Weingut Trenz

Weingut Trenz
NEU
Der Trenz Johannisberg Alte Reben Riesling zeigt das Beste aus den Trauben des Weingutes. Nicht nur das die Trauben von 65 Jahre alten Rebstöcken stammen, sondern auch die...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

12,40 EUR
16,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
NEU
Die Böden des Trenz Steinhaus Riesling sind durchsetzt mit Taunusquarzit und weisen unter einer etwa 10 cm starken Erdauflage einen sehr hohen Gesteinsanteil auf. Das gibt...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

8,40 EUR
11,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
NEU
Schon mit dem Basic Riesling zeigt das Weingut Trenz seine ganze Schaffenskraft. Eigentlich ist die Begriffsbezeichnung falsch gewählt, denn mit dem Basic erhält der...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

6,90 EUR
9,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
NEU
Der Pinot Noir ist mit 12% der Rebfläche die am zweitstärksten angebaute Rebsorte auf dem Weingut Trenz. Einige wunderbare Lagen direkt in Rheinnähe bei Mittelheim bringen...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

15,40 EUR
20,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
NEU
Der Trenz Spätburgunder Blanc de Noirs stammt aus Mittelheim, einer Lage direkt in Rheinnähe auf sandigem Lehmboden. Hier sind die Tagesdurchschnittstemperaturen besonders...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

8,90 EUR
11,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
NEU
Johannisberger Hölle ist die höchste Lage des Weingutes Trenz. Aus dieser Lage stammt der Riesling Spätlese restsüss. Zwei Besonderheiten prägen diese Lage. Zum einen der...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,40 EUR
12,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
NEU
Der Trenz Riesling Kabinett feinherb stammt aus dem bekannten Johannisberg. Ein Lage die es erlaubt die Trauben länger als in tieferen Regionen am Rebstock zu lassen....
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

7,40 EUR
9,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)

Über das Weingut

Wenn ein Weingut wie das der Familie Trenz bereits seit mehr als 340 Jahren mit dem Thema Wein beschäftigt ist, kann man sicherlich von viel Tradition sprechen. Noch schöner ist es, wenn man dann Tradition und Moderne miteinander verbindet. Genau das liegt im täglichen Bestreben des jetzigen Verantwortlichen Michael Trenz.

Das Weingut produziert in und um Johannisberg, einem Stadtteil von Geisenberg im Rheingau, hauptsächlich Rieslinge. Diese stammen von den bekannten Lagen Johannisberger Hölle und dem Vogelsang. Auch die Rebsorten Pinot Noir und Weißburgunder werden angebaut. Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit dem südafrikanischen Weingut Delheim. Seit 2002 bewirtschaftet Michael Trenz zwei Hektar Rebfläche auf dem Anwesen von Delheim in Stellenbosch.

Die Weinberge in Johannisberg sind geprägt von einem einzigartigen Charakter. Der Boden hat unter seiner Erdauflage eine dicke Schicht aus reinem Taunusquarzit. Das gibt den Weinen eine unverkennbare Mineralität. Durch konstante Westwinde, die den Johannisberg umwehen, trocken die Trauben nach Niederschlag stets sehr schnell und bleiben so kerngesund. Das führt zu frischen, verspielten, oft saftig filigranen Spitzenrieslingen.

Als Neuentdeckung des Jahres 2008 vom Gault-Millau ausgezeichnet, hat sich das Weingut Trenz bis zum heutigen Tage stetig in Qualität und Ausdruck weiterentwickelt. Zahlreiche Referenzen der letzten Jahre, wie z.B. Offizieller Lieferant der Lufthansa First Class, Offizieller Lieferant des Bundeskanzleramtes, des Bundesaußenministeriums oder des Bundespräsidenten, zeugen von einer hohen Akzeptanz der Trenz-Weine.