Champagne Bollinger PN AYC 18 Blanc de Noirs

129,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (172,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 2113012

Versandkostenfrei

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Bollinger PN AYC 18 Blanc de Noirs ist ein erstklassiger Blanc de Noirs Champagner aus der renommierten Champagner-Marke Bollinger. Er ist ein herausragendes Beispiel für die Kunst der Champagnerherstellung, die seit Jahrhunderten in der Champagne-Region Frankreichs praktiziert wird.

Dieser Champagner wird aus einer exklusiven Mischung von Pinot Noir-Trauben hergestellt, die sorgfältig ausgewählt und von Hand geerntet werden. Die Trauben stammen aus Weinbergen, die von der Marke Bollinger selbst bewirtschaftet werden, um sicherzustellen, dass nur die besten Trauben für diesen herausragenden Champagner verwendet werden.

Der Bollinger PN AYC 18 Blanc de Noirs hat eine wunderschöne helle goldene Farbe und eine feine und anhaltende Perlage. Das Bouquet ist reichhaltig und komplex, mit Noten von reifen gelben Früchten wie Pfirsich, Mirabelle und Birne, die von einem Hauch von Brioche und geröstetem Haselnuss begleitet werden. Der Duft ist sehr ansprechend und lässt erahnen, was für ein außergewöhnlicher Geschmack bevorsteht.

Im Mund ist der Bollinger PN AYC 18 Blanc de Noirs vollmundig und komplex, mit einem Geschmacksprofil, das von reifen gelben Früchten und feinen floralen Noten dominiert wird. Die Säure ist perfekt ausgewogen und die Perlage ist fein und präzise, was zu einem erfrischenden und ausgewogenen Geschmackserlebnis führt. Der Abgang ist lang und elegant, mit einer zarten Note von reifen Früchten und geröstetem Brioche.

Bollinger PN AYC 18 Blanc de Noirs ist ein vielseitiger Champagner, der perfekt zu vielen Anlässen passt. Er eignet sich hervorragend als Aperitif oder als Begleitung zu Gerichten wie Meeresfrüchten, Fischgerichten, Geflügel oder Pasta. Der Champagner passt auch hervorragend zu gereiftem Käse oder einem reichhaltigen Dessert wie einem Schokoladenkuchen.

Die Herstellung des Bollinger PN AYC 18 Blanc de Noirs ist eine Kunstform, die von der Champagne-Branche hoch geschätzt wird. Der Champagner wird nach der traditionellen Champagnermethode hergestellt und reift mindestens drei Jahre in den Kellern von Bollinger, bevor er auf den Markt kommt. Diese lange Reifezeit verleiht dem Champagner seine außergewöhnliche Komplexität und Tiefe und macht ihn zu einem der besten Blanc de Noirs Champagner, die Frankreich zu bieten hat.

Insgesamt ist der Bollinger PN AYC 18 Blanc de Noirs ein eleganter und anspruchsvoller Champagner, der sowohl Kenner als auch Neulinge begeistern wird. Mit seiner reichen Aromenvielfalt, seiner perfekten Säure und seinem ausgewogenen Geschmacksprofil ist er ein perfekter Champagner für jeden Anlass.

Weinart:
Schaumwein
Geschmack:
brut
Jahrgang:
2018
Region:
Champagne
Land:
Frankreich
Weingut/Marke :
Rebsorten:
100% Pinot Noir
Alkoholgehalt:
12,5  % vol
Restzuckergehalt:
4,0 g/l
Trinktemperatur:
8-10 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Champagne Bollinger
16 Rue Jules Lobet
51160 Aÿ-Champagne
Frankreich

Kunden kauften auch

Catena Alta Malbec
Zu welcher Eleganz Malbec fähig ist, zeigt dieser Wein auf das Vorbildlichste. Sein Geheimnis liegt in der Auswahl erstklassiger Parzellen einer ganzen Reihe von Weinbergen. Vereint ergeben sie einen Malbec von königlichem Kaliber.Die frische Frucht, das sehr feine Tannin und die atemberaubende Struktur sprechen Bände.1994 erscheint der erste Premium-Malbec Argentiniens, „Catena Alta“ (alta = hoch) nennt er sich, eine Anspielung auf seine Qualität und auf die hochgelegenen Lagen. Ein Cabernet Sauvignon und ein Chardonnay folgen alsbald. Alle drei Catena Alta-Weine sind bis heute hochklassige Selektionen der besten Parzellen geblieben.

Inhalt: 0.75 Liter (51,87 €* / 1 Liter)

38,90 €*
Fl.
Champagne Bollinger Rosé Brut
Der Bollinger Rosé ist ein erstklassiger Rosé Champagner aus der renommierten Champagnerregion Frankreichs. Hergestellt von der renommierten Champagner-Marke Bollinger, ist dieser Champagner ein exquisites Beispiel für die traditionelle Champagnerherstellung, die seit Jahrhunderten praktiziert wird.Der Bollinger Rosé hat eine helle rosa Farbe und eine feine und anhaltende Perlage. Er wird aus einer Cuvée von Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier Trauben hergestellt, die von den besten Weinbergen der Region stammen. Das Bouquet ist reichhaltig und komplex, mit Noten von frischen roten Früchten wie Himbeeren, Johannisbeeren und Erdbeeren, die von Nuancen von Rosenblättern und Gewürzen begleitet werden.Im Mund ist der Bollinger Rosé vollmundig und frisch, mit einem komplexen Geschmacksprofil, das von frischen roten Früchten und floralen Noten dominiert wird. Die Säure ist knackig und die Perlage ist fein und präzise, was zu einem erfrischenden und ausgewogenen Geschmackserlebnis führt. Der Abgang ist lang und elegant, mit einer zarten Note von roten Früchten und Gewürzen.Der Bollinger Rosé ist ein vielseitiger Champagner, der perfekt zu vielen Anlässen passt. Er ist ideal als Aperitif oder als Begleitung zu leichten Gerichten wie Meeresfrüchten, Salaten oder leichten Vorspeisen. Der Champagner eignet sich auch hervorragend als Begleitung zu süßen Desserts wie Beerenobst und Sorbets.Die Herstellung des Bollinger Rosé ist eine Kunstform, die von der Champagne-Branche hoch geschätzt wird. Der Champagner wird nach der traditionellen Champagnermethode hergestellt und reift mindestens drei Jahre in den Kellern von Bollinger, bevor er auf den Markt kommt. Diese lange Reifezeit verleiht dem Champagner seine außergewöhnliche Komplexität und Tiefe und macht ihn zu einem der besten Rosé Champagner, die Frankreich zu bieten hat.Insgesamt ist der Bollinger Rosé ein eleganter und anspruchsvoller Champagner, der sowohl Kenner als auch Neulinge begeistern wird. Mit seiner reichen Aromenvielfalt, seiner frischen Säure und seinem ausgewogenen Geschmacksprofil ist er ein perfekter Champagner für jeden Anlass.

Inhalt: 0.75 Liter (101,20 €* / 1 Liter)

75,90 €*
Fl.
Paolo Manzone Roero Arneis Reysu DOCG
Der Paolo Manzone Roero Arneis Reysu ist ein außergewöhnlicher italienischer Weißwein aus dem Piemont. Die autochthone Rebsorte Arneis ist Garantin für intensiv fruchtige, würzige Weine. Das renommierte Weingut Paolo Manzone versteht es meisterhaft, die Vorzüge der Rebsorte voll zur Entfaltung zu bringen. 92 Punkte für den Roero Arneis Reysu von Luca Maroni sprechen für sich. Sie zeigen einmal mehr, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den Weinen von Paolo Manzone äußerst gut ist.Der Weißwein aus dem Roero, der italienischen Landschaft im Süden Turins, leuchtet im Glas zitronengelb mit grünlichen Reflexen. Das Bouquet ist anregend fruchtig, mit Noten von grünen Äpfeln und Aprikosen, dazu eher hintergründige Noten von Birnen uns Grapefruit. Hinzu kommt eine feine Würze, die dem Duftstrauß seine besondere Komplexität verleiht.Am Gaumen ist der trockene Weißwein aus dem Herzen der Barolo-Region hocharomatisch (frische grüne Früchte, Steinobst) und angenehm weich, mit einer unterschwelligen salzigen Mineralität und einer gekonnt integrierten, leichten Säure. Im Nachklang mit einer ganz leichten Bitterkeit, die das Geschmackserlebnis abrundet.Genießen Sie den Paolo Manzone Roero Arneis Reysu bei einer Trinktemperatur von 10 bis 12 Grad. Dieser Weißwein aus dem Piemont hinterlässt Eindruck und ist ein idealer Begleiter zu einem herzhaften Hähnchen-Lauch-Pie. Auch zu Fischgerichten (Scholle) ideal oder zu Vitello tonnato, dem dünn aufgeschnittenen, mit einer Thunfischsoße servierten Kalbfleisch – ein Klassiker aus dem Piemont.

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

ab 14,50 €*
Château TrotteVieille 2016 Saint-Émilion
Dieser Premier Grand Cru Classé aus Saint Émilion stammt von einem der ältesten Weingüter der Appellation, welches noch über Rebbestände verfügt, die aus der Zeit vor der Reblaus datieren. Die Tradition in diesem Château wird hochgehalten; hier werden ganz klassische Saint Èmilions vinifiziert, die nicht vom Holz oder vordergründiger Frucht erschlagen werden. Der Trotte Vieille aus dem Jahr 2016 ist daher ein ganz ursprünglicher Vertreter Saint Èmilions, der dem sagenhaften Jahrgang alle Ehre macht.53% Cabernet Franc, 45% Merlot, 2% Cabernet Sauvignon machen die Cuvée aus, die mit einem "fein opulenten, dichten Bouquet, schwarze Kirschen, Pralinen, Brombeeren, Cassis und Röstaromen überzeugt".  André Kunz bei Bxtotal beschreibt ihn weiter als "dichtverwobener, eleganter, frischer Gaumen mit kräftiger Frucht, viel feinem Tannin, samtener, fein muskulöser Struktur, dichter, vielfältiger Aromatik, sehr langer, frischer Abgang". Er könne sogar noch zulegen, obschon Kunz bei der Fassprobe bereits 18/20 Punkten vergab.Obwohl dieser Wein von vollem Körper und sehr guter Struktur ist, ist er immer noch feingliedrig genug, um harmonisch und elegant zu sein. Die Tannine sind hervorragend eingebunden, sie schmelzen förmlich in den Trotte Vieille hinein.Geben Sie dem Trotte Vieille 2016 noch bis 2024, um seine erste Trinkreife zu erhalten. Danach dürfte er sich eines langen Lebens erfreuen (wenn Sie dies nicht vorzeitig zu Ihrem Vorteil beenden).André Kunz: 18/20 (mit Aussicht auf mehr); Suckling: 98/100; WineEnthusiast: 95-97/100.

Inhalt: 0.75 Liter (145,33 €* / 1 Liter)

109,00 €*
Fl.
Bodegas LAN Culmen Reserva
Intensive und helle kirschrote Farbe. Reife Früchte im Bouquet, mit Anklängen von Pflaumen, Kirschen und Waldbeeren. Würzig, geröstet und balsamische Aromen. Erinnerungen an mineralische Noten, die den Weinberg identifizieren. Der Wein hinterlässt einen langen Abgang, der an all die zuvor beschriebenen Eigenschaften erinnert und die große Persönlichkeit dieses Weines zeigt. Culmen ist nur aus den Ernten von herausragender Qualität produziert. Rebsorten: 89% Tempranillo, 11% Graciano Ausgewählte Trauben von 40 Jahre alten Reben aus Pago El Rincón, am eigenen Weinberg Viña Lanciano gelegen. Die Trauben werden von Hand gepflückt und anschließend selektiert. Die Vergärung der entbeerten Trauben erfolgt in neuen kleinen Edelstahltanks. Der biologische Säureabbau findet in neuer französischer Allier-Eiche statt. Culmen Reserva reifte 20 Monate in neuen französischen Eichenfässern, anschließend weitere 18 Monate in der Flasche.Bereits trinkreif.

Inhalt: 0.75 Liter (79,33 €* / 1 Liter)

59,50 €*
Fl.