Chateau de Chemilly

Der Chateau de Chemilly Petit Chablis vereint im Bukett Noten von grünen Äpfeln, Zitrusfrüchten, weißen Blüten und von frischen Kräutern. Dazu kommen die für die Region...
Lieferzeit: 2-3 Werktage

14,50 EUR
19,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Alte Reben aus dem Chablis: Hier kommt vieles zusammen, was ein besonderes Geschmackserlebnis verspricht. Das facettenreiche Bukett des Chardonnay von diesem Terroir bietet...
Lieferzeit: 2-3 Werktage

15,90 EUR
21,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Dieser Chablis Premier Cru vom Château de Chemilly duftet nach gelben Pflaumen, Zitrusfrüchten, Mandarinen, Ingwer und Honig. Am Gaumen prägt diesen Weißwein eine...
Lieferzeit: 2-3 Werktage

21,90 EUR
29,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Château de Chemilly Chablis bietet dem Genießer in der Nase Noten von Zitrusfrüchten, Galiamelone und von Feuerstein. Am Gaumen mit großer Frische, intensivem,...
Lieferzeit: 2-3 Werktage

14,90 EUR
19,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)

Über das Weingut

Die Domaine Château de Chemilly wurde 1973 von Joël, Jean-Pierre und Philippe Vilain gegründet. Das französische Familienunternehmen ist bis heute in Chemilly-sur-Serein ansässig. Der Ort liegt südöstlich von Chablis, im nördlichen Teil der Region Burgund. Auf dem dortigen Kalkstein wird ausschließlich die Rebsorte Chardonnay angebaut.


Den Anfang des Château de Chemilly bildete ein kleiner gepachteter Weinberg. Doch bald pflanzten die Brüder Vilain ihre eigenen Chardonnay-Stecklinge in verschiedenen Gemeinden des Chablis. Heute werden insgesamt 26 ha Rebfläche bewirtschaftet. Das Weingut Château de Chemilly stellt aus den Chardonnay-Trauben drei verschiedene Weine her: den Petit-Chablis, den klassischen Chablis und den Premier Cru Vosgros. Die Einteilung resultiert aus der unterschiedlichen Qualität der Böden und den Microklimas. Der Ausbau erfolgt hier in Edelstahltanks und nicht in Holz, um den klassischen Chablis-Charakter nicht zu verfälschen.


Heute stellen Loïc und Yannick Vilain, Söhne bzw. Neffen der Gründer, den Fortbestand des Weingutes sicher.