Zahlung per Nachnahme

Wenn Sie etwas per Nachnahme bestellen, wird die Ware je nach Verfügbarkeit in der Regel sofort losgeschickt. Sie bekommen die Ware dann persönlich vom Postboten ausgehändigt, bei dem Sie den nun fälligen Rechnungsbetrag auch bezahlen müssen.

Für den Versand wird im Inland eine zusätzliche Nachnahmegebühr in Höhe von derzeit 4,00 EUR fällig. Bitte beachten Sie: Sie müssen das Paket persönlich entgegennehmen. Eine Ablage z.B. beim Nachbarn ist nicht möglich. Je nach Logistikunternehmen werden bei Abwesenheit weitere Zustellversuche unternommen oder das Paket direkt in einer Postfiliale hinterlegt.

Bei der Lieferung an eine DHL Packstation erfolgt die Zahlung bargeldlos mit EC-Karte.

Bitte beachten Sie: Eine Lieferung per Nachnahme ist nur bis zu einer Bestellmenge von 18 Flaschen möglich.