Baron Philippe de Rothschild Agneau Rouge Bordeaux AOC

7,95 € *

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1408712 Lagerbestand: 41 Fl.

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

7,95 €*

10,60 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

7,70 €*

10,27 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Die Nase dieser Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc ist sehr kirschbetont, der Gaumen wunderschön saftig und konzentriert.

Fein integrierte Tannine und ein harmonischer Körper halten im Abgang sehr schön nach.

Die ausgesuchten Trauben und Weine für Agneau werden Baron Philippe de Rothschild von Winzern der Appellation zugeliefert, mit denen man seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeitet. In der hauseigenen Kellerei in Saint-Laurent-Médoc entstehen daraus die Agneau Weine mit der verführerisch frischen und eleganten Rebsortenfrucht.

Der Baron Philippe de Rothschild Agneau Rouge Bordeaux AOC empfiehlt sich für den glasweisen Ausschank, zu Fleisch vom Grill, Kurzgebratenem und zur mediterranen Küche.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2027
Region:
Bordeaux
Land:
Frankreich
Rebsorten:
73% Merlot
20% Cabernet Sauvignon
7% Cabernet Franc
Alkoholgehalt:
12,5 % vol
Gesamtsäure:
4,7 g/l
Restzuckergehalt:
1,6 g/l
Trinktemperatur:
18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Baron Philippe de Rothschild S.A.
33250 Pauillac
Frankreich
Baron Philippe de Rothschild

Grenzenlos gut: die chilenischen Weine von Baron Philippe de Rothschild! Château Mouton-Rothschild in Pauillac bei Bordeaux ist das Lebenswerk des Barons Philippe de Rothschild, der es am 22. Oktober 1922 als junger Mann überschrieben bekam und es zu einem der berühmtesten Weingüter der Welt machte.

Rothschild ist in der Weinwelt ein Synonym für herausragende Qualität. Die Nachfahren von Philippe de Rothschild setzten 1997 ihre Pläne in die Tat um, ihre Weinbau-Expertise und das unverwechselbare Terroir Chiles zusammenzubringen. Geprägt von mehr als 4000 Kilometer Pazifik-Küste, den Küstengebirgen und den Anden bietet das südamerikanische Land einzigartige Anbaubedingungen.

In den chilenischen Spitzenanbaugebieten Valle de Maipo, Valle de Rapel sowie dem näher zur Küste gelegenen Valle de Casablanca reifen die Trauben für die Linie Escudo Rojo heran, was übrigens die spanische Übersetzung von „Rothschild" oder „rotes Schild" ist, dem ursprünglichen Wappen der Familie. 1997 ging Baroness Philippine de Rothschild zudem eine Partnerschaft mit dem chilenischen Spitzenweingut Concha y Toro ein.

Kunden kauften auch

Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Rouge Bordeaux AOC
Diese Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc bietet im Bouquet und am Gaumen frische Aromen von Preiselbeeren, Heidelbeeren und einem Hauch von Karamell.Fein ausbalanciert, samtig mit viel Fülle und harmonisch eingebundenem Tannin spiegelt Mouton Cadet Rouge die Typizität seiner Appellation wider.Mouton Cadet, der bis heute nichts von seiner internationalen Anerkennung eingebüßt hat, gilt als Symbol und Botschafter der Weine der Familie Rothschild in der mittleren Preisklasse.Besonders gut passt der Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Rouge Bordeaux zu herzhaftem Fleisch vom Grill, Kurzgebratenem und zur mediterranen Küche.

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

ab 10,90 €*
San Marzano "Sud" Primitivo di Manduria
Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria zeichnet sich durch seine rubinrote Farbe und sein fruchtiges Bouquet aus. Dieser Rotwein aus Apulien ist reinsortig aus Primitivo-Reben gekeltert.Der San Marzano Sud Primitivo di Manduria – das ist ein opulenter und fruchtiger Rotwein aus Apulien. Reinsortig aus Trauben der Rebsorte Primitivo gekeltert, funkelt er im Glas in einem satten Rubinrot mit violetten Reflexen. Die Rebsorte Primitivo gehört zu den Vorzeigeprodukten des renommierten Weinanbaugebiets Salento, in dem die Cantina San Marzano ihre Weine anbaut. Dank des trocken-heißen Klimas entstehen daraus charakterstarke Weine.Intensiv und fruchtig präsentiert sich das Bouquet dieses Rotweins. So bietet es Aromen von Feigen, Kirschen und Pflaumen ebenso wie von Oliven. Darüber hinaus lassen sich Nuancen von Gewürzen, Vanille und Schokolade in der Nase bestimmen. Den Gaumen betört er mit Noten von Johannisbeere, Granatapfel, Kräutern und Vanille.Optimal entfalten sich diese Anklänge bei einer Trinktemperatur von 16 – 18 °C. Dazu passen italienische Pastagerichte, Gemüseaufläufe und Schafskäse. Mit einem wahren Geschmackserlebnis verwöhnen Sie Gäste, wenn Sie zu diesem Rotwein aus Italien Lamm oder Wild servieren.

Inhalt: 0.75 Liter (12,87 €* / 1 Liter)

ab 9,65 €*
Zenato Valpolicella Superiore
Schöner als mit dem Zenato Valpolicella Superiore kann sich Venetiens Weinwelt kaum präsentieren. Handgelesen und mit höchster Winzerkunst veredelt, schenken drei edle Rebsorten dem Rotwein seinen Charakter. Der Zenato Valpolicella Superiore repräsentiert die typische Spezialität aus Venetien in herrlich dunkelroter Farbe. Die Corvina Veronese Rebe schenkt das fruchtige Aroma vollreifer Süßkirschen, der kleine aber feine Anteil an Rondinella Trauben den Hauch von süßen Mandeln. Die Sangiovese Rebe schließlich sorgt für außerordentliche Eleganz des Rotweins und weiche, intensive Entfaltung am Gaumen. 12 Monate Reife in Fässern aus slawonischer Eiche verleiht dem Wein viel Körper, der bereits in jungen Jahren voll zur Geltung kommt.Bei 16-18 °C Trinktemperatur serviert, begleitet der trockenen Valpolicella vom südöstlichen Ufer des Gardasees Ihre mediterrane Vorspeisenplatte oder abwechslungsreichen Pasta-Gerichten ebenso stilvoll wie zu gegrilltem und gebratenem Fleisch.Auch als 0,375 Liter Flasche erhältlich. Artikelnummer 1505127.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

ab 9,50 €*
Feudi Di San Marzano "I Tratturi" Primitivo IGT
Brillantes Violett und eine würzige Blume sind das Markenzeichen des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT. Der geschmackvolle Rotwein verbindet den Duft aromatischer Kräuter mit herrlich fruchtigen Nuancen.Die tiefgründige, schwarz-violette Farbe des Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT ist im Glas eine echte Augenweide. Dazu kommt ein intensives Bouquet nach Cassis. Frischer Thymian und ein Hauch von Mandeln runden diese ausgewogene Komposition ab.Der Rotwein aus Italien stammt von dem bekannten Weingut Cantine San Marzano in der Region Apulien. Er besteht aus einheimischen Primitivo Trauben, die durch den Wechsel von intensiver Sonneneinstrahlung bei Tag und kühlen Brisen vom Meer bei Nacht ein fülliges, vollmundiges Aroma entwickeln. Am Gaumen ist der Feudi Di San Marzano körperreich mit weichen Tanninen, die sich in einem lang anhaltenden Finale fortsetzen.Servieren Sie den Cantine San Marzano „I Tratturi“ Primitivo IGT mit einer Trinktemperatur von 16-18 °C zu Vorspeisen und Fleischspezialitäten. Auch zu einer Platte mit mittelreifem Käse ist er ideal.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Santa Cristina Rosso Toscana IGT
Der Santa Cristina Rosso Toscana IGT ist eines der exzellenten Beispiele dafür, dass nicht nur sortenreine Rotweine einen grandiosen Auftritt liefern. Gut zwei Drittel Sangiovese-Trauben und zu gleichen Teilen Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah schenken dem violett-roten Wein aus der Toskana einen harmonischen Geschmack voller herrlicher Aromen.Der intensive und komplexe Duft erinnert an dunkel-reife Kirschen und Beeren verbunden, mit einem Hauch Balsam von Eukalyptus und Pfefferminze. Dem Gaumen schmeichelt der erlesene Wein mit weicher, voller Struktur und erfreut im Abgang mit einer fruchtigen Note.Angenehm zu trinken, gewinnt der trockene Rotwein Freunde in aller Welt. Mit einer Trinktemperatur von 16 °C ergänzt er dunklen Fleischgerichte ebenso perfekt wie eine aromaintensive Käseplatte.

Inhalt: 0.75 Liter (11,07 €* / 1 Liter)

ab 8,30 €*