Le Rosé par Paul Mas IGP

8,75 € *

Inhalt: 0.75 Liter (11,67 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1401839

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

8,75 €*

11,67 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

8,25 €*

11,00 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Die Trauben für den Le Rosé par Paul Mas gedeihen auf einem Boden aus Lehm- und Kalkstein. Sie werden nachts maschinell geerntet. Um das fruchtige Aroma der Trauben zu erhalten, findet die Gärung, der bei 5 Grad entstielten und gepressten Trauben, in Fässern mit kontrollierter Temperatur statt. Nach drei Monaten Reifung auf der Hefe wird der lachsfarbene Wein in Flaschen abgefüllt.

Der ausdrucksstarke Roséwein duftet nach roten Früchten, insbesondere nach Himbeeren. Am Gaumen findet sich ein gutes Gleichgewicht zwischen der Frucht, dem Volumen, der Frische und dem Charakter des Weines aus Frankreich.

Genießen Sie den trockenen Le Rosé par Paul Mas einfach solo als Aperitif oder zu gegrilltem Fleisch, exotisch würzigen Speisen und Salaten.

Auch nicht zu verachten ist das tolle Flaschendesign. Die Flasche eignet sich wunderbar als Dekorationselement.

Weinart:
Roséwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Lagerfähigkeit:
2024
Region:
Pays d’Oc
Land:
Frankreich
Weingut/Marke :
Rebsorten:
40% Grenache Gris
20% Grenache Noir
20% Pinot Gris
10% Cinsault
10% Caladoc
Alkoholgehalt:
12,5 % vol
Gesamtsäure:
3,5 g/l
Restzuckergehalt:
2,5 g/l
Trinktemperatur:
10 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Domaines Paul Mas
D 5 Route de Villeveyrac
34530 Montagnac
Frankreich
Domaines Paul Mas

Die Domaines Paul Mas haben eine lange Geschichte und die Anfänge des weltberühmten Familienunternehmens gehen auf das Jahr 1892 zurück. Seinerzeit begann Augustus Mas die ersten Weinberge der Familie zu bewirtschaften. Die Anfänge waren natürlich bescheiden mit den ersten 9 Hektar Rebfläche in der Nähe von St Pons de Mauchiens in der Region Süd-West in Frankreich. Der erste große Entwicklungsschub begann 1987, als Paul Mas die Rebflächen enorm erweiterte und zukunftsträchtige Rebsorten wie Cabernet, Syrah, Merlot und Viognier anbaute. Heute bewirtschaftet das Unternehmen mehr als 600 Hektar Rebfläche (davon 92 Hektar biologischer Anbau), hat allein im Jahr 2015 genau 40 Gold-Medaillen für seine Produkte erhalten und exportiert in 58 Länder weltweit. Elf Bereiche gehören zum Unternehmen. Am bekanntesten sind Château Paul Mas, Château Astruc Teramas, Schloss Cres Ricards, Mas des Tannes, Schloss Martinolles und Field of Ferrandière.

Seit 1999 wird das Languedoc Unternehmen von Jean-Claude Mas geführt. Dessen Begeisterung für den Weinbau soll sich bereits als Dreijähriger während der Weinlese gezeigt haben, als er stetig seiner Mutter entwischte um Großvater Raymond und Vater Paul bei der Arbeit zu beobachten. Nach Studium, eigener kleiner Biowein-Firma und einer Anstellung in der Französischen Handelsmission in Miami, wo er sich um die Werbung für französischen Wein kümmerte, kehrte er in den Neunzigern nach Frankreich zurück. Nach der Beschäftigung als Verkaufsdirektor bei Domaines Virginie übernahm er die Leitung und die Weinbereitung auf den Familiengütern der Domaines Paul Mas, welches er stetig mit seinem enormen Fachwissen vorantreibt.

Unsere Empfehlung

MAD Méditerranée - MED Provence Rosé
Die Rebsorten Grenache, Cinsault und Syrah vereinen sich in diesem trockenen Rosé aus der Provence zu einem wunderbar fruchtig-frischen Geschmackserlebnis. Noten von Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen und Passionsfrucht zeichnen das Bouquet aus. Am Gaumen ist der MAD Mediterranee -  MED Provence Rose elegant und mit einer zarten Tanninstruktur. Das Weingut Les Vins Bréban bietet mit diesem Roséwein einen faszinierenden Begleiter für unbeschwerte Sommertage, der im Südosten Frankreichs sehr beliebt ist. Der lachsfarbene Rosé aus Frankreich eignet sich hervorragend als Aperitif, ist aber auch der passende Begleiter zu asiatischen Gerichten, diversen Fischsorten und leichten Gerichten vom Grill oder BBQ.Entdecken Sie den beliebten MAD Méditerranée Rosé, dessen Trauben weitgehend naturbelassen heranreifen konnten und mit großer Akribie selektiert wurden.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

ab 9,50 €*
Parlemont Les Maries Rose IGP
Dieser Rosé aus dem Languedoc ist ein feines Geschmackserlebnis: Das Bouquet vereint fruchtige Noten von Litschi, Erdbeeren und Äpfeln. Am Gaumen ist diese trockene Komposition aus Cinsault und Grenache frisch, pikant und animierend, mit delikater Fülle und Eleganz.Entdecken Sie den Parlemont Les Maries Rosé zu hellen Fleischgerichten, Salaten sowie zu Fischgerichten. Viel Spaß beim Genießen dieser Spezialität aus Lagen nahe des Mittelmeeres.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

ab 6,95 €*
Château Saint-Roch Le Rosé
Der Le Rosé Château Saint-Roch ist eine Assemblage aus 50% Grenache Gris und 50% Mourvèdre. Ein herrlich erfrischender, belebender Rosé, der in der Nase Noten von frischen Erdbeeren, Brombeeren sowie einen feinen Hauch von Kräutern bietet.Am Gaumen saftig, weich und harmonisch. Im Finale kommen die wunderbaren Fruchtaromen von Erdbeeren, Himbeeren, aber auch von reifen Zitronen dann wieder voll zur Geltung. Ein trockener französischer Roséwein, bei dem die Fruchtigkeit und das Säurespiel einfach stimmen.Genießen Sie diesen hervorragenden Wein mit Freunden im Garten. Dazu passen leichte Gerichte mit Geflügel, Fisch oder ein iberischer Schinken.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

ab 9,50 €*
Beringer Classic Zinfandel Rosé
Der Beringer Classic Zinfandel Rosé hat eine leicht lachsrosa Farbe mit schönen Reflexen. Die tolle Erdbeernase und die intensiven Noten nach grünem Apfel und Zitrone wirken von Anfang an animierend. Am Gaumen zeichnet sich der Wein aus den USA durch eine knackige Frische aus, die mit großer Saftigkeit und einer feinen Süße kombiniert ist. Ergänzt um wunderbare Gewürznoten findet der Classic Zinfandel Rosé vom Weingut Beringer ein fruchtiges Finale.Durch den angenehm niedrigen Alkoholgehalt passt der halbtrockene Roséwein sehr schön zu einer sommerlichen Gartenparty. Genießen Sie diesen Wein aus Kalifornien aber auch als Aperitif oder zu gegrilltem Lachs oder zu zartem Hühnchen bei einer Trinktemperatur von 8-10 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

ab 8,50 €*
Fleur de d'Artagnan Rosé
Im Herzen Südwestfrankreichs befinden sich die Weinberge der Cascogne. Mit Fleur de d'Artagnan Rosé möchten die Winzer von Plaimont den Charakter und guten Ruf der Weine aus der Cascogne, Weinberge im Herzen Südwestfrankreichs, in die ganze Welt tragen.Wie es einst d'Artagnan, der berühmteste der Musketiere getan hätte, empfehlen wir Ihnen mit Stolz diesen schimmernden Rosé-Wein mit Aromen frischer Früchte, der aus Reben im Norden des Departement Gers hervorgeht: Merlot und Cabernet Sauvignon.Genießen Sie diesen Roséwein kühl bei einer Trinktemperatur von 8-9 °C. Dieser trockene Wein passt zu gebratenem Geflügel, frischer Pasta, Pizza, Salaten mit Gegrilltem und schmeckt auch „einfach nur so“.

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

ab 5,50 €*
Whispering Angel Rosé
Grenache, Rolle (Vermentino), Cinsault und Syrah kommen im Château d'Esclans Whispering Angel zusammen. Dieser verführerische Rosé aus dem Anbaugebiet Côtes de Provence bietet wunderbare Noten von Erdbeere, Zitrone, Kirsche und Jasmin. Am Gaumen mit schöner Mineralität und Eleganz. Es ist ein Einstiegswein des Châteaus, was man bei dieser Klarheit und Fruchtbetontheit kaum glauben kann. „Man könnte ihn für den Grand Vin halten“, findet die britische Wein-Kritikerin Jancis Robinson. Bewusst wird dieser französische Roséwein nicht in Eiche ausgebaut, um die ganze Frische und die herrliche Frucht unverfälscht zu transportieren.Genießen Sie den trockenen Whispering Angel vom Weingut Château d'Esclans mit Pasteten, gegrilltem Fisch oder Fleisch sowie zu Meeresfrüchte an cremiger Sauce.

Inhalt: 0.75 Liter (27,93 €* / 1 Liter)

20,95 €*
Fl.

Kunden kauften auch

Paul Mas Rose de Syrah
Einen guten Rosé zu vinifizieren ist gar nicht so einfach. Doch Paul Mas beweist mit dem Rosé de Syrah, dass er es kann.Ein intensives rosa im Glas und der französiche Wein duftet nach Blumen, Toffee und Kirscharomen. Durch den Verbleib der Trauben für mehr als 40 Tage auf der Hefe wurden die Extrakte maximal gewonnen. Die dadurch erzielte Konzentration an Frucht und Körper zeigt sich in einem würzig, voll fruchtigem Bouquet. Der trockene Rosé de Syrah des Weinguts Domaines Paul Mas ist weich und reich im Abgang und macht so Lust auf mehr.Ein klassischer Terrassenwein, der auch leichte Gerichte oder Salate sehr gut begleitet.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*
Paul Mas Vignes de Nicole Rosé
Die Rebsorten Grenache, Mourvèdre und Syrah prägen diesen Vignes de Nicole Rosé. Die Trauben wachsen auf den Hügeln des Herault Tals auf lehmigen, kreidehaltigen Böden und werden für diese Cuvée einzeln vinifiziert, wobei der Gärungsprozess zwei Wochen bei 17 Grad Celsius andauerte. Danach reifte der Wein der Domaines Paul Mas 40 Tage auf der Hefe. Zum Einsatz kamen neue beschichtete Zementtanks. Der Erhalt der Fruchtkonzentration wurde durch regelmäßiges Umpumpen erreicht.Der Vignes de Nicole Rosé zeichnet sich durch eine sehr klare leicht rosa Farbe aus. In der Nase finden sich Aromen von roten Beeren, Kirschen und tropischen Früchten. Am Gaumen ist der französiche Wein herrlich frisch, leicht säurebetont, kräftig aber rund und mit einer guten Länge im Abgang.Zu Meeresfrüchten, Schalentieren oder zu Schweinefleisch ist der trockene Rosé-Wein einfach perfekt.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

ab 7,95 €*
Paul Mas Vignes de Nicole Chardonnay - Viognier
Dieser Weißwein der Domaines Paul Mas duftet nach Birne, tropischen Früchten, Pfirsich und Zitrusfrüchten. Das wunderbar vielseitige Bouquet bietet zudem einen Hauch von Vanille und geröstetem Brot. Am Gaumen ist diese  französische Assemblage aus überwiegend Chardonnay und einem großen Anteil Viognier frisch und mild, mit Aromen von Pfirsich und Honig. Ein fruchtiger und langer Abgang macht diesen trockenen Weißwein aus Frankreich vor allem zu einem Trinkgenuss an schönen Sommertagen auf der Terrasse.Dieser Vin De Pays d'Oc stammt von 16 und 18 Jahre alte Weinstöcken. Der Chardonnay-Anteil reifte mehr als vier Monate in neuen Eichenholzfässern, Viognier wurde bewusst nicht im Holz ausgebaut. Genießen Sie den facettenreichen, fruchtig-frischen Paul Mas Vignes de Nicole Chardonnay Viognier zu Pasta, Geflügel und Spargel. 

Inhalt: 0.75 Liter (10,87 €* / 1 Liter)

ab 8,15 €*
Les Jamelles Clair de Rose
Zu seiner hübschen hellrosa Farbe, ist der Les Jamelles Clair de Rose wunderbar ausbalanciert, fruchtig und aromatisch.Fruchtige Aromen von Himbeeren und Grenadine begleiten Blumennuancen von Rose und Lavendel. Bei den ersten Schlucken verleiht dem trockenen Wein ein Hauch von Kohlensäure (wie bei Weinen mit Hefesatzlagerung) eine angenehme Frische. Ein extrem ausgewogenes Mundgefühl vereint Rundheit und Länge mit Säure und Frische dieses französischen Weins.Servieren Sie den französichen Roséwein aus der Region Pays d’Oc gut gekühlt bei 8 °C als Aperitif, zu Salaten, gegrilltem oder geschmortem Fleisch, asiatischen Gerichten mit Ingwer, Pizza, Pasta, gefüllten Paprika, Melone mit Serrano-Schinken oder Käse (Cantal).

Inhalt: 0.75 Liter (9,67 €* / 1 Liter)

ab 7,25 €*
Delheim Pinotage Rosé
Fast 40 Jahre kreiert das Weingut Delheim seinen Pinotage Rosé. Und dieser herrlich erfrischende, belebende Wein zählt nicht nur in Südafrika zu den besten Rosés auf dem Markt, sondern hat weltweit eine große Zahl begeisterter Anhänger.Der Rosé leuchtet hell lachsrosa in der Flasche. Das Bouquet des Delheim Pinotage Rosé bietet wunderbare Noten von Erdbeere und Obstgartenblumen. Am Gaumen ist der trockene Wein mit seiner süßen Fruchtigkeit nach rosa Grapefruit, Beeren und Süßkirschen ein echtes Geschmackserlebnis. Knackige Säure rundet den leichten und eleganten Körper ab.Dieser Weingenuss ist vegan-friendly: Bei der Weinherstellung wird zur Klärung eine Tonart namens „Bentonit“ und ein pflanzliches Protein eingesetzt. So wird auf tierische Produkte verzichtet.Genießen Sie einen Wein aus Hand-gelesenen Trauben der Region Coastal, der wie nur wenige Rosé das besondere Terroir Südafrikas transportiert. Ein im Wortsinn ausgezeichneter Roséwein, den es zu jedem Anlass zu entdecken und genießen gilt, z.B. zu mildem Thai-Curry, Antipasti oder mediterranen Salaten.Der Delheim Pinotage Rosé ist wunderbar zur Herstellung eines fruchtig eleganten Glühweines geeignet. Zaubern Sie zusammen mit wohlschmeckenden Gewürzen einen frischen und würzigen Rosé-Glühwein.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

ab 6,95 €*