Waterford Estate Cabernet Sauvignon

29,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (39,87 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1901822

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Ein herausragender Cabernet Sauvignon aus Südafrika: Das Weingut Waterford Estate wurde 1998 gegründet und hat sich in Windeseile mit seinen Rotweinen und Weißweinen aus dem Blaauwklippen-Tal in der Stellenbosch-Region international großes Renommee erarbeitet. Kreationen wie der Waterford Estate Cabernet Sauvignon 2017 werden den Ruf weiter festigen. 93 Punkte in John Platter’s Wine Guide und 90 Punkte in Robert Parker’s Wine Advocate für den wunderbaren Rotwein sprechen eine deutliche Sprache.

Der Waterford Estate Cabernet Sauvignon 2017 duftet verführerisch nach Cassis, Zedernholz, Mokka und neuer Eiche. Der kompakte und jugendliche 2017er sei ein Cabernet „mit klassischen Cassis- und Bleistiftaromen“, schreibt Meryl Weaver in John Platter’s Wine Guide. Anthony Mueller formuliert im Wine Advocate: „Der Cabernet Sauvignon 2017 beginnt mit einem herrlichen und reifen Rahmen aus roten und schwarzen Früchten mit einem Unterton von süßen Eichengewürzen und Elementen von getrockneten Kräutern und gebranntem Ton.“

Am Gaumen ist der Cabernet Sauvignon von Waterford trocken, komplex und eindrucksvoll elegant. Mit mittlerem bis vollem Körper, geschmeidigen Tanninen und einer energiegeladenen Säure. „Der Wein schließt mit klassischen Cabernet-Ausdrücken von Brombeerschale, Vanille und einem Hauch von Salbei im langen, anhaltenden Abgang“, schreibt Mueller. Perfekte Balance.
 
18 Monate reifte der Cabernet Sauvignon aus dem Blaauwklippen-Tal in französischen Eichenfässern. Dabei wurden zu etwa einem Drittel neue Fässer eingesetzt. Mit seinen erdigen Tönen ist der pikante Rotwein ein idealer Begleiter von hochwertigem dunklem Fleisch, zum Beispiel zu Rindfleisch, das in einer Salzkruste gebackenen wurde.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2017
Lagerfähigkeit:
2027
Region:
Stellenbosch
Land:
Südafrika
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt:
13,5 % vol
Gesamtsäure:
5,2 g/l
Restzuckergehalt:
1,9 g/l
pH:
3,57
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Einführer:
Vineshop24 GmbH & Co. KG
Dieselstraße 4
26899 Rhede
Deutschland

Kunden kauften auch

Waterford Kevin Arnold Shiraz
Die Rebsorte Shiraz (oder auch Syrah) erreicht in Südafrika immer wieder außergewöhnliche Qualitäten. Der Waterford Estate Kevin Arnold Shiraz 2018 ist ein beeindruckendes Beispiel dafür. Winemaker Kevin Arnold ist bekennender Anhänger der Rebsorte. Er hat es auch im Blaauwklippen-Tal geschafft, in nicht allzu langer Zeit (1998 wurde Waterford Estate gegründet) einen Shiraz zu kreieren, der international in der ersten Liga spielt.Das Bouquet des Waterford Estate Kevin Arnold Shiraz 2018 vereint vielschichtige Noten von dunklen Pflaumen mit intensiven floralen Noten von Veilchen. Nuancen von Lakritz und Leder sowie hintergründige erdige Töne und eine feine Würze runden den Duftstrauß ab.Am Gaumen ist der südafrikanische Rotwein trocken und einnehmend, mit gut strukturierten, samtig-weichen Tanninen. Von „kraftvollen, aber geschmeidigen Tanninen“ schreibt Meryl Weaver in John Platter’s Wine Guide. Sie adelt den Waterford Estate Kevin Arnold Shiraz 2018 mit 92 Punkten (4,5 von 5 Sternen). Große Ausgewogenheit und eine feine Säure. Das Finale ist konzentriert und kühl, mit langem Nachhall.4% Mourvèdre sind Teil der Komposition. Der Rotwein aus der Stellenbosch-Region reifte mehr als 20 Monate in französischen Eichenfässern. Das Waterford Estate speziell mit seinen Shiraz-Weinen etwas Besonderes verbindet ist auch daran zu sehen, dass jeder Wein nach einem Kind der Familien Ord und Arnold, den Eigentümern des Weingutes, benannt ist. Der Waterford Estate Kevin Arnold Shiraz 2018 ist „Ashleigh Anne” gewidmet.

Inhalt: 0.75 Liter (31,87 €* / 1 Liter)

23,90 €*
Waterford Rose-Mary
Ein wunderbarer Rosé aus Südafrika, den die Macherinnen und Macher von Waterford Estate aus den Rebsorten Shiraz (Syrah), Mourvèdre, Malbec, Cinsaut, Tempranillo und Sangiovese assembliert haben. Der im traditionellen „Blanc De Noir”-Stil hergestellte Waterford Estate Rose-Mary 2022 leuchtet rosafarben im Glas.Das Bouquet des Roséweins ist anregend komplex. Er duftet belebend frisch nach Noten von Aprikosen und Kirschen, die wunderbar harmonieren mit floralen Noten von weißen Blumen und Zitronenblüten.  Hinzu kommen unterschwellige Nuancen von Oregano. Am Gaumen ist der südafrikanische Blanc De Noir trocken und eindrucksvoll fruchtig-aromatisch. Aromen von Orangen, Aprikosen und Nektarinen im harmonischen Zusammenspiel. Mit feiner Säure, angenehmer Mineralität und einer sanften Textur. Das Finale ist knackig-frisch und hallt länger nach.Genießen Sie den Waterford Estate Rose-Mary 2022 aus dem Blaauwklippen-Tal zu einem frischen grünen Salat oder zu Lachsgerichten, zum Beispiel Linguine (Pastasorte) mit Lachs und Ricotta.

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Fl.
Waterford Elgin Sauvignon Blanc
Der reinsortige Sauvignon Blanc aus Südafrika ist ein einladend frisch-fruchtiges Geschmackserlebnis für unbeschwerte Stunden. Noten von Birnen, grünem Apfel und Granatapfel prägen das Bouquet des Waterford Estate Elgin Sauvignon Blanc. Hinzu kommen mineralische Noten, die den Duftstrauß harmonisch abrunden und typisch sind für das Terroir in Elgin.Am Gaumen ist der bewusst nicht im Holz ausgebaute südafrikanische Sauvignon Blanc trocken und mineralisch frisch, mit einer feinen Textur, knackiger Fruchtigkeit und einem angenehmen Säurespiel. Das lang anhaltende, aromatische Finale wird von einer leichten Salzigkeit unterlegt. In John Platter’s Wine Guide, Südafrikas Wegweiser im anspruchsvollen Weinbau, gibt es 4 von 5 Sternen für den Waterford Estate Elgin Sauvignon Blanc. Jurorin Meryl Weaver formuliert zum Wein: „Durchdringende Würze & Dosenspargel, lebhafter im Jahr 2021, mit schönem Gaumengewicht, Frische & etwas Mineralität von 6 verschiedenen Standorten in Elgin.“Genießen Sie den Sauvignon Blanc gut gekühlt. Er ist ein idealer Begleiter zu Ziegenkäse oder Gerichten mit grünem Gemüse wie Spargel oder Zucchini. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Spargel-Quiche oder einer Schafskäse-Zucchini-Quiche? Auch zu gebratener Seezunge mit Zitronenbutter eine sehr gute Wahl.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Fl.
Delaire Graff Botmaskop
Diese Komposition aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon (überwiegend) und kleineren Anteilen Cabernet Franc, Petit Verdot, Merlot und Malbec duftet herrlich facettenreich. Im Bukett des Delaire Graff Botmaskop vereinen sich Noten von Lakritz und Brombeeren mit intensiven Cassis-Tönen und einer herrlichen Würze. Am Gaumen ist dieser Vorzeige-Blend aus Südafrika eindrucksvoll konzentriert, untermalt von gekonnt eingebundenen Tanninen. 16 Monate reifte der Delaire Graff Botmaskop im französischen Eichenholz, wobei zu 50% neue Fässer zum Einsatz kamen. Trotz eines sehr trockenen und heißen Jahres ist hier ein wahres Geschmackserlebnis gelungen.

Inhalt: 0.75 Liter (33,20 €* / 1 Liter)

24,90 €*
Fl.
Lanzerac Pinotage
Die Trauben für den Lanzerac Pinotage stammen aus Weinbergen, die auf einer Höhe zwischen 400 und 420 Metern über dem Meeresspiegel liegen. Der hier vorherrschende Wind unterstützt die Kühlung der Trauben in heißen Sommern. Die Böden bestehen hauptsächlich aus zersetztem Granit, das begünstigt den Tiefenwuchs der Rebe und der Boden speichert das Wasser besser.Die Fermentation fand in Edelstahltanks bei regelmäßigem Umpumpen statt. Für die Reifung des Lanzerac Pinotage kamen Eichenfässer erster, zweiter und dritter Füllung zum Einsatz. Die Reifung zog sich über einen Zeitraum von 15 Monaten hin. Zu diesem Zeitpunkt war die optimale Integration zwischen Holz und Frucht vollzogen. Das Ergebnis ist eine exzellente Farbe und ein Duft reifer Beeren und Pflaumen. Am Gaumen ist der Wein samtig dicht, vollmundig komplex und mit einer schönen Balance ausgezeichnet. Aromen hochwertiger Schokolade und Noten von Karamell begeistern das Geschmackserlebnis mit wunderbar integrierten Tanninen.Genießen Sie den Lanzerac Pinotage mit Hirschmedaillons in Pflaumensoße oder einem asiatischem Curry Gericht.Auch als Magnum Flasche erhältlich. Artikelnr. 1904652

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

ab 13,90 €*
Rust en Vrede Estate Vineyards Cabernet Sauvignon
Der Rust en Vrede Estate Vineyard Cabernet Sauvignon zeigt in höchstem Maße was aus dieser Rebsorte herauszuholen ist. Die karminrote Farbe wird ergänzt durch violette Reflexe an den Rändern. Der überaus elegante Stil des Weins mit einem überwältigenden Volumen und Reife machen diesen Wein aus der Region Stellenbosch zu etwas ganz Besonderem. Die Nase ist geprägt von schwarzen Beeren und roten Früchten. Ein leichter würziger Holzton lässt sich ebenfalls feststellen. Trotz der kraftvollen Fülle wirkt der trockene Rotwein am Gaumen rund, nahezu weich und sehr harmonisch. Die seidigen Tannine sind wunderbar eingebunden und unterstützen die Noten von getrockneten Kräutern, Rauch und Tabak optimal. Saftige schwarze Johannisbeere und dunkle Edelschokolade umhüllen die Zunge vollends. Die Komplexität und Würze drücken sich auch im langanhaltenden Finish aus. Der Rust en Vrede Estate Vineyard Cabernet Sauvignon wurde zu 100% in französischen Fässern ausgebaut. Winemaker Coenie Snyman hat es geschafft einen ausdrucksstarken und tiefgründigen südafrikanischen Wein zu kreieren. Für besondere festliche Ereignisse passt dieser fast zu jeder Art von Braten. Auch in Kombination mit Käse ein Hochgenuss.

Inhalt: 0.75 Liter (34,33 €* / 1 Liter)

25,75 €*
Fl.