Cantina Tramin Urban Lagrein Riserva DOC im Geschenkkarton

32,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (43,33 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1512123 Lagerbestand: 62 Fl.

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Mit dem Urban Lagrein Riserva von dem Weingut Cantina Tramin hat man wohl einen der besten Rotweine Südtirols im Glas. Die Farbe ist schwarzviolett und fast undurchdringlich. Der italienische Wein duftet nach Veilchen, Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen zeigt er sich voll und samtig, gut strukturiert und mit den typisch herben Nuancen der Lagrein Traube. Eindrucksvoll auch die Tiefe und sanft eingebundenen Tannine. Das Finale ist geprägt von einem Hauch Bitterschokolade und Waldfruchtaromen.

Der Tramin Urban Lagrein Riserva reifte 12 Monate in Barriques und anschließend für 6 Monate im Zementfass. Es schloss sich dann eine 6-monatige Flaschenreifung an. Eine rundum gelungene Komposition zum Genießen vor dem Kamin oder zu einem guten Essen.

Unsere Empfehlung: Öffnen Sie den trockenen Tramin Urban Lagrein Riserva 2 bis 3 Stunden bevor Sie ihn genießen. Ein Hochgenuss mit Edelschokolade oder zu einem medium to rare Steak.

Der Wein wird in einer edlen Präsentverpackung von Tramin ausgeliefert.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2019
Lagerfähigkeit:
2029
Region:
Südtirol
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Lagrein
Alkoholgehalt:
13,5 % vol
Gesamtsäure:
5,4 g/l
Restzuckergehalt:
0,9 g/l
Trinktemperatur:
18-20 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Cantina Tramin
Weinstraße 144
39040 Termeno (BZ)
Italien
Cantina Tramin

Die Kellerei Cantina Tramin ist eine der traditionsreichsten Kellereigenossenschaften Südtirols und hat ihren Sitz in Tramin an der Weinstraße. Eigentümer der Kellerei sind 300 Weinbauern, die im Kleinraum Tramin, Auer, Neumarkt und Montan auf einer Gesamtfläche von etwa 250 Hektar ihre Reben anbauen. Die Gegend ist die Wiege der bekanntesten Rebe des Gebiets: des Gewürztraminers. Die Kellerei, die 1898 von Pfarrer Christian Schrott gegründet wurde, ist seit jeher bekannt für einen hohen Qualitätsstandard. Beispielsweise wurde Willi Stürz 2004 zum Kellermeister des Jahres in Südtirol ernannt.

Das Anbaugebiet der Weinberge erstreckt sich über eine Vielzahl unterschiedlicher Bedingungen auf einer Meereshöhe zwischen 250 und 850 m. Bei Tag werden die Trauben von der Sonne verwöhnt und von den wohltuenden Einflüssen des vom Gardasee herauf wehenden Ora-Windes gut durchlüftet. Dies bedingt einen gesunden Reifeprozess der Trauben und die besonders ausgeprägte Aromatik der eleganten, frischen und fruchtigen Weine. Der Boden ist eine gelungene Kombination aus Lehm, Kies, Kalk und Porphyr. Das alles sind ausgezeichnete Bedingungen, die den Trauben bei Cantina Tramin eine besondere Komplexität verleihen.

Kunden kauften auch

Lenotti Amarone della Valpolicella Classico DOCG
Er ist ein Klassiker und gilt als das Edelste, was das Valpolicella-Gebiet in der Region Venetien zu bieten hat – der Lenotti Amarone della Valpolicella Classico DOCG. Für diesen Amarone keltert die Familie Lenotti ausschließlich klassische Reben der besten Jahrgänge. Dabei entsteht eine Komposition aus Corvina, Rondinella und Oseleta.Ebenso speziell wie die Qualität der Trauben ist die Herstellungsweise dieses Rotweins. Zunächst trocknen die Trauben bis zum Winter in Holzkisten, bevor der aus den Rosinen gekelterte Wein mehrere Jahre in Eichenfässern reift. Dadurch erhält dieser Rotwein sein intensives Bouquet mit holzigen Noten sowie Aromen von Kirschen und Blumen ebenso wie von Schokolade, Nüssen und Gewürzen.Im Glas schillert der Lenotti Amarone della Valpolicella Classico DOCG in einem satten Granatrot. Er schmeckt bei einer Trinktemperatur von 18 bis 19 °C hervorragend zu Wild. Auch Käse harmoniert sehr gut mit diesem Wein. Der edle Amarone ist der perfekte Begleiter für den Tagesabschluss vor dem Kamin.

Inhalt: 0.75 Liter (39,33 €* / 1 Liter)

29,50 €*
Fl.
Cesari Amarone della Valpolicella Classico DOC
Der Cesari Amarone della Valpolicella Classico DOC duftet nach getrockneten Kirschen und Himbeeren, dazu schöne Noten von Pflaume und Kräutern. Nuancen von Toast und Vanille. Am Gaumen ist diese Spezialität aus dem Valpolicella voll, warm und ausgewogen, mit einem lang anhaltenden Finale und merklichen, harmonisch eingebundenen Tanninen. Diese Komposition aus überwiegend Corvina und kleineren Anteilen Rondinella und Molinara reifte insgesamt drei Jahre in französischem und slawischem Eichenholz. In Robert Parkers Wine Advocate erhalten die Weine von Gerardo Cesari regelmäßig deutlich mehr als 90 Punkte. Gerade, wenn es um den Amarone geht, ist Cesari, dessen Geschichte bis 1936 zurückreicht, eines DER Weingüter Italiens. „Ihre Weine sind außergewöhnlich klar und ausgewogen, sie zeigen durch die Bank unverwechselbare Persönlichkeiten“., urteilt Monica Larner im Wine Advocate.

Inhalt: 0.75 Liter (49,20 €* / 1 Liter)

36,90 €*
Fl.
Zevenwacht Syrah
Der Zevenwacht Syrah ist ein lebhafter Wein mit weißen Pfeffer und süßen, würzigen, floralen Tönen von Jasmin und Veilchen. Am Gaumen mit einem reichlichen und intensiven Geschmack von schwarzen Johannisbeeren.Eine weiche Tanninstruktur unterstreicht die samtige Textur dieses südafrikanischen Rotweines.Winemaker: Jacques ViljoenDer Zevenwacht Syrah ist der perfekter Begleiter zu Lamm, Süßkartoffeln oder gerösteten Gemüse.

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

ab 14,50 €*
Boekenhoutskloof The Chocolate Block
Der Boekenhoutskloof Chocolate Block ist ein unverwechselbares Geschmackserlebnis aus Südafrika. In der Nase vereint dieser trockene Blend aus knapp drei Viertel Syrah (Shiraz) sowie kleineren Anteilen von Cabernet Sauvignon, Grenache Noir, Cinsault und Viognier vielfältige Noten: Intensive Kirschnoten, Kardamom, süßer Tabak, Espresso und ein Hauch von Parfüm kommen hier zusammen. Am Gaumen vollmundig und rund, mit sehr guter Struktur, erfrischender Säure, einer rauchigen Mineralität und Aromen von schwarzen Oliven, sowie Lakritz und reifen Pflaumen.Für 16 Monate wurde der vegane Wein aus der Region Franschhoek im Eichenholz ausgebaut, wobei zu 10% neue Fässer zum Einsatz kamen.Der außergewöhnliche Rotwein passt ideal zu Pasta und Pizza, dunklem Fleisch (gebraten oder gegrillt), zu Geräuchertem oder zu mittelkräftigem Käse oder Hartkäse bei einer Trinktemperatur von 18 °C.Auch als 1.5-Liter-Magnum-Flasche erhältlich. Artikelnummer: 1919765

Inhalt: 0.75 Liter (34,60 €* / 1 Liter)

25,95 €*
Fl.
Anima Negra AN/2
Die Rebsorten Callet und Manto Negro, autochthone Rebsorten Mallorcas, sowie ein kleinerer Anteil Syrah (Shiraz) ergeben den AN 2. Dieser herausragende Rotwein des Erzeugers Anima Negra duftet intensiv nach roten Beerenfrüchten, mit einer feinen Holznote und Nuancen von Vanille. Am Gaumen ist der AN 2 herrlich fleischig und opulent, mit großer Fruchtbetontheit und schöner Würze, dazu ein extrem langes Finale. 12 Monate reifte der Anima Negra AN 2 in Barriques (70% französisch und 30% amerikanisch; 35% neue Fässer und 65% mit maximal drei Befüllungen). Der satt kirschrote Wein ist ein würdiger Botschafter des Weinbaus auf Mallorca. Freuen Sie sich auf ein echtes Geschmackserlebnis, das internationale Wein-Kritiker längst überzeugt hat.Genießen Sie den Anima Negra AN/2 zu Pasta und Rind- oder Schweinefleisch bei einer empfohlenen Trinktemperatur von 16-18 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*
Fl.
Trapiche Broquel Chardonnay
Der argentinische Trapiche Broquel Chardonnay besitzt eine goldgelbe Farbe. Der trockene Weißwein duftet intensiv nach tropischen Früchten, grünen Äpfeln, mit einem Hauch Vanille und etwas Honig. Im Geschmack ist der Weißwein voll und kräftig, auch hier mit viel Frucht und leichtem VanillenotenDie Trauben werden nach den Handlese von ihren Stielen befreit. Die Gärung erfolgt in rostfreien Stahltanks bei einer Temperatur von 15°C. Malolaktischer Fermentation auf der eigenen „lie“. 20% der Reifung findet in neuen Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche, während einer Zeit von 9 Monaten statt.Genießen Sie den Trapische Broquel Chardonnay zu frischem Fisch, Pasta-Gerichten, Obst oder weichem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

ab 11,50 €*

Unsere Empfehlung

Peter Zemmer Lagrein Raut
Der Peter Zemmer Lagrein Raut ist ein außergewöhnlicher Wein, der fest mit der Anbauregion Südtirol verwurzelt ist. Weinliebhaber schätzen seinen bodenständigen Geschmack.Entdecken Sie mit Peter Zemmer Lagrein Raut die Kult-Rebsorte Südtirols. Der Rotwein aus Italien verwöhnt die Sinne: Rubin- bis Dunkelgranatrot im Glas, aromatisch im Geruch, harmonisch im Geschmack. Ihr Geruchssinn kann sich auf Entdeckungsreise zwischen Waldbeeren und Veilchen begeben, Ihr Gaumen sich an dem guten Tanningehalt, dem weich-samtig-runden Körper und dem würzigen Abgang delektieren. 70 % dieses Lagreins lagern mehrere Monate im Eichenholzfass, der Rest wird in zwei- bis dreijährigen Barriques ausgebaut.Servieren Sie diesen Rotwein aus dem Traditionsweingut Peter Zemmer mit einer Temperatur von 16 bis 18 °C. Der Lagrein ist ein vorzüglicher Begleiter zu roten Fleischsorten, Braten, Wildbret und Hartkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

12,95 €*
Fl.
Cantina Tramin Lagrein Rosso
Der Cantina Tramin Lagrein Rosso vereint im Bouquet Noten von Veilchen und Brombeeren, sowie einem Hauch von Kirsche. Am Gaumen ist dieser italienische Rotwein aus Südtirol voll und samtig, mit leicht herben Nuancen und Aromen von Himbeeren, dunkelroter Kirsche, bittersüßer Schokolade, schwarze Lakritz und Gewürzen. Dieser trockene Wein aus Lagrein, der autochthonen Rebsorte Südtirols, hat eine rubin- bis dunkelgranatrote Farbe.Die Rotweine dieses Jahrgangs sind elegant und harmonisch. Ein feuchter Sommer mit wenigen Sonnenstunden machte eine späte Erntezeit notwendig. Dank der Lagen in alpinen Gebieten und dem genossenschaftlichen System, bei dem Cantina Tramin das beste Lesegut aus vielfältigen Lagen nutzen kann, ist die späte Lese für die Weinkellerei möglich.Entstanden ist nach akribischer Lese ein hochwertiger Lagrein, der wunderbar zu Wildgerichten, dunklem Fleisch und Hartkäse passt.

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

12,50 €*
Fl.
Nik Weis Sankt Urbans-Hof Piesporter Goldtröpfchen Kabinett
Hochfeiner Kabinett von einer der berühmtesten Steillagen der Mosel, der dieses Weltklasse-Terroir exzellent reflektiert. Die angenehme Restsüße verleiht dem Wein Tiefe und unheimliche Verführungskraft.Serviervorschlag:Als Apéritif, zu asiatischen Variationen, Pasteten, Meeresfrüchten und Fisch an cremigen Saucen, zu gereiften und kräftigen Käse, Blauschimmelkäse, alle Arten von Desserts..

Inhalt: 0.75 Liter (24,20 €* / 1 Liter)

ab 18,15 €*
Cantina Tramin Chardonnay
Wenn es um die Trinkfreudigkeit geht, ist dem Cantina Tramin Chardonnay aus Südtirol ein Spitzenplatz sicher. Der zarte Weißwein überzeugt mit einer spritzigen Lebhaftigkeit und vielseitigen Noten.Warmer, kalkhaltiger Boden ist die Grundlage, auf der die Trauben für den Cantina Tramin Chardonnay gedeihen. Im Stahltank ausgebaut ist dieser Wein aus Italien ein spritziges Trinkvergnügen. Für ein wenig mehr Struktur sorgt ein kleiner Anteil biologischen Säureabbaus.Überzeugen kann der Chardonnay schon mit der frischen gelbgrünen Farbe im Glas. Dazu zeigt er ein sehr zartes Bouquet, das den Gaumen auf eine Vielzahl von Aromen vorbereitet. Gelbe Früchte, Zitrus, Karamell und Vanille bringen sich ein, auch Anklänge weicher Butter können Sie darin erleben.Ein solch unkompliziertes Produkt können Sie als Aperitif, zu Vorspeisen oder Suppen reichen. Helles Fleisch und Fisch sollten auch nicht fehlen. Mit einer Trinktemperatur von 10 bis 12 Grad erleben Sie diesen trockenen Weißwein besonders gern an lauen Sommerabenden in geselliger Runde.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €*
Fl.
Cantina Tramin Sauvignon Blanc
Mit dem Cantina Tramin Sauvignon Blanc genießen Sie einen frischen und lebendigen Weißwein. Die unter der Sonne Südtirols gereiften Sauvignon Trauben verleihen ihm ein äußerst vielschichtiges Bouquet.Der Sauvignon Blanc ist eine Kreation des berühmten Weinguts Cantina Tramin in Südtirol. Nach alter Tradition werden für diesen Weißwein aus Italien reinsortige Sauvignon Blanc Trauben von den kalkhaltigen Hängen rund um Tramin und Montan verwendet. Das milde, sonnige Klima und der besondere Boden verleihen dem Sauvignon Blanc seinen blumigen Duft und das einzigartige Aroma nach Brennnesseln und Holunderblüten. Feine Nuancen von Paprika und Stachelbeere runden die Komposition ab. Der trockene Wein ist am Gaumen wunderbar frisch und überzeugt mit einer herzhaften Säure.Reichen Sie den Cantina Tramin Sauvignon Blanc mit einer Trinktemperatur von 8-10 °C. Er eignet sich ausgezeichnet als Aperitif und ist der perfekte Begleiter für Spargelgerichte, Fisch und Meeresfrüchte sowie Hummer und leichte Speisen mit weißem Fleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
Fl.