Varvaglione Papale Primitivo di Manduria DOP

Art.Nr.:
1579252
EAN:
8031303000123
am Lager
 

Staffelpreise

ab 1 Fl.
je 9,95 EUR
ab 6 Fl.
je 9,50 EUR
9,95 EUR
13,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieser hochwertige Primitivo aus Apulien duftet nach schwarzen Johannisbeeren, Kirschen, Brombeeren, Fruchtmarmelade, Kakao und Lakritz. Am Gaumen ist der Papale Primitivo di Manduria DOP herrlich ausgewogen, samtig, aromatisch, mit einem Finale, das noch lange nachklingt.

Anlässlich seines 90-jährigen Bestehens hat das Weingut Varvaglione Vigne & Vini erstmals 2011 diesen herausragenden Wein kreiert. Er verkörpert eindrucksvoll die Qualität des Weinbaus in der Region am Golf von Tarent.Varvaglione Vigne & Vini arbeitet in dritter Generation mit zahlreichen Traubenanbauern der Region und versteht es, die Vorzüge des Terroirs in den Weinen hervorzubringen.

Mindestens acht Monate wurde der Varvaglione Papale Primitivo di Manduria DOP mit französischem Eichenholz ausgebaut. Entdecken den Rotwein zum Beispiel zu gegrilltem rotem Fleisch oder zu geschmortem Fleisch.
Jahrgang:2015
Lagerfähigkeit:2019
Weingut:Varvaglione Vigne & Vini
Region:Apulien
Land:Italien
Rebsorte:100% Primitivo 
Geschmack:trocken
Alkoholgehalt:14,0% vol
Gesamtsäure:6,8 g/l
Restzucker:7,0 g/l
Empf. Trinktemperatur:16-18 °C
Füllmenge:0,75 Liter
Allergenhinweis:Enthält Sulfite
Abfüller:VARVAGLIONE VIGNE & VINI SRL, Contrada Santa Lucia s.n.c., 74020 LEPORANO (Taranto), Italien

Varvaglione Vigne & Vini

Varvaglione Vigne & Vini

Die Familie Varvaglione arbeitet seit 1921 in der Weinbranche. Firmengründer war der Großvater des heutigen Inhabers, des Önologen Cosimo Varvaglione, der das Unternehmen zu internationalem Erfolg führte. Und auch die vierte Generation ist schon im Unternehmen tätig. Tradition, Erfahrung und modernste Kellertechnik, sowie die Liebe zum Wein bilden erklärtermaßen die Grundlage ihrer Weinherstellung. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Leporano im Salento, der Halbinsel im Süden Apuliens, dem "Stiefelabsatz" Italiens.

Cosimo Varvaglione legt den Schwerpunkt auf die traditionellen, apulischen Rebsorten Primitivo und Negroamaro, Malvasia, Aglianico und Verdeca, sowie Chardonnay als internationale Sorte. Varvaglione kultiviert diese Rebsorten auf 135 ha Rebfläche und arbeitet zusätzlich mit zahlreichen Winzern der Region zusammen. Der Önologe glaubt, dass die beiden wichtigsten Rebsorten Apuliens, Primitivo und Negroamaro, das Zeug zur internationalen Spitzenklasse haben. Die Auszeichnung mit drei Gläsern des Gambero Rosso bestätigte seine Einschätzung.

Bekannt wurden die Weine der Familie Varvaglione durch den Primitivo 12 e Mezzo Der Name bezieht sich übrigens auf den Alkoholgehalt von nur 12,5 Vol.%. Mit dem renommierten Papale Wein feierte man im Jahr 2011 den 90. Geburtstag des Unternehmens. Der "päpstliche" Wein wurde benannt nach dem Weinberg, aus dem die Trauben stammen. Dieser war früher im Besitz der Familie des Papstes Benedikt XIII.


 
Kunden, die diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Since 1974  Primitivo di Manduria DOP

Since 1974 Primitivo di Manduria DOP

15,25 EUR
20,33 EUR pro Liter
Farnese Edizione Cinque Autoctoni VDT

Farnese Edizione Cinque Autoctoni VDT

18,50 EUR
24,67 EUR pro Liter
Dr. Bürklin Wolf Wachenheimer Riesling

Dr. Bürklin Wolf Wachenheimer Riesling

13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
Markus Molitor Riesling Haus Klosterberg trocken

Markus Molitor Riesling Haus...

10,50 EUR
14,00 EUR pro Liter
Dönnhoff Riesling trocken

Dönnhoff Riesling trocken

10,50 EUR
14,00 EUR pro Liter
Maximin Grünhäuser Abtsberg Riesling trocken

Maximin Grünhäuser Abtsberg Riesling...

13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
Barbera d'Alba DOC „Vigna Veja“

Barbera d'Alba DOC „Vigna...

8,75 EUR
11,67 EUR pro Liter
San Marzano Magnum Sessantanni Primitivo di Manduria

San Marzano Magnum Sessantanni...

45,95 EUR
30,63 EUR pro Liter