Ihr Warenkorb
keine Produkte

Diamant Impérial halbtrocken

Art.Nr.:
2105606
EAN:
4008077056063
am Lager
 

Staffelpreise

ab 1 Fl.
je 7,99 EUR
ab 6 Fl.
je 7,45 EUR
7,99 EUR
10,65 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieser Sekt überzeugt durch seine beschwingte Leichtigkeit und Eleganz mit einem feinen Perlenspiel.

Für den Freund nicht allzu herben Sekts, mit dem feinen Mousseux einer Flaschengärung. Vor allem zum Dessert zu empfehlen.
Weingut:Sektkellerei Bernard-Massard
Region:Mosel-Saar-Ruwer
Land:Deutschland
Alkoholgehalt:11,5 Vol%
Restzucker:34 g/l
Verschluss:Kork, natur
Empf. Trinktemperatur:6-8 °C
Füllmenge:0,75 Liter

Sektkellerei Bernard-Massard

Mit seiner über 2000 jährigen Geschichte ist Trier die älteste Stadt Deutschlands. Nur wenige Schritte vom weltweit bekannten Schwarzen Tor, der Porta Nigra, dem Wahrzeichen Triers, befindet sich das Tor zum historischen Palais Pillishof, das seit 1919 die Sektkellerei Bernard-Massard beherbergt.

Wer dieses ?Tor zum Sekt? durchschreitet, sieht eines der bedeutendsten Trierer Gebäude der Rokokozeit und kann fast ein Jahrhundert Sektgeschichte hautnah erleben. Auf uralten Fundamenten und Kellern wurde einst der prachtvolle Rokokobau errichtet. Wuchtige Steinsäulen tragen in den Kellern breite Gewölbebogen, die sich über Flaschenstapel spannen.

Unmittelbar nach dem ersten Weltkrieg wurde die Kellerei 1919 in Trier von dem unternehmenslustigen, luxemburgischen Kellermeister Jean Bernard-Massard aus der Champagne gegründet. Auch heute noch wird die Sektproduktion in diesen traditionellen Gemäuern vorgenommen.