Landerer Kaiserstuhl Weissburgunder vom Löss trocken

9,75 €*

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 2020124

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Das Bouquet des Landerer Kaiserstuhl Weißburgunder vom Löss ist animierend aromatisch und frisch. Es vereint Noten von knackig-frischem Kernobst, vor allem Äpfeln und Birnen, mit feinen Kräuertönen und etwas Gelber Zwetschge.

Am Gaumen ist dieser Weißburgunder aus Baden trocken und angenehm weich. Der deutsche Weißwein von Johannes Landerer und seinem Team ist zudem herrlich frisch und saftig, mit einer feinen Mineralität und nuancierten Süße, im Finale abwechslungsreich fruchtig. 

Im Glas schimmert der Weißburgunder hellgelb, mit grünlichen Reflexen. In vulkanischen Lagen wie dem Kaiserstuhl, Deutschlands wärmster Region, gibt es weiße Kalkeinschlüsse und fruchtbare Lössböden. Löss steht oftmals für körperreiche, eher kraftvolle Weine.

Der Landerer Kaiserstuhl Weißburgunder wurde im Edelstahltank ausgebaut. Durch starke Kühlung wurde die Gärung gestoppt, sodass die eigene Fruchtsüße des Weins erhalten blieb, der einige Monate auf der Feinhefe lagerte.

Entdecken Sie diesen badischen Weißwein bei einer Trinktemperatur von 7 bis 9 Grad. Er ist ein idealer Aperitif, aber auch zu Fischgerichten oder zu Spargel eine sehr gute Wahl.

Weinart:
Weißwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2023
Lagerfähigkeit:
2026
Region:
Baden
Land:
Deutschland
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Weissburgunder
Alkoholgehalt:
12,5 % vol
Gesamtsäure:
6,3 g/l
Restzuckergehalt:
2,8 g/l
Trinktemperatur:
8-10 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Weingut Landerer GbR
Niederrotweil 3
79235 Vogtsburg

Kunden kauften auch

Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder trocken
Grauburgunder vom Kaiserstuhl: immer wieder eine Offenbarung. Auch der Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder ist ein tolles Beispiel dafür. Deutschlands wärmste Region, nordwestlich von Freiburg im Breisgrau gelegen, ist geprägt von Vulkangestein und auch deshalb der ideale Standort für hocharomatische Weißweine. Der Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder duftet herrlich kühl-frisch nach Kernobst, vor allem knackigen Äpfeln. Dazu kommen im Bouquet Noten von Mandeln und feine florale Nuancen. Am Gaumen ist der Weißwein aus Baden trocken und körperreich, aromatisch saftig, mit schöner Mineralität und Würze. Die Noten aus dem Bouquet prägen auch das Aromenspiel am Gaumen. Der Grauburgunder vom Kaiserstuhl wurde im Edelstahltank ausgebaut. Das Weingut selbst schreibt vom „Gärstopp durch starke Kühlung“, sodass die Fruchtsüße erhalten bleibt. Der Weißwein lagerte einige Monate im Stahltank auf der Feinhefe.Johannes Landerer leitet mit seinem Team das Weingut Landerer in Vogtsburg am Kaiserstuhl. Die herausragenden Weiß- und Rotweine haben in den zurückliegenden Jahren zahlreiche Auszeichnungen von renommierten Magazinen erhalten. Der Landerer Kaiserstuhl Grauburgunder ist ein guter Ausgangspunkt, um die Weinwelt von Landerer zu entdecken. Probieren Sie den deutschen Weißwein bei eine Trinktemperatur von 7 bis 9 Grad. Der hell strohgelbe Grauburgunder ist ein guter Begleiter von Fischgerichten und hellem Fleisch, aber auch als Aperitif eine hervorragende Wahl.

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

9,75 €*
Fl.
Königschaffhauser Vulkanfelsen Weißburgunder trocken
„Königin der Weißweine“ – so nennen die Winzer am Kaiserstuhl die Weißburgunder-Rebe. In dem malerischen Mittelgebirge vulkanischen Ursprungs im Südwesten Baden-Württembergs gedeihen wunderbare Weine auf wärmespeichernden Lavaböden. Das mediterrane Klima tut sein Übriges.Der Königschaffhauser Vulkanfelsen Weißburgunder zeichnet sich durch seine kernige Säure aus. Hinzu kommen delikate Fruchtaromen von Ananas und Pfirsich. Ein belebender Weißwein, der einen reichhaltigen Körper und elegante Frische vereint. Der Kaiserstuhl, das wärmste und sonnenreichste Gebiet Deutschlands, ist seit Jahrhunderten die Heimat zahlreicher Weingüter, die herausragende Kreationen bieten. Die Winzergenossenschaft Königschaffhausen besteht seit 1933.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

ab 8,90 €*
Landerer Oberrotweiler Sauvignon Blanc trocken
Bereits mit 17 Jahren, so schreibt es das Weingut Landerer, experimentierte Winzer Johannes Landerer im kargen Vulkanverwitterungsgestein in der Kaiserstuhl-Region mit Sauvignon Blanc. Er bestockte seinen ersten eigenen Weinberg, um seinen eigenen Kaiserstühler Sauvignon Blanc-Stil zu kreieren. Es ist ihm gelungen, und zwar mit großem Erfolg. Der Landerer Oberrotweiler Sauvignon Blanc erhält unter anderem im Falstaff-Magazin regelmäßig Bestnoten. Auch der Jahrgang 2021 knackt die magische 90-Punkte-Marke. Wer die Weinbeschreibung von Ulrich Sautter liest, dem läuft das Wasser im Munde zusammen.Der Falstaff-Chefredakteur Wein beschreibt ein Bouquet mit Noten von Zitronengras, Grapefruit und grünen Stachelbeeren, dazu etwas grüner Paprika und Holunder. Auch Noten von frischen Kräutern, gemähtem Gras und Nuancen von Pfirsich bereichern den Duftstrauß.Am Gaumen ist der Landerer Oberrotweiler Sauvignon Blanc trocken und animierend aromatisch, mit einem belebenden Säurespiel und einem Aromenspiel, das salzige und Zitrus-Töne prägen. Herb und komplex, mit einer außergewöhnlichen Fruchtbetontheit (Cassis, Birne, Zitrone).Genießen Sie diesen herausragenden Sauvignon Blanc vom Kaiserstuhl bei einer Trinktemperatur von 8 bis 10 Grad. Der Weißwein aus Baden, der mehrere Monate auf der Feinhefe im Edelstahltank heranreifte, ist ein wunderbarer Aperitif. Aber auch als Begleiter von Fisch und Meeresfrüchten, von Spargel oder zur asiatischen Küche ist dieser Weißwein aus der Lage Oberrotweil eine sehr gute Wahl.

Inhalt: 0.75 Liter (17,67 €* / 1 Liter)

13,25 €*
Fl.
Hensel Aufwind Weißburgunder - Chardonnay
Die ungewöhnliche Kombination dieses Hensel Weines von Chardonnay und Weißburgunder (Pinot Blanc) bietet einen spannenden Trinkgenuss. Frühlingshaftes, weißes Burgundercuvée mit anfangs zarten, floralen Noten des Weißburgunders, untermalt von opulenten Chardonnay-Aromen an frische Bananen erinnernd. Im Mund ebenso bivalent mit drahtig nerviger Struktur und Frische, bürgt der Chardonnay-Partner für eine saftige, reife Frucht und eine perfekt ausgewogene Süße-Säure-Balance. Ein wunderbar eleganter, vielseitiger Weißwein aus der Pfalz vom Weingut Hensel für die Freiluft-Saison. Der Hensel Aufwind Weißburgunder-Chardonnay passt zu leichten Sommergerichten, wie Pasta und Salaten. Probieren Sie den trockenen Wein auch zu Chicken Burgern vom Grill.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

ab 9,90 €*
Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder, trocken
In der Nase ein herrlicher, intensiver Duft. Uns überrascht ein verführerisches Bouquet nach Aprikosen und Honig. Am Gaumen bemerkenswert voll, ergänzt durch die elegante Säure. Königschaffhausens Grauburgunder macht einfach Spaß und kostet nicht die Welt. Geradlinig, süffig, mit schöner, exotisch anmutender Frucht, nicht zu schwer, aber eben auch nicht belanglos. Hier kann so mancher blasse Pinot Grigio der gleichen Preisklasse einpacken. Überdies kommt der Weißwein vom Kaiserstuhl – eine der besten Weinlandschaften Deutschlands. Genießen Sie zu diesem badischen Grauburgunder Geflügel, Fisch oder Spargelgerichte.

Inhalt: 0.75 Liter (11,67 €* / 1 Liter)

8,75 €*
Fl.
Landerer Insider Cuvée Rot trocken
Der Landerer Insider Cuvée Rot ist ein wunderbarer Rotwein aus Baden, der sich perfekt dazu eignet, in die Weinwelt dieses vielfach ausgezeichneten Weingutes am Kaiserstuhl einzutauchen. Johannes Landerer steht seit einigen Jahren für innovativen und hochwertigen Weinbau, seine Rotweine, Weißweine und Roséweine hinterlassen bei Genießerinnen und Genießern Eindruck.Der Landerer Insider Cuvée Rot ist eine Kreation aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Spätburgunder. Vor allem letztgenannte Rebsorte zeigt am Kaiserstuhl, der wärmsten Region Deutschlands mit von Vulkangestein geprägten Rebflächen, außergewöhnliche Qualitäten.Der Rotwein duftet faszinierend komplex nach dunklen Früchten wie Kirschen und schwarzen Johannisbeeren. Dazu kommen eine tolle Würze, feine Röstaromen und Nuancen von Nougatschokolade, die das Bouquet abrunden.Am Gaumen ist der trockene Rotwein vom Kaiserstuhl kraftvoll und dicht, zugleich mit schön eingebundenen, weichen Tanninen und einer merklichen Würze. „Ein ausgewogener Rotwein mit mediterranem Stil“, schreibt das Weingut Landerer selbst. Das Finale ist wieder faszinierend fruchtbetont, mit Aromen von Kirschen, Johannisbeeren und Brombeeren.12 Monate lang lagerte diese Cuvée im Barrique, wobei zu 30% neue Fässer zum Einsatz kamen und zu 70% Fässer zweiter und dritter Füllung. Nach der Endassemblage reift der Landerer Insider Cuvée Rot für weitere drei Monate im großen Holzfass.Genießen Sie den rubinroten Wein aus der Lage Oberrotweil bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 Grad. Dieser Rotwein aus Deutschland passt gut zu kräftigen Fleischgerichten (dunkles Fleisch), zu geräucherten Spezialitäten, zu würzigem Käse, aber auch zu Pizza und Pasta mit herzhaften Soßen.

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Fl.