Gerard Bertrand Domaine de l'Aigle Limoux Chardonnay AOC

22,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (30,53 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1403017

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Der Gerard Bertrand Domaine de l´Aigle Limoux Chardonnay AOC 2022 ist ein Spitzen-Chardonnay aus der AOP Limoux, aus dem Languedoc-Roussillon. Das Weingut von Gerard Bertrand besitzt einen der am höchsten gelegenen Rebgärten der Region und wird seit 2018 biodynamisch mit Demeter-Zertifizierung bewirtschaftet.

Der Weinberg ist dicht bepflanzt, mit etwa 5000 bis 6000 Rebstöcken. Die Chardonnay-Trauben werden von Hand geerntet, sobald sie ihre volle Reife erreicht haben. Ohnehin wird hier maximal schonend und dem naturnahen Ansatz des Weingutes folgend gearbeitet. Der Wein wird auf der Hefe reifen gelassen, was die Feinheit und wunderbare Frucht dieses Chardonnays hervorhebt. Der Gerard Bertrand Domaine de l´Aigle Limoux Chardonnay AOC 2022 reift im Eichenfass nach, wird jedoch nicht vom Fass dominiert.

Das Auge wird von einer goldgrüne Robe mit silbergrauen Reflexen umspielt. Die Nase ist vollendet ausdrucksstark mit fruchtigen Noten von weißem Pfirsich, danach öffnen sich Aromen von Marzipan, Gebäck und Keksen. Am Gaumen frisch, mineralisch, leicht und geschmeidig, mit einem minzigem Abgang.

Ein runder, verführerischer Weißwein, passend zu gebratenem Geflügel, Fischgerichten, Meeresfrüchten und vielen Käsevariationen, wie Hartkäse, Ziegenkäse oder Käsepasteten.

Wer einen Individualisten von Chardonnay sucht, extrem sauber vinifiziert und unter bestem biodynamischen Ansatz hergestellt,  wird im Gerard Bertrand Domaine de l´Aigle Limoux Chardonnay AOC 2022 den perfekten Weingenuss finden.

Weinart:
Weißwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2022
Region:
Languedoc-Roussillon
Land:
Frankreich
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Chardonnay
Bio-Produkt:
FR-BIO-01
Alkoholgehalt:
14,0 % vol
Trinktemperatur:
12 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Gerard BERTRAND
Château l'Hospitalet
11100 Narbonne
Frankreich

Kunden kauften auch

Terlan Gewürztraminer DOC
Der Terlan Gewürztraminer DOC ist ein blumig-fruchtiger und sehr aromatischer Weißwein aus Südtirol. Charakteristisch für die Region bringt er Ihnen die gesamte Fülle Südtiroler Weinbaus nach Hause.Weinliebhaber schätzen den Terlan Gewürztraminer DOC wegen seines ausgeprägten Geschmacks. Die Kellerei Terlan, eine der führenden Weinbaugenossenschaften Südtirols, baut diesen sortenreinen Weißwein mit viel handwerklichem Geschick aus.Der Wein glitzert in sattem, leuchtendem Strohgelb. Er duftet nach Litschi und Mango, verbunden mit Geißblatt, Gewürznelken und zarten Nuancen von Rosenblättern. Das komplexe Aroma setzt sich am Gaumen fort, wo frische und lebhafte Säure die Geschmacksknospen stimuliert.Servieren Sie diesen Gewürztraminer jung mit einer Trinktemperatur von 10 bis 12 °C. Liebhaber reichen den Traminer bevorzugt zu süßsauren Kreationen der asiatischen Küche und zu Kürbisgerichten. Aber auch zu anderen pikanten Speisen oder einem klassischen Wienerschnitzel mit Kartoffelsalat harmoniert dieser Weißwein sehr gut.

Inhalt: 0.75 Liter (19,20 €* / 1 Liter)

ab 14,40 €*
Pfaffmann Grauburgunder 'Bei Nacht' QbA trocken
Der Grauburgunder Qualitätswein trocken „Bei Nacht - Nachts sind alle Burgunder grau“ von Karl Pfaffmann überzeugt mit stilvoller Frucht, strukturgebender Säure. Man erkennt die für die Sorte typischen kräftigen Aromen vom reifen Apfel, die durch den Duft nach saftigen Birnen und einen Hauch Mango ergänzt werden. Die feine, lebendige Nase riecht zart nach frischen Kräutern. Eine vorsichtige Mineralität, eine elegante Säure und Mandelaroma im Abgang runden den eleganten Grauburgunder aus der Weinregion Pfalz ab.Genießen Sie diesen frischen und leichten Grauburgunder als Begleiter zu herzhaftem Gratin mit Kartoffeln und Käse oder zu Butterkuchen mit Mandelblättchen.Familie Pfaffmann, die das Weingut in der dritten Generation bewirtschaftet, baut den Grauburgunder in modernen Edelstahlbehältern aus. Dort reift er zu einem klaren und fruchtbetonten Weißwein, der wunderbar mit Fischgerichten, gegrilltem hellen Fleisch und Salaten harmoniert. Auch solo als Aperitif kann sich der ausgewogene Grauburgunder sehen lassen, der mit einem ungewöhnlichen Flaschendesign auf sich aufmerksam macht, „Nachts sind alle Burgunder grau“…

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

ab 7,95 €*
Pfaffmann Grauburgunder Pauline Reserve QbA trocken
Der Grauburgunder Cuvée Pauline Reserve QbA trocken ist ein Meisterwerk aus dem Hause Karl Pfaffmann - ein Pfälzer Grauburgunder der Spitzenklasse. Namensgeber ist die jüngste Tochter Pauline. Der Ausbau in französischen Eichenfässern sorgt für einen vollen Körper und warme Holzaromen und ermöglicht diesem Weißen eine durchaus zweijährige Lagerfähigkeit.Der Grauburgunder hat eine sonnige, goldgelbe Farbe. In der Nase schmeicheln ebenso gelbe Früchte, Gewürze wie Vanille sowie feine blumige Töne. Am Gaumen gesellen sich dazu Noten von Mandeln und Nüssen. Der Wein ist gekonnt ausgewogen und rund mit einer gut eingebundenen Säure.Genießen Sie diesen veganen Grauburgunder bei einer Trinktemperatur von 8 bis 10 °C. Er passt ausgezeichnet zu kräftigen Fischgerichten oder Geflügel. Er ist zudem ein perfekter Begleiter zu gegrillten Schalentieren.

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

19,95 €*
Fl.
Cà dei Frati Rosa dei Frati Riviera del Garda Bresciano
Inmitten der elitären Kreise italienischer Rotweine rund um den Gardasee behauptet sich der Cà dei Frati Rosa dei Frati Riviera del Garda Bresciano als elegantes Trinkerlebnis. Sein feines Säurepotenzial kombiniert sich raffiniert mit den mineralischen und feinfruchtigen Komponenten: zart wie seine Farbe und doch ausgeprägt in seinen Aromen. Fast lachsfarben zeigt sich der trockene Cà dei Frati Rosa dei Frati Riviera del Garda Bresciano im Glas und überwältigt mit seinem unverkennbaren Duft von Waldfrüchten, Mandeln und Weißdorn.Gleich vier Rebsorten stehen Pate und schenken der fruchtig-frischen Cuvée eine wohlausgeglichene Balance. Dunkelwürziger Gropello, fruchtiger Marzemino, tanninbehafteter Sangiovese und säurebetonter Barbera veredeln den Roséwein dank traditioneller Winzerkunst am Gardasee zu einem erfrischenden Geschmackserlebnis mit elegantem Abgang.Gut gekühlt zeigt der Rosa dei Frati bei 8-10 °C Trinktemperatur seine ganze Aromenvielfalt und empfiehlt sich als angenehmer Begleiter zu Delikatessen der mediterranen Küche wie luftgetrockneter Salami, Pasta-Variationen und gegrilltem hellen Fleisch und Gemüse.

Inhalt: 0.75 Liter (18,20 €* / 1 Liter)

ab 13,65 €*
Olianas Cannonau di Sardegna DOC
Der Olianas Cannonau di Sardegna DOC aus dem sardinischen Gebiet Anfiteatro gedeiht in einem Tal, das ganztägig der südlichen Sonne ausgesetzt ist. Dadurch werden die Trauben mit viel Frucht, Struktur und Komplexität versorgt.Der immer gleichzeitig vorherrschende Wind sorgt für einen kühlenden Ausgleich. Das Besondere an diesem Rotwein ist sein biodynamischer Ansatz. Es werden weder Enzyme noch Reinzuchthefen bei der Gärung verwendet. Etwa ein Drittel des Mostes wird in Amphoren bis zu 25 Tage auf den Schalen vergoren. Das erreicht die intensiv dunkelrote Farbe. Die Reifung erfolgte für etwa 8 Monate in französischen Eichenfässern zweiter und dritter Füllung. Um den natürlichen Charakter des Weins zu erhalten wurde bewusst auf eine Klärung verzichtet.In der Nase finden sich Aromen von Waldfrüchten und rauchige Noten. Am Gaumen ist der Olianas Cannonau di Sardegna DOC frisch, rund und sehr lebendig. Die gut eingebundenen Tannine und die angenehme Säure wirken ausgewogen und konzentriert. Wir empfehlen Ihnen diesen Cannonau zu aller Art von kräftigen Vorspeisen. Auch viele Pasta-Variationen begleitet er hervorragend.

Inhalt: 0.75 Liter (17,67 €* / 1 Liter)

ab 13,25 €*