5% mit Code SOMMER21

Grillweine

Welcher Wein passt zum Grillen? Wir haben die passenden Weine zu Bratwurst, Burger oder Steak. Ob Rotwein oder Weißwein – unsere Auswahl an Grillweinen lässt keine Wünsche offen!

Der Las Campanas Rosé aus der spanischen Region Navarra hat eine blassrosa Farbe. In der Nase subtile Aromen frischer roter Früchte, ergänzt um Zitrusfrucht und einem...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

7,95 EUR
10,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Beim Cano Tempranillo Garnacha handelt es sich um einen Rotwein aus der spanischen Region Toro. Diese nicht so bekannt wie seine berühmten Nachbarregionen Rioja, Ribera...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

5,50 EUR
7,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zwischenzeitlich bereits zum Klassiker avanciert, ist der Mille 1 Rosso Garda von Pratello ein Rotwein voller Kraft und Intensität.  Die Trauben stammen von Hügel...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Der Sant Emiliano Chiaretto von Pratello ist ein typischer Rosé der Garda-Region. Die kirschrote Farbe leuchtet mit rubinroten Reflexen. Er duftet fast sinnlich nach...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

8,50 EUR
11,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Die Barrel Selection Serie von Salentein umfasst sortenreine Weine, deren Reben auf einer Höhe zwischen 1050 und 1700 Metern wachsen, bewässert vom klaren Schmelzwasser...
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 48 Artikeln)

Wir lieben sommerliche Grillabende und wir lieben Burger! Um das Grillen mit Familie oder Freunden zu einem perfekten Erlebnis zu machen, fehlt eigentlich nur der passende Wein! Aber welcher Wein passt zu einem leckeren Burger oder einem Barbecue im Garten?

Welcher Wein passt zum Grillen?

Es ist allgemein bekannt, dass wir Grillen lieben, aber welcher Wein passt eigentlich zu unserem Lieblingsfleisch oder zu Grillgemüse? Da die Wartezeit auf manche Köstlichkeit ziemlich lang sein kann, empfehlen wir als Aperitif unseren Lenotti Pinot Grigio delle Venezie DOC, um diese Wartezeit zu überbrücken.

Bratwurst
Die klassische Bratwurst gehört immer zu einem Grillevent dazu. Der passende Wein ist hierbei ein mittelkräftiger Weißwein. Empfehlen würden wir einen Silvaner, Müller-Thurgau oder einen Sauvignon Blanc. Passen würde auch ein kräftiger Roséwein, wie beispielsweise unser Spier Discover Rosé.

Rindersteaks
Bei Rindersteaks kommt es oft auf die Marinade an. Grundsätzlich gilt aber, je herzhafter die Marinade, desto ausdrucksstärker sollte die Wein-Begleitung sein. Zu einem Rindersteak ohne Marinade passt ein nicht zu fruchtiger Riesling oder ein kräftiger Grauburgunder. Falls Sie lieber Rotwein zum Rindsteak mögen, sollten Sie auf einen Spätburgunder oder einen leichten Montepulciano zurückgreifen.

Beim marinierten Rindersteaks muss darauf geachtet werden, dass der Wein nicht „untergeht“. Hier empfehlen wir unseren Poggerissi Rosso di Toscana IGT eine Cuvée aus überwiegend Sangiovese- und einem kleinen Anteil von Colorino-Trauben oder den Pagos del Rey Cano Tempranillo Garnacha Toro DO mit der Rebsorte Tempranillo.

Hähnchen und Putenfleisch
Leichte Weißweine aus Sauvignon Blanc Trauben oder ein trockener Roséwein passen hervorragend zu hellem Fleisch. Für Fleischspieße mit Mango oder Ananas sollten Sie einen Silvaner oder einen Chardonnay auswählen. Wir empfehlen den Pfaffmann Grüner Silvaner 'M.P.' QbA oder den Catena Alamos Chardonnay.

Fisch
Wer gerne Fisch vom Grill mag, sollte bei der Wein-Auswahl darauf achten, ob dieser direkt vom Grill kommt oder in Folie gegart wurde.

Forelle, Saibling und Dorade schmecken in Folie gebraten besser, weil sie darin meist milder und saftiger sind. Hierzu empfehlen wir einen leichten Mosel-Riesling mit feiner Frucht, wie beispielsweise den Nik Weis Sankt Urbans-Hof Mosel Riesling trocken oder einen Weißburgunder.

Kommt der Fisch direkt vom Rost oder von einer Grillpfanne, passen am besten ein kräftiger Riesling oder Chardonnay. Wenn der Fisch herzhaft gewürzt wurde, harmoniert durchaus auch ein leicht gekühlter, trockener Rotwein. Hier empfehlen wir den Steffen Spätburgunder trocken ST28.

Vegetarische und vegane Köstlichkeiten

Wer gerne vegetarisch oder vegan isst, sollte nicht auf den perfekten Wein verzichten. Von unserer Seite würden wir einen Müller-Thurgau oder einen Grauburgunder empfehlen. Diese können nämlich am besten die dezenten Aromen aus dem Gemüse herausholen. Wer gerne Roséwein mag, sollte hier auf einen trockenen zurückgreifen. Unser veganes Probierpaket bietet eine gute Auswahl veganer Weine.

Welcher Wein passt zum Burger?

Es gibt eine unendliche Auswahl von Burgern und es ist schwierig, dazu den perfekten Wein zu wählen. Grundsätzlich sollte ein Burger-Wein ausdrucksstarke Akzente besitzen, damit er neben dem Hackfleisch bestehen kann. Wer lieber Rotwein mag, sollte auf einem in Holz ausgebauten, würzigen Merlot, Valpolicella oder einen kalifornischen Zinfandel zurückgreifen. Für Weißwein-Liebhaber empfehlen wir einen cremigen Chardonnay mit gelbfruchtigen Noten, wie z.B. unseren Drostdy-Hof Chardonnay. Für Roséweine würden wir einen Spätburgunder mit ausgeprägten Beerenaromen empfehlen. Um eine bessere Vorstellung zu erhalten, welche Weine aus unserem Sortiment zu den verschiedenen Burgern passen, stellen wir einige Beispiele vor:

Beef-Burger

Zu einem Beef-Burger zählen Burger aus Rinderhackfleisch, wie die bekannten Hamburger oder Cheeseburger. Das Beef-Burger-Patty aus Rinderhackfleisch ist besonders saftig und besitzt dazu einen kräftigen Geschmack. Wir empfehlen einen in Holz ausgebauten Rotwein, mit hohen Anteilen von Cabernet Sauvignon, Merlot oder Syrah. Probieren Sie unseren Montes Reserva Cabernet Sauvignon oder den Vigneti del Salento Zolla Primitivo / Merlot.

Weißwein-Liebhaber kommen auf ihre Kosten mit unserem intensiven Warwick The First Lady unoaked Chardonnay.

Vegetarische Burger

Welcher Wein passt zu Veggi-Burgern? Zu Burgern mit Gemüse-Patties passt hervorragend ein fruchtiger oder/und trockener Roséwein. Wir würden hier einen Roséwein mit der Rebsorte Merlot empfehlen. Außerdem passt zu vegetarischen Burgern auch ein frischer Weißwein aus den Rebsorten Grüner Veltliner, Riesling, Silvaner oder Grauburgunder. Unsere Empfehlung: Grünen Veltliner Terrassen Federspiel von der Domäne Wachau. Ein veganer Weißwein aus Österreich, der auch wunderbar zu vielen Salaten und Gemüsegerichten passt.

Pulled Pork Burger

Ein echtes Highlight unter den Burgern ist der Pulled Pork Burger. Diese Köstlichkeit vom Grill braucht den perfekten Wein, welcher die Geschmacksexplosion hervorragend unterstützen kann. Dieser Burger besteht aus zartem Fleisch und mächtiger Barbecue-Soße. Hier passt am besten ein kräftiger, trockener Rotwein, bei dem am Gaumen Gewürzaromen dominieren oder ein Gewürztraminer, wie unser Cantina Tramin Gewürztraminer.

Chicken Burger

Um den passenden Wein für einen Chicken Burger zu finden, müssen wir uns auf den leichteren Geschmack des Patties konzentrieren. Hier passen nämlich Weißweine besser als Rotweine. Rotweine können den Geschmack des Patties nämlich allzu leicht überlagern. Empfehlenswert sind hier Weißweine mit einem Anteil von Weißburgunder, Riesling oder Chardonnay, wie z.B. unser Hensel Aufwind Weißburgunder & Chardonnay.

Beef & Bacon Burger

Der Beef and Bacon Burger ist vor allem sehr salzig, kräftig und würzig. Ein Wein aus Aromen dunkelroter Früchte (Pflaume, Kirsche, Johannisbeere) harmoniert hervorragend zur Deftigkeit dieses Burgers. Wir empfehlen hier einen Negroamaro, wie z.B. unseren Feudi Di San Marzano „I Tratturi“ Negroamaro IGT oder einen Sangiovese, z.B. Gran Sasso Sangiovese Terre di Chieti IGT. Diese Rebsorten besitzen nämlich einen hohen Säure- und Tanningehalt, welche perfekt zu dieser Art von Burgern passen.

Auch hier gilt „Probieren geht über Studieren“!

Wir hoffen wir konnten Euch eine kleine Hilfe sein, damit Euer nächster Burger-Abend oder das nächste sommerliche Grillfest zu einem vollen Erfolg wird!