Allegrini Belpasso Rosso

8,95 € *

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 1580305

verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

ab 1 Fl.

8,95 €*

11,93 €* / 1 Liter
ab 6 Fl.

8,50 €*

11,33 €* / 1 Liter
Fl.
Datenblatt drucken

Der Allegrini Belpasso Rosso ist ein kraftvoller, intensiver Rotwein mit einer tiefroten Farbe. In der Nase duftet er wunderbar nach roten und schwarzen Beeren. Dazu Anklänge von Kirsche, Dörrobst und Nelke, die sich mit Noten von Veilchen, Schokolade und Bittermandel vereinen. Am Gaumen ist der Allegrini Belpasso Rosso ausgewogen und weich. Ein frischer komplexer Wein aus der Region Venetien mit einem süßlichen Anfang, einer nach Trockenfrüchten und Gewürzen ausgeprägten Mitte und einem aromatischen Finale mit Noten von Lakritze. Der trockene Rotwein aus Italien verbrachte 11 Monate in slowenischer Eiche, was seine Intensität unterstreicht. Etwa 15% der Trauben wurde vor dem Gärungsprozess getrocknet, was zur einer feinen Grundsüße führt.

Probieren Sie den Allegrini Belpasso Rosso zu geschmortem Fleisch oder einem Steak mit Champignons. Auch zu einer gemischten leichten Käseplatte zu empfehlen.

Gold Medaille Mundus Vini

Weinart:
Rotwein
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2018
Lagerfähigkeit:
2024
Region:
Venetien
Land:
Italien
Weingut/Marke :
Rebsorten:
40% Corvina Veronese
20% Corvinone
20% Rondinella
10% Cabernet Sauvignon
10% Merlot
Alkoholgehalt:
13,5 % vol
Gesamtsäure:
5,2 g/l
Restzuckergehalt:
4,3 g/l
pH:
3,47
Trinktemperatur:
16-18 °C
Füllmenge:
0,75 Liter
Allergene:
enthält Sulfite
Abfüller:
Allegrini
Via Giare 9/11
37022 Fumane Valpolicella - Verona
Italien
Allegrini

Die Familie Allegrini produziert Wein seit mehr als 400 Jahren. Die Wurzeln des erfolgreichen Unternehmens liegen in Fumane di Valpolicella, wo im Jahr 1854 die Azienda Agricola gegründet wurde. Seit vielen Generationen wird sie geleitet von der Familie Allegrini. Das Engagement von Allegrini zur Stärkung und Förderung der landwirtschaftlichen Traditionen hat wesentlich zur Entwicklung des Valpolicella beigetragen.

Heute ist Allegrini einer der dynamischsten und bekanntesten Weinproduzenten in Italien und im Ausland. Im Valpolicella Classico-Gebiet erstrecken sich Allegrinis Anbaugebiete über rund 100 Hektar. Die Wiege angesehener Cru Weine wie La Grola, Palazzo della Torre und La Poja sowie von Amarone liegt hier. Seit 1989 erweiterte Allegrini seine Produktpalette. So ist Corte Giara eine Marke, die zu einer Reihe von erfolgreichen jungen Weinen geführt hat.

Auf knapp 70 Hektar von Poggio al Tesoro produziert Allegrini seit 2001 von großen internationalen Rebsorten moderne, elegante Weine. San Polo ist die jüngste Akquisition der Gruppe. Im Jahr 2007 beschloss Allegrini in Montalcino zu investieren. Auf der Süd-Ost-Hanglage von Montalcino besitzt Allegrini ein ideales Gebiet für den Anbau von Sangiovese, der hier seine große Finesse in Bezug auf Düfte und Eleganz entwickelt.

Im Jahr 2008 erwarb Allegrini die Villa Della Torre in Fumane di Valpolicella, ein Meisterwerk des Architekten und Designers Giulio Romano. Sie wurde ein Ort für renommierte Kulturveranstaltungen und eine erfolgreiche Weingastronomie.

Unsere Empfehlung

Allegrini Palazzo della Torre IGT
Der Allegrini Palazzo della Torre IGT ergänzt die Winzertradition in Venetien um eine moderne, körperreiche Facette. Ein zweifacher Gärprozess sorgt für einen samtigen, fein aromatischen Rotwein, der dem Weingut Allegrini internationale Anerkennung gebracht hat. Es braucht keine besonders geschulte Nase, um die Fülle des Allegrini Palazzo della Torre IGT sofort zu erfassen. Die Reifung in Barrique-Fässern und in der Flasche verwandelt die Corvina Veronese-Cuvée zu einem gehaltvollen Wein. Dieser ist exemplarisch für venezianische Weinkunst.Im Bouquet vereinen sich Noten von Wildblumen und reifen, dunklen Früchten. Besonders das charakteristische Pflaumenaroma begeistert Weinkenner. Am Gaumen entfaltet sich der Geschmack von Rosinen und Beeren und bildet mit Nuancen von Zimt und Schokolade einen sehr komplexen Körper. Im Abgang zeigt der Wein feine Röstaromen.Dieser edle Tropfen passt hervorragend zu intensiv schmeckendem Käse – etwa Gorgonzola -, Pasta und italienischem Schinken. Die empfohlene Trinktemperatur beträgt 16 bis 18 °C.

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

ab 15,90 €*
Corte Giara Merlot-Corvina Veneto IGT
Dieser kräftige Rotwein aus dem renommierten Anbaugebiet Venetien überzeugt Sie schon mit seiner satten rubinroten Farbe. Sein aufregendes Bouquet entfaltet der Wein bereits kurz nach dem Entkorken.Mit einer ausgewogenen Balance aus Aromen von Früchten, Kräutern und Gewürzen sorgt der Corte Giara Merlot-Corvina Veneto IGT für ein Fest der Sinne. Erleben Sie ein Geschmackserlebnis mit feinen Noten von Mandeln, Brombeere, schwarzer Johannisbeere und Tabak. Dank seiner komplexen Struktur und den ausgeprägten, weichen Tanninen genießen Sie mit dem Rotwein einen lang andauernden Abgang.Das Weingut Corte Giara by Allegrini gewinnt diesen Rotwein aus den Rebsorten Merlot und Corvina. Diese Kombination sorgt für die harmonische und samtige Eleganz dieses Rotweins. Trinken Sie diesen besonderen Wein bei einer Temperatur zwischen 15 und 16 °C zu gekochten Fleischgerichten, Eiern mit schwarzen Trüffeln, Ziegenlammbraten, Tartar oder zu weichen Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (9,53 €* / 1 Liter)

ab 7,15 €*
Mabis Biscardo Mavum Corvina Veronese / Cabernet Sauvignon
Der Mabis Biscardo Mavum Corvina Veronese / Cabernet Sauvignon begeistert Sie mit seinen feinwürzigen Fruchtaromen. Der elegante Rotwein aus Venetien ist sehr weich und fein abgerundet.Dieser feinwürzige Rotwein aus der renommierten Anbauregion Venetien besitzt ein sehr klares und gleichzeitig zartsaftiges Fruchtaroma. Schon beim Entkorken der Cuveé aus Mavum Corvina Veronese und Cabernet Sauvignon entfaltet sich ein feines Bouquet von Pflaumen und Schwarzen Johannisbeeren. Die intensiven Geschmacksnoten entfalten sich am Gaumen mit einer weichen Textur und einer außergewöhnlichen Harmonie. Der Abgang ist lang anhaltend und intensiv. Den frischen Rotwein keltert das Weingut Mabis aus einer Komposition aus den edlen Rebsorten Corvina und Cabernet Sauvignon.Diesen besonderen Rotwein aus Venetien genießen Sie für ein volles Aroma bei einer Trinktemperatur zwischen 16 und 18 °C zu rotem Fleisch, Wildgerichten oder reifen Käsespezialitäten.

Inhalt: 0.75 Liter (11,60 €* / 1 Liter)

ab 8,70 €*
Tenuta Sant Antonio Scaia Corvina Rossa
Scaia bedeutet Splitter von Stein, Kreide oder Kalk. Die Brüder Castagnedi vom Weingut Tenuta Sant Antonio haben eine ganze Weinlinie so genannt. Es ist eine Hommage an den Boden, auf dem die Trauben der einzigartigen, jungen Weine gedeihen.Die Corvina-Trauben für den Tenuta Sant Antonio Scaia Corvina Rossa werden nach der Lese sanft gepresst. Die anschließende Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur in Edelstahlbehältern. Es entsteht ein rubinroter Wein, der blumig nach Rosen und Duftveilchen und fruchtig nach Waldfrüchten, Kirschen, Pflaumen sowie Brombeeren, Roten und Schwarzen Johannisbeere und Himbeeren duftet. Am Gaumen ist der Rotwein intensiv und körperreich mit einer guten Struktur und Länge.Der Scaia Corvina Rossa harmoniert sehr gut mit Pastagerichten und Risotti, rotem Fleisch, Polenta mit Heringen und reifem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

ab 8,95 €*
3er Probierpaket Aglianico aus Italien
Probieren Sie 3 verschiedene Aglianico und sparen Sie bei diesen Rotweinen gegenüber dem Einzelkauf.Pipoli Aglianico del Vulture DOC, trocken (0,75 l, 13,5% vol.), Art-Nr. 1505171Körperreich, würzig, mit süßen TanninenPiano del Cerro Aglianico, halbtrocken (0,75 l, 13,5% vol.), Art-Nr. 1505172komplex und würzig, mit Aromen von roten Früchten, Hauch von BalsamEpicuro Aglianico Puglia IGP, halbtrocken (0,75 l, 13,0% vol.), Art-Nr. 1528456Leicht würzig mit guter StrukturAbgabe von einem  Wein-Probierpaket pro Bestellung

Inhalt: 2.25 Liter (11,07 €* / 1 Liter)

24,90 €*
Paket
Allegrini La Grola IGT
Dieser ParadeDer Allegrini La Grola IGT hat eine intensiv rubinrote Farbe und stammt von einem der besten Weinberge im Valpolicella. Weinkenner überzeugt er mit einem eleganten Bouquet und einer vielschichtigen Aromafülle.Im Allegrini La Grola IGT sind die Trauben Corvina Veronese und Oseleta zu einer komplexen Komposition der Aromen vereint. Der Duft von Waldbeeren und Wacholder ergänzt leichte Noten von Kaffee und Tabak. Der ausgewogene Geschmack ist intensiv und vollmundig. Aromen wie schwarze Kirsche, dazu eine tiefe Frucht und angenehm präsente Tannine umschmeicheln die Geschmackssinne beim Genuss des Weins.Die vielschichtigen Nuancen zieht der elegante Rotwein aus seiner Spitzenlage im Valpolicella und dem Können einer der erfolgreichsten Kellereien ganz Italiens. Der exzellente Rotwein Allegrini La Grola IGT wird idealerweise bei einer Temperatur von 16 - 18 °C getrunken. Er ergänzt ausgezeichnet rote Fleischsorten, insbesondere Braten vom Lamm oder Zicklein mit dunkler Sauce. Dazu passen gebratene oder gedünstete Pilze und mittelreife Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

ab 22,50 €*
Nude Stem Zero Elegant Rotweinglas Medium
Stark und schön. Das feine Glas der neuen Nude Reihe ist widerstandsfähiger als Sie denken. Das Nude Stem Zero Elegant Rotweinglas Medium fasst 650 ml. Der Kelch ist bauchig und und nicht allzu hoch. Hierdurch werden die feinen Fruchtnoten leichter Rotweine konzentriert und der Wein besser zur Geltung gebracht.Das hauchdünne Material und die Form fördern die Entfaltung der Aromen und vermitteln Ihnen ein außergewöhnliches Trinkerlebnis. Nude Stem Zero Gläser sind handgefertigt und durch die Anwendung der Ion Shield Härtungsmethode 35% bruchsicherer als herkömmliche Gläser. Die Ion Shield Härtungsmethode ist eine Technologie zur Oberflächenmodifikation und basiert auf einem Ionenaustauschverfahren. Das Ergebnis sind weltweit härteste, feinste, bleifreie Kristallgläser. Das Design der Nude Gläser ist schlicht und trotzdem elegant. Der extrem dünne Stil und das leichte Kristallglas vermitteln das Gefühl der Schwerelosigkeit. Ihre ganze Aufmerksamkeit wird auf den Wein im Kelch gelenkt.Fassungsvermögen: 650 mlHöhe: 225 mmAuch als 2er Set erhältlich. Artikel 9101727

49,00 €*
Stück
3er Probierpaket Matsu Rotweine
Eine Familie zum Genießen! Diese Rotweine beschreiten neue Wege und spiegeln die Philosophie des Weingutes, dass jeder Wein seine eigene Zeit zum Wachen und Reifen hat, wider. Matsu bedeutet auf Japanisch „Warten“. Wir warten nicht länger! Probieren Sie alle drei Matsu-Weine aus Spanien jetzt im Probierpaket und sparen Sie gegenüber dem Einzelpreis.Matsu El Picaro (0,75 l, 14,5% vol), Art-Nr. 1806457, trockenDer jüngste im Bunde ist El Picaro und bedeutet übersetzt „der Schurke“. Der 100%ige, vegane Tempranillo, hier auch Tinto de Toro genannt, wird biodynamisch angebaut. Im Glas strahlt der Matsu El Picaro mit einer intensiven, violetten Farbe. Das Bouquet besteht aus durchdringenden Aromen von schwarzen Früchten, wie Brombeere und Blaubeere. Mineralische Noten werden hier wunderbar von einer leichten Süße umgeben. Am Gaumen dominieren reife Trauben, die diesen spanischen Rotwein vollmundig und kräftig machen.Genießen Sie diesen Matsu-Wein solo oder in Kombination mit mittelschweren Gerichten.Matsu El Recio (0,75 l. 14,5% vol), Art-Nr. 1806458, trockenDer zweite der Familie ist El Recio und bedeutet „der Starke“. Der intensiv nach Schokolade, Vanille und dunklen Früchten duftende, vegane Wein stammt aus 90 bis 100 Jahre alten Rebstöcken. Er besitzt eine besondere Cremigkeit, welche durch mineralische und fruchtige Aromen geprägt wird. Die charakteristische Kraft der Toro-Rotweine ist mit einer hervorragenden Weichheit am Gaumen kombiniert.Genießen Sie den veganen Matsu El Recio zu Grillgerichten oder kräftigen Eintöpfen.Matsu El Viejo (0,75 l, 15,0% vol), Art-Nr. 1806459, trockenZum Trio wird die Weinfamilie von El Viejo und bedeutet übersetzt „der Alte“. Der Wein besitzt eine kirschrote Farbe mit violetten Reflexen an den Rändern. Das Bouquet besteht aus schwarzen Früchten, Rauch- und Gewürznoten, sowie Röstaromen, die aus der Fassreifung resultieren. Am Gaumen zeigt sich der Rotwein fleischig reif und rund. Tannine sind deutlich wahrnehmbar, aber feingeschliffen und geben dadurch den spanischen Rotwein eine leichte Süße. Der Abgang unterstreicht nochmals die Harmonie zwischen Frucht und den Holzaromen. Dieser spanische Wein aus der Region Toro ist vegan.Der Matsu El Viejo ist ein hervorragender Begleiter zu kräftigen Soßen oder gereiften und intensiven Käsesorten.Abgabe von einem Wein-Probierpaket pro Bestellung.

Inhalt: 2.25 Liter (22,18 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Stück

Kunden kauften auch

Torre Oria Casablanca Monastrell DOC
Sicherlich ein ungewöhnlicher Name für einen Wein, Casablanca Monastrell, aber das bringt die Leidenschaft des Winzers Eloy Bautista für große Filmklassiker zum Ausdruck. Mit dem Casablanca Monastrell zollt er dem Filmklassiker von 1942 Tribut. Und das Weingut in der Region Valencia wird überdies seit jeher „The White House“ (Casablanca) genannt.Ein großer Klassiker ist auch die Rebsorte Monastrell aus dem dieser spanische Rotwein besteht. Die Trauben stammen von alten Reben, die einerseits für niedrige Erträge sorgen, andererseits aber den Wein besonders konzentriert und geschmackvoll machen.Der Casablanca Monastrell vom Weingut Bodegas Torre Oria hat eine dunkelrote Farbe und zeigt in der Nase Noten von schwarzen Früchten und Mokka, ergänzt um Aromen reifer Kirschen und frischen Kräutern. Am Gaumen ist der trockene Rotwein kraftvoll mit weichen Tanninen und komplexer Struktur. Im Abgang besonders fruchtbetont.Der Wein wurde beim Mundus Vini Sommerwettbewerb 2020 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet und hat auch den Sonderpreis gewonnen, „The Best of Show Valencia“, was diesen Wein zum Besten seiner Kategorie macht!Probieren Sie den Torre Oria Casablanca Monastrell zu Geflügel oder Lammgerichten.Auszeichnungen Jahrgang 2019: Mundus Vini: Goldmedaille und Sonderpreis „The Best of Show Valencia“„I think this is the beginning of a beautiful friendship.“

Inhalt: 0.75 Liter (10,33 €* / 1 Liter)

ab 7,75 €*
Antiche Terre Amarone della Valpolicella DOCG
Valpolicella ist der Name eines italienischen Weinbaugebiets nördlich von Verona und östlich des Gardasees. In dieser wunderschönen Gegend finden Sie das Weingut Antiche Terre, Hersteller des besonderen Antiche Terre Amarone della Valpolicella DOCG.Was macht diesen Amarone della Valpolicella so besonders, werden Sie sich fragen.Corvina Veronese, Corvinone und Rondinella Trauben werden nach der handverlesenen Ernte 3 - 4 Monate eingetrocknet, bevor die Vinifizierung stattfindet. Durch die Trocknung der Trauben erhöht sich der Extrakt und Zuckergehalt somit auch der Alkoholgehalt des Weines. Diese Methode nennt man Appassimento. Das Resultat ist ein kräftiger trockener Rotwein mit leichter Restsüße.Im Glas zeigt sich der Antiche Terre Amarone della Valpolicella DOCG rubinrot mit granatroten Reflexen. In der Nase finden sich komplexe balsamische Noten von Kirschen, Brombeeren und süßen Mandeln.  Im Geschmack ist dieser komplexe Wein sehr voll, kräftig, intensiv und trocken. Am Gaumen ist der Amarone wunderbar weich. Die tiefgründigen Fruchtaromen werden perfekt durch warme, seidige Tannine ergänzt, die dem Wein einen reichen, lang anhaltenden Abgang verleihen.Dieser Wein passt ausgezeichnet zu Fleisch, Wild und gereiftem Käse und sollte mit einer Trinktemperatur von 16°C serviert werden.

Inhalt: 0.75 Liter (31,87 €* / 1 Liter)

23,90 €*
Fl.
Aaldering Florence Winemakers Selection
Der Aaldering Florence Winemakers Selection vereint im Bouquet Noten von Cassis, dunklen Pflaumen und Kräutern, die wunderbar mit feinen Nuancen von Pfeffer harmonieren. Am Gaumen ist dieser Blend aus Südafrika voll und intensiv, mit schön eingebundenen, geschliffenen Tanninen. Die großartige Komposition aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinotage und Shiraz im Devon Valley in Stellenbosch ist wunderbar saftig und würzig mit einem Hauch von Karamell-Aromen.Die Weinlinie wurde nach der einzigen Enkelin Florenz von Marianne und Fons Aaldering, benannt. Abgeleitet vom lateinischen Namen Florentius oder der weiblichen Form Florentia. Das bedeutet „wohlhabend“ und „blühend“. Entdecken Sie diesen trockenen Rotwein aus Südafrika zu Gulasch, Gerichten mit Paprika, Lammfleisch oder Wild.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

ab 11,50 €*
Anarkos Rosso Puglia IGT
Der unkomplizierte Anarkos Rosso Puglia IGT des Weingutes Racemi zeigt ein intensives fruchtiges Bouquet aus Brombeeren und reifen Heidelbeeren mit einem Hauch von Schokolade. Der kräftige Rotwein aus den Rebsorten Malvasia Nera, Primitivo und Negroamaro überzeugt auch anspruchsvolle Weinliebhaber mit leichten Tanninen und milder Säure.Trotz seiner dichten Struktur liegt er dabei ungemein weich am Gaumen. Im Glas erscheint der Anarkos kirschrot mit einer leichten violetten Färbung am Rand.Genießen sie den Anarkos aus Apulien bei kühlen 14 °C in geselliger Runde bei Ihrer nächsten Party oder beim sommerlichen Grillabend. Der unkomplizierte Wein lässt sich zu allen Speisen trinken und darf auch an einem langen Abend solo genossen werden.

Inhalt: 0.75 Liter (9,67 €* / 1 Liter)

ab 7,25 €*
Pratello Lugana 90+10 Il Rivale DOC
Der Pratello Lugana DOC 90+10 besteht zu 90% aus der Turbiana-Traube und zu 10% aus anderen weißen Trauben, die in der Gegend von Lugana angebaut werden.Im Glas klar und goldfarben mit zarten grünlichen Reflexen. Die Nase zeigt vorzügliche blumige Noten und viel Frucht von Waldbeeren und Äpfeln. Wunderbar aromatisch am Gaumen kombiniert der Pratello Lugana 90+10 schöne Fülle, durch eine kurze Reifung im Holzfass, mit Fruchtaromen von Pfirsich und Birne. Der trockene Weißwein aus Italien präsentiert sich sanft und vortrefflich ausgeglichen.Durch den leichten Einsatz der Holzfässer bekommt der Pratello Lugana 90+10 eine sehr stabile Struktur und eignet sich soweit auch für deftige Speisen als Begleiter. Probieren Sie ihn zu Gratins, kräftigen Suppen oder geschmorten Kohlgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
Fl.
Lenotti Bardolino Classico DOC
Mit Corvina, Rondinella und Molinara ist im Lenotti Bardolino Classico DOC eine Assemblage zu finden, für die Venetien inzwischen berühmt ist. Das Zusammenspiel der regionaltypischen Trauben und der Ausbau in Edelstahltanks ergeben einen frischen, spritzigen und trinkfreudigen Wein aus Italien.Ein wohlriechendes Bouquet mit beerigen Grundtönen und die helle rubinrote Farbe zeigen schon vor dem ersten Schluck, wo die Reise geschmacklich hingeht. Am Gaumen präsentiert sich dann auch ein unprätentiöses, weiches Gesamtbild, das einen sehr runden, aber nicht zu tiefen Körper und frische Aromen von Früchten zeigt. Der Nachgang ist verhalten, aber äußerst delikat.Dieser leichte Wein aus der Kellerei Cantine Lenotti passt zu jedem Menü. Helles Fleisch und Käse in mittlerer Reife, leichte, kalte Vorspeisenplatten oder rustikale Brotzeiten sind hierzu gleichermaßen beliebt. Der Wein sollte bei etwa 15 -16 °C getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

ab 5,95 €*