Nik Weis - St. Urbans-Hof

Nik Weis - St. Urbans-Hof
Das hochfeine Spiel zwischen eleganter Rasse und vornehmem Fruchtschmelz ergibt einen Riesling, wie er nur an der Mosel und deren Nebenflüssen entstehen kann. Prächtiges...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Devonschieferböden sind die Grundlage dieses reinsortigen Rieslings von der Mosel. Noten von Stachelbeere und Zitrusfrüchten sowie schöne Nuancen von Kräutern prägen das...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

16,50 EUR
22,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Ockfener Bockstein liegt in einem Seitental der Saar, ein steiler, sonnendurchfluteter Südwesthang. Der elegante Kabinett ist animierend, rassig-rauchig-mineralisch...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

15,50 EUR
20,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Hochfeiner Kabinett von einer der berühmtesten Steillagen der Mosel, der dieses Weltklasse-Terroir exzellent reflektiert. Die angenehme Restsüße verleiht dem Wein Tiefe...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

19,50 EUR
26,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Eine Lagenlegende der Mosel von Weltruf, das Kleinod des St. Urbans-Hofes. Die schwer zugänglichen Parzellen liegen im felsigsten und zerklüftetsten Teil des Piesporter...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

27,50 EUR
36,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

Über das Weingut

Der Sankt Urbans-Hof im Mosel-Saar-Gebiet wurde 1947 von Nicolaus Weis gegründet. Sein Enkel Nik Weis trat 1997 in das elterliche Weingut ein und führt seit 2002 gemeinsam mit seiner Frau Daniela Weis, die selbst Winzertochter und diplomierte Kauffrau ist, das Weingut.
Die Rebfläche vom Weingut Sankt Urbans-Hof erstreckt sich über drei Mosel- und drei Saarlagen. Es gibt drei Grand-Cru-Lagen (Leiwener Laurentiuslay, Ockfener Bockstein, Piesporter Goldtröpfchen) und drei Ortslagen (Wiltinger, Saarfeilser, Mehringer), auf denen Nik Weis und sein Team ausdrucksstarke Weine erzeugen.

Das Weingut Sankt Urbans-Hof gehört mit einer Rebfläche von 35 Hektar zu den größten und wichtigsten des Mosel-Saar-Anbaugebietes. Der klare und qualitätsbewusste Stil wurde bereits mehrfach prämiert. Im März 2010 erhielt Nik Weis bei den "Feinschmecker" Wine Awards die Auszeichnung für die Wein-Kollektion des Jahres für das Weingut Sankt Urbans-Hof. Das Weingut exportiert auch in internationale Märkte und ist bekannt für Spitzen-Rieslinge.