Pasta, Salatvariation, Roastbeef, rosa gebratenem Lamm oder auch zu Gerichten mit Entenfleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

ab 10,95 €*