Chateau Dereszla Tokaji Aszu 6 Puttonyos

56,50 €*

Inhalt: 0.5 Liter (113,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1670410

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

Fl.
Datenblatt drucken

Der Tokajer ist einer der bedeutenden und traditionsreichsten Weine der Welt. Der Chateau Dereszla Tokaji Aszu 6 Puttonyos ist ein sehr gutes Beispiel dafür. Unvergleichlich ist diese Art von Süßweinen und zurecht auf der ganzen Welt begehrt.

Das Weingut Chateau Dereszla besitzt 60 Hektar Weinberge, von den sich die meisten auf einem schmalen Plateau auf 475 Meter über dem Meeresspiegel befinden. Der Boden ist vulkanischen Ursprungs und mit viel Eisen und Ton durchsetzt, was den spezifischen Geschmack sicherstellt. Aszu 6 Puttonyos beschreibt das Verhältnis von Grundwein und edelfaulen Trauben im Wein. Puttonyos ist dabei ein Behältnis von etwa 25 kg Volumen, was wir mit Bütte übersetzen würden. 6 dieser Butten werden dem Grundwein also zugemischt, was einen Restzuckergehalt zwischen 150 und 180 g/Liter ergibt. Dieser Dessertwein enthält komplexe Aromen von Honig, Bienenwachs, Aprikose, Quite, exotischen Früchten und Orangenschale.

Am Gaumen ist der Chateau Dereszla Aszu 6 Puttonyos würzig, frisch und dezent süß. Ein idealer Dessertwein zu Käse, der intensiver sein darf. Passt auch gut zu Zitronenpudding.

Weinart:
Weißwein
Geschmack:
süß
Jahrgang:
2015
Lagerfähigkeit:
2037
Region:
Tokaji
Land:
Ungarn
Weingut/Marke :
Rebsorten:
Furmint
Harslevelù
Alkoholgehalt:
10,0  % vol
Gesamtsäure:
13,1 g/l
Restzuckergehalt:
201,0 g/l
Trinktemperatur:
8-10 °C
Füllmenge:
0,5 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Henye Borászat Kft.
Felso u. 2
3916 Bodrogkeresztúr
Ungarn

Kunden kauften auch

Chateau Dereszla Tokaji Aszu 5 Puttonyos
Der goldfarbene Château Dereszla Tokaji Aszu 5 Puttonyos vereint in seinem Bouquet Noten von Butterscotch, Vanille, Karamell und Ananas. Dazu bereichern Aromen von Mango, getrockneten Aprikosen und von Honig den Duftstrauß. Die Region Tokaj im Nordosten Ungarns ist weltberühmt für ihre Süßweine, und diese Kreation von Château Dereszla ist ein eindrucksvoller Beleg für die Qualität dieser Dessertweine.Am Gaumen mit großer Eleganz, schöner Süße und einer wunderbar ausgewogenen Säure. Sie können dieses herausragende Geschmackserlebnis jetzt genießen. Aber auch in zehn Jahren wird dieser Süßwein noch seine vielen Qualitäten offenbaren.Entdecken Sie den Château Dereszla Tokaji Aszu 5 Puttonyos zum Beispiel zu einem Blauschimmelkäse, zu delikat-würzigen Crackern, zu Käse-Variationen mit Honig oder auch zu hellem Fleisch, das leicht gewürzt ist. An diesen Wein werden Sie noch länger zurückdenken.

Inhalt: 0.5 Liter (79,80 €* / 1 Liter)

39,90 €*
Fl.
Delheim Spatzendreck - Late Harvest
Der Süßwein „Delheim Spatzendreck“ ist legendär. Seit mehr als 50 Jahren gibt es diese feine Kreation aus Südafrika.Im aktuellen Jahrgang hat Delheim dem Produkt nochmals eine ganz besondere Note verliehen. Denn während die Spätlese-Vorgänger in der Regel 100-prozentige Chenin Blancs waren, handelt es sich nun um eine Komposition aus Chenin Blanc, Muscat d’Frontignan und Weißer Riesling. Vineshop24 freut sich, Ihnen dieses exklusive Produkt anbieten zu können.Der Weißwein hat eine lebendige, strohgelbe Farbe. In der Nase finden sich Noten von Zitrusblüten, Quitten und Honig. Am Gaumen entfalten sich eine Vielzahl von Aromen reifer Sommerfrüchte, die durch ausgewogene Säure untermalt werden. 9 Monate reifte der Wein im Eichenfass. Eine feine Würze und samtige Tannine prägen deshalb den Spatzendreck. Probieren Sie eine ganz individuelle Kreation südafrikanischer Weinbaukunst von Reben, die älter als 25 Jahre sind.Genießen Sie zu diesem Dessertwein gebackenen Camembert, Crème brûlée oder „Koeksister“, ein zu Zöpfen geflochtenes, frittiertes Hefegebäck aus Südafrika.

Inhalt: 0.5 Liter (37,00 €* / 1 Liter)

18,50 €*
Fl.
6er Probierpaket Riesling aus Deutschland
Probieren Sie sechs Top-Rieslinge aus den besten Lagen Deutschlands. Wir haben eine Auswahl für Sie zusammengestellt, die keine Wünsche offen lässt. Entdecken Sie Ihren Riesling-Liebling prämierter Weingüter und sparen Sie bei diesem Probierpaket gegenüber dem Einzelkauf!Gut Hermannsberg „Just Riesling!“ trocken (0,75 l, 11,5% vol), Art-Nr. 2012174, NaheIn der Nase frische Zitrusnoten sowie feine Kräutertöne. Am Gaumen angenehm harmonisch und lebendig. Der unkomplizierte Weißwein besticht zudem mit einer schönen Würze sowie einer schönen Mineralik.Nik Weis Sankt Urbans-Hof Saar Riesling feinherb (0,75 l, 9,5% vol), Art-Nr. 2010615, MoselAm Gaumen ist dieser Riesling angenehm harmonisch und lebendig. Zudem besticht er mit einer schönen Würze und Mineralik. Ein unkomplizierter Genuss aus Rheinland-Pfalz.Hensel Aufwind Riesling Steinberg trocken (0,75 l, 12,5% vol), Art-Nr. 2004632, PfalzDieser Riesling macht alle die glücklich, die einen besonders frischen und belebenden Weißwein mögen. Zitrusaromen von Limetten und Mandarinen prägen das Aroma. Der gut ausbalancierte Körper wird am Gaumen von knackiger Säure und einer besonderen Mineralität geprägt.Weingut Trenz Steinhaus Riesling trocken (0,75 l, 12,5% vol), Art-Nr. 2001805, RheingauAm Gaumen saftig und weich mit einer fast süßlichen Frucht. Die feine Säure zeigt sich durch ein frisches Zitronenaroma. Ein wunderbar vinifizierter Riesling, dem man die Finesse der 40 Jahre alten Rebstöcke anmerkt.ST Riesling Steillage trocken (0,75 l, 12,0% vol), Art-Nr. 2004500, MoselDieser frische Riesling vom Weinhaus Gebrüder Steffen aus Rheinland-Pfalz mit Noten von Zitrone und Pfirsich und Mirabelle, ist ausgewogen und mineralisch. Probieren Sie den aromaintensiven Weißwein zu Pastavariationen mit heller Soße. Entdecken Sie einen animierenden Moselwein mit herrlicher Frische und Fruchtigkeit.Neiss Heiligenkirche Riesling trocken (0,75 l, 13,5% vol), Art-Nr. 2014166, PfalzAm Gaumen eine klare, kompakte Struktur mit viel Druck und einer schönen Länge. Dieser kraftvolle, im Edelstahltank ausgebaute Weißwein mit seiner feinen Säure besitzt eine ausgezeichnete Lagerfähigkeit.Die empfohlene Trinktemperatur für Riesling ist 8-10 °C.Abgabe von einem Weinpaket Riesling aus Deutschland pro Bestellung.Importeur/Abfüller:Weingut Trenz, Schulstraße 3, 65366 JohannisbergWeingut Hensel, In den Almen 13, 67098 Bad DürkheimWeingut Neiss GbR, Hauptstr. 91, 67271 KindenheimWeinhaus Gebrüder Steffen GmbH, Ettenstraße 3, 54349 TrittenheimGut Hermannsberg GmbH & Co. KG, Ehemalige Weinbaudomäne, 55585 Niederhausen/NaheWeingut Nik Weis St. Urbans-Hof, Urbanusstraße 16, 54340 Leiwen/Mosel

Inhalt: 4.5 Liter (12,22 €* / 1 Liter)

55,00 €*
Stück
Bulgarini Lugana DOC
Der Bulgarini Lugana DOC ergänzt leicht und fruchtig die moderne Küche. Der sonnengelbe Weißwein aus der Lombardei in Italien schmeichelt dem Gaumen mit einer leichten Mandelnote. Ein erlebenswerter Genuss zu jeder Stunde.Der Bulgarini Lugana DOC trägt mit strohgelbem Farbspiel und leicht grünlichen Reflexen die Farben der Lombardei, seiner Heimat, in sich. Das Weingut Cantina Bulgarini in der Region Brescia im sonnigen Süden des Gardasees veredelt in traditioneller Winzerkunst die spät reifenden, handgelesenen Turbiana-Trauben zu einem leichten Weißwein-Erlebnis mit zart fruchtigem Akzent.Der Hauch von Pfirsichen und Aprikosen kennzeichnet das Aroma und macht den trockenen Weißwein mit schlanker Struktur und aromatischer Beständigkeit zu einem beliebten Begleiter mediterraner Fischküche. Gut gekühlt bei 10-12 °C serviert empfiehlt sich der Bulgarini Lugana DOC ebenso zu einer ausgewählten Käseplatte. Seine finale Mandelnote qualifiziert den frischen Weißwein auch für den perfekten Soloauftritt.

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

12,95 €*
Fl.
Castelgreve Vin Santo
Der Castelgreve Vin Santo ist mit seinem fruchtig-süßen Aroma genau das Richtige für Feinschmecker und Genießer. Der liebliche Dessertwein aus der Toskana wirkt wie ein zauberhafter Nachtisch im Glas. Lassen Sie sich überraschen. Dessertweine wie der Castelgreve Vin Santo haben in der Toskana eine lange Tradition. Produzent dieses Weins ist die Winzergenossenschaft Castelli del Grevepesa, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, hochwertige toskanische Weine nach traditioneller Art herzustellen. Dieser Wein ist eine Komposition aus Trebiano Toscano und Malvasia del Chianti Rebsorten. Sie werden vor der Verarbeitung für drei bis vier Monate zum Trocknen aufgehängt. Dadurch erhöht sich der Zuckergehalt des Weins, der somit seinen unverwechselbaren süßlich-seidigen Geschmack erhält.Das Bouquet des Castelgreve Vin Santo besteht aus dem betörenden Aroma aus Rosinen, Aprikosen und Feigen. Dazu kommen feine Duftnoten aus Holz und getrockneten Früchten.Servieren Sie den Wein mit einer Trinktemperatur von 12 °C zu Süßspeisen, Kuchen und anderen Köstlichkeiten.

Inhalt: 0.375 Liter (31,20 €* / 1 Liter)

ab 11,70 €*

Unsere Empfehlung

Chateau Dereszla Tokaji Aszu 5 Puttonyos
Der goldfarbene Château Dereszla Tokaji Aszu 5 Puttonyos vereint in seinem Bouquet Noten von Butterscotch, Vanille, Karamell und Ananas. Dazu bereichern Aromen von Mango, getrockneten Aprikosen und von Honig den Duftstrauß. Die Region Tokaj im Nordosten Ungarns ist weltberühmt für ihre Süßweine, und diese Kreation von Château Dereszla ist ein eindrucksvoller Beleg für die Qualität dieser Dessertweine.Am Gaumen mit großer Eleganz, schöner Süße und einer wunderbar ausgewogenen Säure. Sie können dieses herausragende Geschmackserlebnis jetzt genießen. Aber auch in zehn Jahren wird dieser Süßwein noch seine vielen Qualitäten offenbaren.Entdecken Sie den Château Dereszla Tokaji Aszu 5 Puttonyos zum Beispiel zu einem Blauschimmelkäse, zu delikat-würzigen Crackern, zu Käse-Variationen mit Honig oder auch zu hellem Fleisch, das leicht gewürzt ist. An diesen Wein werden Sie noch länger zurückdenken.

Inhalt: 0.5 Liter (79,80 €* / 1 Liter)

39,90 €*
Fl.
Chateau Dereszla Tokaji Kabar
Die ungarische Rebsorte Kabar, eine Neuzüchtung aus den 1970er-Jahren, zeigt mit dem Château Dereszla Tokaji Kabar ihr ganzes Potenzial. Der komplexe, halbtrockene Wein aus der berühmten Tokaj-Weinregion im Nordosten Ungarns duftet herrlich anregend nach Lindenblüten, Honig und Vanille. Am Gaumen ist diese über 10 Monate im neuen Barrique gereifte Komposition herrlich ausgewogen und rund, mit schöner Säure und Fruchtbetontheit.Entdecken Sie mit diesem reinsortigen Kabar ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Das Weinland Ungarn wird zunehmend international wiederentdeckt. Weine wie der Château Dereszla Tokaji Kabar werden diesen Trend noch verstärken.

Inhalt: 0.75 Liter (30,53 €* / 1 Liter)

22,90 €*
Fl.
Weingut Tschida Eiswein Gelber Muskateller
Eiswein, die besondere Form des Süßweins. Die Trauben werden bei mindestens -7 Grad Celsius geerntet und sofort gepresst und vergoren. Der Tschida Gelber Muskateller Eiswein hat eine helle goldgelbe Farbe. Er duftet herrlich attraktiv nach Früchtebrot, Lavendel, Zitrus und frischem Ingwer. Eine zart unterlegte Honignote und die typische Muskatnote vervollkommnen das Bukett.Am Gaumen ist der Wein lebhaft und saftig. Die hocharomatische Säure verbindet sich wunderbar mit der sehr guten Süße. Diese ist finessenreich und fokussiert sich auf ein tropisches Fruchtaroma. Der Abgang zeigt sich zitronig frisch und mit einem Hauch an Mineralität.Probieren Sie den Tschida Gelber Muskateller Eiswein zu heißer Waffel mit Eis oder zu einem warmen Kirschkuchen. Auch zitronenartige Fruchtdesserts werden stilvoll begleitet.

Inhalt: 0.375 Liter (78,67 €* / 1 Liter)

29,50 €*
Fl.
Château de Malle Sauternes AOC 2010
Der berühmte Dessertwein duftet im Jahrgang 2010 nach Zitronencreme, Brioche, reifen gelben Früchten und Akazienhonig. Am Gaumen ist der Château de Malle Sauternes AOC 2010 cremig und mineralisch. Neal Martin bescheinigt dem Süßwein zu Beginn eine gewisse Bitterkeit.Die Kritiker sind sich einig, dass es sich um einen Sauternes von hoher Qualität handelt, ob er allerdings allerhöchsten Ansprüchen genügt, darin besteht Uneinigkeit. Neal Martin jedenfalls vergibt 89 Parker-Punkte, während René Gabriel (19 von 20) frohlockt: „Ein Traum-Sauternes und der beste de Malle, den ich je degustierte!“

Inhalt: 0.75 Liter (48,67 €* / 1 Liter)

36,50 €*
Fl.
Chateau Dereszla Tokaji Dry Blend
Dieser Weißwein aus Ungarn hat Liebhaberinnen und Liebhaber in aller Welt: Der Château Dereszla Tokaji Dry Blend vereint in seinem Bukett faszinierend vielfältige Noten von reifen Birnen, Zitrusfrüchten und, typisch für die Region, Honig. Am Gaumen ist diese trockene Komposition aus den regionalen Rebsorten Furmint, Muscat und Kabar herrlich komplex, aromatisch und würzig. Mit schöner, frischer Mineralität. Tokaj, die Region im Nordosten Ungarns, mag weltberühmt sein für seine Süßweine. Aber auch die trocken ausgebauten Weißweine haben Welt-Niveau. Sollte Ihnen Ungarn als Weinland eher “exotisch” erscheinen, dann probieren Sie den Château Dereszla Tokaji Dry Blend. Der Weißwein aus einer der ältesten Weinregionen der Welt wurde zu etwa einem Fünftel im Eichenholz ausgebaut. Er ist als hochwertiger Aperitif eine sehr gute Wahl, passt aber auch wunderbar zu Meeresfrüchten oder Sushi sowie zu weißem Fleisch. Viel Spaß beim Entdecken dieses Geschmackserlebnisses vom Château Dereszla.

Inhalt: 0.75 Liter (17,00 €* / 1 Liter)

ab 12,75 €*
Chateau Dereszla Tokaji Furmint
Das Weingut Château Dereszla, beheimatet im Nordosten Ungarns in der Weinregion Tokaj, zeigt mit dem Tokaji Furmint, wie unverwechselbar die alte Weißweinsorte Furmint aus Ungarn ist. Das Bukett ist herrlich vielschichtig, mit Noten von getrockneten Aprikosen, Grapefruit, Marmelade, einer feinen Mineralität und Würze. Dazu kommen die typischen Nuancen einer bezaubernden Honigsüße. Am Gaumen trocken, fruchtig und frisch, mit animierender Säure und einer unterschwelligen, süßlichen Würze. Außerdem mit einer angenehm cremige Textur. Mit langem, würzigem Finale.Die Region ist weltberühmt für ihre Süßweine, aber Weingüter wie Château Dereszla überzeugen renommierte Weinkritiker in aller Welt immer stärker davon, dass auch die trocken ausgebauten Weißweine international hohes Niveau haben.Probieren Sie diesen delikaten, wunderbar anregenden Weißwein aus Ungarn. Eine gute Alternative zum Beispiel für Fans von Sauvignon Blanc. Er passt gut zu gegrilltem Fisch.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

ab 11,50 €*