San Marzano Talò Negroamaro Salento IGP

8,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1509523

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Der San Marzano Talo Negroamaro Salento IGP zeigt sich als charakterstarker Rotwein aus den sonnendurchtränkten Weinbergen der Salento-Region in Apulien. Dieser unverwechselbare italienische Negroamaro verkörpert die Leidenschaft und Hingabe der San Marzano Kellerei. Die purpurrote Farbe mit violetten Reflexen des Talo Negroamaro verspricht Intensität und Tiefe. Die Nase ist geprägt von einem anhaltenden Duft nach schwarzer Johannisbeere, Waldfrüchten, Vanille und balsamischen Noten. Der Wein verbringt durchschnittlich 5 Monate in französischen Eichenfässern. Das Ergebnis ist ein Wein mit kraftvollen Aromen von reifen Kirschen, dunkler Schokolade und einer subtilen Würze. Die seidige Textur und die ausgewogene Tanninstruktur machen den Talo Negroamaro von San Marzano zu einem bemerkenswerten Genusserlebnis.

Probieren Sie den Talo Negroamaro zu herzhaften Pastagerichten mit würzigen Saucen oder gegrilltem Fleisch. Die kräftigen Aromen und die leichte Würze des Weins harmonieren perfekt mit gut gewürzten Gerichten und setzen einen kulinarischen Akzent.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2022
Lagerfähigkeit:
2028
Region:
Apulien
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Negroamaro
Alkoholgehalt:
13,5 % vol
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Cantine San Marzano
Via Regina Margherita 149
74020 San Marzano di San Giuseppe (TA)
Italien
Cantine San Marzano

Das Weinanbaugebiet Salento, in dem die Kooperative San Marzano beheimatet ist, zählt zu den ältesten Weinbauregionen der Welt. Schon vor mehr als 3000 Jahren pflanzten Phönizier und Griechen hier ihre Rebstöcke. Es liegt im südlichen Teil Apuliens in Italien. Geprägt ist die Landschaft von Hochebenen und Flachland. Ein trocken-heißes Klima mit geringen Niederschlägen formt hier kräftige und charakterstarke Weine. Die Rebsorten Primitivo und Negroamaro sind die Aushängeschilder der Region. Auf dem Land zwischen dem Adriatischen und dem Ionischen Meer reifen aber auch andere wunderbare Weine heran, die wesentlich zum Aufstieg des süditalienischen Weinbaus beigetragen haben.

San Marzano hat seit vielen Jahren einen guten Ruf als Produzent hervorragender Weine. 1962 schlossen sich 19 Winzer zusammen und gründeten die Kooperative. In den folgenden Jahren ging es steil bergauf. Eine gute Zusammenarbeit mit Farnese Vini endete im Jahr 2013 mit dem Wunsch, neue Wege zu gehen. Kennern der Weinszene ist die damalige Kooperative auch unter dem Namen Feudi di San Marzano bekannt.

Der Zusammenschluss beschäftigt heute rund 1500 Winzer, die mehr als 1200 Hektar Weinberge bewirtschaften. Die neuen Ideen des Teams um Direktor Mauro di Maggio, Kellermeister Mario Ercolino und Koordinator Salvatore Ricchiardi sind vielversprechend. Verarbeitet werden bei Cantine San Marzano hauptsächlich Fiano oder Verdeca als weiße Sorten, Malvasia Nera, Primitivo und Negroamaro als rote Sorten. Die Böden sind sehr nährstoffarm, oft Kalksteinfelsen mit geringer Humusauflage. Das führt zu einer natürlichen Ertragsreduzierung. Durch das heiße, trockene Klima gibt es kaum Insekten- oder Pilzbefall und somit keinen Einsatz von chemischen Mitteln. Besonders hervorzuheben sind die mehr als 60 Jahre alten Primitivo-Rebstöcke, die sehr ertragsschwach sind und die Trauben für den Primitivo „Sessantanni“ liefern.

Kunden kauften auch

San Marzano "F" Negroamaro Salento IGT
Im San Marzano F Negroamaro Salento IGT wird die komplexe Intensität der Negroamarao-Traube lebendig. Die regionaltypische, autochthone Rebe aus Apulien wird handverlesen und sorgfältig für die Gärung im Barrique vorbereitet. Acht Monate lagert der Wein in den Eichenfässern. Dieser aufwendige Prozess verleiht dem halbtrockenen Wein aus Italien einen langen, tiefen und ausgeprägt würzigen Körper.Im Glas spielen purpurrote Farbreflexe. Die Nase erfreut sich an der süditalienischen Aromenvielfalt von fruchtigen Beeren, Kirschmarmelade und einem Hauch Schokolade. Seinen kräftigen Charakter spielt der Negroamaro am Gaumen aus. Die Tannine sind sehr vordergründig, werden aber durch feine Würznoten von Zimt und Nelken und eine sanfte Säure harmonisch gebunden.Vor dem Servieren sollte der Wein vom Weingut San Marzano atmen und bei einer Temperatur von 18 °C getrunken werden. So vollmundig wie der Wein präsentieren sich auch die passenden Speisen: Kräftige Braten, Wild und reifer Käse kommen dazu auf den Tisch.

Inhalt: 0.75 Liter (22,87 €* / 1 Liter)

ab 17,15 €*
San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria DOP
Sei es die dunkle Farbe oder der konzentrierte Geschmack, der San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria zeigt sich intensiv. Im Glas ist er nahezu schwarz mit rubinroten Reflexen. Gekeltert wird dieser Rotwein sortenrein aus der Rebsorte Primitivo. Die 60 Jahre alten Weinstöcke der Cantine San Marzano wachsen auf Kalksteinfelsen in Apulien. Für das Gedeihen der Trauben sorgen die hochstehende Sonne und der kühle Scirocco.Das Bouquet betört mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren und Pflaumen sowie Noten von Zedernholz, Mocca, Nougat, Tabak und einem Hauch Anis. Am Gaumen ist er voll und weich, wobei sich Anklänge an Schwarzkirsche offenbaren. Dieses intensive Geschmackserlebnis mündet in ein anhaltendes Finale.Für den optimalen Genuss servieren Sie diesen halbtrockenen Rotwein mit einer Trinktemperatur von 18 °C. Er harmoniert wunderbar mit Wild wie Rehrücken oder Hirschsteak. Ebenso erweist er sich als schmackhafter Begleiter zu fruchtig gefüllter Ente oder einer Terrine.Auszeichnungen Jahrgang 2018 Luca Maroni: 99/99 PunktenGambero Rosso: 3/3 GläserAuch als 1,5l-Magnum-Flasche erhältlich. Artikel-Nr. 1505410

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*
Fl.
Masca del Tacco Lu Ceppu Negroamaro
Der reinsortige Negroamaro reifte zwölf Monate in Barrique-Fässern. Das Bukett prägen dann auch merkliche Holznoten, Noten von roten Früchten und eine schöne Würze. Dieser trockene Rotwein aus Apulien ist am Gaumen facettenreich, Fruchtigkeit, Frische und Holztöne harmonieren wunderbar.Der Masca del Tacco Lu Ceppu Negroamaro ist ein passender Begleiter zu kräftigen Gerichten. Entdecken Sie diesen Negroamaro zum Beispiel zu verschiedenen Hartkäse-Sorten. Auch zur einfachen italienischen Küche ist der Lu Ceppu ideal.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

ab 9,50 €*
Paradiso Posta Piana Negroamaro Puglia IGP
Drei Generationen bodenständiger, traditionsbewusster und innovationsfreudiger Winzer. Dafür steht das italienische Weingut Cantina Paradiso, das für seine üppigen roten Weine bekannt ist. Der reinsortige Paradiso Posta Piana Negroamaro IGP Puglia ist einer von ihnen. Seine Negroamaro-Trauben wachsen auf Ton und kalksteinhaltigen Böden in der Umgebung von Cerignola in der Region Apulien. Milde Winter und heiße Sommer gehören hier mit zu einem einzigartigen Terroir.In der letzten Septemberwoche ist es dann endlich so weit. Die Trauben für diesen wunderbaren Rotwein werden geerntet. Nach dem Entrappen findet eine zehntägige Mazeration bei einer kontrollierten Temperatur von 25-28°C statt. Dies gilt für einen Teil der Trauben. Der übrige Teil wird bei niedrigeren Temperaturen mazeriert, um den Fruchtgeschmack zu erhöhen. Nach dem Pressen wird der Rotwein getrennt ausgebaut. Für ein Jahr verweilt ein Teil in Barriques und der Rest in Edelstahltanks. Hiermit wird ein besseres Gleichgewicht zwischen Frucht und Würze erreicht. Nach der Abfüllung in Flaschen reift der Paradiso Posta Piana Negroamaro IGP Puglia weitere 2 Monate.Im Glas begeistert der trockene Rotwein aus Apulien durch seine tiefe rubinrote Farbe. Die Nase ist intensiv mit frischen Kirschfrüchten, Erdbeeren und würzigen Aromen. Am Gaumen ist der Paradiso Negroamaro dicht, weich, ausgewogen und anhaltend.Ideal zu verkosten mit reifen Käsesorten und Braten bei einer Trinktemperatur von 16-18°C.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

ab 8,90 €*
Neu
San Marzano Talò Primitivo di Manduria DOP
Beim San Marzano Talo Primitivo di Manduria DOP handelt es sich um einen Rotwein aus der italienischen Region Apulien, dem sogenannten Stiefelabsatz. Eine Region mit sehr hoher Sonneneinstrahlung und Tagestemperaturen, die den Weinen unvergleichliche Tiefe und Eleganz verleihen. Die Trauben für den Talo Primitivo von San Marzano stammen aus dem geschützten Gebiet rund um das Dorf Manduria, eine ganz besondere Lage in Apulien. Die rubinrote Farbe des Talo Primitivo kündigt die Konzentration und Intensität dieses Weins an. Die sorgfältige Handlese und die traditionelle Vinifikation schaffen einen Wein mit Aromen von reifen Kirschen, Pflaumen und einem Hauch von Kakao- und Vanillenoten. Der Wein reift für 6 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern, was dem Talo Primitivo eine elegante Struktur und seidige Tannine verleiht. Am Gaumen ist der Wein herrlich mild und samtig weich. Das Finale schließt mit langen süßen Noten ab.Genießen Sie die reichen und komplexen Geschmacksnuancen dieses San Marzano Talo Primitivo zu würzigen Wildgerichten, Lammfleisch oder kräftigem Käse. Die robusten Aromen und die geschmeidige Textur machen ihn zu einem idealen Begleiter für genussvolle Mahlzeiten.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Fl.
3er Probierpaket Premium Weine aus Apulien
Probieren Sie diese drei Premium-Rotweine aus Apulien und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf.Varvaglione Collezione Privata Cosimo Primitivo di Manduria, halbtrocken (0,75 l, 15,0% vol.), Art-Nr. 1501793, Varvaglione, ItalienDer samtweiche Gaumenschmeichler hat eine dezente Süße und einen einladenden Nachhall.San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria, halbtrocken (0,75 l, 14,5% vol.), Art-Nr. 1505409, San Marzano, ItalienDas Bouquet betört mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren und Pflaumen sowie Noten von Zedernholz, Mocca, Nougat, Tabak und einem Hauch Anis.Paradiso 1954 Primitivo IGP Puglia, trocken (0,75 l, 15,0% vol.), Art-Nr. 1541177 Cantine Paradiso, ItalienAm Gaumen umschmeichelt der Rotwein die Sinne mit Eleganz und Kraft. Eine unglaubliche Saftigkeit und Frische gipfeln in sanften Tanninen.Abgabe von maximal einem Probierpaket pro Bestellung.Importeur/Abfüller:VARVAGLIONE VIGNE & VINI SRL, Contrada Santa Lucia s.n.c., 74020 LEPORANO (Taranto), ItalienCantine San Marzano, Via Regina Margherita 149, 74020 San Marzano di San Giuseppe (TA), ItalienCantine Paradiso, Via Manfredonia 39, 71042 Cerignola (FG), Italien

Inhalt: 2.25 Liter (22,18 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Paket

Unsere Empfehlung

Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Primitivo IGT
Brillantes Violett und eine würzige Blume sind das Markenzeichen des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT. Der geschmackvolle Rotwein verbindet den Duft aromatischer Kräuter mit herrlich fruchtigen Nuancen.Die tiefgründige, schwarz-violette Farbe des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT ist im Glas eine echte Augenweide. Dazu kommt ein intensives Bouquet nach Cassis. Frischer Thymian und ein Hauch von Mandeln runden diese ausgewogene Komposition ab.Der Rotwein aus Italien stammt von dem bekannten Weingut Cantine San Marzano in der Region Apulien. Er besteht aus einheimischen Primitivo Trauben, die durch den Wechsel von intensiver Sonneneinstrahlung bei Tag und kühlen Brisen vom Meer bei Nacht ein fülliges, vollmundiges Aroma entwickeln. Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano körperreich mit weichen Tanninen, die sich in einem lang anhaltenden Finale fortsetzen.Servieren Sie den Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT mit einer Trinktemperatur von 16-18 °C zu Vorspeisen und Fleischspezialitäten. Auch zu einer Platte mit mittelreifem Käse ist er ideal.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Sauvignon Malvasia
Der Feudi Di San Marzano „I Tratturi“ Sauvignon Malvasia ist ein unkomplizierter Weißwein für entspannte Stunden in geselliger Runde. Sein Bouquet aus duftigen Fruchtnoten und feiner Würze schmeichelt der Nase.Fruchtig leicht und harmonisch präsentiert sich der San Marzano „I Tratturi“ Sauvignon Malvasia. Mit diesem trockenen Weißwein hat das bekannte Weingut Cantine San Marzano im Süden von Apulien einen kräftigen, charakterstarken Wein geschaffen. Er besteht aus den Rebsorten Sauvignon Blanc und Malvasia. Der strohgelbe Wein aus Italien überzeugt mit seiner lang anhaltenden Blume aus Mandarinen und Zitrusfrüchten. Das fruchtbetonte Aroma setzt sich am Gaumen fort. Besonders präsent sind die Nuancen Grapefruit, Pfirsich und Maracuja sowie ein Hauch von süßer Honigmelone.Genießen Sie den Feudi die San Marzano bei einer Trinktemperatur von 12 °C als Aperitif und zu Vorspeisen. Auch für Fischsuppe, Frischkäse und Mandel-Biskuits ist er der ideale Begleiter.

Inhalt: 0.75 Liter (7,67 €* / 1 Liter)

ab 5,75 €*
San Marzano "F" Negroamaro Salento IGT
Im San Marzano F Negroamaro Salento IGT wird die komplexe Intensität der Negroamarao-Traube lebendig. Die regionaltypische, autochthone Rebe aus Apulien wird handverlesen und sorgfältig für die Gärung im Barrique vorbereitet. Acht Monate lagert der Wein in den Eichenfässern. Dieser aufwendige Prozess verleiht dem halbtrockenen Wein aus Italien einen langen, tiefen und ausgeprägt würzigen Körper.Im Glas spielen purpurrote Farbreflexe. Die Nase erfreut sich an der süditalienischen Aromenvielfalt von fruchtigen Beeren, Kirschmarmelade und einem Hauch Schokolade. Seinen kräftigen Charakter spielt der Negroamaro am Gaumen aus. Die Tannine sind sehr vordergründig, werden aber durch feine Würznoten von Zimt und Nelken und eine sanfte Säure harmonisch gebunden.Vor dem Servieren sollte der Wein vom Weingut San Marzano atmen und bei einer Temperatur von 18 °C getrunken werden. So vollmundig wie der Wein präsentieren sich auch die passenden Speisen: Kräftige Braten, Wild und reifer Käse kommen dazu auf den Tisch.

Inhalt: 0.75 Liter (22,87 €* / 1 Liter)

ab 17,15 €*
San Marzano "Sud" Negroamaro Salento
Der San Marzano Sud Negroamaro ist ein reinsortiger Rotwein vom Weingut Cantine San Marzano. Er wird aus der Rebsorte Negroamaro gekeltert, die in den Weinbergen von Apulien wächst. Sie gehört zu den außergewöhnlichsten Rebsorten und liefert Jahr für Jahr die Basis für exzellente Weine.Dieser tiefdunkle und fast schon schwarz schimmernde Rotwein duftet nach Rosinen und reifen Himbeeren; zusätzlich lässt sich eine feinwürzige Note von Lakritz und Thymian erahnen. Der Geschmack des San Marzano Sud Negroamaro ist klar und vollmundig und schmeichelt dem Gaumen. Saftig und fruchtig präsentiert sich dieser fruchtige Rotwein schließlich im Abgang.Die empfohlene Trinktemperatur liegt zwischen 16 und 18 °C und macht den charaktervollen Roten zum passenden Begleiter von herzhaft Gegrilltem, würzigen Fleischgerichten oder gut gereiften Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (10,33 €* / 1 Liter)

ab 7,75 €*
San Marzano "Sud" Salice Salentino
Die Negroamaro-Traube im San Marzano Sud Salice Salentino ist so etwas wie der Star unter den regionaltypischen Rebsorten aus Apulien. Kräftig und überzeugend wird sie in dieser Assemblage mit Malvasia Nera vereint, damit das Gesamtbild harmonisch und trotz starker Tannine weich am Gaumen ist.Das Bouquet des dichten roten Weins zeigt sich mit intensiver Frucht, Pflaume und Kirsche dominieren hier. Anklänge von Kräutern sind typisch für Apulien. Im Mund findet sich ein tiefes und facettenreiches Spiel von Tanninen und Säure wieder, das vom Geschmack der Pflaume begleitet und durch Schwarzkirschen abgerundet wird. Der lange Abgang vollendet mit Nussessenzen den körperreichen Charakter.Auf dem Tisch sollte dieser Wein aus Italien mit kräftigen Speisen kombiniert werden. Reifer Hartkäse, gut abgehangener Schinken und Schmorgerichte bieten die nötige Aromenvielfalt. Trinken Sie ihn dekantiert bei einer Temperatur von 16 bis 18 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (10,33 €* / 1 Liter)

ab 7,75 €*
Neu
San Marzano Edda Bianco Salento IGP
Der San Marzano Edda Bianco ist ein herausragender Weißwein, der in der sonnenverwöhnten Region Salento in Apulien, Italien, von der renommierten Kellerei Cantine San Marzano produziert wird. Mit Wort Edda, übersetzt aus dem salentinischen Dialekt „Sie“, beschreibt das Weingut die weibliche und sinnliche Seite des Weins.  Er wird aus der Chardonnay-Traube und verschiedenen autochthonen apulischen Rebsorten gewonnen. Der Edda Bianco präsentiert eine beeindruckende Aromenpalette, die von frischen Blüten, Pfirsich und einer leichten Vanillenote dominiert wird. Der strohgelbe Wein mit goldenen Reflexen zeigt sich am Gaumen delikat, mineralisch und wunderbar erfrischend. Durch seine viermonatige Reifung in französischen Eichenfässern wirkt der Edda opulent, bewahrt sich aber eine schöne Ausgeglichenheit. Die gut ausgewogene Säure verleiht dem Wein eine lebendige Struktur, während die feinen Nuancen der Fruchtaromen eine angenehme Komplexität bieten.Der Edda Bianco von der Cantine San Marzano ist für seine Vielseitigkeit bekannt und eignet sich hervorragend als Begleitung zu verschiedenen Anlässen. Sein erfrischender Charakter macht ihn zu einem idealen Aperitif, während seine ausgeprägten Aromen ihn zu einem exzellenten Partner für Meeresfrüchte, leichte Pasta-Gerichte oder mediterrane Salate machen.

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Fl.