Caliterra Reserva Cabernet Sauvignon

7,65 € *

Inhalt: 0.75 Liter (10,20 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1363030

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

7,65 €*

10,20 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

7,35 €*

9,80 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Dunkles Rubinrot

Intensiver Duft nach Brombeere und dunklen Früchten, ein Hauch Trockenobst und Würze nach weißem Pfeffer und Paprika.

Der Cabernet besticht durch seine charmante runde Art mit ausbalanciertem Tannin und feiner Fruchtsüße. Er ist dennoch trocken, geradlinig und gut konzentriert.

Bei 17 Grad Celsius zum Braten, Gegrilltem, mildem Käse oder zur klassischen Schlachtplatte.

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2026
Region:
Colchagua Valley
Land:
Chile
Weingut/Marke :
Rebsorten:
94% Cabernet Sauvignon
3% Cabernet Franc
3% Malbec
Alkoholgehalt:
13,5  % vol
Gesamtsäure:
5,3 g/l
Restzuckergehalt:
1,9 g/l
pH:
3,60
Trinktemperatur:
17 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Einführer:
Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG
Buschstraße 20
53340 Meckenheim
Caliterra

Das Weingut Caliterra wurde 1996 als Partnerschaft zwischen der Familie Robert G. Mondavi und Viña Errázuriz gegründet. Sie teilten einen Traum: Hochwertige Weine zu produzieren, die das Potenzial der chilenischen Natur, des Terroirs und der Trauben widerspiegeln.

Das Colchagua-Tal ist die Heimat des Weingutes Caliterra. Im Herzen des Tals befindet sich das Grundstück, 200 Kilometer südlich von Santiago, 60 Kilometer von der Pazifikküste entfernt und 150 Meter über dem Meeresspiegel. Die weitgehend unberührter Natur, das mediterrane Klima, die kühlen Nächte und leichte Winde von der Pazifikküste sowie aus den Anden, die die Energie der Sonne mildern, ermöglichen die perfekte Reife, Intensität und Konzentration der Reben.

Die Reserva-Weine von Caliterra stammen aus den Anbaugebieten im Colchagua-Tal und reifen in französischer und amerikanischer Eiche heran, um den Weinen mehr Komplexität und ein elegantes Finale zu verleihen. Die Trauben für die pikanten, frischen Weißweine stammen aus den Lagen in den Curicó-, Maipo- und Casablanca-Tälern.

Die ersten Anbaugebiete Caliterras stammen von 1997. Damals umfassten sie 210 Hektar, auf denen Merlot, Carménère, Cabernet Sauvignon und Shiraz sowie in kleinerem Umfang Malbec angebaut wurde. 2005 kamen weitere 32 Hektar hinzu. Außerdem setzte Caliterra zunehmend auf seine Hanglagen und pflanzte dort im Jahr 2008 auf 46 Hektar Cabernet Sauvignon, Shiraz, Carménère und Viognier an. Das Weingut schöpft seitdem sein großes Potenzial noch wesentlich stärker aus.

Kunden kauften auch

Caliterra Reserva Carménère
Dunkles Rubinrot mit violettem RandIn der Nase feiner Duft nach frischen Gewürzen wie jungem Pfeffer und Rosmarin, dicht gewobene Ströme von dunklen Waldfrüchten mit süßlichem Touch.Am Gaumen zeigt sich dieser Wein rund mit ausgereiften Gerbstoffen und einem feinen Hauch von Röstaromen.Leicht gekühlt und im großen Glas getrunken, bei 17 Grad Celsius zu gewürztem Fleisch wie Rind, Truthahn oder Schwein, aber auch zu pikantem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (9,80 €* / 1 Liter)

ab 7,35 €*
Caliterra Tributo Cabernet Sauvignon
Dieser sehr dunkle, rubinrfarbene Rotwein beschert der Nase intensiven Duft nach Brombeere und dunklen Früchten, gepaart mit der Würze von schwarzem Pfeffer und Paprika.Seidiges Tannin und feine Fruchtfülle, darüber hinaus konzentriert und lang.Caliterra Estate Single Vineyard Quailty - BlockGenießen Sie diesen Cabernet bei 17 Grad Celsius zum Rinderfilet, Straußenfleisch oder cremigem Käse mittleren Alters.

Inhalt: 0.75 Liter (16,33 €* / 1 Liter)

ab 12,25 €*
Montes Reserva Cabernet Sauvignon
Dichte rubinrote Farbe mit dunklen Reflexen prägen diesen chilenischen Rotwein. Der intensive Duft nach Früchten wie Cassis und Walderdbeeren wird begleitet von schwarzen Kirschen und etwas Schokoladen-Geschmack: Vordergründig dunkle Beeren, zart unterstrichen von einer Eichennote, unterstützt von soliden und reifen Tanninen des trockenen Rotweins. Der Cabernet bringt die Kraft (85%), der Merlot das Fruchtige (15%). Sanft und raffiniert im Finale.Der Montes Reserva Cabernet Sauvignon ist ein hervorragender Begleiter zu allen würzig-aromatischen Fleischgerichten. Gegrillt, kurzgebraten oder geschmort, zu Wild und Wildgeflügel, wie Rebhuhn oder Fasan. Genießen Sie diesen Cabernet Sauvignon bei einer empfohlenen Trinktemperatur von 8-10 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Fl.
Montes Limited Selection Cabernet Sauvignon Carménère
Im Glas schimmertb ein schönes, intensiv leuchtendes Rubinrot. Im Bouquet verschmelzen verführerische Noten von feinem Butterkaramell, Schokolade, Gewürzen, Tabak und Kaffee mit eleganten Vanillearomen, bedingt durch die Fassreife.Am Gaumen sanft mit weicher, fast süßer Fülle, einem mittleren bis vollen Körper und dem charakteristischen, zugleich festen und samtweich gereiften Tannin des Carmenère. Im Finale harmonisch rund und ausgewogen mit wunderschöner Länge.Im Jahre 2000 brachte Aurelio Montes die erlesenen Weinqualitäten der Limited Series auf den Markt. Darunter auch diese elegante Cuvée aus dem Apalta Valley, die ursprünglich ein sortenreiner Carmenère hätte werden sollen. Doch nach zahlreichen Versuchen entschied sich Aurelio Montes doch für diese Rebsorten-Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Carmenère.Der Montes Limited Selection Cabernet Sauvignon Carmenère passt zu vielen Fleischgerichten, gern auch orientalisch gewürzt, zu chilenischem Hühnereintopf oder würzig-pikanten Reiseintöpfen. Der trockene Rotwein aus Chile und sollte eine Stunde vor dem Genuss geöffnet werden.

Inhalt: 0.75 Liter (14,20 €* / 1 Liter)

10,65 €*
Fl.
Zolla Primitivo di Manduria DOP Vigneti del Salento
Der Zolla Primitivo di Manduria DOP vom Weingut Vigneti del Salento wird mit Auszeichnungen überhäuft. Der tiefdunkle Rotwein aus Apulien hat jede einzelne mit intensiver Eleganz verdient.Für den Zolla Primitivo di Manduria DOP gab es die Mundus Vini Medaille in Gold gleich zweimal hintereinander, dazu wurde er von Vinitaly als bester Rotwein seiner Kategorie und mit dem „Großen Gold“ ausgezeichnet.Der halbtrockene Primitivo aus der gleichnamigen Traube zeigt typische Würze und einen facettenreichen Charakter, der von überzeugenden Tanninen bestimmt wird. Das Bouquet ist durchsetzungsstark, intensiv und sehr fruchtig, Kirschen und rote Beeren dominieren. Auf der Zunge überzeugt zunächst die samtige Textur, die von Tanninen und dem Fruchtspiel aromatisch umgesetzt wird. So entsteht ein ausgewogener und sanfter Wein, der im langen Abgang von Schokoladennuancen gekrönt wird.Rind, scharf gewürzte Speisen und andere intensive kulinarische Genüsse sollten es schon sein, damit dieser italienische Wein bei Tisch entsprechend gewürdigt werden kann. Er muss mindestens eine Stunde atmen und sollte bei 18 Grad getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (12,60 €* / 1 Liter)

ab 9,45 €*

Unsere Empfehlung

De Gras Cabernet Sauvignon
Duft von reifen Pflaumen, zarte Röst- und Vanillenoten. Geschmack von roten Beerenfrüchten, weich und gefällig schöne Länge.Die Trauben für die DeGras-Weine stammen von eigenen Weinbergen im Colchagua Tal und werden ausnahmslos von Hand geerntet. Die Weine sind fruchtig und ausgewogen und vor allem unkompliziert zu genießen. Sie sind elegante sortentypische Vertreter ihrer Art.Der größte Teil dieses De Gras Cabernet Sauvignons wird in Edelstahltanks ausgebaut, um die Frucht nahezu perfekt zu konservieren. Etwa 10% reift 6 Monate in kleinen Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche, um dem Wein schließlich eine feste Struktur und Würze zu verleihen.EMPFEHLUNG: zu gebratenem Fleisch, leichtem Wildbret und Käse

Inhalt: 0.75 Liter (9,00 €* / 1 Liter)

6,75 €*
Torres Santa Digna Cabernet Sauvignon Reserva
Im Glas ein tiefes Rot mit violetten Reflexen. Am Gaumen hat der trockene Rotwein aus Chile eine gute Balance von reifen Früchten und Holz. Es folgt ein wunderschöner, voluminöser Abgang. Der Torres Santa Digna Cabernet Sauvignon Reserva ist ein hervorragender Begleiter zu allen würzig-aromatischen Fleischgerichten, speziell zu Wild und gegrilltem roten Fleisch oder geräucherten Wurstwaren und Wildgeflügel.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

ab 8,90 €*
Viña Carmen Gran Reserva Cabernet Sauvignon
Dieser Reinsortige Cabernet Sauvignon aus dem Maipo Alto Valley bietet ein facettenreiches Bukett. Der Carmen Gran Reserva Cabernet Sauvingon duftet nach reifen Beeren wie Schwarzkirschen und schwarzen Johannisbeeren, einer süßlichen Würze (Minze, Paprika und auch Pfeffer) sowie nach Tabak. Am Gaumen ist der Rotwein aus Chile voll, mit einer geschmeidigen Textur und süßlichen, konzentrierten und samtigen Tanninen. Dieser Reserva hat eine tolle Länge.Der Carmen Gran Reserva Cabernet Sauvingon wurde für 14 Monate im französischen Eichenfass ausgebaut. Der trockene Rotwein ist schon jetzt ein schönes Geschmackserlebnis, kann aber auch noch 6 bis 7 Jahre lagern.Die Viña Carmen wurde bereits 1850 gegründet und ist damit eines der ältesten Weingüter Chiles. Das Weingut war Mitte der 1990er-Jahre auch eine treibende Kraft bei der Renaissance der Rebsorte Carmenere. Die alte Bordeaux-Rebsorte verschwand in Frankreich durch die Reblaus-Plage fast vollständig. Sie fand aber seinerzeit ihren Weg nach Chile. Dort blieb sie über Jahrzehnte unentdeckt, da Carmenere- und Merlotweinstöcke sich sehr ähneln. Lange Jahre gab es den „chilenischen Merlot”, der besonders würzig war mit Noten von grünem Pfeffer. Erst 1994 wurde entdeckt, dass die Ursache für diese besonderen Noten sozusagen ein „blinder Passagier” in den Anbaugebieten war: die Rebsorte Carmenere.Die herausragenden Lagen in Chile und die große Erfahrung im Weinbau brachten der Viña Carmen über die Jahrzehnte viele internationale Auszeichnungen ein, sowohl für das Weingut insgesamt als auch für viele einzelne Kreationen. Der Carmen Gran Reserva Cabernet Sauvingon beispielsweise erhielt für den aktuellen Jahrgang stolze 92 Punkte von James Suckling und die Platinum Medaille mit 97 Punkten bei den Decanter World Wine Awards.Genießen Sie den Carmen Gran Reserva Cabernet Sauvingon zu Kaninchen oder Ente sowie zu einem intensiveren Käse wie Parmesan oder Cheddar. Die ideale Trinktemperatur liegt bei ca. 16-18 Grad. Tipp: Öffnen Sie den Wein etwa eine Stunde vor dem Genuss.

Inhalt: 0.75 Liter (16,47 €* / 1 Liter)

12,35 €*
Fl.