Erika Obermeyer Wines

Erika Obermeyer Wines
Als Newcomerin des Jahres 2019 wurde Erika Obermeyer bereits von John Platter ausgezeichnet. Ihr Erika O Cabernet Sauvignon war einer von mehreren Weinen mit der...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

49,50 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Ein bisschen des Charakters von Erika Obermeyers Sauvignon Blanc steckt schon im Namen. Übersetzt bedeutet Meticulous soviel wie akribisch oder auch sorgfältig. Der...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

23,90 EUR
31,87 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Erika Obermeyer legt sehr viel Wert auf authentische Weine die das einzigartige Terroir südafrikanischer Weinberge widerspiegeln. Dabei sind Gleichgewicht, Länge und...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

36,00 EUR
48,00 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Noch ein aus der Erika Obermeyer Kollektion mit 5 Sternen bewerteter Wein, der Erika O Syrah Grenache Noir Cinsault. Als Newcomer des Jahres 2019 von John Platter...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

41,50 EUR
55,33 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)

Über das Weingut

Erika Obermeyer wuchs auf der Schaffarm ihrer Familie in der Nähe von Sutherland in der trockenen Karoo (Halbwüste) auf. Dort verbrachte sie viele Stunden damit, mit ihrem Hund die Steppe zu erkunden. Ihre große Verbundenheit zur Natur und die Vorliebe für Mathematik und Naturwissenschaften führten Erika Obermeyer an die Universität Stellenbosch, an der sie 1998 ihr Studium in Wein-Biotechnologie mit dem Bachelor of Science abschloss.

Ihre erste Stelle als Önologin trat Erika Obermeyer 1999 beim Weingut Kleine Zalze in Stellenbosch an. Sie war dort bis 2005 die Assistentin des Winzers. Während dieser Zeit ergänzte sie ihre Kenntnisse durch Auslandsaufenthalte. Sie nahm unter anderem an der Weinlese in Frankreich in Sancerre, St. Emilion und Beziers teil. Hier lernte die junge Frau die Ausgewogenheit und Eleganz der Weine dieser Regionen schätzen.

Ab 2005 sorgte Erika Obermeyer als Kellermeisterin bei Graham Beck für Aufsehen. Gestützt auf ihre umfassende Ausbildung und ihre wertvollen Erfahrungen im In- und Ausland wagte die Önologin 2016 den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete ihre eigene Weinmarke.